Aktuelle Meldungen

18.01.2018

Pfandsystem für Bremer Kaffeebecher

Jährlich landen rund 23 Millionen Einweg-Kaffeebecher im Müll - allein in Bremen. So die Schätzung des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Eine Gruppe von sieben Masterstudierenden am Lehrstuhl für Mittelstand, Existenzgründung und Entrepreneurship (LEMEX) der Universität Bremen möchte dies ändern. In der Veranstaltung... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
17.01.2018

Semesterabschlusskonzert: Kantaten aus Mexiko für Gerechtigkeit und Frieden

Das Semesterabschlusskonzert ist eine schöne Tradition von Orchester und Chor der Universität Bremen. In diesem Jahr steht am Montag, 29. Januar 2018, um 20 Uhr im großen Saal des Konzerthauses „Die Glocke“ Musik aus Mexiko auf dem Programm. Das Konzert trägt den Titel „Sueños –Träume von einer besseren Welt“. Unter Leitung von... mehr »
11.01.2018

„20 Millionen ältere Menschen bleiben bei der Digitalisierung auf der Strecke“

Kaum zu glauben, aber wahr: Von den über 70-Jährigen Menschen in unserem Land haben 10 Millionen das Internet noch nie genutzt. Weitere 10 Millionen Nutzer haben noch nie online eingekauft. Der Bremer Professor Herbert Kubicek vom Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) an der Universität Bremen fordert daher, sofort 330.000 Tablet-PCs... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
20.12.2017

Spitzenleistung beim wissenschaftlichen Nachwuchs: Zwei Graduiertenkollegs der Universität Bremen verlängert

Die wissenschaftliche Nachwuchsförderung der Universität Bremen ist gut und erfolgreich. Das hat jetzt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) bestätigt, indem sie zwei von ihr finanzierte Graduiertenkollegs verlängert hat. Sowohl das materialwissenschaftliche Kolleg MIMENIMA als auch das am Zentrum für marine Umweltwissenschaften (MARUM)... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
19.12.2017

Hohe Anerkennung: Chemiker der Universität Bremen nutzen ultramoderne Röntgenlaser

Mit diesen Anlagen darf beileibe nicht jeder arbeiten: Der Europäische Röntgenlaser European XFEL in der Metropolregion Hamburg und der Schweizer Röntgenlaser SwissFEL am Paul Scherrer Institut in Villigen gehören zu den komplexesten Forschungsgeräten der Welt. Chemiker der Universität Bremen sind deshalb stolz darauf, dass sie zu den ersten... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
18.12.2017

11,5 Millionen Euro für die Bremer Windenergieforschung

Es ist eine große Auszeichnung für das Land Bremen als Wissenschaftsstandort: Die Universität Bremen und das Fraunhofer IWES in Bremerhaven erhalten für ein Verbundprojekt mit Industriebetrieben 11,5 Millionen Euro Förderung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Die Ergebnisse des dreijährigen Forschungsvorhabens mit dem Kurznamen... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
18.12.2017

SOCIUM gewinnt europaweite Ausschreibung: Wieviel Personal ist für eine gute Pflege erforderlich?

Sie haben die europaweite Ausschreibung für eine wichtige Expertise gewonnen und damit 3,7 Millionen Euro Drittmittel eingeworben: 14 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrums Ungleichheit und Sozialpolitik (SOCIUM) der Universität Bremen sollen jetzt unter der Leitung von Professor Heinz Rothgang ein fundiertes Verfahren zur... mehr »
08.12.2017

Bremer Produktionstechniker erhält ERC Consolidator Grant

Große Freude an der Universität Bremen und am Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM: Fabio La Mantia, Professor im Fachbereich Produktionstechnik und Experte auf dem Gebiet der Batterieforschung, erhält mit dem ERC-Grant eine der höchstdotierten persönlichen Auszeichnungen des Europäischen Forschungsrats.... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
07.12.2017

„Wir sind Kämpfernaturen“

Das sagte der Rektor der Universität Bremen, Professor Bernd Scholz-Reiter, auf die Frage, wie es mit der Universität Bremen weitergehen wird. Anlass war eine Diskussionsrunde im Focke-Museum. Im Rahmen der Ausstellung „Protest und Neuanfang. Bremen nach 68“ hatten die Veranstalter gleich vier Rektoren eingeladen. Auf dem Podium saßen 47 Jahre... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
27.11.2017

Großartiger Erfolg: Neuer Sonderforschungsbereich bewilligt, ein weiterer verlängert

Sonderforschungsbereiche (SFB) gehören zu den begehrtesten Förderungen für Forscherinnen und Forscher an deutschen Hochschulen – und deshalb ist die Freude an der Universität Bremen jetzt besonders groß. Denn die Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat beschlossen, einen neuen sozialwissenschaftlichen SFB an der Bremer Uni zu fördern. Der SFB... mehr »
23.11.2017

Preis für gute Lehre: Wissenschaft lebendig vermitteln

Zum 25. Mal hat die Universität Bremen den Berninghausen-Preis für hervorragende Lehre vergeben. Die diesjährigen Auszeichnungen gingen an die Psychologin Dr. Iris Stahlke, den Rechtswissenschaftler Dr. Dennis-Kenji Kipker und den Materialwissenschaftler Professor Lucio Colombi Ciacchi. Der Preis ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert und wird von... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
21.11.2017

Tag der Lehre – Gelegenheit zum Austausch zur Weiterentwicklung in Lehre und Studium

Die Universität Bremen nutzt den Tag der Lehre am 22. November, um sich mit allen interessierten Studierenden und Lehrenden über die Weiterentwicklung in Lehre und Studium auszutauschen und zu diskutieren. Im Focus steht dabei das Konzept „Forschendes Lernen im Studium“. Dazu finden in den Fachbereichen den ganzen Tag über verschiedene... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
17.11.2017

Akademischer Senat: Was wir jetzt für unsere Entwicklung brauchen

Der Akademische Senat der Universität hat sich in seiner alljährlichen Klausur mit dem Rektorat mit der Zukunft der Universität befasst. Im Mittelpunkt stand die Exzellenzstrategie. In der Diskussion wurde erneut eines deutlich: Die Universität setzt ihren Weg in der Spitzenforschung fort und bereitet sich schon jetzt auf eine Teilnahme an der... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
10.11.2017

Neue Wege: Wie die Universität Bremen auf junge Talente zugeht

Zum ersten Mal hat die Universität Bremen in Zusammenarbeit mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung einen MINT-Schülerwettbewerb ausgelobt. Mehr als 30 Teams aus gymnasialen Oberstufen in Bremen haben ihre Projektarbeiten in den Fächern Biologie, Chemie, Physik und Mathematik eingereicht. Eine Jury aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
08.11.2017

Schlüsselkomponente der Energiewende: Uni baut neue Forschungsgruppe „Leistungselektronik“ auf

Die Nutzung der Windenergie ist in Deutschland eine Erfolgsgeschichte – und das ist auch hervorragender Forschung zu verdanken, unter anderem aus der Universität Bremen. Die wird jetzt weiter gestärkt: Mit einer Summe von 1,5 Millionen Euro wird in der Uni eine neue Forschungsgruppe für Hochleistungselektronik von Windenergieanlagen in Kooperation... mehr »
07.11.2017

Diskurs und Impulsgeber: 30 Jahre Bremer Universitäts-Gespräche

Ob Lehrerbildung, künstliche Intelligenz oder die Zukunft der Produktion: Die Bremer Universitäts-Gespräche tragen entscheidend dazu bei, dass gesellschaftlich relevante Themen intensiv diskutiert werden können. In diesem Jahr fand die gemeinsame Veranstaltung der Wolfgang-Ritter-Stiftung, der Universität Bremen und des Vereins der „unifreunde“... mehr »
02.11.2017

Würdigung für Gisela Gründl: Perfekte Organisatorin und Netzwerkerin

Mit Gisela Gründl verlässt jetzt eine bekannte Persönlichkeit die Universität Bremen und geht nach 27 Dienstjahren in den Ruhestand. Mit ihrem Wirken sind die Kinder-Universität, zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für Lehrerinnen und Lehrer sowie erfolgreiche Bildungsformate für Schülerinnen und Schüler an der Schnittstelle zwischen Universität... mehr »
27.10.2017

Jean-Pierre Bourguignon diskutiert mit ERC Grantees

Jean-Pierre Bourguignon, Präsident des Europäischen Forschungsrates (ERC), war auf Einladung von Bremens Wissenschaftssenatorin Professorin Eva Quante-Brandt auf den Campus gekommen, um für europäische Wissenschaftsförderung zu werben. Sie wird von der Europäischen Union wesentlich durch ERC Grants gestärkt. In seiner Begrüßung sagte Gastgeber... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
23.10.2017

„Tinder“ die Stadt: Innovative App für Lokalnachrichten

Regionalzeitungen sind in der Krise, Apps für lokale Nachrichten konnten sich bislang nicht ausreichend etablieren. Vor diesem Hintergrund gehen das Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) und das Institut für Informationsmanagement (ifib) an der Universität Bremen sowie das Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
19.10.2017

Wirtschaftssenator Martin Günthner besucht Universität Bremen

Drei junge StartUp-Unternehmen haben sich heute an der Universität Bremen präsentiert. Die Hochschul-Initiative „BRIDGE – Gründen aus Bremer Hochschulen“, hatte Bremens Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner, auf den Campus eingeladen. Das Resümee des Bremer Senators nach der charmanten Vorstellung höchst unterschiedlicher... mehr »
Kategorie: Universität Bremen