Aktuelle Meldungen

21.04.2017

Forscherteam veröffentlicht neue Studie zur Korallenbleiche

Korallenbleiche wurde bisher vor allem im Zusammenhang mit der Meereserwärmung beschrieben. Ein internationales Forscherteam hat jetzt mit einer Studie am Roten Meer nachgewiesen, dass Stickstoff fixierende Bakterien ebenfalls dazu beitragen können. Diese Bakterien sind die natürlichen Mitbewohner tropischer Korallen. Die Studie hat Christian Wild,... mehr »
13.04.2017

Universität Bremen gründet Institut für Europastudien

Die Europawissenschaften an der Universität Bremen stellen sich neu auf: Der Fachbereich Sozialwissenschaften hat mit großer Mehrheit die Einrichtung des interdisziplinären Instituts für Europastudien beschlossen. Das Institut bündelt die Europa-Kompetenz in Lehre und Forschung in den Fächern Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft. „Der... mehr »
10.04.2017

Freude an der Universität: IWT wird Leibniz-Institut

Die Stiftung Institut für Werkstofftechnik (IWT) wird zum Januar 2018 neues Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Das hat die Gemeinsame Wissenschaftskonferenz von Bund und Ländern (GWK) in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen. Vorausgegangen war ein mehrjähriges Bewerbungsverfahren, dessen Höhepunkt eine Evaluation durch den Wissenschaftsrat im Sommer... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
07.04.2017

Universität Bremen unterstützt „March for Science“

Am 22. April demonstrieren rund um den Globus Menschen für die Wissenschaft. Die internationale Initiative „March for Science“ hat an diesem Tag zu Protestmärschen aufgerufen, um ein Zeichen gegen die Verleugnung oder Relativierung von wissenschaftlichen Erkenntnissen zu setzen. Ziel der Bewegung ist es, den Wert von unabhängiger Forschung und... mehr »
07.04.2017

Universität Bremen erneut unter den 50 besten jungen Universitäten weltweit

Beim aktuellen Ranking des renommierten Wissenschaftsmagazins Times Higher Education (THE) hat die Universität Bremen hervorragend abgeschnitten. Auf der Liste der 200 besten jungen Universitäten weltweit erreichte sie den 41. Platz und gehört damit zu den internationalen Top 50. Beim Young University Ranking 2017 werden die besten Universitäten... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
05.04.2017

Osteuropa-Professuren: Evaluation abgeschlossen

Die deutschen Universitäten im internationalen Wettbewerb stärken – dies ist das Ziel der Exzellenzinitiative von Bund und Ländern. 2012 konnte sich die Universität Bremen mit ihrem Zukunftskonzept „Ambitioniert und agil“ als „Exzellenzuniversität“ durchsetzen. Das Konzept umfasst insgesamt neun Maßnahmen, die der Universität zu einem nachhaltigen... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
31.03.2017

Exzellenzstrategie: Universität Bremen bewirbt sich mit fünf Cluster-Skizzen

Anfang kommender Woche ist Stichtag: Am 03. April erwartet die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) knapp zweihundert Voranträge, sogenannte Skizzen, für Exzellenzcluster. Damit geht der Wettbewerb um die Exzellenzförderung von Bund und Ländern in eine neue Runde. Die Universität Bremen hat bereits ihre fünf Antragsskizzen auf den Weg gebracht.... mehr »
30.03.2017

Brexit: Wissenschaftliche Zusammenarbeit in Gefahr?

Jetzt ist es offiziell: Theresa May, Premierministerin von Großbritannien hat am 29. März den Antrag auf Ausstieg aus der Europäischen Union eingereicht. Der Austritt Großbritanniens aus der EU könnte die internationale Zusammenarbeit in der Wissenschaft stark gefährden. Das befürchten die Universität Bremen und ihre  Partner des Young European... mehr »
17.03.2017

DFG-Graduiertenkolleg Pi³ ist offiziell gestartet

Mathematik ist eine universelle Sprache. Sie ist wie keine andere Wissenschaft geeignet, komplexe Fragestellungen handhabbar zu machen, indem sie sie auf das Wesentliche reduziert. Zahlreiche Probleme der Natur-, Lebens- und Ingenieurwissenschaften sowie aus industriellen und wirtschaftlichen Anwendungen führen auf einer abstrakten Ebene zu... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
16.03.2017

Internationale Raumfahrt-Masterstudiengänge an der Uni Bremen

Bremen ist als Raumfahrtstandort von internationaler Bedeutung. Die Universität Bremen und ihre wissenschaftlichen Partnerinstitute auf dem Campus sind weltweit anerkannte Einrichtungen auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik. Unternehmen, die in der Raumfahrt erfolgreich tätig sind, benötigen gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, um... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
16.03.2017

Lutz Mädler in Berlin mit Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2017 ausgezeichnet

Für seine bahnbrechenden Arbeiten zur gezielten reaktiven Bildung von Nanopartikeln aus der Gasphase sowie zu deren Wirkung auf lebende Materie hat Professor Lutz Mädler jetzt in Berlin den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2017 verliehen bekommen.

Er gilt weltweit als einer der wichtigsten Wissenschaftspreise und wird seit 1986 jährlich von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) vergeben. Das Preisgeld von 2,5 Millionen Euro können die Ausgezeichneten in einem Zeitraum von bis zu sieben Jahren nach ihren eigenen Vorstellungen und ohne bürokratischen Aufwand für ihre wissenschaftliche... mehr »
15.03.2017

Professor Gerhard Bohrmann erhält höchsten Wissenschaftspreis von Taiwan

Der Meeresgeologe Professor Gerhard Bohrmann hat jetzt in Taiwan für seine wissenschaftliche Arbeit den Tsungming Tu Award erhalten. Das ist auf der westpazifischen Insel die höchste akademische Ehrung für Forschende aus dem Ausland.

Namensgeber ist der taiwanische Mediziner Tsungming Tu. Der Preis wird in Kooperation mit der Alexander von Humboldt Stiftung und dem Ministerium für Wissenschaft und Technologie Taiwan vergeben. In der Bibliothek der Nationalen Universität Taiwan erhielt Professor Gerhard Bohrmann den Preis aus den Händen von Ter-Shing Chen, stellvertretender... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
09.03.2017

„Bremer Frau des Jahres 2017“ kommt von der Universität

Veronika Oechtering ist die Bremer Frau des Jahres 2017. Die Informatikerin von der Universität Bremen erhielt diese Auszeichnung am Weltfrauentag bei einem Festakt im Rathaus der Stadt. Der Bremer Frauenausschuss ehrt mit dem Titel ihr mehr als 20-jähriges beharrliches Eintreten für die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen in naturwissenschaftlich-technischen Bereichen.

Mit dem Titel „Bremer Frau des Jahres“ würdigt der Frauenausschuss „ihren Pioniergeist und die erfolgreichen Formate, die sie entwickelt hat“, so die Vorsitzende Annegret Ahlers in ihrer Laudatio. An der Universität Bremen leitet Veronika Oechtering das Kompetenzzentrum Frauen in Naturwissenschaft und Technik. International bekannt ist es als... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
07.03.2017

Neue Leiterin der Pressestelle: Kristina Logemann wechselt an die Uni Bremen

Kristina Logemann hat am 01. März 2017 die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität Bremen übernommen. Als Sprecherin des Rektors übernimmt sie damit die Aufgaben des bisherigen Pressesprechers Eberhard Scholz, der Ende Februar in Ruhestand gegangen ist. Die gebürtige Bremerin studierte nach dem Abitur Politologie im... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
02.03.2017

Sozialwissenschaftliche Studie untersucht Bekanntheit des Hauses der Wissenschaft

„Forschendes Studieren“ wird an der Universität Bremen großgeschrieben. Studierende der Sozialwissenschaft haben unter Leitung von Professor Uwe Engel jetzt die Ergebnisse einer repräsentativen Studie veröffentlicht. Sie trägt den Titel „Bremen und seine Ausstellungen. Wie die Bevölkerung Bremens ihre Stadt, ihr Interesse an der Wissenschaft und... mehr »
24.02.2017

Bremer Lehrerbildung im Fokus: Neues Uni-Jahrbuch erschienen

Lehrer bilden – Zukunft gestalten: Unter diesem Motto steht das neue Jahrbuch der Universität Bremen. Rund 14 Prozent der knapp 20.000 Studierenden sind Lehramtsstudierende. Neun von zwölf Fachbereichen der Universität bilden für alle Schulformen aus. Wie ist die Ausbildung in Zeiten von Bachelor und Master organisiert? Welche aktuellen... mehr »
23.02.2017

Herausragende Leistungen: Bremer Studienpreis 2016 verliehen

Buten und binnen – der Bremer Studienpreis ist eine feste Institution in der hiesigen Wissenschaftslandschaft. Seit nunmehr 34 Jahren verleiht die Gesellschaft der Freunde der Universität Bremen und der Jacobs University Bremen „unifreunde“ die Auszeichnung für außergewöhnliche Abschlussleistungen an der Universität Bremen. Dieses Jahr war es am... mehr »
16.02.2017

Ökologisches Lesebuch zur Meeresforschung herausgegeben

Selten ist die moderne Meeresforschung aus so vielen Blickwinkeln betrachtet worden wie in der neuen Publikation „Faszination Meeresforschung“. Dieses „ökologische Lesebuch“ ist von den Bremer Professoren Gotthilf Hempel (Gründungsdirektor des Leibniz-Zentrums für Marine Tropenforschung (ZMT)), Kai Bischof und Wilhelm Hagen (beide Universität... mehr »
02.02.2017

Neujahrsempfang der „unifreunde“: Wissenschaft ist nicht elitär, sondern elementar

Mit dem traditionellen Neujahrsempfang der „unifreunde“ e.V., der Universität Bremen und der Jacobs University ist das Wissenschaftsjahr 2017 in der Hansestadt nun offiziell eröffnet worden. Zahlreiche Gäste aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft waren am 31. Januar der Einladung der „unifreunde“ in die Obere Rathaushalle gefolgt.... mehr »
Kategorie: Universität Bremen
02.02.2017

OLB-Wissenschaftspreis: Universität Bremen hat die Nase vorn

Alle zwei Jahre vergibt OLB, die Stiftung der Oldenburgischen Landesbank, einen Wissenschaftspreis an exzellente Absolventen aus der Weser-Ems-Region. Mit drei von sechs Preisträgerinnen und Preisträgern hat die Universität Bremen diesmal richtig abgeräumt.

Den mit 5.000 Euro dotierten ersten Preis für eine herausragende Dissertation erhielt Dr. Ana-Maria Olteţeanu vom Spatial Cognition Center im Fachbereich Mathematik/Informatik. Ebenfalls einen ersten Preis errang Nils Hutter aus dem Fachbereich Physik und Elektrotechnik / Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz Zentrum für Polar- und Meeresforschung,... mehr »