Meldungen 2006

14.12.2006

Internationaler Workshop

Global Change - a Challenge to Environmental Sociology. The case of Spain and Germany

Der vom 14.-16. Dezember 2006 in Madrid stattfindende internationale Workshop wird von Prof. Hellmuth Lange zusammen mit Prof. Mercedes Pardo organisiert. Prof. Pado wurde vor Kurzem zur Presidenta del Comité Español de Investigación en el Cambio gewählt, sie ist seit vielen Jahren Promotorin der spanischen Umweltsoziologie. mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
01.11.2006

Kolloquium

Forschungskolloquium im WS 2006/07

Das Forschungskolloquium richtet sich an Studierende und WissenschaftlerInnen aller Fachbereiche. Es findet von 15.00-17.00 Uhr im Raum SFG 2200 des Forschungszentrums Nachhaltigkeit (Enrique-Schmidt-Str. 7) statt. Die Termine in der Übersicht: 01.11.2006 Resilienz - Ein Neues Paradigma für Planung und Management? Prof. Dr. Mathias Ruth ... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
01.11.2006

Besuch auf dem Campus

Umweltminister von Boetticher und Senator Neumeyer beeindruckt von Bremer Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung

Hoher Besuch auf dem Campus der Universität Bremen: Dr. Christian von Boetticher, Umweltminister von Schleswig-Holstein, besuchte am 1. November 2006 gemeinsam mit dem Bremer Umweltsenator Ronald-Mike Neumeyer die Universität Bremen. Anlass des Besuchs war die innovative Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung am Wissenschaftsstandort Bremen.... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
01.11.2006

Neue Graduate School

Start der International Graduate School for Marine Sciences "Global Change in the Marine Realm" (GLOMAR)

Der 1. November 2006 war der Starttermin für die Graduate School for Marine Science "Global Change in the Marine Realm". Mit der Graduate School ist die Universität Bremen an der Excellenzinitiative der Bundesregierung beteiligt. Das Programm besteht aus 4 Teilbereichen: Oceans and Climate, Coastal Zone Processes, Marine Ecology and Biogeochemistry... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
16.10.2006

Worklounge

Der lernende Betrieb und betriebliches Lernen: Konzepte - Praxis - Ausblicke

Am 16. Oktober 2006 fand im Gästehaus der Universität Bremen die erste "Worklounge" des Teilprojekts "Anpassung der Arbeitsorganisation" statt. Das artec ist Teilprojektpartner in der Entwicklungspartnerschaft "Quick - Qualifizierungsoffensive Chemische Industrie". Folgende Impulsreferate werden gehalten: Komplexe Anforderungen im... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
22.09.2006

Wettbewerb für Nachhaltigkeit

Jahrestagung des Öko-Instituts e.V. am 22. und 23. September 2006 im Ernst-Reuter-Haus, Berlin

Nachhaltigkeitsstrategien wird oft ein negativer Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung nachgesagt. Doch sind Wettbewerb, Innovation und Nachhaltigkeit nicht viel mehr zwei Seiten ein und derselben Medaille? Es gilt Wege zu finden, umweltpolitische Erwägungen, Verbraucherschutz und soziale Gerechtigkeit als integrale Bestandteile im... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
29.06.2006

Gastvortrag

Anpassung an den Klimawandel. Herausforderungen für Städte

Am Donnerstag, den 29.06.2006 um 17:00 Uhr fand der Gastvortrag von Matthias Ruth, PhD statt Mit dem Thema "Anpassung an den Klimawandel. Herausforderungen für Städte" ist ein breiter Kreis von ZuhörerInnen angesprochen worden. Matthias Ruth stellte seinen konzeptionell-methodischen Ansatz zur Erhebung der Zusammenhänge und des gegenseitigen... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
13.06.2006

Gastvortrag

Raum und Regional Governance. Mobilisierung zivilgesellschaftlicher Akteure für die Erhaltung der Kulturlandschaft

Am Dienstag, den 13. Juni 2006 findet um 15:00 Uhr ein Gastvortrag von Prof. Dr. Dietrich Fürst statt. Prof. Fürst kommt vom Institut für Landesplanung und Raumforschung der Universität Hannover. Ort: Verwaltungsgebäude Raum 2060 "Kapelle" (2.OG) mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
27.04.2006

Konferenz

Die nationale Strategie zum Integrierten Küstenzonenmanagement und ihre Perspektiven, 27./28. April 2006 in Bremen im Haus der Wissenschaft

Das Forschungszentrum Nachhaltigkeit (artec) hat in den vergangenen 3 Jahren in verschiedenen Projekten an der Entwicklung der deutschen Strategie für ein Integriertes Management der Küstengebiete (IKZM) mitgewirkt. Der Schwerpunkt der Arbeit lag dabei auf der Analyse der bestehenden Instrumente für die staatliche Steuerung der räumlichen... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
01.04.2006

Forschungskolloquium im Sommersemester 2006

Forschen für Nachhaltigkeit: Konzepte und Projekte am Forschungszentrum Nachhaltigkeit

Das Forschungskolloquium richtet sich an Studierende und WissenschaftlerInnen aller Fachbereiche. Es findet von 15.00-17.00 Uhr im Raum SFG 2200 des Forschungszentrums Nachhaltigkeit (Enrique-Schmidt-Str. 7) statt. Die Termine in der Übersicht: 10.05.2006 Klimawandel und Hochwasserkatastrophen: Auch eine sozialwissenschaftliche... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
16.02.2006

Internationales Symposium

Industrial Ecology im deutschsprachigen Raum

Das internationale Symposium fand am 16.-17.2.2006 an der TU Kaiserslautern statt. Das Symposium "Industrial Ecology im deutschsprachigen Raum" ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Universität Bremen und der TU Kaiserslautern und wurde gemeinschaftlich von Prof. Dr. Michael von Hauff und Dr. Ralf Isenmann organisiert und durchgeführt. Das... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006
05.02.2006

Workshop

Governance for Sustainable Development

Am 5.-7. Februar 2006 fand in Berlin der Workshop "Governance for Sustainable Development: Steering in Contexts of Ambivalence, Uncertainty an Distributed Control" statt, auf dem Hellmuth Lange und Heiko Garrelts den Vortrag zu Thema: "The state as a tillerman - getting back-in or getting squeezed out. Two contrasting cases in the field of flood... mehr »
Kategorie: Archiv artec 2006