Prof. Dr. Arnim von Gleich

Arnim von Gleich

Prof. Dr. Arnim von Gleich

Leiter des Fachgebiets 10 Technik Gestaltung - Technologie Entwicklung im FB 4

VITA

2003 bis heute
Professor für das Lehrgebiet „Technikgestaltung und Technologieentwicklung“ im Fachbereich Produktionstechnik (FB 4) der Universität Bremen

1994 - 2002
Professor für das Lehrgebiet „Technikbewertung“ im FB Maschinenbau und Chemieingenieurwesen (später FB Maschinenbau und Produktion) der Fachhochschule Hamburg

2000
Berufung in die Risikokommission der Bundesregierung zur 'Neuordnung der Verfahren und Strukturen der Risikobewertung und Standardsetzung im gesundheitlichen Umweltschutz der Bundesrepublik Deutschland' (Vorsitz: Prof. Dr. Ortwin Renn). Der Abschlussbericht ist auf der Internetseite des AktionsProgramm Umwelt und Gesundheit (APUG): www.apug.de unter „Risikokommission“ dokumentiert

1993
Gutachten 'Unternehmen und Industriebeziehungen im strukturellen Wandel. Raumwirtschaftliche Ansatzpunkte zur CO2-Reduktion im Handlungsfeld Verkehr' im Rahmen des Studienprogramms der Enquête-Kommission 'Schutz der Erdatmosphäre' des Deutschen Bundestags zusammen mit Rainer Lucas und Marcus Hesse, (beide IÖW) sowie Gutachten 'Umwelteinflüsse Neuer Werkstoffe' im Auftrag des Büros für Technikfolgenabschätzung des Deutschen Bundestags zusammen mit Frieder Rubik (IÖW)

1991 - 1992
Gastprofessur am Wissenschaftlichen Zentrum III „Mensch-Umwelt-Technik“ der Universität Gesamthochschule Kassel (Leitung Prof. Dr. Hartmut Bossel), Lehrveranstaltungen in den Fachbereichen Biologie/Chemie, Stadt- und Landschaftsplanung sowie Maschinenbau und Elektrotechnik

1989 - 1991
Mitglied der vom Senat der Hansestadt Bremen eingesetzten Projektgruppe „Wirtschaftsstrukturpolitische Anforderungen an die wissenschaftliche Infrastruktur“ zur langfristigen Forschungsinfrastrukturplanung mit dem Ziel regionaler Innovationsförderung

1988
Promotion zum Dr. phil. im Fach Politikwissenschaft am Fachbereich Sozial- und Geisteswissenschaften der Universität Hannover mit der Arbeit: „Über den wissenschaftlichen Umgang mit Natur - Eine wissenschaftspolitische Untersuchung mit Überlegungen zu Reformzielen und Reformansätzen“, Erstgutachter: Prof. Dr. R. W. Müller (Politikwissenschaft), Zweitgutachter: Prof. Dr. Lutz Hieber (Soziologie)

1986 - 1995
Mitbegründer, wissenschaftlicher Mitarbeiter und viele Jahre Mitglied des Vorstands des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung GmbH Berlin

1983 - 1985
Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Bundestag Koordination des Arbeitsbereichs Umwelt der Bundestagsfraktion 'Die Grünen'

1980 - 1982
Referendariat für das Lehramt an Gymnasien (Sekundarstufe II) in Bremen, 2. Staatsprüfung, davor Studium der Biologie und Pädagogik an der Universität Tübingen

PUBLIKATIONEN

Artikel in Herausgeberwerken

Giese, B., Pade, C., Wigger, H., & Gleich, A. v. (2016). Promising applications of synthetic biology - andhow to avoid their potential pitfalls. In J. Boldt (Ed.), Technikzukünfte, Wissenschaft und Gesellschaft /Futures of technology, science and society. Synthetic Biology. Metaphors, worldviews, ethics, and law(pp. 195-216). Wiesbaden: Springer VS.

Giese, B., & Gleich, A. v. (2015). Attentive Technologien: Ein Leitkonzept für robotische Technologien im häuslichen und pflegerischen Bereich. In A. Bogner, M. Decker, & M. Sotoudeh (Eds.), Gesellschaft -Technik - Umwelt Neue Folge: Vol. 18. Responsible Innovation. Neue Impulse für dieTechnikfolgenabschätzung? (1st ed., pp. 261-274). Baden-Baden: Edition Sigma.

Giese, B., & Gleich, A. v. (2015). Hazards, Risks, and Low Hazard Development Paths of SyntheticBiology. In B. Giese, C. Pade, H. Wigger, & A. v. Gleich (Eds.), Risk Engineering. Synthetic biology. Character and impact (pp. 173-196). Cham, Heidelberg, New York: Springer.

Pade, C., Giese, B., Königstein, S., Wigger, H., & Gleich, A. v. (2015). Characterizing Synthetic Biology through Its Novel and Enhanced Functionalities. In B. Giese, C. Pade, H. Wigger, & A. v. Gleich (Eds.),Risk Engineering. Synthetic biology. Character and impact (pp. 71-104). Cham, Heidelberg, New York:Springer.

Akamp, M., Born, M., Blöthe, T., Fichter, K., Garrelts, H., Greksch, K.,. . . Wittig, S. (2014). Nordwest2050: Mit der Roadmap of Change zu einer klimaangepassten und resilienten Metropole Bremen-Oldenburg im Nordwesten. In H. Biebeler, H. Bardt, E. Chrischilles, M. Mahammadzadeh, & J. Striebeck (Eds.), Wege zur Anpassung an den Klimawandel. Regionale Netzwerke, Strategien und Maßnahmen (pp. 123-146). Köln: Institut der Deutschen Wirtschaft.

Gleich, A. v. (2013). Prospektive Technikbewertung und Technikgestaltung zur Umsetzung des Vorsorgeprinzips. In G. Simonis (Ed.), Konzepte und Verfahren der Technikfolgenabschätzung (pp. 51-73). Wiesbaden: Springer Fachmedien Wiesbaden.

Gößling-Reisemann, S., Stührmann, S., Wachsmuth, J., & Gleich, A. v. (2013). Vulnerabilität undResilienz von Energiesystemen. In J. Radtke & B. Hennig (Eds.), Beiträge zur sozialwissenschaftlichen Nachhaltigkeitsforschung: Vol. 8. Die deutsche "Energiewende" nach Fukushima. Der wissenschaftliche Diskurs zwischen Atomausstieg und Wachstumsdebatte (pp. 367-396). Marburg: Metropolis.

Gößling-Reisemann, S., & Gleich, A. v. (2012). Verbindungen zwischen Industrial Ecology und Systems of Provision. In M. v. Hauff (Ed.), Lehrbuch. Industrial ecology management. Nachhaltige Entwicklung durch Unternehmensverbünde (pp. 75-91). Wiesbaden: Springer/Gabler.

Wachsmuth, J., Gleich, A. v., Gößling-Reisemann, S., Lutz-Kunisch, B., & Stührmann, S. (2012). Sektorale Vulnerabilität: Energiewirtschaft. In B. Schuchardt & S. Wittig (Eds.), nordwest2050-Berichte: Vol. 2. Vulnerabilität der Metropolregion Bremen-Oldenburg gegenüber dem Klimawandel. Synthesebericht. Bremen, Oldenburg: Projektkonsortium nordwest2050.

Gößling-Reisemann, S., Gleich, A. v., Knobloch, V., & Cebulla, B. (2011). Bewertungsmaßstäbe für metallische Stoffströme: Von Kritikalität bis Entropie. In F. Beckenbach & A. I. Urban (Eds.), Interdisziplinäre Stoffstromforschung: Vol. 1. Methoden der Stoffstromanalyse. Konzepte, agentenbasierte Modellierung und Ökobilanz (pp. 41-72). Marburg: Metropolis.

Gleich, A. v., Brand, U., Stührmann, S., Gößling-Reisemann, S., & Lutz-Kunisch, B. (2010). Leitbildorientierte Technologie- und Systemgestaltung. In K. Fichter, A. v. Gleich, R. Pfriem, & B. Siebenhüner (Eds.), Theoretische Grundlagen für erfolgreiche Klimaanpassungsstrategien (nordwest2050-Bericht 1/2010, pp. 130-139). Bremen, Oldenburg.

Gößling-Reisemann, S., & Gleich, A. v. (2009). Ressourcen, Kreislaufwirtschaft und Entropie am Beispiel der Metalle. In G. Hösel, B. Bilitewski, P. Quicker, H. Schnurer, & B. Zeschmar-Lahl (Eds.), Müll-Handbuch. Sammlung und Transport, Behandlung und Ablagerung sowie Vermeidung und Verwertung von Abfällen (pp. 1-27). Berlin: Erich Schmidt.

Gleich, A. v. (2007). Nachhaltige Metallwirtschaft: Materialversorgung mit Zukunft. In R. Isenmann & M. v. Hauff (Eds.), Industrial ecology. Mit Ökologie zukunftsorientiert wirtschaften (1st ed., pp. 115-129).München: Elsevier Spektrum Akad. Verl.

Gleich, A. v., Petschow, U., & Steinfeldt, M. (2007). Nachhaltigkeitspotenziale und Risiken von Nanotechnologien: Erkenntnisse aus der prospektiven Technikbewertung und Ansätze zur Gestaltung. In A. Gazsó, S. Greßler, & F. Schiemer (Eds.), Nano. Chancen und Risiken aktueller Technologien (pp. 61-82). Vienna: Springer.

Gleich, A. v. (2006). Outlines of a sustainable metals industry. In A. Gleich, R. U. Ayres, & S. Gößling-Reisemann (Eds.), Eco-Efficiency in Industry and Science: Vol. 19. Sustainable Metals Management. Securing our Future - Steps Towards a Closed Loop Economy (pp. 3-39). Dordrecht: Springer.

Gleich, A. v. (2006). Chemiezukünfte: Leitbilder und Leitplanken am Beispiel Bionik/ Biomimetik und Nanotechnologie. In M. Angrick (Ed.), Nachhaltige Chemie. Erfahrungen und Perspektiven. Marburg:  Metropolis.

Gleich, A. v., Gottschick, M., Jepsen, D., & Sander, K. (2006). Sustainability strategies in field trial: Results of the project 'Sustainable metals industry in Hamburg'. In A. Gleich, R. U. Ayres, & S. Gößling-Reisemann (Eds.), Eco-Efficiency in Industry and Science: Vol. 19. Sustainable Metals Management.Securing our Future - Steps Towards a Closed Loop Economy (pp. 249-291). Dordrecht: Springer.

Ahrens, A., & Gleich, A. v. (2005). Indicators for Innovations Towards Prevention of Toxic Risks. InJ. Horbach (Ed.), Sustainability and Innovation. Indicator Systems for Sustainable Innovation (pp. 107- 123). Heidelberg: Physica.

Gleich, A. v. (2005). Die stofflichen Grundlagen Nachhaltigen Wirtschaftens: Anforderungen und Möglichkeiten. In S. Mappus & C. Fussler (Eds.), Erde 2.0. Technologische Innovationen als Chance für eine nachhaltige Entwicklung? (pp. 114-137). Berlin: Springer.

Gleich, A. v., Ahrens, A., Braun, A., Heitmann, K., & Lißner, L. (2005). Innovationsrichtung und Vorsorgeprinzip. In K. Rennings (Ed.), Jahrbuch ökologische Ökonomik: Vol. 4. Innovationen und Nachhaltigkeit (pp. 201-225). Marburg: Metropolis.

Ahrens, A., Braun, A., Effinger, A., Gleich, A. v., Heitmann, K., & Lißner, L. (2004). Substitution  gefährlicher Stoffe in der Produktlinie. In J. Horbach, J. Huber, & T. Schulz (Eds.), Nachhaltigkeit und Innovation. Rahmenbedingungen für Umweltinnovationen ; [riw] (2nd ed.). München: Ökom.

Gleich, A. v. (2004). Leitbildorientierte Technikgestaltung: Nanotechnologie zwischen Vision und  Wirklichkeit. In S. Böschen, M. Schneider, & A. Lerf (Eds.), Handeln trotz Nichtwissen. Vom Umgang mit Chaos und Risiko in Politik, Industrie und Wissenschaft (pp. 159-188). Frankfurt am Main: Campus.

Gleich, A. v. (2002). Risiko, Vorsorge und Wettbewerbsfähigkeit am Beispiel des EU-Weißbruchs zur Chemiepolitik. In Altner, Günter, Leitschuh-Fecht, Heike & U. E. Simonis (Eds.), Beck'sche Reihe: Vol. 01484. Jahrbuch Ökologie. München: Beck.

Gleich, A. v. (2001). Options for Viable Innovation Systems for Successful Substitution of Hazardous Substances. In J. Hemmelskamp (Ed.), Research Initiative for Sustainability and Innovation. Framework conditions for innovation towards sustainabilty. München: Ökom.

Gleich, A. v. (2000). Zum Stellenwert biotechnologischer Innovationen auf dem Weg in Richtung nachhaltiges Wirtschaften. In A. Spök (Ed.), GENug gestritten?! Gentechnik zwischen  Risikodiskussion  und gesellschaftlicher Herausforderung. Graz: Leykam.

 
Monographien

Giese, B., Gleich, A. v., Königstein, S., Pade, C., Schmidt, J. C., & Wigger, H. (2015). Lebendige Konstruktionen - Technisierung des Lebendigen: Potenziale, Grenzen und Entwicklungspfade derSynthetischen Biologie. Berlin: Edition Sigma/ Nomos.

Gleich, A. v., Pade, C., Petschow, U., & Pissarskoi, E. (2010). Potentials and Trends in Biomimetics. Heidelberg, Dordrecht, London, New York: Springer.

Steinfeldt, M., Gleich, A. v., Petschow, U., & Haum, R. (2007). Nanotechnologies, Hazards andResource Efficiency. Heidelberg: Springer.

Ahrens, A., Braun, A., Gleich, A. v., Heitmann, K., & Lißner, L. (2006). Hazardous Chemicals in Productsand Processes: Substitution as an Innovative Process. Sustainability and Innovation. Heidelberg:Physica.


Herausgeberschaften

Giese, B., Pade, C., Wigger, H., & Gleich, A. v. (Eds.). (2015). Risk Engineering. Synthetic biology: Character and impact. Cham, Heidelberg, New York: Springer.

Giese, B., Pade, C., Wigger, H., & Gleich, A. v. (Eds.). (2015). Synthetic Biology: Character and Impact. Heidelberg: Springer.

Gleich, A. v., & Siebenhüner, B. (Eds.) (2015). Regionale Klimaanpassung im Küstenraum. Marburg: Metropolis.

Gleich, A. v., & Gößling-Reisemann, S. (Eds.). (2008). Industrial Ecology: Erfolgreiche Wege zu nachhaltigen industriellen Systemen (1.th ed.). Wiesbaden: Teubner.

Gleich, A., Ayres, R. U., & Gößling-Reisemann, S. (Eds.). (2006). Eco-Efficiency in Industry and Science: Vol. 19. Sustainable Metals Management: Securing our Future - Steps Towards a Closed Loop Economy. Dordrecht: Springer. Gleich, A. v. (Ed.). (2001). Bionik: Ökologische Technik nach dem Vorbild der Natur (2. erhbelich erweiterte). Stuttgart: Teubner.


Graue Literatur / Bericht / Report

Gleich, A. v., Giese, B., Jensen, S., & Königstein, S. (2015). Umgang mit Nichtwissen bei explorativen Experimenten: Eine vergleichende Studie. Studie im Auftrag des Deutschen Bundestages, vorgelegt dem Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB). Bremen.

Gleich, A. v., Giese, B., Königstein, S., Pade, C., Wigger, H., Schmidt, J. C.,. . . van Doren, D. (2014). Innovations- und Technikanalyse Synthetische Biologie: Syn-Bio. Projektbericht. Bremen.

Ferdinand, J.-P., Petschow, U., Gleich, A. v., & Seipold, P. (2012). Analyse aktueller Entwicklungen und Tendenzen im Bereich der Wirtschaftsbionik. Studie im Auftrag des Bundesamts für Naturschutz (Schriftenreihe des IÖW No. 201/12). Berlin.

Gleich, A. v., Giese, B., Königstein, S., & Schmidt, J. C. (2012). Synthetische Biologie: Revolution oder Evolution?: Definition, Charakterisierung und Entwicklungsperspektiven der Synthetischen Biologie mit Fokus auf den damit verbundenen Chancen und Risiken. Studie im Auftrag des Deutschen Bundestages, vorgelegt dem Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB). Bremen.

Beucker, S., Brand, U., Fichter, K., & Gleich, A. v. (2011). Leitorientiertes integriertes Roadmapping.(nodwest2050-Werkstattberichte). Bremen/Oldenburg.

Fichter, K., Gleich, A. v., Pfriem, R., & Siebenhüner, B. (2010). Theoretische Grundlagen für erfolgreiche Klimaanpassungsstrategien (nordwest2050-Bericht No. 1/2010). Bremen, Oldenburg.

Petschow, U., Pade, C., Sprenger, R.-U., Steinfeldt, M., Gleich, A. v., & Ammon, U. (2010). Umweltschutz, Umwelttechnik und Marktpotenziale: Chancen der Nanontechnologie für NRW (Schriftenreihe des IÖW No. 195/10). Berlin.

Steinfeldt, M., Gleich, A. v., Petschow, U., Pade, C., & Sprenger, R.-U. (2010). Entlastungseffekte für die Umwelt durch nanotechnische Verfahren und Produkte (33/2010). Dessau. Gleich, A. v., Pade, C., Petschow, U., & Pissarskoi, E. (2007). Bionik: Aktuelle Trends und zukünftige Potentiale. Berlin.

Gößling-Reisemann, S., Gleich, A. v., Ruth, M., Fischer, R., & Stockmar, D. (2007). Kupferzyklen  Deutschland: Eine Studie zu Lebenszyklusdaten für Kupferprodukte in Deutschland, mit Fokus auf Datenqualität, Allokationsverfahren und Recyclingflüssen. Projektbericht im Rahmen des Forschungsvorhabens FKZ 01 RN 0401 im Auftrag des Bundesministeriums für BIldung und Forschung. Bremen, Karlsruhe.

Ahrens, A., Braun, A., Effinger, A., Gleich, A. v., Heitmann, K., & Lißner, L. (2004). Results of the SubChem project. 

Haum, R., Petschow, U., Steinfeldt, M., & Gleich, A. v. (2004). Nanotechnology and Regulation within the Framework of the Precautionary Principle (Schriftenreihe des IÖW No. 173/04). Berlin.

Steinfeldt, M., Gleich, A. v., Petschow, U., Haum, R., Chudoba, T., & Haubold, S. (2004). Innovations- und Technikanalyse zur Nanotechnologie: Themenfeld "Nachhaltigkeitseffekte durch Herstellung und Anwendung nanotechnologischer Produkte" (Schriftenreihe des IÖW No. 177/04). Berlin.

Steinfeldt, M., Petschow, U., Haum, R., & Gleich, A. v. (2004). Nanotechnology and Sustainability (Diskussionspapier des IÖW No. 65/04). Berlin.

Ahrens, A., Braun, A., Effinger, A., Gleich, A. v., Heitmann, K., Lißner, L., & Weiß, M. (2003). Forschungsprojekt: SubChem - ‚Gestaltungsoptionen für handlungsfähige Innovationssysteme zur erfolgreichen Substitution gefährlicher Stoffe’. Zweiter Zwischenbericht (Berichtsjahr 2002). Hamburg.

Gleich, A. v. (2003). Von der Kreislaufwirtschaft zur Nachhaltigen Chemie: Über die Funktion von Leitbildern in stoffbezogenen Innovationsprozessen und in der Chemiepolitik. Hamburg.

Gleich, A. v. (2003). Mögliche ökologische und gesundheitliche Wirkungen der Nanotechnologie. Ansätze zu einer prospektiven Technologie-Bewertung und -Gestaltung. In Mit Nanotechnologie zur Nachhaltigkeit? Prospektive Technologiebewertung einer zukünftigen Schlüsseltechnologie (Schriftenreihe des IÖW 166/03). Berlin.

Gleich, A. v. (2003). Wege zu einer nachhaltigen Nanotechnologie? Gestaltungsmöglichkeiten durch Leitbilder? In Mit Nanotechnologie zur Nachhaltigkeit? Prospektive Technologiebewertung einer zukünftigen Schlüsseltechnologie (Schriftenreihe des IÖW 166/03). Berlin.

Brahmer-Lohss, M., Dräger, H.-J., Gleich, A. v., Gößling-Reisemann, S., Gottschick, M., Grossmann, D.,. . . Sander, K. (2002). Nachhaltige Metallwirtschaft Hamburg: Erkenntnisse- Erfahrungen- praktische Erfolge. Endbericht des BMBF-Projektes. Bremen.

Brahmer-Lohss, M., Dräger, H.-J., Gleich, A. v., Gottschick, M., Horn, H., Jepsen, D.,. . . Sander, K. (2001). Nachhaltige Metallwirtschaft Hamburg: Zwischenergebnisse und Perspektiven (Mitteilung No. 305). Hamburg.

Brahmer-Lohss, M., Gleich, A. v., Gottschick, M., Horn, H., Jepsen, D., Kracht, S.,. . . Sander, K. (2000). Nachhaltige Metallwirtschaft Hamburg: Grundlagen und Vorgehensweise (Mitteilung No. 296). Hamburg.

Beiträge in Tagungsbänden

Giese, B., Jensen, S., Königstein, S., & Gleich, A. v. (2015). A Combined Approach of Prospective Risk Analysis. In J. Hahn, L. Hebáková, L. Hennen, T. Michalek, C. Scherz, & S. Seitz (Eds.), The Next Horizon of Technology Assessment. Proceedings from the PACITA 2015 Conference in Berlin. Prag:Technology Centre ASCR.

Brand, U., & Gleich, A. v. (2014). Leitorientierungsgestützte Technologie- und Systemgestaltung: Eine Möglichkeit der partizipativen Technikfolgenabschätzung. In M. Löw (Ed.), Vielfalt und Zusammenhalt. Verhandlungen des 36. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Bochum und Dortmund 2012. Sektion Wissenschafts- und Technikforschung: Konzeptionelle Grundlagen der  Technikfolgenabschätzung. Frankfurt am Main: Campus.

Gößling-Reisemann, S., Stührmann, S., Wachsmuth, J., Gleich, A. v., Gabriel, J., & Meyer, S. (2012). Klimawandel und Vulnerabilität der Energieversorgungssysteme im Nordwesten Deutschlands. In M. Decker, A. Grunwald, & M. Knapp (Eds.): Vol. N.F., 16. Gesellschaft, Technik, Umwelt, Der Systemblick auf Innovation. Technikfolgenabschätzung in der Technikgestaltung. Berlin: Ed. Sigma.

Pade, C., & Gleich, A. v. (2012). Prospektive Risikoabschätzung synthetischer Nanopartikel. In M. Decker, A. Grunwald, & M. Knapp (Eds.): Vol. N.F., 16. Gesellschaft, Technik, Umwelt, Der Systemblick auf Innovation. Technikfolgenabschätzung in der Technikgestaltung. Berlin: Ed. Sigma.

Stührmann, S., Gleich, A. v., Brand, U., & Gößling-Reisemann, S. (2012). Mit dem Leitkonzept Resilienz auf dem Weg zu resilienteren Energieinfrastrukturen. In M. Decker, A. Grunwald, & M. Knapp (Eds.): Vol. N.F., 16. Gesellschaft, Technik, Umwelt, Der Systemblick auf Innovation. Technikfolgenabschätzung in der Technikgestaltung. Berlin: Ed. Sigma.

Wigger, H., & Gleich, A. v. (2012). Prospektive (Umwelt)Expositionsabschätzung synthetischer Nanopartikel basierend auf Produktanwendungsszenarien. In M. Decker, A. Grunwald, & M. Knapp (Eds.): Vol. N.F., 16. Gesellschaft, Technik, Umwelt, Der Systemblick auf Innovation. Technikfolgenabschätzung in der Technikgestaltung. Berlin: Ed. Sigma.

Gleich, A. v. (2005). Technikcharakterisierung als Ansatz einer vorsorgeorientierten prospektiven Innovations- und Technikanalyse. In A. Bora, M. Decker, A. Grunwald, & O. Renn (Eds.): Vol. Neue Folge 7. Gesellschaft, Technik, Umwelt, Technik in einer fragilen Welt. Die Rolle der Technikfolgenabschätzung. Berlin: Ed. Sigma.

Gleich, A. v., Ahrens, A., Braun, A., Heitmann, K., & Lißner, L. (2004). Innovation ability and innovation direction: Conclusions from case studies in the field of substitution of hazardous chemicals. In J. Hemmelskamp & K. Eggs (Eds.), Papers of the BMBF / OECD International Conference on "Innovation, Sustainability and Policy".

Gleich, A. v. (2001). Nachhaltigkeitsstrategien, Nachhaltigkeitsindikatoren und erste praktische Schritte: Ergebnisse aus dem Projekt 'Nachhaltige Metallwirtschaft Hamburg'. In W. Kuckshinrich & K.-L. Hüttner (Eds.): Vol. 31. Schriften des Forschungszentrums Jülich, Reihe Umwelt/Environment, Nachhaltiges Management metallischer Stoffströme. Indikatoren und deren Anwendung. Jülich.


Artikel in Zeitschriften (begutachtet)

Brand, U., & Gleich, A. v. (2015). Transformation toward a Secure and Precaution-Oriented Energy System with the Guiding Concept of Resilience: Implementation of Low-Exergy Solutions in Northwestern Germany. Energies, 8(7), 6995-7019.

Wigger, H., Hackmann, S., Zimmermann, T., Koser, J., Thoming, J., & Gleich, A. v. (2015). Influences of use activities and waste management on environmental releases of engineered nanomaterials. The Science of the total environment, 535, 160-171.

Filser, J., Arndt, D., Baumann, J., Geppert, M., Hackmann, S., Luther, E. M.,. . . Thöming, J. (2013). Intrinsically green iron oxide nanoparticles?: From synthesis via (eco-)toxicology to scenario modelling. Nanoscale, 5(3), 1034-1046.

Giese, B., Königstein, S., Wigger, H., Schmidt, J. C., & Gleich, A. v. (2013). Rational Engineering Principles in Synthetic Biology: A Framework for Quantitative Analysis and an Initial Assessment. Biological Theory, 8(4), 324-333.

Gößling-Reisemann, S., Wachsmuth, J., Stührmann, S., & Gleich, A. v. (2013). Climate Change and Structural Vulnerability of a Metropolitan Energy System. Journal of Industrial Ecology, 17(6), 846-858.

Brand, U., & Gleich, A. v. (2012). Leitorientierte Technologie- und Systemgestaltung als Beitrag zur Umsetzung des Vorsorgeprinzips. ITA-manu:script 12-02, Wien, 49-64.

Gleich, A. v., & Steinfeldt, M. (2012). зeлeныe нанотехнологий. Oздopoвлeниe oкpyжaющeй cpeды. labor & more (Russia), 1.12, 26-29.

Gleich, A. v., & Steinfeldt, M. (2011). Green Nano- Umweltschutz durch Nanotechnologien: Faktor 10 oder eher inkrementelle Effizienzsteigerungen? labor & more, 2.11, 64-67.

Kück, A., Steinfeldt, M., Prenzel, K., Swiderek, P., Gleich, A. v., & Thöming, J. (2011). Green nanoparticle production using micro reactor technology. Journal of Physics: Conference Series, 304, 12074.

Gleich, A. v., Petschow, U., & Steinfeldt, M. (2008). Nanotechnology and sustainabilty: Guiding the development of nanotechnologies. Chemistry Today, 26(1), 14-16.

Gleich, A. v., Steinfeldt, M., & Petschow, U. (2008). A suggested three-tiered approach to assessing the implications of nanotechnology and influencing its development. Journal of Cleaner Production, 16(8-9), 899-909.

Gößling-Reisemann, S., & Gleich, A. v. (2007). Training Engineers for Sustainability at the University of Bremen. The international journal of engineering education, 23(2), 301-308.

Gelbke, H.-P., Gleich, A. v., Kappos, A., & Rosenkranz, D. (2003). Bevor man ein Risiko regulieren kann, muss man es erkennen: Vorverfahren der Risikoregulierung. Umweltmedizin in Forschung und Praxis, Bd. 8(6), 316-318.

Ahrens, A., Gleich, A. v., & Lißner, L. (2002). Gestaltungsoptionen für handlungsfähige Innovationssysteme zur erfolgreichen Substitution gefährlicher Stoffe (SubChem). Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung- Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie, Bd. 14(3), 165-169.

Gleich, A. v., Ahrens, A., Lißner, L., & Braun, A. (2001). Gefahrstoff-Substitution: Innovation durch erfolgreiches Zusammenwirken von Wirtschaft, Staat und Zivilgesellschaft. Umweltwissenschaften und Schadstoff-Forschung- Zeitschrift für Umweltchemie und Ökotoxikologie, 13(5), 267-268.


Artikel in Zeitschriften (nicht begutachtet)

Gleich, A. v., & Gößling-Reisemann, S. (2014). Natur als Vorbild. Ökologisches Wirtschaften, 29(3), 16-17.

Gleich, A. v. (2007). Das bionische Versprechen. Ökologisches Wirtschaften, 22(3), 21-23.

Gleich, A. v. (2006). Bionik: Vorbild Natur. Ökologisches Wirtschaften, 21(1), 45-50.

Gleich, A. v. (2006). Fortschritt der Ahnungslosigkeit: Chemie, Bio- und Nanotechnologie im Gefährungsvergleich. Politische Ökologie. (101), 41-45.

Gleich, A. v. (2005). Risiko und Innovation: Ansätze für ein vorsorgeorientiertes Risikomanagement. Ökologisches Wirtschaften, 20(4), 15-16.

Gleich, A. v., Haum, R., & Petschow, U. (2004). Guiding principles for sustainabilty: Shaping future applications within nanotechnology. Ökologisches Wirtschaften, 19(5), 29-30.

Gleich, A. v. (2003). Nachhaltigkeit und Technik: Hoffnungen und Befürchtungen am Beispiel Nanotechnologie. Politische Ökologie. (84), 51-55.

Gleich, A. v., Gottschick, M., & Jepsen, D. (2001). Wettbewerbsfähigkeit durch Nachhaltigkeitsorientierung. Ökologisches Wirtschaften, 16(1), 17-19.

Gleich, A. v. (2000). Zwischen Überleben und Gutem Leben. Leitbilder und Strategien der Nachhaltigkeit. Ökologisches Wirtschaften, 15(3-4), 25-26.