Pressemitteilungen

Mit un­se­ren Pres­se­mit­tei­lun­gen in­for­mie­ren wir die re­gio­na­len und über­re­gio­na­len Me­di­en über alle wich­ti­gen Ak­ti­vi­tä­ten und Neu­ig­kei­ten aus der Uni­ver­si­tät Bre­men. Das Spek­trum  reicht von wis­sen­schaft­li­chen Er­geb­nis­sen bis hin zu Ver­an­stal­tungs­hin­wei­sen. Über­re­gio­nal in­ter­es­san­te Pres­se­mel­dun­gen spei­sen wir in den In­for­ma­ti­ons­dienst Wis­sen­schaft (idw) ein – eine In­ter­net­platt­form für Wis­sen­schafts­jour­na­lis­ten und wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tun­gen.

TOP Meldungen

21.11.2017

Wissenschaft lebendig vermitteln: Drei Lehrende der Universität Bremen erhalten den Berninghausen-Preis

Feierliche Übergabe findet am Mittwochabend, 22. November 2017, auf dem Campus statt / Fototermin mit der Preisträgerin und den beiden Preisträgern ist um 17:45 Uhr im Gebäude GW2

Nr. 217 / 20. November 2017 MM Für ihr außergewöhnliches Engagement in der Lehre erhalten die Psychologin Dr. Iris Stahlke, der Rechtswissenschaftler Dr. Dennis-Kenji Kipker und der Materialwissenschaftler  Professor Lucio Colombi-Ciacchi dieses Jahr den Berninghausen-Preis für hervorragende Lehre. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 6.000 Euro... mehr »
Kategorie: TOP Meldungen
17.11.2017

Universität Bremen vergibt über 100 Deutschlandstipendien

Feierliche Übergabe sowie Talkrunde mit Förderern und Stipendiaten findet am 21. November 2017 um 18.30 Uhr auf dem Campus statt / Medienvertreter sind herzlich eingeladen

Nr. 224 / 17. November 2017 MM Bereits zum siebten Mal vergibt die Universität Bremen die Deutschlandstipendien. Seit Oktober dieses Jahres erhalten 108 begabte und engagierte Studierende der Universität Bremen eine monatliche Förderung von 300 Euro. Über die Hälfte der Stipendiatinnen und Stipendiaten (58) wird erstmalig gefördert. Am Dienstag,... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.11.2017

Wie „basteln“ sich Bremerinnen und Bremer ihre Gesundheitsversorgung zusammen?

Internationale Studie untersucht heterogene Stadtteile in vier Ländern

Nr. 223 /16. November 2017 KG Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Bremen und des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) stellen am Montag, 20. November, 18 Uhr, Ergebnisse einer internationalen Studie vor. Thema ist die Gesundheitsversorgung in heterogenen Stadtteilen. Die öffentliche Veranstaltung... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
09.11.2017

Junge Pflegebedürftige möchten gerne in Wohngruppen leben

Autorenteam des Forschungszentrums Ungleichheit und Sozialpolitik (SOCIUM) der Universität Bremen erstellt im Auftrag der BARMER den Pflegereport 2017

Nr. 219 / 9. November 2017 KG Heute, 9. November 2017, wurde im Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz der diesjährige BARMER Pflegereport vorgestellt. Im Mittelpunkt standen junge Pflegebedürftige im Alter von 0 bis 59 Jahren. Eine Arbeitsgruppe des SOCIUM der Universität Bremen hat unter Leitung von Professor Heinz Rothgang die... mehr »
Kategorie: TOP Meldungen, Pressestelle

Alle Pressemitteilungen aus 2017

21.11.2017

Wissenschaft lebendig vermitteln: Drei Lehrende der Universität Bremen erhalten den Berninghausen-Preis

Feierliche Übergabe findet am Mittwochabend, 22. November 2017, auf dem Campus statt / Fototermin mit der Preisträgerin und den beiden Preisträgern ist um 17:45 Uhr im Gebäude GW2

Nr. 217 / 20. November 2017 MM Für ihr außergewöhnliches Engagement in der Lehre erhalten die Psychologin Dr. Iris Stahlke, der Rechtswissenschaftler Dr. Dennis-Kenji Kipker und der Materialwissenschaftler  Professor Lucio Colombi-Ciacchi dieses Jahr den Berninghausen-Preis für hervorragende Lehre. Die Auszeichnung ist mit insgesamt 6.000 Euro... mehr »
Kategorie: TOP Meldungen
17.11.2017

Universität Bremen vergibt über 100 Deutschlandstipendien

Feierliche Übergabe sowie Talkrunde mit Förderern und Stipendiaten findet am 21. November 2017 um 18.30 Uhr auf dem Campus statt / Medienvertreter sind herzlich eingeladen

Nr. 224 / 17. November 2017 MM Bereits zum siebten Mal vergibt die Universität Bremen die Deutschlandstipendien. Seit Oktober dieses Jahres erhalten 108 begabte und engagierte Studierende der Universität Bremen eine monatliche Förderung von 300 Euro. Über die Hälfte der Stipendiatinnen und Stipendiaten (58) wird erstmalig gefördert. Am Dienstag,... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.11.2017

Wie „basteln“ sich Bremerinnen und Bremer ihre Gesundheitsversorgung zusammen?

Internationale Studie untersucht heterogene Stadtteile in vier Ländern

Nr. 223 /16. November 2017 KG Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Bremen und des Leibniz-Instituts für Präventionsforschung und Epidemiologie (BIPS) stellen am Montag, 20. November, 18 Uhr, Ergebnisse einer internationalen Studie vor. Thema ist die Gesundheitsversorgung in heterogenen Stadtteilen. Die öffentliche Veranstaltung... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.11.2017

Fachbereich Physik / Elektrotechnik verabschiedet seine Absolventen

Nr. 222 / 16. November 2017 KG Der Fachbereich Physik/Elektrotechnik der Universität Bremen beendet am Freitag, 24. November 2017, das Studienjahr 2016/17 mit seiner traditionellen Akademischen Abschlussfeier. Dabei werden die Absolventinnen und Absolventen des vergangenen Jahres verabschiedet. Die Feier findet um 15 Uhr im Hörsaal 1 des Gebäudes... mehr »
Kategorie: Pressestelle
14.11.2017

Fachbereich Wirtschaftswissenschaft verabschiedet im Rathaus seine Absolventinnen und Absolventen

Bürgermeister Dr. Carsten Sieling hält die Festrede

Studienabschluss und Preisverleihung in festlicher Atmosphäre: 449 frisch gebackene Absolventinnen und Absolventen, darunter 20 Promovierte, verabschiedet der Fachbereich Wirtschaftswissenschaft der Universität Bremen am Donnerstag, 16. November 2017 ab 16 Uhr in der Oberen Rathaushalle. Ein Ehemaliger hält die Festrede: Bremens Bürgermeister Dr.... mehr »
10.11.2017

Programmierend durch die Nacht

Einladung zur siebten „Open Night of Code“ am 17. November, 18 Uhr

Nr. 220 / 10. November 2017 ML Die Veranstaltung „Open Night of Code“ (kurz: ONOC) des Fachbereichs Mathematik / Informatik der Universität Bremen richtet sich an Informatikstudierende und alle interessierten Hobbyprogrammierer. Zu vorangegangen ONOCs kamen jeweils um die 200 Coderinnen und Coder und nutzten die Gelegenheit zum Austausch. Neben... mehr »
Kategorie: Pressestelle
09.11.2017

Junge Pflegebedürftige möchten gerne in Wohngruppen leben

Autorenteam des Forschungszentrums Ungleichheit und Sozialpolitik (SOCIUM) der Universität Bremen erstellt im Auftrag der BARMER den Pflegereport 2017

Nr. 219 / 9. November 2017 KG Heute, 9. November 2017, wurde im Tagungszentrum im Haus der Bundespressekonferenz der diesjährige BARMER Pflegereport vorgestellt. Im Mittelpunkt standen junge Pflegebedürftige im Alter von 0 bis 59 Jahren. Eine Arbeitsgruppe des SOCIUM der Universität Bremen hat unter Leitung von Professor Heinz Rothgang die... mehr »
Kategorie: TOP Meldungen, Pressestelle
09.11.2017

SuUB gibt ein als NS-Raubgut erkanntes Exlibris an die rechtmäßigen Erben zurück

Einladung zur öffentlichen feierlichen Übergabe am Montag, 13. November, 17 Uhr / anschließend Rundgang durch Ausstellung zur Provenienzforschung

Nr. 218 / 09. November 2017 KG „Ans Licht gebracht. Provenienzforschung und NS-Raubgut an der Staats- und Universitätsbibliothek  Bremen (SuUB)“ heißt eine aktuelle Ausstellung im Foyer des Gebäudes am Uni-Boulevard. Sie ist noch bis zum 15. Dezember 2017 zu sehen. Derzeit überprüft die Bibliothek systematisch alle Zugänge, die zwischen 1933 und... mehr »
Kategorie: Pressestelle
09.11.2017

6. Bremer StartUp-Lounge 2017 bietet Einblicke in erfolgreiche Existenzgründungen

Einladung zur Veranstaltung am Mittwoch, 15. November 2017, in die Hochschule Bremerhaven

Nr. 217 / 9. November 2017 KG „Steuerbord.“ – das ist das Motto der 6. Bremer StartUp-Lounge. Sie findet am Mittwoch, 15. November 2017, von 18 bis 20.30 Uhr an der Hochschule Bremerhaven (Science-Lounge, An der Karlstadt 8) statt. Der Begriff aus der Seefahrt ist auch für angehende Gründerinnen und Gründer nicht ganz unwichtig: Geht es erst links... mehr »
Kategorie: Pressestelle
09.11.2017

Preisverleihung im schulischen Wettbewerb: „Junge Helden der Wissenschaft gesucht“

Universität Bremen prämiert erstmals herausragende Forschungsarbeiten von Schülerinnen und Schülern in naturwissenschaftlichen Fächern / Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise am Donnerstag, 9. November, 18 Uhr, in der Rotunde des Cartesiums

Nr. 216 / 8. November 2017 ML Nachwuchsförderung in den so genannten MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) ist ein Ziel, das die Universität Bremen mit verschiedenen Angeboten von der Kinderuni bis zum Frühstudium verfolgt. So sollen junge Talente entdeckt, gefördert und vielleicht sogar an ein Studium herangeführt... mehr »
Kategorie: Pressestelle
07.11.2017

1,5 Millionen Euro eingeworben: Uni Bremen baut neue Forschungsgruppe „Leistungselektronik“ auf

Mechatroniker entwickeln Schlüsselkomponente der Energiewende weiter

Nr.215 / 7. November 2017 RO In Deutschland ist die Nutzung der Windenergie eine Erfolgsgeschichte. Mittlerweile sind die meisten Anlagen maschinenbauliche und elektrotechnische Hightech-Produkte. In der Windenergietechnik bildet die Leistungselektronik das Bindeglied zwischen dem mechanischen Teil des Antriebsstrangs und dem elektrischen Netz.... mehr »
Kategorie: Pressestelle
07.11.2017

Sich selbst vermessen: Der amerikanische Starautor Gary Wolf stellt die Quantified Self Bewegung vor

Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) der Universität Bremen lädt am 14. November 2017 zum Mediengespräch ein

Nr. 214 / 7. November 2017 KG Am Dienstag, den 14. November 2017, diskutiert der Starjournalist Gary Wolf aus den USA mit Professor Andreas Hepp vom ZeMKI und dem Publikum bei den ZeMKI Mediengesprächen über die Quantified Self-Bewegung. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Café Karton, Am Deich 86, in der Bremer Neustadt. Wolf ist Mitbegründer... mehr »
Kategorie: Pressestelle
30.10.2017

Campusgeschichte: „Teacherman“ Soner Uygun forscht zur „Geschlechtersensiblen Bildung an der Grundschule“

Nr. 213 / 30. Oktober 2017 KG Was die Universität Bremen ausmacht, das sind die Menschen, die hier forschen, lehren, arbeiten und studieren. Wer die Universität besser kennen lernen möchte, hört und liest häufig vom sogenannten „Bremer Spirit“. Doch was verbirgt sich dahinter? Unter dem Titel „Campusgeschichten“ stellen wir in loser Folge... mehr »
Kategorie: Pressestelle
27.10.2017

Antrag für „das Größte, was man sich vorstellen kann“

Der Präsident des Europäischen Forschungsrates, Jean-Pierre Bourguignon, diskutiert an der Universität Bremen mit ERC Grantees

Nr. 212 / 27. Oktober 2017 KG „Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler schicken uns ihre besten Ideen. Das Förderprogramm ist einfach und unbürokratisch. Wir werden noch weitere Fortschritte in dieser Richtung machen.“ Das sagte Jean-Pierre Bourguignon, Präsident des Europäischen Forschungsrates (ERC), heute an der Universität Bremen. Auf... mehr »
Kategorie: Pressestelle
27.10.2017

Dauerbaustelle Lehrerberuf – zwischen Ansprüchen und Möglichkeiten

30. Bremer Universitäts-Gespräche beschäftigen sich mit den Herausforderungen und Anforderungen für Lehrerinnen und Lehrer / Die Veranstaltung wird am Donnerstag, 2. November 2017, mit einem öffentlichen Festvortrag im Bremer Schütting eröffnet / Interessierte sind willkommen

Nr. 211 / 27. Oktober 2017 MM Was müssen Lehrerinnen und Lehrer heutzutage wissen und können? Wie werden sie dafür ausgebildet? Warum entscheiden sich junge Menschen für diesen Beruf? Was sind die Herausforderungen für Lehrkräfte und diejenigen, die sie ausbilden? Migration und Digitalisierung sind nur zwei Beispiele für die neuen Anforderungen.... mehr »
Kategorie: Pressestelle
27.10.2017

Bildung in der digitalen Welt: Und nun?

Die Qualitätsoffensive Lehrerbildung der Universität Bremen lädt am Donnerstag, 2. November 2017, zur Diskussionsrunde mit Bremer Akteuren, Studierenden und Schülern ins Überseemuseum ein / Moderator ist der Bildungs- und Wissenschaftsjournalist Dr. Jan-Martin Wiarda

Nr. 210 / 27. Oktober 2017 MM Im Jahr 2016 wurde die Strategie „Bildung in der digitalen Welt“ (KMK-Strategie) von der Kultusministerkonferenz für die Schulen verabschiedet. Was bedeutet sie für die Aus- und Weiterbildung von Lehrerinnen und Lehrern? Was erwarten Schülerinnen und Schüler von einer digitalen Schule? Was wünschen sich Studierende an... mehr »
Kategorie: Pressestelle
25.10.2017

Präsident des Europäischen Forschungsrates besucht die Universität Bremen

Gemeinsame Pressemitteilung der Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz des Landes Bremen d der Universität Bremen

Nr. 209 / 25. Oktober 2017 KG Hoher Besuch an der Universität Bremen: Auf Einladung von Professorin Eva Quante-Brandt, der Bremer Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz, kommt Professor Jean-Pierre Bourguignon am Freitag, 27. Oktober 2017, auf den Campus. Anlass ist das zehnjährige Wirken des Europäischen Forschungsrates,... mehr »
Kategorie: Pressestelle
24.10.2017

Universität Bremen: Neu gegründetes Institut für Europastudien veranstaltet hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion zur Eröffnung

Nr. 208 / 24. Oktober 2017 RO Die Europawissenschaften an der Universität Bremen haben sich neu aufgestellt: Der Fachbereich Sozialwissenschaften hat im Juni 2017 das interdisziplinäre Institut für Europastudien eingerichtet. Es wird künftig die Kompetenz in Lehre und Forschung in den Fächern Politikwissenschaft, Soziologie, Kulturwissenschaft... mehr »
Kategorie: Pressestelle
24.10.2017

Der Freundeskreis der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen feiert sein 10-jähriges Bestehen

Empfang am 27. Oktober 2017 um 11 Uhr in der Staats- und Universitätsbibliothek (SuUB) Bremen

Nr. 207 / 24. Oktober 2017 Empfang am 27. Oktober 2017 um 11 Uhr in der Staats- und Universitätsbibliothek (SuUB) BremenIn diesem Jahr feiert der Freundeskreis der Staats- und Universitätsbibliothek Bremen (SuUB) sein 10-jähriges Bestehen. Seit seiner Grünung im Jahr 2007 unterstützt der Freundeskreis die SuUB und trägt mit zahlreichen... mehr »
Kategorie: Pressestelle
24.10.2017

Uni-Tagungen im November 2017

Nr. 206 / 24. Oktober 2017 RO Vom 9. bis 11. November 2017 findet die Tagung „Migrationsvordergrund – Provinzhintergrund. Deutschsprachige (Welt-)Literatur aus Osteuropa” statt. Veranstalter ist das Institut für kulturwissenschaftliche Deutschlandstudien im Fachbereich Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität Bremen. Ausgangspunkt der... mehr »
Kategorie: Pressestelle