Pressemitteilungen

Mit un­se­ren Pres­se­mit­tei­lun­gen in­for­mie­ren wir die re­gio­na­len und über­re­gio­na­len Me­di­en über alle wich­ti­gen Ak­ti­vi­tä­ten und Neu­ig­kei­ten aus der Uni­ver­si­tät Bre­men. Das Spek­trum  reicht von wis­sen­schaft­li­chen Er­geb­nis­sen bis hin zu Ver­an­stal­tungs­hin­wei­sen. Über­re­gio­nal in­ter­es­san­te Pres­se­mel­dun­gen spei­sen wir in den In­for­ma­ti­ons­dienst Wis­sen­schaft (idw) ein – eine In­ter­net­platt­form für Wis­sen­schafts­jour­na­lis­ten und wis­sen­schaft­li­che Ein­rich­tun­gen.

TOP Meldungen

22.03.2017

High Potentials gesucht: Sonderforschungsbereich der Universität Bremen bietet wieder Nachwuchsförderkurse für Studierende

Programm Akademie Hypatia des ingenieurwissenschaftlichen Sonderforschungsbereichs „Prozesssignaturen“ findet zwei Tage lang auf dem Campus statt / Plätze sind zu 50 Prozent an Frauen vergeben

Nr. 060 / 22. März 2017 MM Der transregionale Sonderforschungsbereich Prozesssignaturen (SFB/TRR 136) der Universität Bremen setzt sich seit mehreren Jahren für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein. Dafür hat er das Nachwuchsförderprogramm Akademie Hypatia entwickelt. In diesem Rahmen bietet der SFB jetzt wieder... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
20.03.2017

Damit Smartphone-Akkus länger halten

Neues BMBF-Projekt in der Informatik der Universität Bremen optimiert Firmware in Elektrogeräten / BMBF und Industrie fördern Vorhaben mit rund 300.000 Euro / Mehrere Partner sind beteiligt

Nr. 059 / 20. März 2017 MM Mikroelektronik spielt in unserem Alltag eine zentrale Rolle. Überall sind wir von elektronischen Geräten umgeben, die Steuerungen und Sensoren enthalten. Diese Systeme bestehen aus einer Hardware und einer Software. Unverzichtbar ist dabei die sogenannte Firmware, die eine Zwischenstellung bei der Hard- und Software... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
17.03.2017

Parameter gesucht: Neues DFG-Graduiertenkolleg an der Universität Bremen forscht zu mathematischen Modellen

Graduiertenkolleg Pi³ am Zentrum für Technomathematik ist offiziell gestartet / DFG fördert es mit rund 4 Millionen Euro / Video auf dem Youtube-Kanal der Universität Bremen gibt lebendige Einblicke

Nr. 057 / 17. März 2017 MM Mathematik ist eine universelle Sprache. Sie ist wie keine andere Wissenschaft geeignet, komplexe Fragestellungen handhabbar zu machen, indem sie sie auf das Wesentliche reduziert. Zahlreiche Probleme der Natur-, Lebens- und Ingenieurwissenschaften sowie aus industriellen und wirtschaftlichen Anwendungen führen auf einer... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.03.2017

Zwei internationale Raumfahrt-Masterstudiengänge starten an der Universität Bremen

Englischsprachige Angebote beginnen im Wintersemester 2017/18 / Bewerbungsschluss für die Studiengänge ist der 30. April bzw. der 15. Juni

Nr. 056 / 16. März 2017 MM Bremen ist ein international bedeutender Raumfahrtstandort. Die Universität Bremen und ihre wissenschaftlichen Partnerinstitute auf dem Campus sind weltweit anerkannte Einrichtungen auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik. Unternehmen, die in der Raumfahrt erfolgreich tätig sind, benötigen gut ausgebildete Mitarbeiterinnen... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.03.2017

Sicherheitsmängel im Smart Home beheben

Wissenschaftler der Universität Bremen entwickeln gemeinsam mit regionalen Unternehmen ein System, um Sicherheitslücken in Smart-Home-Technologien zu erkennen

Nr. 54 / 16. März 2017 KL Wer sich im eigenen Heim weitgehend sicher fühlen möchte, brauchte in der Vergangenheit nur ein gutes Türschloss einzubauen und die Fenster sicher zu verriegeln. Mittlerweile sind jedoch zahlreiche neue Einfallstore hinzugekommen, denn immer mehr elektronische Geräte sind – oft mobil – mit dem Internet verbunden und... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
15.03.2017

Gemeinsam die Zukunft gestalten: Mentoring der Uni Bremen geht in die siebte Runde

Bewerbungsstart für Führungskräfte aus Bremen und der Region

Nr. 055 / 15. März 2017 JS Das Mentoring-Programm „Fokus Berufseinstieg“ der Universität Bremen geht in die siebte Runde. Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Kultur werden ab sofort als Mentorinnen und Mentoren gesucht! Sie begleiten besonders engagierte Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Geistes- und... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
14.03.2017

Universität Bremen stellt auf der CeBIT 2017 in Hannover vor, wie Roboter voneinander lernen können

Halle 8, Stand E01: Institut für Künstliche Intelligenz zeigt Küchenarbeiten mit Robotern / Riesige Wissens-Datenbank openEASE speichert Handlungen und Entscheidungen

Nr. 053 / 14. März 2017 KG Forscherinnen und Forscher des Instituts für Künstliche Intelligenz unter Leitung von Professor Michael Beetz im Fachbereich Mathematik / Informatik der Universität Bremen verfolgen seit einigen Jahren das Ziel, Roboter „lernfähig“ zu machen. Mussten sie vorher bestimmte Handlungen aufwändig Schritt für Schritt unter... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
14.03.2017

Universität Bremen veranstaltet Podiumsdiskussion: Wie steht es um deutsch-türkische Wissenschaftsbeziehungen?

Rektorat lädt ins Haus der Wissenschaft am Mittwoch, 22. März 2017, 18 Uhr ein / Betroffene kommen zu Wort

Nr. 051 / 14. März 2017 KG Das Rektorat der Universität Bremen lädt am Mittwoch, 22. März 2017, zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion ein. Das Thema lautet: „Deutsch-türkische Beziehungen im Ausnahmezustand: Perspektiven aus der Bremer Wissenschaft“. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Olbers-Saal des Hauses der Wissenschaft, Sandstraße 4/5,... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen

Alle Pressemitteilungen aus 2017

22.03.2017

High Potentials gesucht: Sonderforschungsbereich der Universität Bremen bietet wieder Nachwuchsförderkurse für Studierende

Programm Akademie Hypatia des ingenieurwissenschaftlichen Sonderforschungsbereichs „Prozesssignaturen“ findet zwei Tage lang auf dem Campus statt / Plätze sind zu 50 Prozent an Frauen vergeben

Nr. 060 / 22. März 2017 MM Der transregionale Sonderforschungsbereich Prozesssignaturen (SFB/TRR 136) der Universität Bremen setzt sich seit mehreren Jahren für die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses ein. Dafür hat er das Nachwuchsförderprogramm Akademie Hypatia entwickelt. In diesem Rahmen bietet der SFB jetzt wieder... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
20.03.2017

Damit Smartphone-Akkus länger halten

Neues BMBF-Projekt in der Informatik der Universität Bremen optimiert Firmware in Elektrogeräten / BMBF und Industrie fördern Vorhaben mit rund 300.000 Euro / Mehrere Partner sind beteiligt

Nr. 059 / 20. März 2017 MM Mikroelektronik spielt in unserem Alltag eine zentrale Rolle. Überall sind wir von elektronischen Geräten umgeben, die Steuerungen und Sensoren enthalten. Diese Systeme bestehen aus einer Hardware und einer Software. Unverzichtbar ist dabei die sogenannte Firmware, die eine Zwischenstellung bei der Hard- und Software... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
17.03.2017

Bremer Gymnasiasten bringen Maschinen das Lernen bei

Drei Schüler der elften Jahrgangsstufe des Gymnasiums Horn haben ihre Facharbeiten beim Sonderforschungsbereich 747 Mikrokaltumformen der Universität Bremen geschrieben

Nr. 058 / 17. März 2017 MM Aus einem Projekt wird Tradition: Auch dieses Schuljahr haben drei Schüler des Gymnasium Horns ihre Facharbeiten beim Sonderforschungsbereich (SFB) 747 Mikrokaltumformen der Universität Bremen geschrieben. Lukas Zhou, Georgi Laskaridis und Ramy Khorshed (11. Klasse) haben auf Initiative ihrer Lehrerin Sandra Dettmann und... mehr »
Kategorie: Pressestelle
17.03.2017

Parameter gesucht: Neues DFG-Graduiertenkolleg an der Universität Bremen forscht zu mathematischen Modellen

Graduiertenkolleg Pi³ am Zentrum für Technomathematik ist offiziell gestartet / DFG fördert es mit rund 4 Millionen Euro / Video auf dem Youtube-Kanal der Universität Bremen gibt lebendige Einblicke

Nr. 057 / 17. März 2017 MM Mathematik ist eine universelle Sprache. Sie ist wie keine andere Wissenschaft geeignet, komplexe Fragestellungen handhabbar zu machen, indem sie sie auf das Wesentliche reduziert. Zahlreiche Probleme der Natur-, Lebens- und Ingenieurwissenschaften sowie aus industriellen und wirtschaftlichen Anwendungen führen auf einer... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.03.2017

Zwei internationale Raumfahrt-Masterstudiengänge starten an der Universität Bremen

Englischsprachige Angebote beginnen im Wintersemester 2017/18 / Bewerbungsschluss für die Studiengänge ist der 30. April bzw. der 15. Juni

Nr. 056 / 16. März 2017 MM Bremen ist ein international bedeutender Raumfahrtstandort. Die Universität Bremen und ihre wissenschaftlichen Partnerinstitute auf dem Campus sind weltweit anerkannte Einrichtungen auf dem Gebiet der Raumfahrttechnik. Unternehmen, die in der Raumfahrt erfolgreich tätig sind, benötigen gut ausgebildete Mitarbeiterinnen... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
16.03.2017

Sicherheitsmängel im Smart Home beheben

Wissenschaftler der Universität Bremen entwickeln gemeinsam mit regionalen Unternehmen ein System, um Sicherheitslücken in Smart-Home-Technologien zu erkennen

Nr. 54 / 16. März 2017 KL Wer sich im eigenen Heim weitgehend sicher fühlen möchte, brauchte in der Vergangenheit nur ein gutes Türschloss einzubauen und die Fenster sicher zu verriegeln. Mittlerweile sind jedoch zahlreiche neue Einfallstore hinzugekommen, denn immer mehr elektronische Geräte sind – oft mobil – mit dem Internet verbunden und... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
15.03.2017

Gemeinsam die Zukunft gestalten: Mentoring der Uni Bremen geht in die siebte Runde

Bewerbungsstart für Führungskräfte aus Bremen und der Region

Nr. 055 / 15. März 2017 JS Das Mentoring-Programm „Fokus Berufseinstieg“ der Universität Bremen geht in die siebte Runde. Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung und Kultur werden ab sofort als Mentorinnen und Mentoren gesucht! Sie begleiten besonders engagierte Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen der Geistes- und... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
14.03.2017

Universität Bremen stellt auf der CeBIT 2017 in Hannover vor, wie Roboter voneinander lernen können

Halle 8, Stand E01: Institut für Künstliche Intelligenz zeigt Küchenarbeiten mit Robotern / Riesige Wissens-Datenbank openEASE speichert Handlungen und Entscheidungen

Nr. 053 / 14. März 2017 KG Forscherinnen und Forscher des Instituts für Künstliche Intelligenz unter Leitung von Professor Michael Beetz im Fachbereich Mathematik / Informatik der Universität Bremen verfolgen seit einigen Jahren das Ziel, Roboter „lernfähig“ zu machen. Mussten sie vorher bestimmte Handlungen aufwändig Schritt für Schritt unter... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
14.03.2017

Universität Bremen veranstaltet Podiumsdiskussion: Wie steht es um deutsch-türkische Wissenschaftsbeziehungen?

Rektorat lädt ins Haus der Wissenschaft am Mittwoch, 22. März 2017, 18 Uhr ein / Betroffene kommen zu Wort

Nr. 051 / 14. März 2017 KG Das Rektorat der Universität Bremen lädt am Mittwoch, 22. März 2017, zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion ein. Das Thema lautet: „Deutsch-türkische Beziehungen im Ausnahmezustand: Perspektiven aus der Bremer Wissenschaft“. Die Veranstaltung findet um 18 Uhr im Olbers-Saal des Hauses der Wissenschaft, Sandstraße 4/5,... mehr »
Kategorie: Pressestelle, TOP Meldungen
14.03.2017

Physik für alle – vom Verständnis der Natur

Anlässlich der Tagung der Deutschen Physikalischen Gesellschaft lädt die Universität Bremen zu zwei Vorträgen ein

Nr. 052 / 14.03.2017 KL Vom 13. bis 17. März 2017 tagt die Deutsche Physikalische Gesellschaft in Bremen. In dieser Zeit widmen sich ca. 600 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler dem Verständnis der Natur: von den kleinsten Systemen, wie sie in der Quantentheorie beschrieben werden, über höchst komplexe Systeme wie der Erde und ihrem Klima, bis... mehr »
Kategorie: Pressestelle
09.03.2017

Universität Bremen kommt mit 12 Fächern in die Ranking-Liste der weltweiten Elite-Universitäten

„QS World University Ranking by Subject” bewertet Qualität der Fachwissenschaften / Meereswissenschaften, Soziologie und Geographie an der Universität Bremen sehr gut positioniert / Meereswissenschaften deutschlandweit sogar auf Platz 1

Nr. 050 / 09. März 2017 KG Die Meereswissenschaften der Universität Bremen sind exzellent aufgestellt. Sie erreichten in einem weltweiten Ranking, das heute veröffentlicht wurde, Platz 50. Vergleicht man ausschließlich deutsche Universitäten, so liegen sie sogar auf Rang 1. Wichtige Qualitätsmerkmale der Meereswissenschaften an der Universität... mehr »
Kategorie: Pressestelle
08.03.2017

Informatikprofessor der Universität Bremen erklärt Laien, welche Sprache Computer sprechen

Rolf Drechsler hat ein heiteres Büchlein verfasst / Innenleben von Rechnern verständlich erläutert / Kollegen aus seiner Arbeitsgruppe Rechnerarchitektur und dem DFKI tragen flotte Beispiele und Cartoons bei

Nr. 049 / 08. März 2017 KG Wir sind von Rechnern umgeben, auch wenn wir sie manchmal gar nicht sehen. Meist beschränkt sich deren Handhabung auf das Berühren des richtigen Buttons oder das gezielte Wischen auf dem Bildschirm. Doch wie funktionieren Rechner eigentlich? Was läuft hinter dem Gehäuse ab, wenn wir die unentbehrlichen Helfer nach Wetter... mehr »
Kategorie: Pressestelle
06.03.2017

Großes Interesse am Physiktag der Universität Bremen

Veranstaltung am 10. März 2017 / 300 Schülerinnen und Schüler nehmen teil / Fachvortrag: „Blackouts durch intelligente Stromzähler?“ / Studienberatung durch Studierende

Nr. 047 / 06. März 2017 KG Der Fachbereich Physik/Elektrotechnik der Universität Bremen hat am Freitag, 10. März 2017, wieder Schülerinnen und Schüler, insbesondere aus gymnasialen Physikkursen, an die Universität eingeladen. Das Interesse am Physiktag, den es seit 2008 gibt, ist in diesem Jahr besonders groß: Mit mehr als 300 angemeldeten... mehr »
Kategorie: Pressestelle
06.03.2017

Mathematik-Olympiade: Bremer Landessieger werden geehrt

Preisverleihung findet am 10. März 2017 ab 15.30 Uhr in der Universität statt / Fototermin mit den besten Bremer Mathematik-Schülerinnen und -Schülern von 16.00 bis 16.30 Uhr

Nr. 048 / 6. März 2017 RO 136 Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Bremerhaven gingen am 24. und 25. Februar 2017 in der Endrunde des Landeswettbewerbs der Mathematik-Olympiade an den Start. Alle hatten sich in der ersten Runde im November 2016 unter 1400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern dafür qualifiziert. Der jüngste Teilnehmer aus Bremen und... mehr »
Kategorie: Pressestelle
06.03.2017

Kristina Logemann leitet jetzt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität Bremen

Als „Sprecherin des Rektors“ leitet Kristina Logemann seit dem 1. März 2017 die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Universität Bremen. Der bisherige Leiter Eberhard Scholz ist Ende Februar in den Ruhestand gegangen.

Kristina Logemann (Jahrgang 1979) ist in Bremen geboren und aufgewachsen. Sie hat am Gymnasium Alwin-Lonke-Straße ihr Abitur abgelegt. Die Diplom-Politologin hat von 2002 bis 2006 an der Hochschule Bremen im Internationalen Studiengang Politikmanagement studiert und anschließend am Europa-Kolleg in Hamburg den „Master of European Studies“ gemacht. ... mehr »
Kategorie: Pressestelle
02.03.2017

Wie in der Tschechoslowakei mit Jazz-Musik der Widerstand gegen das Regime organisiert wurde

Ausstellung des Instituts für Geschichtswissenschaft der Universität Bremen / Eröffnung am 5. März 2017 in der Galerie „villa sponte zeitkultur“ / umfangreiches Begleitprogramm mit Konzerten und Lesungen

Nr. 045 / 02. März 2017 KG „Ein schmaler Grat. Die Jazz-Sektion, zeitgenössische Kunst und Musik in der Tschechoslowakei“ ist Thema einer aktuellen Ausstellung. Die Abteilung für Kulturgeschichte Ostmitteleuropas im Institut für Geschichtswissenschaft der Universität Bremen hat sie gemeinsam mit Partnern ausgerichtet. Es geht um die Dokumentation... mehr »
Kategorie: Pressestelle
01.03.2017

Aktuelle Studie der Universität Bremen beleuchtet das Interesse von Bremer Bürgerinnen und Bürgern an Wissenschaft und Forschung

950 Personen beantworten Fragen nach Bekanntheit des Hauses der Wissenschaft und der Ausstellungsreihe „Einfach Wissenswert“ / Auch kritische Töne zur Zukunft von Bremen und Bremerhaven / Studierende an Lehrforschungsprojekt engagiert beteiligt

Nr. 044 / 28. Februar 2017 KG Das Haus der Wissenschaft und insbesondere die Ausstellungsreihe „Einfach Wissenswert“ werden von der stadtbremischen Bevölkerung sehr gut angenommen. Damit erfüllt der Veranstaltungsort an der Sandstraße 4/5 in der Bremer Innenstadt nachhaltig seine Aufgabe, Wissenschaft in den Dialog mit einer breiten Öffentlichkeit... mehr »
Kategorie: Pressestelle
01.03.2017

Staats- und Universitätsbibliothek Bremen gibt ein im Nationalsozialismus zu Unrecht erworbenes Buch zurück

Nr. 043 / 28. Februar 2017 KG Die Staats- und Universitätsbibliothek (SuUB) Bremen begann 1991 als erste Bibliothek in Deutschland mit der Beforschung ihres Bestandes nach NS-Raubgut. Im aktuellen, vom Deutschen Zentrum Kulturgutverluste geförderten wissenschaftlichen Projekt, wird erstmals der gesamte Zugang der Bibliothek aus den Jahren von 1933... mehr »
Kategorie: Pressestelle
27.02.2017

Gutes Ergebnis im Gründungsradar: Universität Bremen unterstützt StartUps vorbildlich

Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft attestiert der Universität Bremen in aktueller Studie den neunten Platz von 36 gelisteten großen Hochschulen bundesweit

Nr. 042 / 27. Februar 2017 KG Die Gründungsförderung an der Universität Bremen ist sehr gut aufgestellt. Das ist das Ergebnis des aktuellen Rankings „Gründungsradar 2016“. Herausgegeben wird die Studie vom Stifterverband, dem 3000 Mitglieder – Unternehmen, Einzelpersonen und Stiftungen – angehören. Der Verband konzentriert sich auf die Bereiche... mehr »
Kategorie: Pressestelle
23.02.2017

Uni-Tagungen im März 2017

Nr. 041 / 23. Februar 2017 ROUm Phänomene des widersprüchlichen und paradoxalen Erzählens geht es vom 9. bis 11. März 2017 bei der Tagung „Poetiken des Widerspruchs“. Dabei liegt der Schwerpunkt auf Texten des 12. bis 17. Jahrhunderts. Die Veranstaltung ist in das Explorationsprojekt „Widerspruch als Erzählprinzip in der Vormoderne“ in die geistes-... mehr »
Kategorie: Pressestelle