Fachgruppe Holztechnik (Holztechnische Werkstatt)

Aufgabenbereich


Die holztechnische Werkstatt, ist der Bauunterhaltung (Referat 41) des Dezernat 4 angegliedert und befindet sich im Betriebshof an der Klagenfurter Straße.

Zum Aufgaben- und Zuständigkeitsbereich dieser Fachgruppe gehören:

  • Die Bearbeitung von Reparaturaufträgen.
  • Die Durchführung von Wartungsarbeiten.
  • Die Herstellung und Wiederherstellung von Türen, Fenstern, Tischen und anderen Möbelstücken.
  • Der Einbau von Maßanfertigungen, wie z. B. Küchen.
  • Die Durchführung von holztechnischen Arbeiten, im Zuge von Umbauten durch das Dezernat 4.
  • Die Ausbildung zur Tischlerin und zum Tischler.
Sarnow

Leitung der holztechnischen Werkstatt


Christiane Sarnow

Betriebshof Raum 0300
Tel.: +49-421-218-60637
Fax: +49-421-218-9860737
csarnownoSpam@uni-bremen.de

Werkstatt
Betriebshof Raum 0170
Tel.: +49-421-218-40402

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Gianna Bogena
BH Raum 0170
Tel.: +49-421-218-40402
bogenanoSpam@uni-bremen.de

Andreas Entelmann
BH Raum 0170
Tel.: +49-421-218-40402




Anmeldung von holztechnischen Arbeiten


Wenn Sie in Ihrem Arbeitsbereich holztechnische Arbeiten anmelden möchten, die im Zuständigkeitsbereich des Dezernat 4 liegen, so verwenden Sie bitte dafür unser Ticketsystem. Ihr Arbeitsauftrag gelangt damit automatisch an die zuständige Abteilung.

Weitere Informationen zum Tickesystem erhalten Sie auf der "Service"-Seite des Dezernat 4.

Ausbildung und Praktikum


Tischlerinnen und Tischler stellen Produkte aus Holz, Holzwerkstoffen, Edelmetallen und Glas her. Die Ausbildungsdauer dieses Berufes beträgt 3 Jahre.

Die Universität Bremen bietet auch die Möglichkeit, zur Durchführung eines Praktikums im Bereich Holztechnik.