Study Program WiSe 2017/2018

Politik Fachwissenschaften/Fachdidaktik, M.Ed

Show courses: all | in english | for older adults

Pol-FD3: Fachdidaktik im sozialwissenschaftlichen Kontext

Pflichtmodul (9 cp)

Teil 1: Thematische Integration im sozialwissenschaftlichen Unterricht

EC Title of event Lecturer
08-27-7-FD3-1 Physiogeographie in der Mittelstufe

Seminar
ECTS: 3

Dates:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B1170 (2 Credit hours)
Sören Schweizer
08-28-FD3-1 Berufliche Orientierung in der in der gymnasialen Oberstufe: Ein Projekt zur Reflexion beruflicher Praxis vor dem Hintergrund politischer und gesellschaftlicher Umbrüche

Seminar

Dates:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 FVG M0160 (2 Credit hours)

Additional dates:
Mi 25.10.17 14:00 - 16:00 CvO Bremerhaven
Mi 10.01.18 14:00 - 16:00 CvO Bremerhaven
Mi 24.01.18 14:00 - 16:00 Bremen od. Bremerhaven
Dr. Eva Anslinger
Christine Barp
08-28-FD3-1.1 "Trau keinem über 30 - Jugendrevolte und Reform 1960 - 1975 in Bremen" – Begleitung von Schulprojekten in Kooperation mit dem Schulmuseum
Veranstaltung findet in GW2 B1081 statt

Blockeinheit

Additional dates:
Fr 20.10.17 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Sa 21.10.17 10:00 - 15:00 GW2 B1081
Fr 17.11.17 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Sa 18.11.17 10:00 - 15:00 GW2 B1081
Fr 26.01.18 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Elisabeth Waltke
08-28-FD3-1.2 "Simulationen in der sozialwissenschaftlichen Bildung– Politisches Lernen durch (fiktives) Handeln und Entscheiden

Blockeinheit

Additional dates:
Mi 18.10.17 14:00 - 16:00 GW1 A1260
Mi 25.10.17 14:00 - 16:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Fr 15.12.17 10:00 - 18:00 GW1-HS H1000
Sa 16.12.17 10:00 - 18:00 SFG 2060

Die Stärkung politischer Urteils- sowie Handlungskompetenz stellen zentrale Ziele politischer Bildungsprozesse dar. Während urteilen immer auch Teil politischer sowie sozialwissenschaftlicher Bildungsprozesse darstellen sollte, stellt die Förderung der Handlungs- und damit auch Entscheidungskompetenz den sozialwissenschaftlichen Unterricht (bedingt durch den Beutelsbacher Konsens) vor eine große Herausforderung. Eine Möglichkeit Handeln und Entscheiden im Unterricht einzuüben bieten Simulationen, welche in Abhängigkeit vom Unterrichtsziel und Fiktionsgrad unterschiedliche Aufgaben und Ziele im Politikunterricht verfolgen können. Einen Überblick verschiedener Möglichkeiten und Zielsetzungen soll im Seminar gemeinsam erarbeitet und ausprobiert werden. Ausgehend von der Erkenntnis, dass Methoden eher benutzt werden, wenn sie selbst ausprobiert wurden, sollen exemplarisch verschiedene Simulationsmethoden von Studierendengruppen angeleitet und von den restlichen Teilnehmer*innen ausprobiert werden. Während die ersten beiden Sitzungen einen Überblick geben sollen und der Planung des Blogtermins dienen, sollen an dem Wochenende verschiedene Simulationen ausprobiert und evaluiert werden.

Christine Barp

Teil 2: Bedingungen und Konzepte sozialwissenschaftlichen Lehrens und Lernens

EC Title of event Lecturer
08-27-7-FD3-2 Bilingualer Geographieunterricht
Topics in social science courses
(mit Exkursionen und Hospitationen in Schulen)

Seminar
ECTS: 3

Dates:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1170 (2 Credit hours)

Bitte mittleren Eingang auf der linken Seite nutzen. Der Lehrveranstaltungsraum M2010 befindet sich im 2. Stock.

Friedrich Meyer zu Erbe
08-28-FD3-1 Berufliche Orientierung in der in der gymnasialen Oberstufe: Ein Projekt zur Reflexion beruflicher Praxis vor dem Hintergrund politischer und gesellschaftlicher Umbrüche

Seminar

Dates:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 FVG M0160 (2 Credit hours)

Additional dates:
Mi 25.10.17 14:00 - 16:00 CvO Bremerhaven
Mi 10.01.18 14:00 - 16:00 CvO Bremerhaven
Mi 24.01.18 14:00 - 16:00 Bremen od. Bremerhaven
Dr. Eva Anslinger
Christine Barp
08-28-FD3-1.1 "Trau keinem über 30 - Jugendrevolte und Reform 1960 - 1975 in Bremen" – Begleitung von Schulprojekten in Kooperation mit dem Schulmuseum
Veranstaltung findet in GW2 B1081 statt

Blockeinheit

Additional dates:
Fr 20.10.17 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Sa 21.10.17 10:00 - 15:00 GW2 B1081
Fr 17.11.17 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Sa 18.11.17 10:00 - 15:00 GW2 B1081
Fr 26.01.18 15:00 - 18:00 GW2 B1081
Elisabeth Waltke
08-28-FD3.2-1 Entwicklung demokratischer Schulkultur
Demokratie Coaches

Seminar

Dates:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B1081 (2 Credit hours)
Prof. Dr. Andreas Klee

Teil 3: Fachspezifische Prinzipien und Methoden

EC Title of event Lecturer
08-27-7-FD3-3 Fachspezif. Prinzipien und Methoden. Geographie für Geschichts- und Politik-Studierende
special principals and methods of teaching geography

Seminar
ECTS: 2

Additional dates:
Sa 21.10.17 14:00 - 17:00 GW2 B1170
Sa 04.11.17 10:00 - 17:00 GW2 B1170
Sa 11.11.17 10:00 - 17:00 GW2 B1170
Sa 18.11.17 10:00 - 17:00 GW2 B1170
Jessica Neumann, M.Ed.
08-28-7-FD3 Geschichte für Nichthistoriker/innen
History for Non-Historians

Seminar

Dates:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 SFG 1030 (2 Credit hours)
Dr. Sabine Horn
08-28-FD3-1.2 "Simulationen in der sozialwissenschaftlichen Bildung– Politisches Lernen durch (fiktives) Handeln und Entscheiden

Blockeinheit

Additional dates:
Mi 18.10.17 14:00 - 16:00 GW1 A1260
Mi 25.10.17 14:00 - 16:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Fr 15.12.17 10:00 - 18:00 GW1-HS H1000
Sa 16.12.17 10:00 - 18:00 SFG 2060

Die Stärkung politischer Urteils- sowie Handlungskompetenz stellen zentrale Ziele politischer Bildungsprozesse dar. Während urteilen immer auch Teil politischer sowie sozialwissenschaftlicher Bildungsprozesse darstellen sollte, stellt die Förderung der Handlungs- und damit auch Entscheidungskompetenz den sozialwissenschaftlichen Unterricht (bedingt durch den Beutelsbacher Konsens) vor eine große Herausforderung. Eine Möglichkeit Handeln und Entscheiden im Unterricht einzuüben bieten Simulationen, welche in Abhängigkeit vom Unterrichtsziel und Fiktionsgrad unterschiedliche Aufgaben und Ziele im Politikunterricht verfolgen können. Einen Überblick verschiedener Möglichkeiten und Zielsetzungen soll im Seminar gemeinsam erarbeitet und ausprobiert werden. Ausgehend von der Erkenntnis, dass Methoden eher benutzt werden, wenn sie selbst ausprobiert wurden, sollen exemplarisch verschiedene Simulationsmethoden von Studierendengruppen angeleitet und von den restlichen Teilnehmer*innen ausprobiert werden. Während die ersten beiden Sitzungen einen Überblick geben sollen und der Planung des Blogtermins dienen, sollen an dem Wochenende verschiedene Simulationen ausprobiert und evaluiert werden.

Christine Barp

POL-FD5 - Abschlussmodul

EC Title of event Lecturer
08-26-Pol-FD5 Forschungslogik und -design politikspezifischer Unterrichtsforschung (SFP-Forschungspraktikum)
Research Colloquium

Colloquium

Dates:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 FVG M1011 (2 Credit hours)
Dr. Marc Partetzke
08-26-Pol-FD5-1 zap/ZeDiS-Forschungskolloquium
ZeDiS-/zap-research colloquium

Colloquium

Dates:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 FVG M1011 (2 Credit hours)
Dr. Marc Partetzke

Contact persons for the study program

Course list for previous semesters