eLearning

Wählen Sie sich mit Ihrem Universität Bremen E-Mail Accountdaten (Benutzername und Passwort) im Stud.IP ein und erforschen Sie das Kursmanagementsystem Stud.IP:
Hier finden Sie alle Lehrveranstaltungen der Universität Bremen und können sich für Ihre Kurse anmelden. Wenn Sie als Teilnehmer/in zugelassen wurden, finden Sie in den Veranstaltungen u.a. Ankündigungen, die z.B. über ausgefallene Sitzungstermine informieren, Sprechstundentermine, Ihre Lernmaterialien (Folien, Skripte, Texte, Literaturlisten), Veranstaltungsinformationen, Lernaufgaben, Selbstlernmodule oder Mobile Lectures.
Veranstaltungsinhalte können in Foren diskutiert und im Stud.IPad gemeinsame Texte verfasst werden. Über das Schwarze Brett werden Lehrbücher, Wohnungen, Möbel usw. gesucht und angeboten, Fahrgemeinschaften und Jobs vermittelt. Unabhängig von den Lehrveranstaltungen können Sie eigene virtuelle Arbeitsgruppen (Studiengruppen) anlegen, um gemeinsam mit Ihren Kommilitonen zu kommunizieren und zu arbeiten.

Ihr Dozent/Ihre Dozentin nutzt Stud.IP nicht? Wir bieten individuelle didaktische Beratungen zu den Einsatzmöglichkeiten an.

Neben dem Kursmanagementsystem Stud.IP bieten videobasierte Veranstaltungen eine flexible Möglichkeit zu studieren. Veranstaltungsaufzeichnungen, sog. Mobile Lectures, ermöglichen es Ihnen verpasste Veranstaltungen nachzuarbeiten. Für den General Studies Bereich werden speziell konzipierte, reine Online-Veranstaltungen - die eGeneral Studies angeboten, die Sie zeit- und ortsunabhängig studieren und anerkennen lassen können.

Das Zentrum für Multimedia in der Lehre hat außerdem Hinweise dazu verschriftlicht [PDF] (63 KB), wie die Möglichkeiten des eLearnings zur Gestaltung familiengerechter Studienbedingungen genutzt werden können. 

Ansprechpartnerin
Martina Salm
Mediendidaktik
Zentrum für Multimedia in der Lehre (ZMML)
Tel: +49 421 218-61470
E-Mail