Praktikum im Ausland

Praktikum im Ausland

Internationale Erfahrungen während des Studiums zu sammeln wird mehr und mehr zur Selbstverständlichkeit. Viele Arbeitgeber halten längere Auslandsaufenthalte für eine wichtige Voraussetzung, wenn es um die Auswahl der Bewerber/innen geht. Dabei ist es sinnvoll, diesen Aufenthalt mit einem Praktikum zu verbinden.

Wir geben Ihnen Tipps zur Praktikumsplatzsuche und formalen Voraussetzungen der Bewerbung in verschiedenen europäischen und außereuropäischen Ländern. Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Weitere Informationen zum Auslandsstudium finden Sie auch auf den Seiten Internationales.

Schauen Sie in unser Lernmodul zum Auslandspraktikum (siehe unten). Das Modul begleitet Sie von den Vorüberlegungen bis zur Rückkehr aus dem Auslandspraktikum. In sechs Schritten, mit Checklisten und Videos geben wir eine Übersicht, was man alles bedenken muss, wie man finanzielle Unterstützung erhalten kann und wo man Sprachkenntnisse verbessern kann.

Bildschirmfoto des Lernmoduls "Wege ins Auslandspraktikum"
© Praxisbüro Fachbereich 11, Universität Bremen

Lernmodul "Wege ins Auslandspraktikum"

Das Lernmodul "Wege ins Auslandspraktikum" begleitet Sie von den Vorüberlegungen bis zur Rückkehr aus dem Auslandspraktikum.

In sechs Schritten, mit Checklisten und Videos geben wir eine Übersicht, was man alles bedenken muss, wie man finanzielle Unterstützung erhalten kann und wo man Sprachkenntnisse verbessern kann.

Starten Sie hier: Lernmodul "Wege ins Auslandspraktikum"

Alle Links- und Literaturhinweise finden Sie unter http://www.bibsonomy.org/user/wegeinsauslandspraktikum/, in der Infothek oder im Lernmodul selbst.

Videos zu Auslandspraktika

In den Video-Clips vom Career Center schildern Studierende im Auslandspraktikum ihre Erlebnisse vor, während und nach dem Auslandsaufenthalt – von Warschau über Sydney bis nach Spitzbergen. Profitieren Sie von den Erfahrungen und lassen Sie sich von der Begeisterung anstecken.

Schauen Sie in die Videos: "Clips zu Auslandspraktika"