Module im Profil- und Komplementärfach Chemie

© FB2 / FB2Pflichtmodule im Profil- oder Komplementärfach Chemie

Pflichtmodule Profilfach und Module Komplementärfach (60 CP)

 V=Vorlesung, Ü=Übung, P= Praktikum, EX=Exkursion, S=Seminar

Modul      Modultitel mit LehrveranstaltungenCPVoraussetzungen

1. Fachsemester

AlCAllgemeine Chemie - Allgemeine Chemie (V+Ü+P)9
AC-K A

Anorganische Chemie Komplementär (Teil A)

- Chemie der Hauptgruppenelemente (V)

3
RM-K A

Rechenmethoden-Komplementär Teil A

- Rechenmethoden in den Naturwissenschaften (V+Ü)

3

Summe Fach-CP 1. FS

15

2. Fachsemester

AC-K B

Anorganische Chemie - Komplementär Teil B

- Chemie der Nebengruppenelemente (V)

- Praktikum der Anorganischen Chemie (P)

9
RM-K B

Rechenmethoden-Komplementär Teil B

- Rechenmethoden in den Naturwissenschaften (V+Ü)

3

Summe Fach-CP 2. FS

12

3. Fachsemester

Phy-K A

Physik Teil A

- Physik für Naturwissenschaftler (V+Ü)

3
OC1-K

Teil A Organische Chemie 1 - Komplementär

- Strukturen organisch chemischer Verbindungen (V) 1. Semesterhälfte

- Grundlegende Reaktionen der organischen Chemie (V) 2. Semesterhälfte

6

Summe Fach-CP 3. FS

9

4. Fachsemester

OC-K-P

Organisch-Chemisches Praktikum - Komplementär

- Praktikum Organische Chemie (P+S)

6OC1-K
PHY-K B

Teil B Physik - Komplementär

- Physik für Naturwissenschaftler (V+Ü)

3
PC-K A

Teil A Physikalische Chemie - Komplementär

- Chemische Thermodynamik (V+Ü)

3

Summe Fach-CP 4. FS

12

5. Fachsemester

PC-K B

Teil B Physikalische Chemie - Komplementär

- Kinetik und Transportprozesse (V+Ü+GK)

6
AnC1

Analytische Chemie 1

- Physikalische Grundlagen der Spektroskopischen Methoden (V) - Praktikum Spektroskopische Methoden (GK)

6
Summe Fach-CP 5. FS12

6. Fachsemester keine Module

Summe Fach-CP
60

 

 

Wahlmodule im Profilfach (21 CP)

V=Vorlesung, Ü=Übung, P= Praktikum, EX=Exkursion, S=Seminar

Für die enthaltenen LV siehe VF Chemie

anstelle des Moduls AC-K (12 CP)
C1

Anorganische Chemie 1

9
AC-PAnorganisch-Chemisches Praktikum (P, 3tägig semesterbegleitend)9
AC-Module aus dem Vollfach (18 CP = 6 CP im Wahlbereich "besetzt")
anstelle der Module OC-K und OC-K-P (12 CP)
OC1

Organische Chemie 1

- Organische Chemie 1 (V)

6
OC2

Organische Chemie 2

6
OC-P

Organisch-Chemisches Praktikum

12AnC1, OC1, OC2
OC-Module aus dem Vollfach (24 CP = 12 CP im Wahlbereich "besetzt")
anstelle des Moduls PC-K (9 CP)
PC1

Physikalische Chemie 1

6
PC2

Physikalische Chemie 2

6
PC-P

Physikalisch-Chemisches Praktikum

6PC1, PC2
PC-Module aus dem Vollfach (18 CP = 9 CP im Wahlbereich "besetzt")
Weitere freie Wahlmodule
ThC1

Theoretische Chemie 1

6
ThC2

Theoretische Chemie 2

6
AnC2

Analytische Chemie 2

3
AnC3

Analytische Chemie 3

6
BC

Biochemie

9AlC
OC3

Organische Chemie 3

6
AC-F

Anorganisch-Chemische Fortgeschrittenenausbildung

9AC-P

Pflicht: Profilmodul und Bachelorarbeit im Profilfach (6 + 15 CP)

6. Fachsemester

Profil Profilmodul6
BA

BSc-Arbeit und Anleitung zum selbständigen wissenschaftlichen Arbeiten

- BSc-Arbeit und Kolloquium

- Begleitendes Seminar (3 CP unbenotet)

15OC-K P

General Studies Module (18 CP, ab FS 1)

General Studies

Die GS Module DAT, Tox und Recht sind verpflichtend (siehe Pflichtmodule Vollfach).

Mit den Modulen Tox und Recht erwerben Sie den Sachkundenachweis für den Umgang mit Chemikalien.

Weitere 9 CP werden aus dem General Studies-Angebot der Chemie oder Biologie (mindestens 3 von 9) oder aus dem Allgemeinen Angebot der General Studies der Universität Bremen (laut Vorlesungsverzeichnis) gewählt.

Wir empfehlen für das FS 1 das GS Modul Faszination Chemie.