Projekte & Verbünde

Aus Mitteln der Zentralen Forschungsförderung der Universität Bremen

Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Alle anzeigen / Alle verbergen

How to make nodes in IoT understand data: autonomous ultra-low-power mote-architectures boosted with intelligent algorithms.

2016 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

M.Sc Yanqiu Huang (Prof. Dr.-Ing. Alberto García-Ortiz/Fachbereich 1: Elektrotechnik)

Unraveling the mechanisms of the exceptionally high heat tolerance of Namibian legume symbionts can provide a basis for molecular genetic and biotechnological approaches to combat current and further threats of climate change

2016 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Jann Grönemeyer (Prof. Dr. Barbara Reinhold-Hurek/Fachbereich 2: Biologie)

Microstructural evolution during the process chain of additive manufacturing

2016 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Ph.D. Olga Zinovieva (Prof. Dr. Vasily Ploshikhin/Fachbereich 1: Physik)

Die transnationale Entstehung einer gesunden Nation: Gesundheit und Sozialstaat in Uruguay (1870-1940)

2015 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Teresa Huhle (Prof. Dr. Delia González de Reufels/Fachbereich 8: Geschichtswissenschaft)

Additive Verfahren zur Herstellung lokaler sensorischer Strukturen für materialintegrierte Messungen

2015 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Gerrit Dumstorff (Prof. Dr. Walter Lang/Fachbereich 1: Elektrotechnik)

Mehr

Integrating field measurements and numerical modeling in order to understand carbon dynamics in Southeast Asian rivers

2015 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Dr. Denise Müller-Dum (Prof. Dr. Justus Notholt/Fachbereich 1: Physik)

Adaptation potential of thermally tolerant benthic symbiont-bearing foraminifera from the Persian Gulf constrained by physiological measurements and oxidative stress biomarkers

2015 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Dr. Christiane Schmidt (Prof. Dr. Michal Kucera/Fachbereich 5: Geowissenschaften)

Die spanische Black Diaspora: Afro-spanische Literatur des 20. und 21. Jahrhunderts

2014 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Julia Borst (Fachbereich 10)

Computational prediction and control of optoelectronic properties in novel 2D-semiconductors by defect and interface engineering

2014 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Liu-Jiang Zhou (Fachbereich 01)

Der Aufstieg der humanitären Hilfe: Geschichte und Konjunkturen transnationaler Sozialpolitik

2014 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Kai Koddenbrock (Fachbereich 08)

Sprachliche Praktiken paradoxer Anerkennung von Person und Ding im deutschen Kolonialismus

2014 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Philipp Dreesen (Prof. Dr. Ingo H. Warnke/Fachbereich 10: Germanistik)

Membrane lipid investigations of microbial communities on suspended and sinking particles off Cape Blanc, Mauritania - A combined field and laboratory study

2014 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Friederike Ebersbach (Fachbereich 05)

Creativity in children's musical compositions: a microgenetic approach

2013 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Elisa Kupers (Fachbereich 09)

Lateinamerikanische Filmmusicals: Im Spannungsfeld transnationaler Zirkulation von Medienflüssen und nationaler Identitätskonstruktionen

2013 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Peter W. Schulze (Fachbereich 10)

Compiling a Canon: The Case of 'Floire et Blancheflor'

2013 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Miriam Anna Muth (Fachbereich 10)

Generalized Oriented Matroids

2013 Brückenstellen in die Postdoc-Phase

Martin Burger (Fachbereich 03)

Eigene Projekte für Postdocs

Alle anzeigen / Alle verbergen

Kontaktinduzierter Sprachwandel im Portugiesischen: Der indische Einfluss

2016 Eigene Projekte für Postdocs

Dr. Uta Tabea Salzmann (Prof. Dr. Carolin Patzelt, Fachbereich 10: Romanistik)

Monstrous Medicine - Obstetrics in Literature and Culture of the Long Eighteenth Century

2016 Eigene Projekte für Postdocs

Dr. Jennifer Henke (Prof. Dr. Norbert Schaffeld/Fachbereich 10: Anglistik)

Class Consciousness in Nigerian Literature and the Performing Arts: Gender, Sexuality and Politics, 1914- 2014

2015 Eigene Projekte für Postdocs

PhD Olorunshola  Adenekan (Prof. Dr. Kerstin Knopf/Fachbereich 10: Anglistik)

Cognitive Qualitative Descriptions and Applications (CogQDA)

2015 Eigene Projekte für Postdocs

Dr.-Ing. Zoe Falomir Llansola (Prof. Dr. Christian Freksa/Fachbereich 3: Informatik)

Mehr

Romanisierung und Verbrüderung. Religiöse und berufliche Organisation im Imperium Romanum

2014 Eigene Projekte für Postdocs

Dr. Benedikt Eckhardt (Prof. Dr. Tassilo Schmitt/Fachbereich 8: Geschichtswissenschaft)

Schaltbare Radikale in Übergangsmetallkomplexen der ersten Reihe – Kontrollierbare redox-aktive Liganden als Schlüssel zur Aktivierung kleiner Moleküle

2014 Eigene Projekte für Postdocs

Matthias Vogt (Fachbereich 02)

Aufgrund des globalen Wirtschaftswachstums und des rasanten Bevölkerungswachstums, wird sich nicht nur der globale Energiebedarf in den nächsten Dekaden enorm steigern, sondern natürlich auch die Nachfrage nach Rohstoffen signifikant wachsen. Als Resultat werden wir zwangsläufig mit höheren Einträgen von umweltbeeinflussenden Stoffen konfrontiert werden. Es liegt also auf der Hand, dass sich unsere Gesellschaft nicht länger auf die Ausbeutung der begrenzten Rohstoffreserven stützen kann. Für die chemische Industrie wird es unumgänglich sein, Prozesse mit hoher Energie- und Materialeffizienz zu entwickeln, um so ökonomisch und ökologisch verantwortungsvoll im globalen Wettbewerb zu bestehen.

Wir sind von den einzigartigen Möglichkeiten der metallkatalysierten Reaktionen inspiriert. Herkömmliche katalytische Systeme verwenden seltene Edelmetalle (z.B. Platin und Rhodium). Wir wollen diese teuren Metalle durch kostengünstige, häufig vorkommende Metalle (z.B. Eisen und Nickel) ersetzten. Unsere Forschung zielt also darauf ab, die Reaktivität solcher Katalysatoren mit unedlen Metallen so zu kontrollieren, dass sie sich wie Katalysatoren verhalten, die edle Metalle enthalten. Dieser Ansatz erscheint zunächst etwas „alchemistisch“. Wir können jedoch durch ein intelligentes Design eines organischen Gerüstes, welches die einzelnen Metallatome umgibt, eine solche Reaktivität forcieren. Dieses Konzept hat das Potential neue, noch unbekannte Reaktionsarten in der Katalyse hervorzubringen. 

Ein Fokus unserer Arbeit ist die Entwicklung von Prozessen für die chemische Umsetzung von Kohlendioxid (CO2). Kohlendioxid kann nicht nur als Treibhausgas verstanden werden, sondern ist auch eine ergiebige Kohlenstoffquelle. Wir wollen CO2 als C1 Baustein verwenden und damit wertvolle  Gebrauchsmaterialen erzeugen. Auf diese Weise würde man das CO2 gewissermaßen recyceln. Es könnten z. B. wieder Kraftstoffe daraus hergestellt werden, die dann eine neutrale Kohlenstoffbilanz hätten (kein zusätzlicher Eintrag von Treibhausgas). Ein solches Verfahren würde es erlauben CO2 als chemischen Energiespeicher zu benutzen. Es könnten z. B. Überkapazitäten aus Wind- und Solarenergie in einem solchen CO2 Recycling-Prozess für längere Zeit, chemisch gespeichert werden. Die Energie kann dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder freigesetzt werden (z.B. nachts oder bei Windstille).

Erklärungskompetenz von Physiklehrkräften

2014 Eigene Projekte für Postdocs

Christoph Kulgemeyer (Fachbereich 01)

Konsumkritisches Medienhandeln

2014 Eigene Projekte für Postdocs

Sigrid Kannengießer (Fachbereich 09)

Zeitlich-räumliche Charakterisierung der neuronalen Verarbeitung des Flankerkonflikts unter endogener Aufmerksamkeitsausrichtung und kontext-spezifischem Kongruenz-Effekt

2013 Eigene Projekte für Postdocs

Dr. Daniela Galashan (Fachbereich 11)

Es soll erforscht werden, ob Situationen mit konkurrierenden Reizen schneller und fehlerfreier gelöst werden können durch gezielte willentliche Aufmerksamkeitslenkung und zusätzlich durch einen nicht bewusst wahrgenommenen kontext-spezifischen Kongruenz-Effekt. Dies wird in einer Studie für die räumliche und in einer zweiten Studie für die eigenschaftsbasierte Aufmerksamkeitsausrichtung untersucht, um anschließend ermitteln zu können, ob es einen gemeinsamen Mechanismus gibt oder ob die Anpassung der neuronalen Verarbeitung für beide Arten der Aufmerksamkeit unterschiedlich erfolgt. Es werden gesunde Versuchspersonen sowohl im EEG als auch im MRT gemessen und die gewonnenen Daten werden mittels Quellenanalyse miteinander verknüpft, um von den Vorteilen beider komplementären Methoden (guter zeitlicher Auflösung der EEG-Daten, gute räumliche Auflösung der MRT-Daten) zu profitieren.

Die molekularen Interaktionen des Hepatitis A-Virus (HAV) mit der Wirtszelle bei der Aufnahme und der Freisetzung des Virus

2013 Eigene Projekte für Postdocs

Dajana Paulmann (Fachbereich 02)

Computational studies of host-guest interactions in zeolites

2013 Eigene Projekte für Postdocs

Dr. Michael Fischer (Fachbereich 05)

Zeolithe sind kristalline, poröse Materialien, welche bereits eine Vielzahl von Anwendungen gefunden haben. In diesem Projekt werden computerchemische Methoden genutzt, um die Adsorption verschiedener Gastmoleküle in den Poren dieser Systeme zu untersuchen, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf Beziehungen zwischen Struktur und Eigenschaften liegt. Zusätzlich zu grundlagenorientierten Untersuchungen der Wirts-Gast-Wechselwirkungen werden auch Fragestellungen mit Anwendungsbezug betrachtet, beispielsweise die Adsorption von Wasser für Anwendungen in der thermischen Energiespeicherung. Zur Website

Survival of the fittest: Unraveling the role of membrane lipids in physiological adaptations of marine bacterioplankton

2013 Eigene Projekte für Postdocs

Florence Schubotz (Fachbereich 05)

Erforschung von Politikdiffusion in Gesundheitssystemen am Beispiel von Policy Learning in Managed Care

2013 Eigene Projekte für Postdocs

Mirella Cacace (Fachbereich 11)

Large-scale Properties in Dynamic Network Systems: Topology, Dynamics and Robustness; with application to biological, technological and socioeconomic systems

2012 Eigene Projekte für Postdocs

Tiago de Paula Peixoto (Fachbereich 01)

Macht, Verteilung und Fairness in kollektiven Entscheidungen

2012 Eigene Projekte für Postdocs

Nicola Friederike Maaser (Fachbereich 07)

Seinlassen. Figuren und Dimensionen 'negativer' Performanz

2011 Eigene Projekte für Postdocs

Alice Lagaay (Fachbereich 09)

Towards an Integrative Theory of Filmic Meaning

2011 Eigene Projekte für Postdocs

Chiao-I Tseng (Fachbereich 10)

Fokusprojekte

Alle anzeigen / Alle verbergen

Politisches Lernen in der dualen Ausbildung: Ansprüche – Wirklichkeit – Herausforderungen

2016 Fokusprojekte

Dr. phil. Eva Anslinger/Fachbereich 8: Sozialwissenschaften

Entzauberte Städte. Urbaner Raum und Migration in der französischsprachigen Gegenwartsliteratur

2015 Fokusprojekte

Dr. Karen Struve/Fachbereich 10: Romanistik

Mehr

Quantification of treatment effect variability in clinical trials

2015 Fokusprojekte

Prof. Dr. Werner Brannath (Fachbereich 3: Mathematik)

Alterungsanalyse komplexer Schaltungen aus Systemsicht

2014 Fokusprojekte

D. Peters-Drohlshagen (Fachbereich 01)

Ultradünne epitaktische Wolframsulfidschichten

2014 Fokusprojekte

J. I. Flege (Fachbereich 01)

Realisierung eines Einzelphotonemitters auf Basis defektgebundener Emitter in breitlückigen Halbleitern wie GaN und ZnO

2013 Fokusprojekte

PD Dr. Kathrin Sebald (Fachbereich 01)

Single embedded magnetic atoms. Strong correlations and spinorbitinteractions as basis for ultimately small quantum devices

2013 Fokusprojekte

Jun.-Prof. Dr. Tim Oliver Wehling (Fachbereich 01)

Lexiko-grammatische Variation in wissenschaftlichen Texten fortgeschrittener LernerInnen

2013 Fokusprojekte

Prof. Dr. Marcus Callies (Fachbereich 10)

Ein effizientes Simulationsverfahren für Unterwasserschallwellen

2012 Fokusprojekte

Prof. Dr. Armin Lechleiter (Fachbereich 3)

Explorationsprojekte zu neuen Themen

Alle anzeigen / Alle verbergen

Workforce Skill Formation and Innovation at the Shop-Floor Level in China

2014 Explorationsprojekte

Prof. Dr. Michael Gessler/Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Hilbert Space Frames and Algebraic Geometry

2014 Explorationsprojekte

Prof. Dr. Eva-Maria Feichtner (Fachbereich 03)

Kristallzüchtung und Untersuchung der kristallchemischen und kristallphysikalischen Eigenschaften von Melilithen

2013 Explorationsporjekte zu neuen Themen

Prof. Dr. Reinhard Fischer (Fachbereich 05)

Audio History. Zur Produktion von Geschichte durch Filmton und Filmsound

2013 Explorationsporjekte zu neuen Themen

Prof. Dr. Winfried Pauleit (Fachbereich 09)