Wissens- und Technologietransfer

Wir verbinden Wissenschaft und Wirtschaft.

Wir verbinden Wissenschaft und Wirtschaft.

Wir verbinden Wissenschaft und Wirtschaft

Forschung und Lehre an der Universität Bremen sind kein Selbstzweck. Sie dienen dem Wohl der Gesellschaft. Dem Transfer von Ideen, Forschungsergebnissen und Personal von der Universität in Wirtschaft und Gesellschaft kommt an der Universität Bremen eine besondere Bedeutung zu. Sie versteht sich als Innovationsmotor der Region.

Um diese Zielsetzung der Universität Bremen umzusetzen, wurde bereits 1985 die zentrale Transferstelle UniTransfer eingerichtet. Sie ist Drehscheibe und erste Ansprechpartnerin für alle Arten von Kooperationen. Seit 2008 richtet sie ihre Arbeit gemeinsam mit den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern an der langfristig angelegten Transferstrategie der Universität [PDF] (183 KB) aus. Eine Patentierungsstrategie [PDF] (242 KB) (2015) sowie eine Ausgründungsstrategie [PDF] (104 KB) (2011) gestalten diese Leitlinien der Universität weiter aus.

Wenn es um Patente und Erfindungen, um die Anbahnung von Kooperationen, um Kontakte zu Studierenden und Wissenschaftler/-innen oder um Fragen der  Existenzgründungsförderung geht:

Sprechen Sie uns an!