Formalitäten

sind nicht zu vermeiden

Visum

Viele, die zu uns an die Universität Bremen kommen, benötigen ein Visum um nach Deutschland einzureisen. Dies wird von der zuständigen deutschen Vertretung in Ihrem Land ausgestellt. Bitte achten Sie darauf, dass sie das richtige Visum beantragen: Änderungen können in Deutschland normalerweise nicht vorgenommen werden. (Eine Ausnahme: Au-Pair-Visum zu Studentenvisum).

Bürger der Europäischen Union benötigen kein Visum. Auch für einige andere Länder (z.B. USA, Japan) wird kein Einreisevisum benötigt. Details erfahren Sie auf den Internetseiten der für Sie zuständigen deutschen Vertretung.

Aufenthalt

Nachdem Sie in Bremen angekommen sind, melden Sie sich als Bürger der Stadt an. Das können Sie auf unserem Campus bei der BSU (bremen services universität) vornehmen.

Dort können Sie auch Ihren Aufenthaltstitel (Visum) verlängern.

Wenn Sie außerhalb von Bremen wohnen sind die Meldestellen und Ausländerämter an Ihrem Wohnort für Sie zuständig.

Krankenversicherung

Eine Krankenversicherung ist für die meisten Menschen in Deutschland eine Pflicht. Einige gesetzliche Versicherungen haben Büros auf dem Campus in der Glashalle.

Übersicht über das Deutsche Krankenversicherungssystem in verschiedenen Sprachen

Deutsche Insurance - eine Vermittlungsagentur, bietet internationalen Studierwilligen zu Fragen der gesetzlichen Krankenversicherung eine leicht verständliche, vielsprachige Online-Plattform