Praktikumsplatz-Angebote in der Türkei

Bereich:
wo: Türkei, Ankara
Beginn/Dauer: nach Absprache / 2-12 Monate
Anbieter: Ankara Chamber of Commerce
Ansprechpartner: Herr Fatih Demir
Email: fatih.demirnoSpam@atonet.org.tr
Telefon: +903122018356
Webseite: www.atonet.org.tr
Beschreibung: Established in May 1923, Ankara Chamber of Commerce(ACC) is a Non-Governmental, Non-profit, self-financed private institution Chamber in Turkey with more than 100.000 registered members. The General Assembly elects 11 members for the Board of Directors for a period of 4 years. There are 61 sectoral committees with the major aim of increasing the standard of the commercial life of the members via supporting them in every aspect of business life, including education, health, insurance, consulting. Subscription and authentication fees are the main resources of income. ACC is a member of The Turkish Union of Chambers. It uses all ICC rules in its daily work and has got an ISO 9000 certificate. ACC organises panels, seminars and symposiums a few times every month and so provides a platform to discuss what is on the agenda of Turkey and even the world in detail. With various campaigns organized, on behalf of the public's welfare and benefit, ACC won two golden medals awarded by the International Public Relations Association (IPRA). ACC is organised in such a way that it designs the future and provides technical support to its members to enhance their commercial competitiveness and contribute to the welfare of the city. The ACC, as required by the related law and the general conditions in Turkey, has assumed multilateral duties with the relaying views of the related authorities on the subjects that are of interest to the private sector.

Department/Function:
Projects and EU/Project Development Intern OR
Foreign Trade Dept./Foreign Trade Intern

Description of Activities:
The EU Internship Program provides qualifies students and recent graduates the opportunity to develop themselves about EU projects management

The Foreign Trade Internship Program provides students to grow their knowledge about Import and Export procedure

The outcome:
-Gain work experience
-Improve communication skills and language skills
-Develop a professional network

Working hours: 40/week
Qualifikationen: Requirements:
-Have attention about EU projects
- Interested in international trade
- Want to learn and be part of a team
- Be creative, positive, think outside the box and show initiative

-MS Office
Aufnahme am: 27.08.2014
Bereich: Lehramt, Germanistik
wo: Türkei, Eskisehir
Beginn/Dauer: 15.09./15.02. / 4 Monate
Anbieter: Anadolu Üniversitesi in Eskişehir
Ansprechpartner: Frau Ursula Schütz
Email: utschutznoSpam@anadolu.edu.tr
Telefon:
Webseite: http://
Beschreibung: Das DAAD-Lektorat an der Abteilung zur Ausbildung von Deutschlehrern der Anadolu Universitesi (http://www.anadolu.edu.tr/en) in Eskisehir/Türkei vergibt ab September 2014 einen Praktikumsplatz für jeweils 4 Monate zweimal im Jahr. Im Idealfall ist somit der Zeitraum 15. September bis 15. Januar im Wintersemester bzw. 15. Februar bis 15. Juni im Sommersemester (bzw. nach Absprache kürzer/länger) möglich, was i.d.R bereits eine kurze Vorbereitungszeit vor Semesterbeginn und die Prüfungsphasen einschließt.
Institution: Die Abteilung zur Deutschlehrerausbildung an der Pädagogischen Fakultät hat ein 4-jähriges Ausbildungssystem mit Bachelorabschluss, außerdem gibt es ein Master- und Promotionsprogramm. Neben den im Studiensystem verankerten Fächern wie zur sprachpraktischen Ausbildung, in Sprach- und Literaturwissenschaft sowie Methodik und Didaktik wird eine Reihe von thematisch innovativen Wahlpflichtfächern (u.a. Wissenschaftssprache Deutsch, Lehrwerkanalyse, Sprache und Medien) angeboten. Das akademische Personal der Abteilung besteht aus insgesamt 15 Personen, die zum Großteil lange in einem deutschsprachigen Land gelebt und/oder Ihre Ausbildung dort absolviert haben. Etwa 70 Studierende jährlich beginnen nach ein bis zwei Vorbereitungsjahren für Anfänger mit wenigen Vorkenntnissen am Fremdspracheninstitut das erste Fachstudienjahr an der Deutschlehrerabteilung, verteilt auf 2 bis 3 Parallelklassen etwa auf Niveau A2/B1. Hinzu kommt eine wachsende Anzahl türkischer Rückkehrer aus Deutschland, so dass die Klassen sehr heterogen zusammengesetzt sind. Der Unterricht der DAAD-Lektorin ist im Wechsel mit Kollegen vorwiegend im sprachpraktischen Bereich angesiedelt (Sprech- und Schreibfertigkeiten, Leseverstehen), dazu kommen Grammatik und Landeskunde sowie Wahlpflichfächer und Deutsch für Hörer aller Fakultäten. Es gibt kein verbindliches Lehrwerk, in Absprache kann jedoch pro Semester eines ausgewählt werden. Der Unterricht kann insgesamt sehr frei gestaltet werden. Der fachwissenschaftliche Unterricht wird ausschließlich vom türkischen Lehrpersonal gegeben.
Praktikumsdurchführung: Das Praktikum geht vom DAAD-Lektorat aus, für die Betreuung ist folglich die DAAD-Lektorin zuständig, für evtl. weitere Hospitationen kann aber bei Kollegen angefragt werden. Auch in den Vorbereitungsklassen am Fremdspracheninstitut könnte vereinzelt im Unterricht hospitiert werden. Neben der eigenen fachlichen Orientierung durch Hospitationen soll die Praktikantin/der Praktikant vor allem selbstständige Aufgaben wie die teilweise Übernahme von Unterricht(ssequenzen) oder Ergänzungskurse für bestimmte Gruppen annehmen. Dies muss vor Ort noch genau mit der Institutsleitung abgesprochen werden. Nach Möglichkeit wird auch die Übernahme einer festen Teilklasse pro Semester in der Sprachpraxis angestrebt, was insbesondere mit entsprechendem Vorwissen bzw. abgeschlossenem Bachelor möglich wäre. Der Praktikant oder die Praktikantin sollte sich das eigenständige Unterrichten v.a. selbst zutrauen. Ein umfangreicher DAAD-Handapparat (Bücherbestand) steht zur Verfügung, so dass nichts mitgebracht werden muss, auch technisch ist die Einrichtung gut ausgestattet. Die Mithilfe bei uniinternen Prüfungen (Vorbereitung, Beisitz) und bei der onDaF- und TestDaF-Durchführung ist willkommen. Die Studien- und Stipendienberatungstätigkeit der Lektorin mit verbundenen Werbeaktionen darf ebenfalls unterstützt werden.
Zudem können ab und an täglich anfallende Arbeiten übernommen werden: Bibliografieren des Handapparates, Büroarbeiten, organisatorische Aufgaben. Auch finden regelmäßig etwa ein- bis zweimal monatlich kulturelle Veranstaltungen für die Studierenden statt (Deutscher Filmabend und Stammtisch), die mitorganisiert werden sollten. Bei weiteren das Institut und Lektorat betreffenden Veranstaltungen, Fahrten, Workshops, Fortbildungen, offiziellem Besuch deutscher Institutionen etc. kann sehr gerne teilgenommen werden. Außerdem sind die Wiedereröffnung eines Deutschzentrums unter Beteiligung des Goethe-Instituts Istanbul und der Stadtverwaltung als Lese- und Veranstaltungsraum für Studenten und Lehrpersonal sowie in Zusammenarbeit mit einer Kulturstiftung und dem Generalkonsulat Istanbul die Gestaltung eines europӓischen Kulturhauses für touristisches Publikum in der Altstadt mit starkem Deutschlandfokus von der Lektorin übernommene Aufgaben, die mitgestaltet werden können. Es kann kostenfrei Türkischunterricht auf A1- oder A2-Niveau auf dem Campus besucht werden.

Allgemeine Informationen: Die Unterbringung ist am ehesten in einer Wohngemeinschaft im Stadtzentrum, nach Absprache eventuell sogar im Gästewohnhaus der Universität möglich. Die Mietkosten belaufen sich auf etwa 500 Türkische Lira warm monatlich, die Lebenshaltungskosten sind wesentlich günstiger als in Deutschland. Die DAAD-Lektorin berät vorab gerne bei der Organisation. Für einen Aufenthalt über 3 Monate ist ein Praktikantenvisum erforderlich, das in einem türkischen Konsulat beantragt werden muss. Die Praktikumszusage hierfür wird vorab vom Institut ausgestellt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über Finanzierungsmöglichkeiten, da das Praktikum unvergütet ist. Hier finden Sie etwaige Förderungen:
www.daad.de/ausland/praktikum/stipendien/de/161-stipendienprogramme/

Die Stadt Eskisehir (http://www.eskisehir-bld.gov.tr/eskisehir_turu_adalar.php) selbst gilt wegen ihrer zwei Universitäten mit insgesamt rund 70.000 Studenten bei einer Einwohneranzahl von 630.000 Menschen als typische Studentenstadt, die lebenswert ist sowie ein junges, modernes und liberales Ambiente, aber auch historisches Kulturgut zu bieten hat – eine Stadt zwischen Tradition und Moderne. Wegen ihrer Lage nimmt sie eine bedeutende Rolle als Transitstandort zwischen der Kulturhauptstadt Istanbul und der Regierungshauptstadt Ankara ein, auch mit der jetzt bestehenden durchgängigen Schnellzugstrecke zwischen den erwähnten Städten: Eskisehir ist 1,5 Zugstunden von Ankara, 2,5 Zugstunden von Istanbul entfernt. Die Anadolu Üniversitesi in Eskisehir ist eine der größten Universitäten landesweit, die Campusuni befindet sich auf einer sehr schönen Parkanlage fußläufig zur Innenstadt. Wegen der guten Vernetzung und der insgesamt zahlreichen Kooperationen der Uni gibt es auch eine größere internationale Gemeinschaft vor Ort.
Bitte melden Sie sich bis 31. Juli für das Wintersemester, bis 31. Dezember für das Sommersemester (auf Anfrage gerne später, falls noch nicht vergeben) mit einem kurzen Schreiben zur Darlegung Ihrer Motivation, Ihrem tabellarischen Lebenslauf und den wichtigsten Zeugnissen, am besten in einer Gesamtdatei, bei Ursula Schütz: utschutz@anadolu.edu.tr Die Vergabe des Praktikums wird zu den angegebenen Terminen umgehend bekannt gegeben. Ich freue mich auf Ihre Email und eine gute Zusammenarbeit!
Qualifikationen: Profil der Bewerber: Ein sprachbezogenes Studium oder eine DaF-Ausbildung mit Unterrichtserfahrung wären hilfreich, aber auch verwandte (sozial-)pädagogische oder interkulturell orientierte Fächer, verschiedene Lehrämter o.ä. sind bei entsprechender Neigung zur Tätigkeit eine gute Voraussetzung. Ausschlaggebend sind vielmehr das Interesse am praktischen Deutschunterricht im Ausland, eine hohe Flexibilität sowie Gelassenheit im Umgang mit den hiesigen Gegebenheiten, hinsichtlich der sehr heterogenen Klassen etwas Frustrationstoleranz und Motivationsvermögen gegenüber den Studenten, Humor und evtl. Erfahrung mit schulischen/jugendlichen Gruppen. Sprachkenntnisse sind für die Tätigkeit nicht erforderlich, ein türkischsprachiger Hintergrund kann sehr gerne, muss aber nicht, vorhanden sein. Freude am Umgang mit ganz unterschiedlichen Menschen ist unabdingbar.
Aufnahme am: 31.07.2014
Bereich: Englisch, Kommunikationswissenschaften, Kulturwissenschaften, Medienwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: 15.08.2015 / 6-12 Monate
Anbieter: Istanbul Bilgi University / International Student Advising Office
Ansprechpartner: Herr Berat Sayginer
Email: advisingnoSpam@bilgi.edu.tr
Telefon: +90 212 311 5152
Webseite: www.bilgi.edu.tr/en
Beschreibung: International Student Advising Office

Helping with the application and admission procedures of international students. Preparing e-mail groups and contact information sheets of international partner universities. Updating webpages of international office. Assisting the operation of events of international programs and social activities.

30 hours/per week

If you are interested in this position, please send your CV and your possible internship dates to advising@bilgi.edu.tr until August 6th, 2014
Qualifikationen: English - Advanced
Turkish - not mandatory but preferred
Aufnahme am: 28.07.2014
Bereich: Forschung
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: nach Absprache / 2-7 Monate
Anbieter: YILDIZ TEKNİK ÜNİVERSİTESİ CENTRAL SCIENCE AND TECHNOLOGY RESEARCH LABORATORY
Ansprechpartner: Herr Asst. Prof. Dr. Huseyin Uvet
Email: huvetnoSpam@yildiz.edu.tr
Telefon: +90 212 383 29 71
Webseite: www.yildiz.edu.tr
Beschreibung: The Central Science and Technology Research Laboratory Rresearch group (Biomaterials, Biodegradables and Biomimetics) was established in 2010 at the University of Yıldız Technical University and supports a multidisciplinary and highly skilled team which works at the interface of chemistry, biotechnology, biomedical engineering, polymer science and materials science. Major research areas at our group include, among others, new materials development, nanomaterials, nanomedicine. The goal of the esearch group is to develop novel biomaterials (hydrogels, scaffolds, membranes, nano/microparticles). Research Laboratory is supported by Turkey’s Ministry of Development and National (Turkey Foundation for Science and Technology) and by industrial contracts. The Central Science and Technology Research Laboratory Rresearch group has been built based on an interdisciplinary research approach where collaboration and cooperation are stylemark of its feature and have been providing opportunities for student and postdoctoral exchange programs and joint research projects.

Central Science and Technology Research Laboratory
Prospective studens from any departments whom willing to work on following fields/departments:

Project Managament Department
-TUBITAK (THE SCIENTIFIC AND TECHNOLOGICAL RESEARCH COUNCIL OF TURKEY) projects
-Projects supported by T.R Ministry of Development
-Projects supported by Yıldız Technical University

Experimental Research Studies Department
-Molecular Spectroscopy Laboratory ( FT-IR , UV-Vis, Single Crystal XRD, SFE
-Macroscopic Technologies Laboratory (Rapid Prototyping, Ellipsometer, Optical Profilometer, Mechanic Profilometer)
-Characterization Laboratory (BET, Master Sizer, Zeta Sizer, Porosimeter, Rheometer)
-Chromatography Laboratory (AAS, LC/MS/QTOF, ICP-MS, ICP-OES)
-Electronic Circuit Laboratory ( Component Pick & Place, Electronic Printed Circuit Prototyping Machines)
Qualifikationen: English: fluent
MS Offie skills
Good Team Work and Communication skills
Aufnahme am: 25.06.2014
Bereich: Ingenieurswissenschaften
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: nach Absprache / 2-3 Monate
Anbieter: Yildiz Technical University
Ansprechpartner: Herr Assoc. Prof. Dr. Gurdal Kanat
Email: gkanatnoSpam@gmail.com
Telefon: +902123835393
Webseite: www.cem.yildiz.edu.tr/en
Beschreibung: Education and research studies in water supply, wastewater management, storm water management, solid waste disposal, industrial hygiene, hazardous waste management, toxic materials control, public health, and land management. Also studies in the development, planning and implementation of environmental sustainability, including waste reduction, alternative energy, and life-cycle analysis.

Tasks of the trainee: Laboratory work and studies in the research projects (literature review, planning, experiments, studies of sub-projects, etc.)
Qualifikationen: English (good or higher)

Main office programs, others are a preference


Aufnahme am: 17.06.2014
Bereich: Chemie
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: nach Absprache / 2 - 3 Monate
Anbieter: Yildiz Technical University
Ansprechpartner: Herr Prof. Dr. Tarik Eren
Email: terennoSpam@yildiz.edu.tr
Telefon: +902123834197
Webseite: www.yildiz.edu.tr
Beschreibung: Macromolecular research in this century will be defined by discoveries at the interface of chemistry, biology, and materials science. Eren Research Group focus on problems at this interface using both hypothesis and discovery driven science. A common theme of all projects is the use of modern synthetic organic chemistry to build macromolecules which are functional group rich and to study their properties using various physical methods. In one major interest is to create biomimetics with structure and function rivaling proteins. Success in this area will be extremely important and already includes membrane active biomimetics for antimicrobials with designs for many other important targets underway. Eren Group strive for establishing an interdisciplinary collaboration among biology, medicinal science, chemical engineering to investigate material properties and invent novel architectures.

The intern will participate in research groups to synthesize new monomers and polymers.
Qualifikationen: English (high level)

Microsoft Office skills

Aufnahme am: 17.06.2014
Bereich: Englisch, Geisteswissenschaften, Medienwissenschaften, Sprachwissenschaften
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: 01.07.2014 / 6 Monate oder länger
Anbieter: Istanbul Bilgi University / International Center
Ansprechpartner: Frau Beyhan Demir Langlois
Email: erasmusnoSpam@bilgi.edu.tr
Telefon: +90 212 311 5219
Webseite: bilgi.edu.tr
Beschreibung: Helping with the application and admission procedures of international and BILGI students. Preparing and updating excel tables. Maintaining office environment through inventory and other administrative tasks. Assisting the operation of events of international programs and summer schools. Maintaining data and organizing student files and information.

Working hours: Mo-Fri 10-17 h

If you are interested in the Erasmus Work Placement program, please send your resume and your possible internship dates to erasmus@bilgi.edu.tr until June 1, 2014.
Qualifikationen: English - Advanced
Turkish - Intermediate (not mandatory, but preferred)
Aufnahme am: 15.05.2014

zurück

Bereich: Englisch, Kulturwissenschaften
wo: Türkei, Afyonkarahisar
Beginn/Dauer: Jederzeit / 2-12 Monate
Anbieter: Afyon Kocatepe University
Ansprechpartner: Erdoğan Halat
Email: uibnoSpam@aku.edu.tr
Telefon: +90 444 03 03 - 10413
Webseite: www.unim.aku.edu.tr
Beschreibung: International Relations Office/Erasmus :

Description of activities: Working at the International Relations Office, helping the incoming
students when it is necessary, doing the paper work at the office,
sending e-mails, answering the phones, organizing social activities for
the incoming students, participating in the orientation programs both
for incoming and outgoing students and having an active role in them,
accompanying to incoming academic staff for the university/city tour,
etc.

20-40 hours/week
Qualifikationen: English B1

MS Word - Powerpoint, Excel

The intern must have effective communication skills, a good level of English,
the ability to use Microsoft office programs, be an outgoing person .
Aufnahme am: 13.05.2014

zurück

Bereich: Sprachwissenschaften, Sozialwissenschaften
wo: Türkei, Istanbul
Beginn/Dauer: 01.02.2013 / 8 Monate
Anbieter: Istanbul Bilgi University
Ansprechpartner: Herr Berat Sayginer
Email: erasmusnoSpam@bilgi.edu.tr
Telefon: 0090 212 311 5218
Webseite: www.bilgi.edu.tr
Beschreibung: The university currently has around 11,000 students, 600 academic staff members, 6 faculties, 4 institutes, 4 schools, and 7 programs associated with its Vocational Schools, and around 100 programs that provide education to its associate, undergraduate and graduate students. As of 2011, the university has graduated over 14,000 students.

Work placement program is a great way to impress employers and gives you an excellent experience about working life. Besides professional skills you would gain through this experience, you will also have advantages such as; mobility grant provided by your home institution, a meal card provided by BILGI and last but not the least ECTS credits which would be transferred to your home university. Below please find the description of duties and responsibilities of our proposal.

Job description
Working in the Erasmus Office.
Helping with the application and admission procedures of international and BILGI students. Preparing e-mail groups and contact information sheets of international partner universities. Updating webpages of international office. Assisting the operation of events of international programs and summer schools.

Working Hours 35 hours/per week
The placement period will last for 8 months. Besides you are more than welcome to stay longer.
Qualifikationen: Requirements
English - Advanced
Turkish - Intermediate (not mandatory but preferred)
Aufnahme am: 24.10.2012

zurück