Mai

Logo mit rotem Muster und Schriftzeichen
Das Logo des Forschungszentrums MAPEX.

Neues MAPEX stellt sich vor

Am 11. Mai 2015 stellt sich das neue Center for Materials and Processes (MAPEX) im Bremer Innovations- und Technologiezentrum auf dem Campus vor. Es wurde 2014 im Zuge der Exzellenzinitiative gegründet, um den Wissenschaftsschwerpunkt Materialwissenschaften und ihre Technologien der Universität Bremen zu stärken. Hinter MAPEX verbergen sich die Begriffe „Material, Process, Excellence“. Ziel ist es, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler interdisziplinär zusammenzubringen, die im weit gefächerten Gebiet der Materialwissenschaften, der Werkstofftechnik und der Werkstoffverarbeitung forschen und arbeiten. An der Universität Bremen sind die Fachbereiche Produktionstechnik, Mathematik/Informatik, Biologie/Chemie, Physik/Elektrotechnik und Geowissenschaften beteiligt

Lesen Sie mehr über das MAPEX im Jahresthema

Website MAPEX

Zur Pressemitteilung