iaw-Colloquium

Interdisziplinär und praxisorientiert

Das Institut Arbeit und Wirtschaft (iaw), eine Kooperation der Universität Bremen und der Arbeitnehmerkammer Bremen, organisiert regelmäßig ein interdisziplinäres Colloquium, bei dem die einzelnen Forschungsprojekte und -ergebnisse der iaw-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vorgestellt und anschließend diskutiert werden.

Zielgruppe des Colloquiums sind Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, Expertinnen und Experten aus der Politik und der öffentlichen Verwaltung sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Das Colloquium findet i.d.R. jeden zweiten Dienstag im Monat jeweils von 16:00 bis ca. 18:00 Uhr im FVG, Raum W0060 (Wiener Straße 9) statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den einzelnen Veranstaltungshinweisen oder der Internetseite des iaw.

Weitere Informationen zu dieser Reihe unter: www.iaw.uni-bremen.de

Kontakt

Ariela Trümper
E-Mail atruempernoSpam@uni-bremen.de

Kommende Veranstaltungen

Dezember 2017

12Dez
16:00 Uhr

150 Jahre „Das Kapital“ – 200 Jahre Karl Marx: Seine...

Ort: Wiener Straße 9 / Ecke Celsiusstraße FVG, Raum: W0060
Kategorie: iaw-Colloquium

Januar 2018

09Jan
16:00 Uhr

Jugendarbeitslosigkeit in Europa. Ein komplexes Problem -...

Ort: Wiener Straße 9 / Ecke Celsiusstraße FVG, Raum: W0060
Kategorie: iaw-Colloquium

Februar 2018

13Feb
16:00 Uhr

Wirtschaftspolitischer Diskurs ohne Alternativen. Zur...

Ort: Wiener Straße 9 / Ecke Celsiusstraße FVG, Raum: W0060
Kategorie: iaw-Colloquium