Physikalisches Kolloquium

Veranstaltungsreihe

Das Physikalische Kolloquium des Fachbereichs 1 ist eine traditionelle wöchentliche Veranstaltung, in der jeweils ein eingeladener Referent über ein aktuelles Thema spricht und anschließend mit den Zuhörern diskutiert. Damit sollen neue Entwicklungen oder wichtige Grundlagenfragen der Physik einem allgemein interessierten Publikum (von Erstsemestern bis hin zu Professoren der Physik) nahegebracht werden. Die Vorträge richten sich deshalb nicht vorwiegend an Spezialisten, sondern sie haben einführenden und Überblickscharakter. Auswärtige Gäste sind willkommen.

In der Regel finden die Kolloquien während des Semesters an Donnerstagen um 16 Uhr im Hörsaal 3 des Gebäudes NW1 statt; während der vorlesungsfreien Zeit gibt es diese Kolloquien nicht.

Kontakt

Prof. Dr. Jürgen Gutowski / Annegret Ebert, Tel. 0421/218-62201, E-Mail ebertnoSpam@ifp.uni-bremen.de

Kommende Veranstaltungen

Dezember 2017

07Dez
16:00 Uhr

Vorstellungsvortrag für beabsichtigte Habilitation:...

Ort: Hörsaal H3, Geb. NW 1, Otto-Hahn-Allee
14Dez
16:00 Uhr

Nobelpreiskolloquium zu Gravitationswellen

Ort: Hörsaal H3, Geb. NW 1, Otto-Hahn-Allee 1

Januar 2018

18Jan
16:00 Uhr

Gravitationswellen

Ort: Hörsaal H3, Geb. NW 1, Otto-Hahn-Allee
25Jan
16:00 Uhr

Antrittsvorlesung Heraeus-Senior-Professur

Ort: Hörsaal H3, Geb. NW 1, Otto-Hahn-Allee 1