Geförderte Projekte: Teilförderung

Aus den Akten auf die Bühne - Eine Kooperation zwischen Geschichtswissenschaft und Theater:

Studierende des Instituts für Geschichtswissenschaft und SchauspielerInnen der bremer shakespeare company (bsc) erarbeiten und inszenieren szenische Lesungen mit historischen Originaldokumenten. Das Projekt ist als Projektangebot im Bachelorstudium „Vollfach Geschichte“ implementiert.

Projektlehrveranstaltung zur Förderung des forschenden Lernens im Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik

Bachelorstudierende des 5. Semesters werden mit einem forschungsnahen Szenario konfrontiert und entwerfen eigene Systemarchitekturen.

Gewalt in Teenagerbeziehungen – Hintergründe, Prävention und Intervention. Evaluation von Unterrichtseinheiten und Entwicklung eines Beratungs- und Interventionskonzeptes für betroffene Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10 aller Schulformen

Studierende des B.Sc. Psychologie erhalten die Möglichkeit, an einem Forschungsprojekt des Fachbereichs aktiv mitzuarbeiten. Sowohl die inhaltliche Vorbereitung als auch die Durchführung und Ausarbeitung des  Projekts sind im Bachelor implementiert.

FoLStaRob: Forschendes Lernen Statistischer Methoden in Forschungsprojekten zu Brain-Computer-Interfaces (BCI ) und zur Robotik, Fachbereich 1

Die Studierenden können durch die eigene Festlegung forschungsnaher Themen die Verfahren der Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik anwenden und vertiefen. Sie werden darüber hinaus an ethische Fragestellungen herangeführt, die bei dem Einsatz von Brain Computer Interfaces zu betrachten sind. Zum Abschluss des Projektes ist ein Wettbewerb vorgesehen, wie er mit LEGO Mindstorms Robotern von Hands on Technology jährlich veranstaltet wird.

Englischunterricht in der Oberschule: Realisierungen, Desiderata, Potenziale

In diesem dreistufigen Projekt setzen sich Studierende mit Lehramtsoption im Bachelorstudiengang English‐Speaking Cultures mit dem Englischunterricht an einer Oberschule auseinander, indem sie Unterricht beobachten, selbst gestalten und im Rahmen einer Projektgruppe Forschungsergebnisse und Erfahrungen reflektieren und dokumentieren.  Hierbei werden sie von Lehrenden in Form eines team-teachings sowie Tutor/innen, Mentor/innen begleitet.