Science4Life 2017

Die Idee: Entwicklung eines neuartigen Bluttests für Diagnose, Therapiemanagement und Monitoring von Patienten mit Hodenkrebs.

Der Nutzen: Diagnose- und Überwachungsmethoden sind bisher unspezifisch. Zudem sind Patienten langjährig Strahlungen durch CT ausgesetzt. miRcontrol GCT ermöglicht eine exakte und sichere Anwendung durch den Nachweis eines neuen Serum-Tumormarkers (microRNA) für Hodenkrebs. Dadurch werden Spätfolgen sowie hohe psychische Belastung für den Patienten reduziert.

Die Schirmherren Tarek Al-Wazir, Hessischer Staatsminister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung und Prof. Dr. Jochen Maas, Geschäftsführer Forschung & Entwicklung der Sanofi-Aventis Deutschland GmbH äußerten sich hoch erfreut und würdigten die Gewinner für ihre Spitzenleistungen.

Quelle: Science4Life 2017 Preisträger
            Pressemitteilung