02.10.2017
Autor/in: Meike Mossig
Mitteilung Nr.: 2017071

Neues Mitglied im Rektorat: Professorin Eva-Maria Feichtner ist jetzt Konrektorin für Internationalität und Diversität

Konrektorin Eva-Maria Feichtner

Seit dem 1. Oktober gibt es ein neues Mitglied im Rektorat der Universität Bremen: Professorin Eva-Maria Feichtner ist jetzt Konrektorin für Internationalität und Diversität. Ihre Vorgängerin, Professorin Yasemin Karakaşoğlu, hat das Amt zuvor mehr als sechs Jahre ausgefüllt. Sie möchte sich jetzt wieder stärker ihren Forschungsthemen im Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften zuwenden. Eva-Maria Feichtner ist Mathematikprofessorin und seit 2014 Beauftragte für inklusives Studieren an der Universität Bremen. Der Akademische Senat (AS) wählte sie in seiner Sitzung im Mai in das Amt der Konrektorin.

Eine Haltung zu Diversität schaffen

„Meine Kollegin Yasemin Karakaşoğlu hat das Konrektorat für Internationalität und Diversität hervorragend aufgebaut. Ich werde ihre Arbeit weiterführen, aber auch neue Akzente setzen“, sagt Feichtner. Es gelte, einen Rahmen zu schaffen, in dem Diversität als Bereicherung erfahren werde. Ein Spannungsfeld liege zwischen den abstrakten Qualitätskriterien der Wissenschaft und der gebotenen Achtung vor der Vielfalt aller Universitätsangehörigen. Regelwerke zum Umgang mit Diversität seien zwar hilfreich. Doch im Kern gehe es darum, eine Haltung zu Diversität zu schaffen, die Regelungen auf lange Sicht unnötig macht. So geht es Feichtner zum Beispiel darum, diversitätssensible Berufungsverfahren zu etablieren.

Internationalität auf dem Campus

Das breite Netz an internationalen Kooperationen will die neue Konrektorin weiter pflegen und ausbauen. Wichtig ist ihr zudem, Internationalität auf dem Campus erfahrbar zu machen. Die Internationalisierung der Curricula will sie gemeinsam mit dem Konrektor für Lehre und Studium und in enger Abstimmung mit den Fachbereichen voranbringen. Gleichzeitig möchte die neue Konrektorin an der Willkommenskultur für Studierende sowie für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt arbeiten, um so die akademische Kultur an der Universität Bremen gemeinsam zu gestalten.

„Ich habe eine tolle Nachfolgerin“, sagt Yasemin Karakaşoğlu. „Das Amt ist bei Eva-Maria Feichtner in den besten Händen!“

Achtung Redaktionen: Unter diesem Link finden Sie ein Foto von Professorin Eva-Maria Feichtner: https://seafile.zfn.uni-bremen.de/f/769b3520c8064a1aac41/

https://seafile.zfn.uni-bremen.de/f/769b3520c8064a1aac41/Kontakt:

Universität Bremen
Konrektorat für Internationalität und Diversität
Prof. Dr. Eva-Maria Feichtner
Tel.: 0421 218-60041
E-Mail: kon3noSpam@uni-bremen.de