Prüfungsamt Bremen Online (PABO)

Willkommen beim PABO, dem Prüfungsamt Bremen Online der Universität Bremen.

Hier können Sie als StudentIn nachfolgender Studiengänge verschiedene Prüfungsangelegenheiten online erledigen.

Weitere allgemeine Informationen vom Zentralen Prüfungsamt finden Sie auf unserer Homepage.

Neue Zuständigkeiten im Zentralen Prüfungsamt/ Einführung von Geschäftsstellen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Renovierungsarbeiten im Gebäude des Zentralen Prüfungsamtes sind nun beendet und somit kann der nächste Schritt im Zuge des OE-Prozesses Prüfungswesen angegangen werden. Nach den räumlichen Veränderungen – die u.a. einen barrierefreien Zugang zur Servicestelle gewährleisten - stehen nun als nächstes die Veränderungen der Organisationsstruktur und damit der Zuständigkeiten an.

Zum 05.01.2015 wird das Zentrale Prüfungsamt die bisherige Teamstruktur aufheben und in Geschäftsstellen die Arbeit aufnehmen. Die Geschäftsstellen werden eigenständig alle Prüfungsangelegenheiten, inkl. der Betreuung der Promotionsausschüsse, bearbeiten und stehen für Sie als verbindliche und konstante Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner zur Verfügung. Selbstverständlich wird die Servicestelle weiterhin als zusätzliche Anlaufstelle zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen über die geänderten Öffnungszeiten, Kontaktmöglichkeiten und den Orientierungsplan des Zentralen Prüfungsamtes finden Sie auf unserer Internetseite www.uni-bremen.de/pabo/zpa/das-team.html und in dem Informationsschreiben[PDF] (555 KB)

Das ZPA wünscht Ihnen schöne Feiertage.

Öffnungszeiten ZPA vom 22.12.14 – 02.01.2015

Die Servicestelle ist vom 22.12.14 bis einschl. 02.01.15 geschlossen.

Die Teams sind am 22. und 23.12.14 wie gewohnt für Sie zu erreichen. Vom 24.12.14 bis einschl. 02.01.15 entfallen auch die Sprechzeiten der Teams.

Vom 24.12.14 bis einschl. 02.01.15 können Unterlagen nur im Briefkasten (Foyer ZPA) abgegeben werden. Eine persönliche Annahme ist in dieser Zeit nicht möglich.

Das ZPA wünscht schöne Feiertage!

Bescheinigung erbrachter Prüfungsleistungen

Die maschinell erstellte Notenbescheinigung der Universität Bremen ist ohne Siegel und Unterschrift gültig.

Die Echtheit des Datenblattes kann auf der Webseite mit der Adresse www.uni-bremen.de/pabo/datenblattcheck unter Verwendung der ID und des Kennwortes überprüft werden.

Prüfungsanmeldungen WiSe 14/15 in Rechtswissenschaften

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie, dass für das Staatsexamen andere An- und Abmeldephasen gelten können. Weitere Informationen zu den An- und Abmeldephasen außerhalb der Rechtswissenschaften finden Sie weiter unten unter der Überschrift "Prüfungsanmeldung WS 2014/2015".Für die Rechtswissenschaften gilt:

Staatsexamen Rechtswissenschaften

Die An- und Abmeldephasen über PABO entnehmen Sie bitte unserer Homepage http://www.uni-bremen.de/pabo/studiengaenge/juristisches-studium.html unter dem Link Aktuelles „Prüfungspläne“ oder auch auf der Homepage des Fachbereich 6 http://www.jura.uni-bremen.de/studium/staatsexamen/termine/ !
Anmeldebeginn ist bei vielen Modulen der 01.11.2014! Für die An-/Abmeldung benötigen Sie PIN und TAN.

HINWEIS: Studierende des Staatsexamens erhalten die PIN/TAN voraussichtlich ab der 44. Kalenderwoche per Post! Sollten Sie bis Anfang November keine PIN und / oder TAN erhalten haben, so können Sie sich diese unter Vorlage von Personal- und Studentenausweis in der ZPA-Servicestelle ausstellen lassen. Gleiches gilt auch, wenn Sie PIN und / oder TAN verloren haben.

Sollten Sie sich über PABO während der angegebenen An- und Abmeldephase nicht an- oder abmelden können, könnte es an folgenden Punkten liegen, die Sie bitte überprüfen:

  • die Modulergebnisse aus den Fachbereichen stehen noch aus
  • Sie sind nicht für den Studiengang immatrikuliert
  • Sie haben das Modul bereits bestanden.

Sollte eine An- oder Abmeldung trotz allem nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte umgehend innerhalb der An- und Abmeldephase an Ihr zuständiges Team C, persönlich oder per Mail mit Screenshot der Fehlermeldung und unter Benennung des Moduls.

Bachelor Rechtswissenschaften

Die An- und Abmeldephase läuft vom 01.12.2014 - 10.01.2015 über PABO.
Eine Abmeldung von Prüfungen, die im Anmeldezeitraum angemeldet worden sind, können bis zum 31. Januar 2015 über PABO wieder abgemeldet werden.

Sollten Sie sich über PABO während der angegebenen An- und Abmeldephase nicht an- oder abmelden können, könnte es an folgenden Punkten liegen:

  • die Modulergebnisse aus den Fachbereichen stehen noch aus
  • Sie sind nicht für den Studiengang immatrikuliert
  • Sie haben das Modul bereits bestanden

Für die An- bzw. Abmeldung benötigen Sie PIN und TAN. Alle Studierende, die bisher nicht an der Universität Bremen immatrikuliert waren, erhalten PIN und TAN im Laufe des Novembers per Post zugesandt. Sollten Sie bis Ende November keine PIN und / oder TAN erhalten haben, so können Sie sich diese unter Vorlage von Personal- und Studentenausweis in der ZPA-Servicestelle ausstellen lassen. Gleiches gilt auch, wenn Sie PIN und / oder TAN verloren haben.

Sollte eine An- oder Abmeldung trotz allem nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte umgehend innerhalb der An- und Abmeldephase an Ihr zuständiges Team C, persönlich oder per Mail mit Screenshot der Fehlermeldung und unter Benennung des Moduls.

Prüfungsanmeldungen WiSe 14/15

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie, dass die Anmeldung zu den Modulprüfungen im WiSe 14/15 vom 1. Dezember 2014 - 10. Januar 2015 über PABO möglich ist. Eine Abmeldung von Prüfungen, die im Anmeldezeitraum angemeldet worden sind, können bis zum 31. Januar 2015 über PABO wieder abgemeldet werden.

Sollten Sie sich über PABO während der angegebenen An- und Abmeldephase nicht an- oder abmelden können, könnte es an folgenden Punkten liegen:

  • die Zulassungsvoraussetzungen sind nicht erfüllt (alte BA / MA Struktur AT 2005)  
  • die Modulergebnisse aus den Fachbereichen stehen noch aus
  • Sie sind nicht für den Studiengang immatrikuliert
  • Sie haben das Modul bereits bestanden
  • die Prüfung wird nicht im WiSe 14/15 angeboten (alte BA / MA Struktur AT 2005)

Sollte eine An- oder Abmeldung weiterhin nicht möglich sein, wenden Sie sich bitte umgehend an Ihr zuständiges Team / Prüfngsamt.

Für die An- bzw. Abmeldung benötigen Sie PIN und TAN. Alle Studierende, die bisher nicht an der Universität Bremen immatrikuliert waren, erhalten PIN und TAN im November per Post zugesandt. Sollten Sie bis Ende November keine PIN und / oder TAN erhalten haben, so können Sie sich diese unter Vorlage von Personal- und Studentenausweis in der ZPA-Servicestelle ausstellen lassen. Gleiches gilt auch, wenn Sie PIN und / oder TAN verloren haben.

Update auf PABO

Es ist momentan aus technischen Gründen nur möglich, sich lediglich zu einer Prüfung zur Zeit anzumelden.

Sollten Sie sich zur mehreren Prüfungen anmelden wollen, melden Sie sich bitte einzeln an.

Bitte achten Sie auf die Anzahl Ihrer noch freien TAN. Mit Nutzung der letzten TAN wird in der Info-Box rechts ein Link zum Download einer neuen TAN-Liste angezeigt.

Wir informieren Sie sobald der Fehler behoben ist.

Update auf der PABO-Seite am 19.03.2013

Bitte den Browsercache leeren bzw. löschen! Dieser Schritt ist nur ein mal pro verwendete Browser notwendig.

Für den Dr. jur. und Dr. rer. nat. in FB 08 kann z.Zt. keine persönliche / telefonische Sprechzeit angeboten werden.

Bitte richten Sie daher Ihre Anfrage an zpa-leitungnoSpam@uni-bremen.de

Hinweis in eigener Sache

Einige der auf PABO veröffentliche Formulare lassen sich nur im Adobe Reader öffnen. Meiste PDF-Reader anderer Anbieter melden bei solchen Formularen einen Fehler.

Firefox 19 und neuer verfügen auch über einen internen PDF-Viewer welcher standardmäßig aktiviert ist. Dieser kann nicht alle Formulare richtig anzeigen.

Um in Firefox die PDF-Dateien wieder mit Adobe Reader anzeigen zu können muss eine der beiden Einstellungen[PNG] (190 KB) vorgenommen werden.

Nutzung der RSS-Feeds

Absofort ist es möglich aktuelle Meldungen der PABO-Hauptseite sowie der einzelnen Studiengänge über die RSS-Feeds zu abonieren.

Die Anleitung ist unter Hilfe zu finden.