Lehrveranstaltungen WiSe 2013/2014

Informatik, Dipl./ B.Sc./ M.Sc.

Veranstaltungen anzeigen: alle | in englischer Sprache | für ältere Erwachsene

Bachelor Informatik

Einführung Bachelor-Informatik

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BA-500 Erstsemester-Orientierung
Bachelor Vollfach Informatik, Digitale Medien, Systems Engineering, Wirtschaftsinformatik

Kurs

Beginn:
Mo 30.09.13, 8:15 Uhr im GW1-HS H0070
DozentIn: Regina Bürmann-Wiesner, Ralf E. Streibl u. a.

Die Erstsemesterorientierung für die genannten Bachelor Studiengänge erstreckt sich vom 30. September bis zum 18. Oktober 2013. Darin integriert sind erste Lehrveranstaltungen (u. a. das Pflichtmodul "Wissenschaftliches Arbeiten"), ein umfangreiches Zusatzprogramm (u. a. LaTeX, UNIX, Java), Informationsveranstaltungen sowie weitere organisatorische Termine (Accountvergabe, Tutorieneinschreibung etc.). Ein Detailprogramm über den Ablauf dieser dreiwöchigen Einführungsphase wird zu Beginn vorgestellt und verteilt.

Direkt danach beginnt der Kurs "Wissenschaftliches Arbeiten", in dem auch die Gruppenaufteilung für die weiteren Termine der Einführungswochen erfolgt. Im Anschluss an diese Auftaktveranstaltung findet ebenfalls am 30.09. die Vergabe der Zugangskennungen zum speziellen Rechnerpool der Informatik statt. Hierzu sind ein Personalausweis oder Pass, eine Immatrikulationsbescheinigung (Studentenausweis genügt nicht!) sowie 10 Euro Pfand für den Zugangschip mitzubringen.

Ralf Eric Streibl
03-BA-501 Erstsemester-Orientierung
Informationen zur Studienorganisation - Bachelor Vollfach Informatik, Digitale Medien, Systems Engineering, Wirtschaftsinformatik

Vorlesung

Termine:
Mo 07.10.12 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
DozentIn: Ute Bormann, Regina Bürmann-Wiesner

Integriert in die Erstsemesterorientierung (03-BA-500) werden an diesem Termin wichtige Informationen zu Studienorganisation und Prüfungsordnung für die Vollfachstudiengänge Bachelor Informatik, Digitale Medien sowie Wirtschaftsinformatik vorgestellt. Die Teilnahme an dem bereits eine Woche vorher (am 30.09.) beginnendem Einführungs- und Vorkursprogramm (inkl. Beginn des Moduls "Wissenschaftliches Arbeiten") wird dringend empfohlen.

Ralf Eric Streibl
Ute Bormann
03-BA-511 September-Akademie
Angebot für Erstsemester Informatik, Digitale Medien, Systems Engineering, Wirtschaftsinformatik mit sehr geringen Programmierkenntnissen

Vorlesung

Termin:
Mo 16.09.2013 bis Fr 20.09.2013, 08:00 - 17:00 Uhr
DozentIn: Udo Frese u.a.

Vorlaufend zur Erstsemester-Orientierung gibt es für Erstsemester ohne bzw. mit sehr geringen Programmiervorkenntnissen die Möglichkeit, im Rahmen einer Projektwoche Grundkonzepte von Programmierung praktisch zu erfahren und zu erproben. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Die Anmeldung ist in der Zeit vom 01.09.2013 bis 10.09.2013 möglich.

Die Septemberakademie der Informatik wendet sich an Studienanfängerinnen und Studienanfänger in Informatik, Digitale Medien, Systems Engineering und Wirtschaftsinformatik an der Universität Bremen, die noch keinerlei Programmiererfahrung haben. Der Kurs bietet einen Einstieg in das Programmieren in einer von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gesteuerten, projektorientierten Art. Der Schwerpunkt liegt dabei in der Erfahrung, eigene Ideen in einem Programm umzusetzen.

Weitere Informationen zum Angebot und Hinweise zum Anmeldeverfahren:
http://www.szi.uni-bremen.de/septemberakademie/

Dr. Bernard Robben
Ralf Eric Streibl
Udo Frese
03-BA-521 Komplementärfach Informatik (Zwei-Fächer-Bachelor)

Vorlesung

Termine:
Do 10.10.2013, 14:00 - 18:00 (MZH 8090)
DozentIn: Ute Bormann, Regina Bürmann-Wiesner

Für diejenigen, die im Rahmen eines Zwei-Fächer-Bachelor-Studiums "Informatik" als Komplementärfach studieren, findet diese Begrüßungs- und Informationsveranstaltung statt, in der Details zur Prüfungsordnung und zur Studienorganisation (z. B. Wahlmöglichkeiten) erläutert werden.
Zusätzlich werden wichtige Termine und Informationen z. B. zur Accountvergabe, Rechnereinführung etc. mitgeteilt.

Komplementärfach-Studierende ohne oder mit sehr wenig Programmier-Vorerfahrungen sind darüber hinaus herzlich eingeladen, auch an der Septemberakademie der Informatik teilzunehmen.

Ute Bormann
03-BA-900.01 Propädeutik: Wissenschaftliches Arbeiten 1:
Hinweis für DM-Studierende: "Wissenschaftliches Arbeiten 1" ist in DM notwendiges Element von "Medienwissenschaften 1"

Kurs
ECTS: 1

Einzeltermine:
Fr 25.10.13 16:00 - 18:00 MZH 1470
Fr 25.10.13 16:00 - 18:00 MZH 1460
Fr 25.10.13 16:00 - 18:00 MZH 1450
Fr 01.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1110
Fr 01.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1450
Fr 01.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1100
Fr 08.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1460
Fr 08.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1470
Fr 08.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1450
Fr 15.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1100
Fr 15.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1450

Blockkurs ab 30.09.2013. Es wird dringend die Teilnahme an dem Blockkurs vor Semesterbeginn empfohlen. Die Auftaktveranstaltung findet im Rahmen der Erstsemesterorientierung am Montag, 30.09.2013 um 8:15 Uhr in GW1 HS H0070 stattl. Dort werden - zusammen mit der Gruppeneinteilung - auch die weiteren Termine für die folgenden Tage bekannt gegeben. Nur in sehr dringenden Fällen ist ein späterer Einstieg ab 7.10. möglich (Ort und Termin per E-Mail erfragen: szi@uni-bremen.de).

Ralf Eric Streibl

Bachelor 1. Semester

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BA-600.01 Mathematische Grundlagen 1: Logik und Algebra

Vorlesung
ECTS: 8

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 MZH 1110 MZH 1380/1400 Übung
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 SFG 2010 Übung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So. Übung
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 IW3 0390 Übung
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 HS 1010 (Kleiner Hörsaal) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 Übung
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 MZH 1110 Übung
Emanuele Delucchi
Martin Burger
03-BA-601.01 Theoretische Informatik 1: Endliche Automaten und formale Sprachen

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW1 C1070
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW1-HS H1010 Übung
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 SH D1020
Carsten Lutz
03-BA-700.01 Praktische Informatik 1: Imperative Programmierung und Objektorientierung

Vorlesung
ECTS: 8

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 1470 MZH 1380/1400 (2 SWS) Vorlesung

Einzeltermine:
Do 17.10.13 08:00 - 10:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Di 11.02.14 15:00 - 17:00 MZH 1380/1400
Di 18.02.14 15:00 - 17:00 MZH 1380/1400
Di 25.02.14 15:00 - 17:00 MZH 1380/1400
Di 04.03.14 15:00 - 17:00 MZH 1380/1400

Zusätzlich dreistündige Übungen in der Ebene 0 des MZH mit den alternativen Terminen:

Mo 10:00 - 13:00 MZH E0 P1
Mo 10:00 - 13:00 MZH E0 P3
Mo 16:00 - 19:00 MZH E0 P1
Mo 16:00 - 19:00 MZH E0 P3
Di 10:00 - 13:00 MZH E0 P1
Di 10:00 - 13:00 MZH E0 P3
Di 16:00 - 19:00 MZH E0 P1
Mi 09:00 - 12:00 MZH E0 P3
Mi 14:00 - 17:00 MZH E0 P3
Do 10:00 - 13:00 MZH E0 P1
Do 14:00 - 17:00 MZH E0 P1
Do 14:00 - 17:00 MZH E0 P3
Fr 09:00 - 12:00 MZH E0 P3
Fr 14:00 - 17:00 MZH E0 P1
Fr 14:00 - 17:00 MZH E0 P3

Die Veranstaltung wird gemeinsam mit Prof. Dr. Stefan Edelkamp durchgeführt.

QUICK-PI 1: In den Semesterferien findet die Veranstaltung für Wiederholer statt, damit sie - wenn erfolgreich - im Sommersemester mit PI 2 weitermachen können. Konkrete Termine nach Absprache mit dem Veranstalter Karsten Hölscher.

Karsten Hölscher
03-BA-800.02/1 Grundlagen der Medieninformatik 1

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1470 Übung
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B2900 Übung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) Tutorium
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) tutorium
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW1 B2130 Übung
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) Übung
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 SH D1020 Übung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1110 Übung

Die Vorlesungen beginnen in der zweiten Semesterwoche (24.10), die Tutorien starten nach der Vorlesung (also ab 24.10, 14:00).
http://www.informatik.uni-bremen.de/agebv/de/VeranstaltungMI13

Udo Frese
03-BA-800.02/2a Grundlagen der Wirtschaftsinformatik: IT-gestützte Geschäftsprozesse
WI1

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1460 Übung
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 MZH 1380/1400 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 MZH 1100 Übung


Prof. Dr. Andreas Breiter

Bachelor 3. Semester

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BA-700.03 Praktische Informatik 3: Funktionale Programmierung

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1100 Übung
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 MZH 1110 Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1380/1400 Übung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 SFG 1080 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 CART Rotunde - 0.67 Übung
Berthold Hoffmann
03-BA-700.12 Technische Informatik 2: Betriebssysteme und Nebenläufigkeit

Vorlesung
ECTS: 8

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 NW1 H 2 - W0020 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 5210 Übung
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW1-HS H1000 GW1 A0150 Übung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 SpT C5130 - gesperrt - Übung
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal) (2 SWS) Vorlesung

Die Vorlesungen beginnen in der 1. Semesterwoche, die Übungen in der zweiten. Die Kenntnisse aus dem Propädeutikum C/C++ werden vorausgesetzt.

Ute Bormann
Olaf Bergmann
03-BA-700.12b Propädeutikum C/C++

Blockveranstaltung

Einzeltermine:
Mo 07.10.13 09:00 - 12:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)
Mo 07.10.13 13:00 - 17:00 SFG 1040
Mo 07.10.13 13:00 - 17:00 SFG 2010
Di 08.10.13 08:00 - 10:00 GW1-HS H0070
Di 08.10.13 10:00 - 14:00 MZH 1090
Di 08.10.13 10:00 - 14:00 SFG 2020
Di 08.10.13 14:00 - 16:00 GW1-HS H0070
Mi 09.10.13 09:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Mi 09.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1110
Mi 09.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1100
Do 10.10.13 09:00 - 12:00 NW2 C0290 (Hörsaal 1)
Do 10.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1100
Do 10.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1110
Fr 11.10.13 09:00 - 12:00 GW1-HS H0070
Fr 11.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1090
Fr 11.10.13 13:00 - 17:00 MZH 1110

Blockkurs vom 7. bis 11. Oktober ganztags. Die Tutorien finden in den Nicht-Vorlesungsslots im PC-Pool (0. Ebene MZH) statt. Studierende, die die Veranstaltung als "freie Wahl" belegen, erhalten 2 ECTS. Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine wichtige Voraussetzung für Technische Informatik 2 (Studiengang Informatik) und Computergrafik.

Olaf Bergmann
03-BA-800.01 Informatik und Gesellschaft

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1100 Seminar
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 MZH 1100 Seminar
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 MZH 1090 (2 SWS) Plenum
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 MZH 1100 Seminar

Einzeltermine:
Fr 18.10.13 14:00 - 16:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.

Beginn und gemeinsame Vorbesprechung für alle IuG-Seminare am Freitag, 18.10.2013 von 14 bis 16 Uhr im GW2 B 1400.
Dort erfolgt im Plenum die Klärung der Scheinbedingungen sowie insb. die Aufteilung der Personen auf die angebotenen Seminartermine. Daher finden vor dieser Vorbesprechung auch noch keine Seminartermine statt.

Im weiteren Verlauf des Semesters: Alle TeilnehmerInnen an diesem Seminar besuchen freitags die angebotenen Plenumstermine und nehmen ansonsten regelmäßig an einem der genannten Seminartermine teil (begrenzte TeilnehmerInnenzahl!).

Interessierte TeilnehmerInnen werden zur besseren Planung gebeten, sich in StudIP einzutragen - die Freischaltung erfolgt aber erst nach der Vorbesprechung.



Hinweis: Studierende, die die Veranstaltung als General Studies besuchen wollen oder für das Zertifikatstudium DiMePäd, können auf Wunsch anstelle des vollen Umfangs von 6CP alternativ 3CP (mit einem Teil der verlangten Leistungen) erhalten. Details hierzu bei der Vorbesprechung.


Ralf Eric Streibl
03-BA-901.02 Software-Projekt 2 (Übungen)

Übung
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1460 Übung

Einzeltermine:
Mo 03.03.14 - Di 04.03.14 (Mo, Di) 08:00 - 17:00 MZH 1110

Die Übungen sind Bestandteil der im SoSe 2013 begonnenen Vorlesung.

Prof. Dr. Rainer Koschke
03-BP-902.00a PROBE (3. Semester)

Blockeinheit

Einzeltermine:
Mi 08.01.14 08:00 - 10:00 MZH 1380/1400
Mi 15.01.14 08:00 - 10:00 MZH 1380/1400
Mo 27.01.14 16:00 - 20:00 GW2 B1410
Di 28.01.14 16:00 - 20:00 GW1 B0080
Mi 29.01.14 08:00 - 12:00 GW1 B0100

Überblick über das Projektstudium, Vorstellung der Bachelor-Projekte.
ACHTUNG. Auch wenn die Zeiten hier anders dargestellt werden, die PROBE findet am 8. Januar von 9:00 bis 12:00 Uhr und am 15. Januar von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr statt.

Ute Bormann

Bachelor 4. Semester und Folgende

Zusätzlich zu den nachfolgend aufgeführten Veranstaltungen gelten für die Freie Wahl auch die Angebote der "General Studies" (soweit diese nicht inhaltlich mit den Lehrveranstaltungen des Studiengangs Informatik überlappen). Bachelor-Studierende müssen in ihrem Studium zudem zwei Module außerhalb der Informatik erbringen (Fach "General Studies" innerhalb der Bachelor-Prüfungsordnung).
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-H-505 Überblick über das Wahlangebot im Informatikstudiengang sowie im Bachelorstudiengang Digitale Medien/Medieninformatik

Vorlesung
Ute Bormann

Bachelorprojekte

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BA-900.02 Wissenschaftliches Arbeiten 2: Projekt und Abschlussarbeit

Kurs
ECTS: 1

Einzeltermine:
Do 17.10.13 16:00 - 18:00 MZH 1380/1400
Do 28.11.13 16:00 - 20:00 MZH 1380/1400
Do 12.12.13 16:00 - 20:00 MZH 1380/1400
Do 09.01.14 16:00 - 20:00 MZH 1380/1400
Do 23.01.14 16:00 - 20:00 MZH 1380/1400

Das Modul richtet sich ausschließlich an Informatik-Bachelor-Studierende, die im Wintersemester ihr Bachelorprojekt beginnen. Bitte in StudIP im Vorfeld der Vorbesprechung registrieren.
Der Kurs wird an Blockterminen durchgeführt (Änderungen von Terminen vorbehalten). Regelmäßige aktive Mitwirkung ist erforderlich. Ziele und Inhalte werden im Rahmen der Vorbesprechung besprochen, gleichzeitig werden dort auch abschließend organisatorische Fragen besprochen (inkl. Aufgaben/Gruppenbildung).

Ralf Eric Streibl
03-BP-902.00b PROBE (5. Semester)

Blockeinheit

Einzeltermine:
Mi 16.10.13 09:00 - 12:00

Die Veranstaltung findet von 9 bis 12 Uhr in Raum MZH 5210 statt!

Ute Bormann
03-BP-902.20 Projekt "SUTORO"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 (4 SWS) Plenum

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Michael Beetz
Georg Bartels
03-BP-902.21 Projekt "SmartActivities"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 15:00 CART Rotunde - 0.67 Plenum

Einzeltermine:
Fr 07.02.14 12:00 - 14:00 CART 0.01 (Besprechungsraum)
Fr 14.02.14 12:00 - 14:00 CART Rotunde - 0.67
Fr 21.02.14 12:00 - 14:00 CART Rotunde - 0.67
Fr 28.02.14 12:00 - 14:00 CART 0.01 (Besprechungsraum)

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Bernd Krieg-Brückner
Dr. Serge Autexier
03-BP-902.22 Projekt "Mobile eResearch and Big Data"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS) Plenum
wöchentlich Fr 12:00 - 16:00 MZH 1450 (4 SWS) Plenum
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 MZH 1450 Plenum

Einzeltermine:
Di 04.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 07.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Di 11.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1090
Fr 14.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Di 18.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 21.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Di 25.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 28.02.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Di 04.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 07.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Di 11.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 14.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1380/1400
Mi 19.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 21.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Mi 26.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1450
Fr 28.03.14 10:00 - 14:00 MZH 1380/1400
Mi 02.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 04.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Mi 09.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 11.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Mi 16.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460
Fr 18.04.14 10:00 - 14:00 MZH 1460

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Prof. Dr. Andreas Breiter
Jan Broer, M. Sc
Dorothee Meier
03-BP-902.23 Projekt "FutureApp"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 MZH 1380/1400 (4 SWS) Plenum

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Jan Peleska
03-BP-902.24 Projekt "CompTech"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 MZH 1470 (4 SWS) Plenum

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Prof. Dr. Rolf Drechsler
Robert Wille
Oliver Keszöcze
03-BP-902.25 Projekt "ACT"

Projektplenum
ECTS: 18

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) (4 SWS) Projektplenum

12 ECTS im Wintersemester plus 6 ECTS im Sommersemester.

Kerstin Schill
Christop W. Zetzsche
Dr. Thomas Reineking

Wahlbereich Bachelor

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-H-504 Überblick
über das Wahlangebot Informatik sowie über das Wahlangebot im Bachelorstudiengang Digitale Medien/Medieninformatik

Vorlesung

Einzeltermine:
Fr 11.10.13 13:00 - 16:00 MZH 1380/1400
Ute Bormann

Wahlbereich Bachelor-Basis (BB)

Einen Überblick über das Wahlangebot im Fach Informatik gibt die Veranstaltung 03-05-H-505 am Montag, 4. April 2016, von 10:00 bis 14:00 Uhr im Senatssaal MZH 1380/1400.

BB - Theoretische Informatik und Mathematik

Für ,,Bachelor - TheoInfWahl`` ein Modul aus dieser Kategorie wählen: BB-6xx.xx (oder fortgeschrittenes Mathematik-Modul). Auf Antrag auch Modul aus den Kategorien BE-/MB-/ME-6xx.xx möglich.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BB-605.01 Logik

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 5210 (2 SWS) Übung
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 MZH 1090 Kurs
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 MZH 5210 (2 SWS) Kurs
Carsten Lutz
03-BB-699.02 Petri-Netze

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 MZH 5210 (2 SWS) Kurs
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 5210 (2 SWS) Kurs
Dr. Sabine Kuske

BB - Praktische und Technische Informatik

Für ,,Bachelor - PrakTechInfWahl`` zwei Module aus dieser Kategorie wählen: BB-7xx.xx. Keine Ausnahmeanträge.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BB-701.01 Rechnerarchitektur und Eingebettete Systeme

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 MZH 5210 (2 SWS) Übung
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 5210 Vorlesung
Görschwin Fey
03-BB-702.01 Betriebssysteme

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 MZH 1470 Übung
Jan Peleska
03-BB-702.01 Betriebssysteme

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 Übung
Jan Peleska
03-BB-703.01 Datenbanksysteme

Vorlesung
ECTS: 8

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1460 Übung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
Martin Gogolla
03-BB-706.02 Softwaretechnik

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 5210 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1470 Übung


Prof. Dr. Rainer Koschke
03-BB-707.01 Informationssicherheit

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 MZH 5210 (4 SWS) Kurs
Prof. Dr.-Ing. Carsten Bormann, (bitte cabo@informatik.uni-bremen.de benutzen)
03-BB-708.01 Computergraphik
Computer Graphics

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 LINZ 3010
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 MZH 1450 Übung
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 LINZ 3010

Programmierkenntnisse sind Voraussetzung (ein erfolgreicher Abschluss des "Propädeutikums C++" wird empfohlen), ebenso wie algorithmisches Denken, eine gewisse Vertrautheit mit mathematischer Begriffsbildung und Vorgehensweise.

Diese Vorlesung soll sowohl eine Einführung in die theoretischen und methodischen Grundlagen der Computergraphik geben, als auch die Grundlagen für die praktische Implementierung von computergraphischen Systemen legen. Der Schwerpunkt liegt auf Algorithmen und Konzepten zur Repräsentation und Visualisierung von polygonalen, 3-dimensionalen graphischen Szenen.
Der Inhalt umfasst in der Regel folgende Themen:
Mathematische Grundlagen; OpenGL and C++ ; 2D Algorithmen der Computergrafik (Scan Conversion, Visibility Computations, etc.); Theorie der Farben, Farbräume (hauptsächlich physikalische, neurologische, und technische Aspekte); 3D Computergraphik (Rendering Pipeline, Transformationen, Beleuchtung, etc.); Techniken zum Echtzeit-Rendering; Das Konzept und die Programmierung von Shadern; Texturierung (Einordnung in die Pipeline, einfache Parametrisierung, etc.).

Die Übungsaufgaben werden teils theoretisch, teils praktisch sein, wobei die praktischen Aufgaben gewisse Programmierfähigkeiten in C verlangen. (Zu Beginn der Vorlesung wird deshalb nochmals ein kurzer “Refresh” Ihrer C/C-Kenntnisse gemacht.) Die Vorlesung setzt eine gewisse mathematische, algorithmische und programmiertechnische Gewandtheit voraus, fördert diese aber auch und führt sie weiter.

Prof. Dr. Gabriel Zachmann
03-BB-709.01 Bildverarbeitung

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1470 (2 SWS) Übung
PD Dr. Björn Gottfried

BB - Angewandte Informatik

Für ,,Bachelor - AnwInfWahl`` ein Modul aus dieser Kategorie wählen: BB-8xx.xx. Auf Antrag auch Modul aus den Kategorien BE-/MB-/ME-8xx.xx möglich.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BB-801.01 Interaktions-Design

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 1380/1400 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1470 (2 SWS) Übung

Die Veranstaltung beginnt in der zweiten Veranstaltungswoche (1. Termin ist am 24. Oktober). Nach Vereinbarung wird ein zweites Tutorium mit 2 SWS durchgeführt.

Rainer Malaka
Robert Porzel
03-BB-804.03 Digitale Medien in der Bildung

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 MZH 5210 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 5210 Übung
Dr. Iris Bockermann
Prof. Dr. Heidelinde Schelhowe

Wahlbereich Bachelor-Ergänzung (BE)

Weitere Wahlangebote können bei Vorliegen der inhaltlichen Voraussetzungen aus dem Wahlangebot des Masterstudiengangs Informatik gewählt werden.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-BE-699.01 Syntaktische Methoden der Bilderzeugung

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 MZH 1100 (2 SWS) Kurs
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 1100 (2 SWS) Kurs
Hans-Jörg Kreowski
03-BE-701.06 Vertiefungsveranstaltung Technische Informatik 1

Seminar
ECTS: 4

Anmeldung und weitere Informationen unter:
http://www.informatik.uni-bremen.de/agra/ger/lehrmat.php?id=173
Ort und Zeit n. V.

Prof. Dr. Rolf Drechsler
Robert Wille
03-BE-710.04 Integrated Intelligent Systems

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1450 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 MZH 1450 Übung

Modul "Spezielle Themen der Künstlichen Intelligenz" (Bachelor).

Michael Beetz

Master Informatik

Einführung Master-Informatik

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-H-504 Überblick
über das Wahlangebot Informatik sowie über das Wahlangebot im Bachelorstudiengang Digitale Medien/Medieninformatik

Vorlesung

Einzeltermine:
Fr 11.10.13 13:00 - 16:00 MZH 1380/1400
Ute Bormann
03-05-H-505 Überblick über das Wahlangebot im Informatikstudiengang sowie im Bachelorstudiengang Digitale Medien/Medieninformatik

Vorlesung
Ute Bormann
03-MA-503 Einführungsveranstaltung Master Informatik
Alle Erstsemester im Masterstudiengang Informatik werden gebeten, zur offiziellen Einführungsveranstaltung zu gehen

Vorlesung

Einzeltermine:
Fr 11.10.13 09:00 - 12:00 CART Rotunde - 0.67

DozentIn: Ute Bormann, Regina Bürmann-Wiesner

Diese Veranstaltung richtet sich ausdrücklich an alle Studienanfänger im Masterstudium Informatik - unabhängig davon, ob sie neu an die Uni Bremen kommen oder hier bereits das Bachelorstudium absolviert haben. Es wird ein Überblick über die wesentlichen Rahmenbedingungen und Formalia des Masterstudiums Informatik gegeben, ferner werden wichtige organisatorische Fragen und Prozesse besprochen.

Ute Bormann

Pflicht Master

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-MA-904.00 Projektmanagement und Wissenschaftskultur
Vorbereitung auf das Projekt-Studium im Masterstudiengang Informatik

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 12:00 CART Rotunde - 0.67 (4 SWS) Kurs

Einzeltermine:
Di 03.12.13 08:00 - 10:00 MZH 1460
Kerstin Schill
Ralf Eric Streibl

Wahlbereich Master-Basis (MB)

MB - Theoretische Informatik und Mathematik

Für ,,Master - TheoInfWahl`` ein Modul aus dieser Kategorie wählen: MB-6xx.xx (oder fortgeschrittenes Mathematik-Modul). Auf Antrag auch ME-6xx.xx-Modul möglich.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-MB-603.01/1 Formale Sprachen: Graphtransformation

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 MZH 1460 (2 SWS) Kurs
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 MZH 1100 (2 SWS) Kurs

Profil: SQ, KIKR.

Hans-Jörg Kreowski
Dr. Sabine Kuske

MB - Praktische und technische Informatik

Für ,,Master - PrakTechInfWahl`` zwei Module aus dieser Kategorie wählen: MB-7xx.xx. Keine Ausnahmeanträge.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-MB-700.31 Systeme hoher Sicherheit und Qualität

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1110 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1450 Übung

Profil: SQ.
http://www.informatik.uni-bremen.de/~cxl/lehre/sqs.ws13/
Der erste Veranstaltungstermin ist Montag, der 21. Oktober 2014.

Christoph Lüth
03-MB-704.02 Rechnernetze - Media Networking

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 MZH 5210 (2 SWS) Kurs
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 MZH 5210 (2 SWS) Kurs

Profil: SQ, DMI.

Ute Bormann
03-MB-706.01 Software-Reengineering

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 MZH 1450 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1450 (2 SWS) Vorlesung und Übung


Prof. Dr. Rainer Koschke
03-MB-706.03 Grundlagen von Test und Verifikation

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 MZH 1090 MZH 8090 (4 SWS) Kurs

Profil: SQ.

Jan Peleska
03-MB-708.03 Entertainment Computing (in englischer Sprache)

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1090 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1090 Übung

Profil: DMI. Die Veranstaltung beginnt in der 2. Veranstaltungswoche (1. Termin ist der 22. Oktober). Ein zweites Tutorium wird nach Vereinbarung mit 2 SWS durchgeführt.

Rainer Malaka
Marc Herrlich
03-MB-708.05 Formale Methoden der Softwaretechnik

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 3150 (2 SWS) Kurs
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 MZH 3150 (2 SWS) Kurs

Profil: SQ, KIKR.

Dr. Serge Autexier
03-MB-710.02 KI - Wissensakquisition und Wissensrepräsentation

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 MZH 1460 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1460 Übung

Profil: KIKR.

Michael Beetz
Daniel Nyga
PD Dr. Hagen Langer
03-MB-711.02 Cognitive Modeling (in englischer Sprache)

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 12:00 CART 0.01 (Besprechungsraum) (4 SWS) Kurs

Profil: KIKR.

Christian Freksa
Holger Schultheis
Thomas Dieter Barkowsky
03-MB-711.04 Soft Computing

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Do 17.10.13 10:00 - 12:00 CART Rotunde - 0.67
Mo 10.02.14 - Do 13.02.14 (Mo, Di, Mi, Do) 10:00 - 17:00 CART 0.01 (Besprechungsraum)

Profil: KIKR.

Dr. Thomas Reineking
Kerstin Schill
Tobias Kluth
Joachim Clemens
03-MB-712.02 Verhaltensbasierte Robotik
(ehemals Robotik 2)

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) Übung

Profil: KIKR.

Frank Kirchner

MB - Angewandte Informatik

Für ,,Master - AnwInfWahl`` ein Modul aus dieser Kategorie wählen: MB-8xx.xx. Auf Antrag auch ME-8xx.xx-Modul möglich.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-MB-802.02 Informationstechnikmanagement - ITIL
DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1100 (2 SWS) Seminar
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 MZH 1470 (2 SWS) Seminar

Profil: SQ, DMI.

Emese Stauke

Wahlbereich Master-Ergänzung (ME)

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-ME- Verifikation unendlicher Systeme

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 MZH 1470 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 4194 (2 SWS) Vorlesung und Übung
N. N.
03-ME-699.99c Highlights der Theoretischen Informatik

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 Externer Ort: Interner Raum im Cartesium (2 SWS) Seminar

Modulbereich: Spezielle Themen der Theoretischen Informatik. Die Veranstaltung findet in Raum 2.43 des Cartesiums statt.

Carsten Lutz
03-ME-701.07 Konzepte zukünftiger Computertechnologien

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 MZH 1090 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 MZH 1090 (2 SWS) Übung

Profil: SQ.

Mathias Soeken
Oliver Keszöcze
03-ME-704.04 Agile Webentwicklung

Blockveranstaltung
ECTS: 6

Einzeltermine:
Di 18.02.14 16:00 - 20:00 MZH 1090
Do 13.03.14 15:30 - 20:00 MZH 5210

Profil: SQ, DMI. Die Anmeldung findet am 1. Vorbereitungstermin statt (Dienstag, 4. Februar 2014, von 15:30 Uhr bis 21 Uhr in MZH 5210). Weitere Termine sind am Dienstag, 18.02.2014 von 16:00 bis 20:00 Uhr in Raum MZH 1090 und am Donnerstag, 13.03.2014 von 15:30 bis 20:00 Uhr in Raum MZH 5210. Die Blockveranstaltung wird vom 31. März 2014 bis zum 12. April 2014 täglich von 9 bis 21 Uhr in Ebene 0 des MZH durchgeführt.

Prof. Dr.-Ing. Carsten Bormann, (bitte cabo@informatik.uni-bremen.de benutzen)
03-ME-704.99a Server Hardening

Blockveranstaltung
ECTS: 1

Einzeltermine:
Mo 17.02.14 - Mi 19.02.14 (Mo, Di, Mi) 09:00 - 18:00 MZH 5210
Do 20.02.14 09:00 - 18:00 MZH 1090
Fr 21.02.14 09:00 - 18:00 MZH 5210

Modul "Spezielle Themen der Rechnernetze".

Prof. Dr.-Ing. Carsten Bormann, (bitte cabo@informatik.uni-bremen.de benutzen)
Olaf Bergmann
03-ME-705.99b Praktikum Übersetzer-Werkzeuge

Praktikum
ECTS: 4

Einzeltermine:
Mo 23.09.13 - Fr 27.09.13 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 08:00 - 14:00 MZH 1470
Mo 30.09.13 - Mi 02.10.13 (Mo, Di, Mi) 08:00 - 14:00 MZH 1470
Fr 04.10.13 08:00 - 14:00 MZH 1470
Mo 07.10.13 08:00 - 12:00 MZH 1450
Mo 07.10.13 12:00 - 14:00 MZH 1380/1400

Profil: SQ. Wahlbereich "Spezielle Themen der Programmiersprachen und Übersetzer". Die Veranstaltung wird als täglicher Block im September/Oktober durchgeführt. Zugehörig zum ebenfalls im Wintersemester startenden Projekt "Monty's Coconut".

Berthold Hoffmann
Dr. Marcus Ermler
03-ME-708.03 Virtual Reality and Physically-Based Simulation (in englischer Sprache)
Virtuelle Realität und physikalisch-basierte Simulation

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 11:00 LINZ 3010 (3 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 11:00 - 12:00 LINZ 3010 (1 SWS) Übung

Einzeltermine:
Mi 16.10.13 08:00 - 12:00 LINZ 3010

Profil: KIKR, DMI. English or German. Die Veranstaltung wird in gestraffter Form durchgeführt, die Vorlesungen und Übungen enden voraussichtlich mit Beginn der Weihnachtsferien, die Übungen (2 SWS) werden nach Vereinbarung mit den Studierenden durchgeführt.
Virtual Reality (VR) is a research area at the intersection of computer graphics, physically-based simulation, and 3D human-computer interaction (HCI). VR is concerned with novel interaction devices and interaction metaphors in virtual environments (in particular intuitive and direct metaphors), immersion and presence, and real-time rendering. Another important topic is physically-based simulation in real-time, which tries to simulate real-world phenomena such as fire, cloth, the behavior of rigid objects when colliding with each other, fluids, or objects made of deformable material.

Over the past one or two decades, VR has established itself as an important tool in several industries, such as manufacturing (e.g., automotive, airspace, ship building), architecture, and pharmaceutical industries. In addition, a lot of the techniques and solutions developed in the area of VR can be applied directly to computer games.

In this course, we will first look at the fundamental methods, and then go on to more advanced algorithms that are needed to build complex and full-fledged VR systems or real-time computer games. Example topics are object behavior, acoustic rendering, haptics, and collision detection.

The assignments will be mostly practical ones, based on the cross-platform VR system InstantReality.
Participants can choose the programming language from Java, Javascript, and C++.
You are encouraged to work on assignments in small teams.

Some of the topics to be covered (tentatively):

  • Introduction, basic notions of VR, a few applications
  • VR devices: displays, tracking, input devices, software design
  • Stereo rendering
  • Error correction: tracking correction, filtering
  • Techniques for real-time rendering
  • Fundamental immersive interaction techniques: gesture recognition, navigation, selection, grasping, menues in 3D
  • Complex immersive interaction techniques: world-in-miniature, action-at-a-distance, magic lens, etc.
  • Collision detection
  • Force feedback: rendering forces
  • Acoustic rendering
  • Particle systems
  • Spring-mass systems

Prof. Dr. Gabriel Zachmann
03-ME-710.05 Sprachverarbeitung
DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1110 (2 SWS) Vorlesung

Profil: SQ, DMI.

PD Dr. Hagen Langer
03-ME-711.08 Codierung und Datenkompression

Kurs
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 CART Rotunde - 0.67 (3 SWS) Seminar
wöchentlich Di 14:00 - 17:30 CART 0.01 (Besprechungsraum)

Profil: KIKR.

Christop W. Zetzsche
Kerstin Schill
03-ME-711.09 Ausgewählte Probleme der multisensorischen Kognition

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 CART 4.43 (2 SWS) Seminar

Profil: KIKR, DMI.

Christop W. Zetzsche
Kerstin Schill
03-ME-712.04 Biologische Grundlagen für autonome, mobile Roboter

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 UNICOM 102 (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 UNICOM 102 Übung

Profil: KIKR.

Dr. Elsa Kirchner
Dr. Su Kyoung Kim
Dr. rer. nat. Sirko Straube
Frank Kirchner
03-ME-712.05 Programmierbare Digitallogik und VHDL-Synthese

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 SFG 0140 (2 SWS) Vorlesung

Profil: KIKR. 2 SWS Übung nach Vereinbarung.

http://sun45.informatik.uni-bremen.de/wordpress/?page_id=32

Einführung in den Hardware- und Systementwurf mit anwendungsspezifisch konfigurierbarer Digitallogik mittels VHDL-Synthese und deren Anwendungen. Hardware-Synthese ist ein automatischer Prozeß, um aus einer Verhaltens- und Strukturbeschreibung logische Schaltungen und Netzlisten zu erhalten, die direkt technologisch umsetzbar sind. Die verwendete Hardware-Beschreibungssprache sollte dabei unabhängig von der Zieltechnologie sein. Beim Hardware-Entwurf spielen System-On-Chip Architektur und Modellierungs-Methoden eine wesentliche Rolle.

Dr. rer. nat. Stefan Bosse
03-ME-712.07 Lernverfahren für Autonome Roboter

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) (2 SWS) Vorlesung
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) Übung

Profil: KIKR.

Frank Kirchner
Jan Hendrik Metzen
03-ME-799.99a Ambient Intelligence
DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Vorlesung
ECTS: 6

Modul "Spezielle Themen der Praktischen Informatik".

N. N.
03-ME-803.05 Computergestützte Kommunikation und Kooperation

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1460 (2 SWS) Seminar

Einzeltermine:
Do 14.11.13 16:00 - 18:00 MZH 1100
Do 12.12.13 16:00 - 18:00 MZH 1100

Profil: DMI.

Susanne Maaß
03-ME-803.08a Medien- und IT-Recht

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 MZH 1090 (2 SWS) Seminar

Profil: SQ, DMI. Für den Studiengang Wirtschaftsinformatik ist diese Veranstaltung eine Ausprägung des Moduls X-3 "Rechtliche Grundlagen".

Prof. Dr. Iris Kirchner-Freis, LL.M.Eur.
03-ME-805.04 E-Commerce Management (in englischer Sprache)
DIE VERANSTALTUNG ENTFÄLLT

Kurs
ECTS: 6

Profil: DMI.

Jan Broer, M. Sc
03-ME-899.99e IT-gestützte Beratung bei der Literaturrecherche

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Mi 11.12.13 10:00 - 12:00 MZH 1090
Fr 17.01.14 14:00 - 16:00
Do 06.02.14 09:00 - 13:00 MZH 1460
Do 13.02.14 09:00 - 13:00 MZH 1460
Do 20.02.14 09:00 - 13:00 MZH 1460
Do 27.02.14 09:00 - 13:00 MZH 1460
Do 06.03.14 09:00 - 17:00 MZH 1460
Do 13.03.14 10:00 - 12:00 MZH 1460

Modul: Spezielle Themen der Angewandten Informatik.
1. Termin: Freitag, 17. Januar 2014, 14 bis 16 Uhr (MZH 3150).
2. Termin: Freitag, 31. Januar 2014, 14 bis 17 Uhr (MZH 3150).
Die Veranstaltung wird überwiegend im Februar und März 2014 durchgeführt werden, mit sieben, zumeist vierstündigen, Terminen.

Carola Schirmer

Masterprojekte

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-MP-902.08 Projekt "iTac"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 MZH 1090 (4 SWS) Projektplenum

Einzeltermine:
Fr 01.08.14 10:00 - 16:00 MZH 1450

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Prof. Dr. Rolf Drechsler
Mathias Soeken
Melanie Diepenbeck
Marc Michael
03-MP-902.09 Projekt "AUV12"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) (4 SWS) Projektplenum

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Frank Kirchner
Dipl.-Inf. Matthias Goldhoorn
03-MP-902.10 Projekt "FACIL"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 MZH 3150 (4 SWS) Projektplenum

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Susanne Maaß
Carola Schirmer
03-MP-902.11 Projekt "GOBI"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 MZH 5300 (4 SWS) Projektplenum

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Ute Bormann
Prof. Dr.-Ing. Carsten Bormann, (bitte cabo@informatik.uni-bremen.de benutzen)
Olaf Bergmann
03-MP-902.13 Projekt "Mobile4D"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 (4 SWS) Projektplenum

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Lutz Frommberger
03-MP-902.14 Projekt "AUGMENT"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 (4 SWS) Projektplenum

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Christian Freksa
Prof. Dr. Mehul Bhatt
03-MP-902.15 Projekt "Monty's Coconut"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 MZH 5210
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 Externer Ort: MZH 5210

Einzeltermine:
Fr 01.08.14 10:00 - 14:00 MZH 5210
Fr 08.08.14 10:00 - 14:00 MZH 5210
Fr 05.09.14 10:00 - 14:00 MZH 5210
Fr 12.09.14 10:00 - 14:00 MZH 5210
Fr 19.09.14 10:00 - 14:00 MZH 5210
Mi 24.09.14 14:00 - 20:00 CART Rotunde - 0.67
Fr 26.09.14 10:00 - 14:00 MZH 5210

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Berthold Hoffmann
Dr. Marcus Ermler
03-MP-902.16 Projekt "B-Human"

Projektplenum
ECTS: 24

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 CART 0.15 (Projektraum DFKI/SKS) (4 SWS) Projektplenum

Einzeltermine:
Mo 24.02.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 27.02.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Mo 03.03.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 06.03.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Mo 10.03.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 13.03.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Mo 17.03.14 18:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 20.03.14 14:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Mo 24.03.14 13:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 27.03.14 16:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Mo 31.03.14 08:00 - 21:00 MZH 1380/1400
Do 05.06.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Do 12.06.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Do 19.06.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Mi 25.06.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Sa 28.06.14 17:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Do 03.07.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Mo 07.07.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Do 10.07.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Di 15.07.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Do 17.07.14 18:00 - 22:00 MZH 1380/1400
Mi 11.02.15 14:00 - 22:00 MZH 1380/1400

Im Wintersemester 12 ECTS plus im Sommersemester 12 ECTS.

Dr. Thomas Röfer
Dr. Tim Laue

Graduiertenseminare

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-H-601.91 Graduiertenseminar Theoretische Informatik

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:15 - 11:45 LINZ9a 3000 (2 SWS) Graduiertenseminar
Hans-Jörg Kreowski
03-05-H-605.91 Graduiertenseminar Theorie der Künstlichen Intelligenz

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 CART 2.43 (2 SWS) Graduiertenseminar
Carsten Lutz
03-05-H-701.91 Graduiertenseminar Rechnerarchitektur

Seminar
Prof. Dr. Rolf Drechsler
03-05-H-703.91 Graduiertenseminar Datenbanksysteme

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 MZH 8090 (2 SWS) Graduiertenseminar
Martin Gogolla
03-05-H-704.91 Graduiertenseminar Rechnernetze

Colloquium

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 MZH 5210 (2 SWS) Graduiertenseminar

Einzeltermine:
Fr 08.02.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 15.02.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 22.02.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 01.03.13 14:00 - 16:00
Fr 08.03.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 15.03.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 22.03.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 29.03.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 12.07.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 19.07.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 26.07.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 02.08.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 09.08.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 16.08.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 23.08.13 14:00 - 16:00
Fr 30.08.13 14:00 - 16:00
Fr 06.09.13 14:00 - 16:00
Fr 13.09.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 20.09.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 27.09.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 04.10.13 14:00 - 16:00 MZH 5210
Fr 11.10.13 14:00 - 16:00 MZH 5210

Termine 8.02.13 bis 29.03.13
wöchentlich freitags 14-16 Uhr Ort: MZH 5210

Ute Bormann
03-05-H-706.92 Graduiertenseminar Softwaretechnik

Seminar
Prof. Dr. Rainer Koschke
03-05-H-708.91 Graduate Seminar Media, Art, Interaction, Graphics
Graduiertenseminar Medien, Kunst, Interaktion, Grafik

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 16:00 - 18:00 LINZ Ästhetisches Labor (Ästhestisches Labor) (1 SWS) Graduiertenseminar

Nur für Studierende mit Abschlussarbeiten. Only for those whose thesis I supervise. Bi-weekly Thursday 16 to 18.

Frieder Nake
03-05-H-708.92 Graduate Seminar Computer Graphics and Virtual Reality

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 LINZ 3010 LINZ9 3010
Prof. Dr. Gabriel Zachmann
03-05-H-709.91 Graduiertenseminar Echtzeitbildverarbeitung

Seminar
Udo Frese
03-05-H-710.91 Graduiertenseminar Künstliche Intelligenz

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 ECO5 1.51 (2 SWS) Graduiertenseminar
Michael Beetz
03-05-H-711.90 SFB/IQN-Colloquium Spatial Cognition (in englischer Sprache)

Colloquium

Termine:
wöchentlich Fr 15:15 - 16:45 CART Rotunde - 0.67 Kolloquium
Christian Freksa
Bernd Krieg-Brückner
Prof. John Arnold Bateman, Ph.D.
Kerstin Schill
03-05-H-711.91 Graduiertenseminar Cognitive Systems (in englischer Sprache)

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 16) Mi 14:00 - 17:00 Graduiertenseminar
Christian Freksa
Thomas Dieter Barkowsky
03-05-H-712.91 Graduiertenseminar Robotik

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 13:15 - 14:15 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) (1 SWS) Graduiertenseminar
Frank Kirchner
Dr. Elsa Kirchner
03-05-H-712.92 Diplomanden-Seminar Robotik

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 13:00 Extern RH 5 (DFKI-Gebäude) (117) (1 SWS) Diplomanden-Seminar
Frank Kirchner
Dr. Elsa Kirchner
03-05-H-803.91 Graduiertenseminar Sozialorientierte Technikgestaltung

Seminar

Das Graduiertenseminar findet zweiwöchentlich nach Vereinbarung statt.

Susanne Maaß
03-05-H-804.93 Graduiertenseminar für Abschlusskandidaten in "Digitale Medien"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 11:00

Einzeltermine:
Do 17.10.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 24.10.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 31.10.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 07.11.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 14.11.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 21.11.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 28.11.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 05.12.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 12.12.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 19.12.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 26.12.13 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 02.01.14 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 09.01.14 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 16.01.14 10:00 - 11:00 MZH 5300
Do 23.01.14 10:00 - 11:00 MZH 5300
Rainer Malaka
03-05-H-805.91 Graduiertenseminar IT- und Wissensmanagement

Seminar
Prof. Dr. Andreas Breiter

Kolloquien

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-H-560.90 Informatik-Kolloquium
Alle HL des Studiengangs Informatik

Colloquium

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67

Einzeltermine:
Di 19.11.13 17:00 - 19:00 CART Rotunde - 0.67
Di 04.02.14 16:00 - 18:00
Di 11.02.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 18.02.14 16:00 - 18:00
Di 25.02.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 04.03.14 14:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 11.03.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 18.03.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 25.03.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 01.04.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 08.04.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 15.04.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 29.07.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 05.08.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 12.08.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 19.08.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 26.08.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 02.09.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 09.09.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 23.09.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 30.09.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 07.10.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Do 13.11.14 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 03.02.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 10.02.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 17.02.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 24.02.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 03.03.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 10.03.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 17.03.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 24.03.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 31.03.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
Di 07.04.15 16:00 - 18:00 CART Rotunde - 0.67
N. N.

Sonstige Veranstaltungen ohne Kreditpunkte

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-GE-123 Was will ich als Studienabschlussarbeit?

Seminar

Einzeltermine:
Sa 16.11.13 08:00 - 18:00
Sa 07.12.13 08:00 - 18:00 MZH 5210

Die Veranstaltung wird von Frau Klempien-Hinrichs durchgeführt.

N. N.

General Studies/Veranstaltungen anderer Studiengänge

Bachelor-Studierende, die nach der PO 2005 studieren, müssen mindestens 6 ECTS-Punkte im Bereich "General Studies" erreichen. Bachelor-Studierende nach der PO 2009/10 müssen mindestens zwei Module General Studies erfolgreich absolvieren. Nähere Informationen dazu unter: www.szi.uni-bremen.de/lehre/general-study.
VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
03-05-GS-509.05 Algorithmen - Erfassung - Kontrolle - Macht: Verführbarkeit von Wissenschaft im 3. Reich

Blockveranstaltung
ECTS: 2

An einer Teilnahme interessierte Studierende aller Fachrichtungen werden gebeten, sich in StudIP für die Veranstaltung einzutragen - hier werden später weitere Informationen und Termine veröffentlicht.

Hans Dieter Hellige
Frieder Nake
Dr. Bernard Robben
Ralf Eric Streibl
03-GS-509.04 Betriebliche Informatik und Einführung in die wertorientierte Unternehmenssteuerung

Blockveranstaltung
ECTS: 2

Einzeltermine:
Mo 10.02.14 14:00 - 18:00 MZH 1110
Di 11.02.14 09:00 - 18:00 MZH 1110
Mi 12.02.14 09:00 - 14:00 MZH 1110

Die Veranstaltung wird von Professor Willi Berchtold durchgeführt.

N. N.
04-M10-2-PT08 Material-integrierte Sensorische Systeme (MISS)

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SFG 0150

Übung nach Vereinbarung.
http://sun45.informatik.uni-bremen.de/wordpress/?page_id=563
Die Teilnahme an der Veranstaltung soll Studenten interdisziplinär einen system-orientierten Zugang für die Modellierung, den Entwurf und die Anwendung von material-eingebetteten oder material-applizierten Sensorischen Systemen bieten, die aufgrund der technischen Realisierung und des Einsatzes spezielle Anforderungen an die Datenverarbeitung stellen und ein Verständnis des Gesamtsystems (inklusive Aspekte der Materialwissenschaften und Technologien) voraussetzen. Diese neuen Sensorischen Materialen finden z. B. in der Robotik (Kognition) oder in der Produktionstechnik für die Materialüberwachung Anwendung.

Dr. rer. nat. Stefan Bosse
Dr. Dirk Lehmhus
09-60-M1-1 Einführung in die Kommunikations- und Medienwissenschaft 1
Introduction into Communication and Media Studies1

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 SWS)
Dipl.Soziologe Marco Höhn

General Studies/Veranstaltungen von anderen Studiengängen

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
08-26-GS-2 Neue Technologien, Menschenbild und Ethik vor dem Hintergrund der Liberalisierungs- und Globalisierungsoffensive
New Technologies, Idea of Man/Human Self-concept and Ethics as seen against the Background of Liberalisation and Globalisation

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 MZH 5210

Einzeltermine:
Do 06.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210
Do 13.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210
Do 20.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210


Fritz Storim

Veranstaltungen von anderen Studiengängen

VAK Titel der Veranstaltung DozentIn
08-26-GS-2 Neue Technologien, Menschenbild und Ethik vor dem Hintergrund der Liberalisierungs- und Globalisierungsoffensive
New Technologies, Idea of Man/Human Self-concept and Ethics as seen against the Background of Liberalisation and Globalisation

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 MZH 5210

Einzeltermine:
Do 06.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210
Do 13.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210
Do 20.02.14 16:00 - 18:00 MZH 5210


Fritz Storim

Ansprechpartner für die Inhalte des Veranstaltungsverzeichnisses

Alte Vorlesungsverzeichnisse (bis Sommersemester 2012)