Studienberatung in Schulen

Um Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe zu informieren, besucht die Zentrale Studienberatung der Universität Bremen in dem Zeitraum November bis Ende April Schulen in Bremen und im nahen Umland. Themen des Gesprächs sind zum Beispiel: Aufbau der Bachelor- und Masterstudiengänge, Unterschiede zwischen Fachhochschule und Universität, das Studium an einer Universität und das Bewerbungsverfahren. Die Informationen beziehen sich grundsätzlich auf die Universität Bremen, treffen aber durch ihren allgemeinen Charakter auch auf anderen Hochschulen zu. Eine Veranstaltung dauert etwa 2 Stunden und findet in der Regel im Kursverband oder jahrgangsübergreifend statt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler wenden sich an eine Lehrkraft ihrer Schule mit der Bitte, den Kontakt zur Zentralen Studienberatung herzustellen.

Kontakt

Dr. Ingrid Zondervan

Email: ingrid.zondervannoSpam@uni-bremen.de
Tel.: 0421 / 218-61151