Offene Stellen an der Universität Bremen

1 x Informatiker_in

An der Universität Bremen ist im Dezernat 5 / Referat 50 –unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe –die Stelle


einer/s Informatiker/in

Entgeltgruppe 11 TVL


zum nächstmöglichen Zeitpunkt (spätestens ab dem 01.01.2018) unbefristet/Vollzeit zu besetzen.

Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im technischen Betrieb zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Das Aufgabengebiet umfasst die:

- selbstständige Betreuung der Typo3-Systeme

  • des zentralen Webauftritts der Universität Bremen
  • der Datenbank Studium
  • des Wissenschaftsportals der Bremer Hochschulen
  • eines MediaWiki-Systems


- regelmäßige Wartung und Weiterentwicklung der Systeme

  • Umsetzung individueller Extensions
  • selbständige Betreuung und Weiterentwicklung der Bilddatenbank (resourceSpace)
  • Dokumentation der Arbeiten


- Mitarbeit im Web-Team

  • Betreuung der User-Hotline für RedakteurInnen
  • Schulung der RedakteurInnen


Anforderungen:

  • mind. Fachhochschulabschluss der Fachrichtung Informatik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Webauftritten mit Typo3, wenn möglich mit Referenzangabe von Beispielauftritten
  • Fundierte Kenntnisse in TypoScript und der Template-Erstellung sowie der Extensions-Entwicklung mit Extbase und Fluid
  • Fundierte Kenntnisse in HTML5, CSS3, PHP, MySQL, Javascript, solr, git, Sass, Less
  • Gute Kenntnisse im Bereich des Typo3-Rechtesystems
  • Gute Kenntnisse der barrierefreien Webentwicklung
  • Gute Linux Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Ticketsystemen
  • Kenntnisse in Photoshop und Illustrator
  • Anwenderfreundlicher Entwicklerstil
  • Organisationsgeschick und Eigeninitiative
  • Kooperativer Arbeitsstil


Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben.Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden begrüßt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind unter Angabe der Kennziffer A226/17 bis zum 17.10.2017 zu richten an:

Universität Bremen
Dezernat 2
Postfach 330 440
28334 Bremen

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen, da wir sie nicht zurücksenden können; sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.


Erstellt am 17.08.17 von Rebekka Rosner