Stabsstelle "Strategische Projekte und Exzellenz" (SPE)

Anna Tschaut

Dr. Anna Tschaut studierte an der Freien Universität Berlin Psychologie und im Nebenfach Geographie. Von 2008 bis 2013 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin, Forschungskoordinatorin und Diversity- & Gleichstellungsbeauftragte an der Fachhochschule Nordwestschweiz im Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie und von 2014 bis Mitte 2015 als Projektkoordinatorin am Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie e. V. (INP) in Greifswald tätig. Daneben war sie als unabhängige Expertin Mitglied in zwei Strategiegremien der Europäischen Kommission. Seit Oktober 2015 ist sie als Wissenschaftsmanagerin in der Stabsstelle Strategische Projekte und Exzellenz der Universität Bremen beschäftigt.

Im Frühjahr 2015 promovierte sie zum Thema „Multiple Teammitgliedschaften und Teamgrenzen in virtuellen Teams“ an der Universität Trier.

In ihrer Freizeit engagiert sie sich in verschiedenen Netzwerken: Zurzeit ist sie Vorsitzende von THESIS e. V., dem interdisziplinären Netzwerk für Promovierende und Promovierte. Des Weiteren ist sie Mitglied bei Eurodoc – The European Council of Doctoral Candidates and Junior Researchers und im Netzwerk Wissenschaftsmanagement.