Bremer Beiträge zur Praxisforschung

Bremer Beiträge zur Praxisforschung

  • Anslinger, Eva/Masche, Sanne (2012): Qualifizierung mit facharbeiterbrief für junge Erwachsene nach § 45 Berufsbildungsgesetz. Ein Handlungsleitfaden am Beispiel eines Bremer BIWAQ-Projektes.
  • Mahlberg-Wilson, Elisabeth/Mehlis, Peter/Quante-Brandt, Eva (2009): Dran bleiben. Sicherung des Ausbildungserfolgs durch Beratung und Vermittlung bei Konflikten in der dualen Berufsausbildung. Eine empirische Studie, Bremen: Universitätsverlag.
  • Breden, Manfred/Quante-Brandt, Eva/Rosenberger, Silvia (2006): Ausbildungsrealität. Anspruch und Wirklichkeit.
  • Haack-Wegner, Renate/Sobotta-Bartulin, Caterina (2006): Erfahrungen von Eltern und Lehrern in einem gewaltpräventiven Projekt in der Grundschule. Eine qualitative Studie.
  • Haack-Wegner, Renate/Schrör, Cordula (2005): Einführung der Streitschlichtung in einer Schule. Praxisforschung im pädagogischen Feld.
  • Haack-Wegner, Renate (o.J.): Das Offene Ohr. Niederschwellige Beratung in der Schule. Eine Studie zu einem psychosozialen Gesprächsangebot für Schülerinnen und Schüler.