Bewerbungsberatung M.Ed.

Zulassung nach Zugangsordnung §3 (4)

Formular

Sie haben

  1. den Bachelorabschluss an einer anderen Hochschule als der Universität Bremen erlangt,
  2. sich an der Universität Bremen erfolgreich um einen Studienplatz im Master of Education für das Lehramt an Gymnasien und Oberschulen beworben und
  3. sind nach Zugangsordnung §3 Absatz 4 für den Master of Education (M.Ed.) Gymnasien und Oberschulen zugelassen worden?

Dann unterscheidet sich Ihr Studium von dem Ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen.

Was ist anders?

Wenn Sie den Studienplatz annehmen, gelten für Ihr Studium die Regelungen in §2 (2) der  "Fachspezifischen Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Lehramt an Gymnasien/Oberschulen" in der jeweils aktuellen Fassung. Ihr Studienverlauf weicht damit vom regulären Studienverlauf im M.Ed. Gy/OS an der Uni Bremen ab. Ihr Masterstudium umfasst wie bei allen anderen Studierenden 120 CP, der Anteil der fachwissenschaftlichen und erziehungswissenschaftlichen Module kann jedoch variieren. Außerdem müssen Sie Ihre Masterarbeit in den Erziehungswissenschaften schreiben.

Was muss ich jetzt tun?

Um zu klären, in welchem Umfang Sie Studienleistungen in diesen Bereichen erbringen müssen und welche Module dafür in Frage kommen, müssen Sie an insgesamt 3 obligatorischen Studienverlaufsberatungen teilnehmen: Bei dem/der Fachbeauftragten jedes Faches und bei dem/der Fachbeauftragten der Erziehungswissenschaften.

Termine vereinbaren

Bitte kümmern Sie sich rechtzeitig vor Beginn des Wintersemesters um Termine bei allen drei Fachbeauftragten. Sie brauchen zuerst Termine mit den Fachbeauftragten der beiden Fächer und dann einen Termin in der Erziehungswissenschaft.

Wer in welchem Jahr für welches Fach zuständig ist, sehen Sie in der Tabelle unten. Die Fachbeauftragten benötigen Nachweise zu Ihrem Bachelorstudium (Transcript of Records) sowie den Laufzettel vom Studienverlauf M.Ed. Extern (siehe rechts).

Unterlagen mitbringen

Lesen Sie die Hinweise zum Ausfüllen des Laufzettels aufmerksam durch und nehmen Sie das gesamte Dokument zu jedem Termin mit den Fachbeauftragten mit! Die Entscheidungen aus den beiden Fächern sind zwingende Voraussetzung, damit der/die Fachbeauftragte der Erziehungswissenschaft Ihren Studienverlauf bearbeiten und damit fertigstellen kann!

Wichtige Fristen

Noch vor Beginn des Studiums

  • Bitte vereinbaren Sie möglichst früh Termine mit den Fachbeauftragten. Die Fachbeauftragten benötigen Nachweise über alle Ihre Studienleistungen in der Fachwissenschaft des betreffenden Faches.
    Optimal ist, wenn z.B. alle Studienleistungen in der Fachwissenschaft Spanisch vorliegen, bevor Sie den Termin mit Frau Wachsmuth haben.

Hinweise zur Abgabe des fertigen Studienverlaufsplans

Der endgültige und von allen Fachbeauftragten unterschriebene Studienplan muss eingereicht werden

  1. bis spätestens Ende des 1. Semesters: in Kopie beim Sekretariat für Studierende  (ansonsten gibt es eine Rückmeldesperre zum nächsten Semester, bis der Plan vorliegt)
  2. bis spätestens zur Anmeldung der Masterarbeit: im Original beim Zentralen Prüfungsamt

Bitte kopieren Sie den Studienverlauf außerdem für sich und heften das Dokument gut und sicher bis zum Ende Ihres Studiums ab.

Fachbeauftragte für das Wintersemester 2016/17

Fachbeauftragte der Studiengänge für den Master of Education Gy/OS

StudiengangFachbeauftragte/r
Biologie

Dörte Ostersehlt und Doris Elster

Chemie

Ingo Eilks

Vertretung: Enno Lork und Silvija Markic

Deutsch/ Germanistik

Ute Siewerts

Vertretung: Viola Meyer

Englisch/ English-Speaking Cultures

Jana Wachsmuth

Vertretung: Ute Siewerts

Französisch/ Frankoromanistik

Jana Wachsmuth

Vertretung: Ute Siewerts

Geographie

Michael Thiele

Vertretung: Friedrich Meyer zu Erbe

GeschichteSabine Horn
Kunst - Medien - Ästhetische Bildung

Maria Peters

Vertretung: Viktor Kittlausz

Mathematik

Angelika Bikner-Ahsbahs, Arsen Narimanyanund Ingolf Schäfer

MusikpädagogikAxel Schröter
Physik

Horst Schecker

Vertretung: Christoph Kulgemeyer
Politikwissenschaft

Andreas Klee (Sekretariat: Gabi Thiemann)

Religionswissenschaft/ Religionspädagogik

Eva Kenngott

Vertretung: Lea Mayer

Spanisch/ Hispanistik

Jana Wachsmuth

Vertretung: Ute Siewerts

Fachbeauftragter der Erziehungswissenschaft für den M.Ed. Gy/OS

StudienbereichFachbeauftragte/r
Erziehungswissenschaft

Christian Palentien (Sekretariat: Claudia Heitzhausen)

Fachbeauftragte früherer Jahre

Wer in den vergangenen Jahren Fachbeauftragte oder Fachbeauftragter für welches Fach war, sehen Sie auf unserer Seite zu Fachbeauftragten der vergangenen Jahre.

Kontakt

Die Kontaktdaten aller Fachbeauftragten finden Sie über die Suchfunktion der Universität Bremen Webseite (oben rechts).

Falls Sie allgemeine Fragen zum Verfahren haben, können Sie sich auch an Ursula Engels und Kathrin Ulbricht im Studienzentrum Lehramt wenden.