Zum Hauptinhalt springen

Dennis Barasi

Denis Barasi, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor im Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung

Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor im Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung

Denis Barasi, Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Lektor im Arbeitsbereich Interkulturelle Bildung

„Ich bin ein unheimlich neugieriger Mensch und möchte mit meiner Forschung meinen Teil zur rassismuskritischen Bildungsforschung beitragen.“

Rassismuskritische Bildung? Oh, ja! Das ist der Traum von Dennis Barasi, weshalb er sich für ein Lehramtsstudium an Gymnasien/Oberschulen an der Universität Bremen mit den Unterrichtfächern Mathematik und Geschichte entschied. Derzeit arbeitet Dennis an seinem Dissertationsprojekt mit dem Schwerpunk rassismuskritische Beforschung der universitären Lehramtsausbildung. Zusätzlich ist Dennis als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bremen im Bereich Interkulturelle Bildung tätig und gestaltet zahlreiche Vorträge zu den Themen "Rassismuskritik in (Hoch-)Schulen" sowie "Politische und weltanschauliche Positionierung in der Migrationsgesellschaft".

Mit seiner Arbeit hofft Dennis, seine zukünftigen Lehramtskolleg*innen zu inspirieren und die Universität in 50 Jahren zu einem rassismuskritischen Ort zu machen, an dem alle Studieninteressierten barrierefrei ihre Ziele verwirklichen können, wie er es an der Universität Bremen getan hat.

Aktualisiert von: Matej Meza