Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Herzlichen Glückwunsch an Frau Jessica Witte zur erfolgreichen Promotion!

Wir gratulieren Frau Jessica Witte ganz herzlich zur erfolgreichen Verteidigung ihrer Dissertationsschrift „Die (De-)Regulierung der Quartalsberichterstattung in der Europäischen Union" am 16.07.2021.

Frau Witte war von 2018-2019 als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Finanz- und Rechnungswesen (Prof.Dr. Marius Gros) und seit 2019 an der Professur für Management Accounting and Information Systems (Prof.Dr. Thomas Loy) tätig. In ihrer Dissertationsschrift setzt sich Frau Witte mit der quartalsweisen Berichterstattung in der EU und dabei insbesondere mit den Wirkungen der Transparenzrichtlinie (Regulierung) und der folgenden Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie (De-Regulierung) auseinander.

Neben den beiden Gutachtern Prof.Dr. Marius Gros (Hochschule Niederrhein) und Prof.Dr. Thomas Loy, waren Prof.Dr.Dr. h.c. Jochen Zimmermann, als Vorsitzender der Prüfungskommission, sowie Prof.Dr. Patrick Velte (Leuphana Universität Lüneburg) anwesend.