Zum Inhalt springen

Förderprogramm für geflüchtete Wissenschaftler

Mit einem Programm zur Unterstützung geflüchteter und gefährdeter Wissenschaftler*innen unterstützt das Landes Bremen Nachwuchswissenschaftler*innen, deren wissenschaftliche Arbeit im Heimatland aufgrund von Verfolgung und Bedrohung gefährdet ist.

Antragsberechtigt für die insgesamt 4 Stipendien sind Doktorand*innen und Postdoktorand*innen aller Fachrichtungen, die aus ihrem Heimatland aufgrund von kriegerischen Auseinandersetzungen, politischer oder religiös motivierter Verfolgung fliehen mussten oder sich noch in ihrem Heimatland befinden, jedoch ihre Arbeit aus den der genannten Gründen jedoch nicht fortsetzen können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Alumni Newsletter

Möchten Sie keine Neuigkeiten verpassen? Melden Sie sich hier an für den Newsletter!

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren & Partner

Alumni - was ist das?

Das Wort Alumni (Alumna, Alumnus, pl. Alumni) leitet sich von dem lateinischen Verb „alere“, also „ernähren“, ab und bedeutet „Zögling, Schüler“ seiner Alma Mater (ehemalige Universität).

Mit dem Begriff sind die ehemaligen Studierenden einer Hochschule und Universitätsangehörigen gemeint.