Zum Inhalt springen

FREE SHOP am 12. Oktober

Flyer des Free Shop

Zum neuen Wintersemester erwartet die Universität Bremen etwa 5000 neue Studierende. Darunter finden sich auch viele internationale Studierende, die meist  nur mit Fluggepäck in Bremen landen. Sie finden in den spärlich ausgestatteten Zimmern der Studentenwohnheime ihre Unterkunft. Die SeniorCitizens, eine Gruppe von Seniorenstudierenden der Universität Bremen, möchte den internationalen Studierenden Starthilfe geben und sammelt daher Hausrat, wie beispielsweise Besteck, Geschirr, Töpfe oder Handtücher. Die Sachspenden werden am 12. Oktober im Rahmen eines FREE SHOPS an die Studierenden verteilt. Wir finden: Eine tolle Idee! Falls Sie etwas zur Verfügung stellen möchten, melden Sie sich gerne bei den SeniorCitizens unter senior-citizensprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de. Ein Mitglied der SeniorCitizens wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen und die Sachen ggf. abholen. Alternativ können Sie Ihre Spende auch im Büro von Herrn Wilckhaus (Akademie für Weiterbildung – unter der Mensa/am Mensasee - Raum B0670) abgeben (Kontakt: Telefon 218-61615 oder unter Email wilckhaus@uni-bremen.de). 
Und: Sie sind herzlich eingeladen, den Freeshop zu besuchen und dort persönlich mit den Studierenden in Kontakt zu kommen!

Alumni Newsletter

Möchten Sie keine Neuigkeiten verpassen? Melden Sie sich hier an für den Newsletter!

Besuchen Sie uns auf

Sponsoren & Partner

Alumni - was ist das?

Das Wort Alumni (Alumna, Alumnus, pl. Alumni) leitet sich von dem lateinischen Verb „alere“, also „ernähren“, ab und bedeutet „Zögling, Schüler“ seiner Alma Mater (ehemalige Universität).

Mit dem Begriff sind die ehemaligen Studierenden einer Hochschule und Universitätsangehörigen gemeint.