Zum Hauptinhalt springen

vertrauliche Email

Die ärztliche Schweigepflicht ist nicht nur gesetzlich vorgegeben sondern die Basis einer vertrauensvollen Beziehung zu ihrem Arzt. Sie gilt natürlich auch für ihre Betriebsärzte.

Gleichzeitig wird heute massenhaft mit der Email ein Kommunikationsmedium genutzt, dass die Anforderung an vertrauliche Kommunikation nicht erfüllt. Allerdings ist verschlüsselte Email gar nicht so schwer – sie brauchen nur ein Zertifikat, was vom ZfN nach Vorlage des Ausweises ausgestellt wird: https://onlinetools.zfn.uni-bremen.de/server/content/pki/nutzer-zertifikat-beantragen.php Gängige Emailprogramme wie Thunderbird und Outlook sowie der Webmailer der Uni kommen mit diesen S/MIME-Zertifikaten zurecht.


Achtung: Zur Zeit ist kein Empfang vertraulicher Emails möglich !