Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Ständige Auswahlverfahren „CAST Permanent“ des Europäischen Amts für Personalauswahl

Haben Sie schon mal Bewerbungszeiträume verpasst? Möchten Sie nicht jedes Mal aufs Neue eine Bewerbung abschicken? Wollen Sie versuchen, über interne Aufstiegschancen dauerhaft in EU-Institutionen zu arbeiten? Dann ist das „CAST Permanent“-Verfahren (EPSO) genau das Richtige für Sie! Mit diesem Auswahlverfahren stellt EPSO eine Zugangsmöglichkeit für befristete Vertragsbedienstete in EU-Institutionen bereit.  

Einige Vorteile im Überblick:

  • Die Bewerbung ist jederzeit möglich. Es gibt keinen Bewerbungsschlusstermin.
  • Das Auswahlverfahren ist durch eine Vorauswahl und Auswahltests in Form von Multiple-Choice-Tests vereinfacht und verkürzt.
  • Die Bewerbung ist für mehrere Jahre in einem Pool gespeichert und kann jederzeit angenommen werden.

Verbindliche Informationen zu „CAST Permanent“ erhalten Sie auf der EPSO-Internetseite unter https://epso.europa.eu/content/Cast-Permanent_de. Dort erfahren Sie ebenfalls, wie Sie sich für das Programm registrieren können und welche Voraussetzungen und Bestimmungen gelten.