Detailansicht

Nach dem Studium selbstständig - aber sicher! Das Modell der genossenschaftlichen Anstellung.

Veranstalter: Career Center
Ort: Online
Beginn: 11. Januar 2023, 18:00 Uhr
Ende: 11. Januar 2023, 20:00 Uhr
Kategorie: Career Center
VAK
CC-53-WiSe22-23
Gegenstand

Nicht jede:r möchte, oder findet direkt nach dem Studium eine Festanstellung. Vielfach beginnt der Eintritt ins Berufsleben über Projektarbeit und Solo-Selbstständigkeit. Damit geht viel Unsicherheit einher.

  • Was muss ich tun?
  • Wie rechne ich richtig ab?
  • Was muss ich wohin abführen?
  • Wie deklariere ich steuerlich meine Einnahmen.

Viele Berufseinsteiger:innen fühlen sich mit all diesen Fragen überfordert.

Hier bietet eine Genossenschaft Abhilfe: Smart (ausgezeichnet als Sozialunternehmen des Jahres 2022) bietet soziale Sicherheit für Selbstständige. Mit dem Modell der genossenschaftlichen Anstellung sorgt Smart für Sicherheit im Arbeitsleben. Selbstständige wickeln ihre Projekte und Lehraufträge über die Genossenschaft ab und werden dafür bei Smart angestellt. Damit haben sie Zugang zu allen Sozialleistungen, wie etwa Arbeitslosengeld, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall und eine Unfallversicherung. Den Selbstständigen bleibt mehr Zeit und Freude an ihren fachlichen Aufgaben. Die Genossenschaft übernimmt Vertrag- und Rechnungsstellung sowie das Mahnwesen.

Weiterführende Informationen:
https://www.youtube.com/watch?v=HFbsiD2GOks
https://smart-eg.de/
https://www.bildungswerk-smart.de/#start

Anmeldungen für Januar 2023 laufen vom 06. Oktober 2022 bis Donnerstag, 01. Dezember 2022 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Selbstorganisation & Soft Skillss).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Teilnehmende

Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen

Referent:in

Gabriele Koch - www.bildungswerk-smart.de & https://smart-eg.de/

Termin & Ort

Mittwoch, 11. Januar 2023 von 18:00 bis 20:00 Uhr, Online!