Zum Hauptinhalt springen

Detailansicht

Google-Zukunftswerkstatt: Agiles Arbeiten - Zielsetzungen und Herausforderungen für agile Methoden

Veranstalter: Career Center
Ort: Online!
Beginn: 23. September 2021, 11:45 Uhr
Ende: 23. September 2021, 13:15 Uhr
Kategorie: Career Center
VAK
CC-49-SoSe21

Gegenstand

Blockveranstaltung

Erfahren Sie, mit welchen Zielsetzungen und Herausforderungen man agile Methoden nutzt und was ein agiles Mindset ausmacht. Sie erlernen die Grundlagen des agilen Arbeitens und seine Herkunft. Neben dem agilen Manifest werden auch die zugrundeliegenden Werte für agiles Arbeiten vorgestellt. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die agilen Methoden Scrum und Kanban.

Anmeldungen für September laufen vom 18. Juni bis Donnerstag, 19. August 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Selbstorganisation & Soft Skills).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Ausführliche Informationen unter: www.uni-bremen.de/career-center/veranstaltungsprogramm/uebersicht-uni-team.html und www.uni-bremen.de/career-center/veranstaltungsprogramm/uebersicht-uni-team/detailbeschreibungen-uni-team.html

Referent*in

Daniela Decker, www.fluss.de/team/daniela-decker
Begleitete bei Google elf Jahre die digitale Transformation und schulte dort Führungskräfte in agilen Methoden und Techniken. Baute maßgeblich das Fortbildungsangebot der Google Zukunftswerkstatt mit auf. Langjährig tätig als Trainerin für Innovationsmethoden und kreatives Arbeiten. Sammelte davor intensive Erfahrungen im E-Commerce-Bereich bei der Otto Group.

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Donnerstag, 23. September 2021 von 11:45 bis 13:15 Online!