Zum Hauptinhalt springen

Bewerbung und Selbstpräsentation

Online! Assessment Center leicht gemacht - Vorbereitung und Training (1 CP)

VAK
CC-14-SoSe20

Gegenstand

Endlich ist der Umschlag mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch angekommen. Doch statt einem netten Gespräch unter vier Augen erwartet Sie ein Assessment Center (AC). Ein bis zwei Tage unter Beobachtung sollen Sie sich in unterschiedlichen Übungen und Tests bewähren. Eine gute Vorbereitung ist wichtig, um zu bestehen.

In diesem Seminar erfahren Sie worauf es ankommt und wie Sie sich vorbereiten können. Sie lernen die wichtigsten Übungen kennen und werden diese im lockeren Umfeld im Team erarbeiten.

Anmeldungen für unsere Online-Veranstaltungen im Juli laufen vom 15. April bis Donnerstag, 04. Juni 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Teamfähigkeit). Sobald das Anmeldeverfahren abgeschlossen ist, bekommen Sie von uns die Zugangsdaten per E-Mail.

Referentin

Dipl.-Ing.(FH) M.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termine & Ort

Mittwoch, 22. und Donnerstag, 23. Juli 2020 jeweils von 10:00 - 18:00 Uhr
Online!


Onlinekurs: Bewerben in 4 Schritten (1 CP)

VAK
CC-16-SoSe20

Gegenstand

Blockveranstaltung

Wer versteht, was "die andere Seite" (Recruiter*innen) umtreibt, kann sich besser auf den Bewerbungs- und Auswahlprozess vorbereiten - unser Workshop spiegelt deshalb die Recruiter-Perspektive wieder, um daraus optimale Handlungsoptionen für Bewerber*innen abzuleiten.

Die Teilnehmenden lernen im Workshop den gesamten Bewerbungsprozess kennen und erwerben Praxiskompetenz durch individuelle Übungen. Im Workshop werden für den Bewerbungsprozess konkret verwendbare Unterlagen erarbeitet.

Die einzelnen Schritte sind:

Schritt 1: Profilklärung und Profilschärfung

  • Kenntnis und Sicherheit über das eigene Profil gewinnen
  • Individuelle Gewichtung fachlicher/überfachlicher Fähigkeiten
  • Anregungen zum Einsatz des Profils im Bewerbungsprozess


Schritt 2: Recherchestrategien

  • Für Bewerbungen außerhalb der Hochschule: Jobsuche im Web
  • Nutzung von offenen Kontaktangeboten von Arbeitgebern (Recruitingevents usw.), branchenspezifische Besonderheiten
  • Für Bewerbungen im wissenschaftlichen Bereich: Recherchestrategien für das Bewerben an Hochschulen


Schritt 3: Bewerben: Stellenanalyse, Gestaltung von Anschreiben und Lebenslauf, Umgang mit "virtual recruiting"

  • Wie lese und interpretiere ich Stellenanzeigen richtig?
  • Wie gestalte ich Anschreiben und Lebenslauf passend zum eigenen und zum Stellenprofil?
  • Umgang mit Pre-Selection-Tools, Online-Portalen und anderen Recruiting-Trends


Schritt 4: Vorstellungsgespräche/Vorstellungssituationen

  • Vorbereitung – was muss ich tun?
  • Was passiert während der Vorstellungssituation? (Warum werden welche Fragen gestellt)
  • Kommunikationsstrategien für Bewerbungssituationen
  • Was tun in verschiedenen Auswahl-Settings der Eignungsdiagnostik?
  • Virtuelle Vorstellungssituationen und Online-Assessments

Vorgehensweise für den Online Kurs:
Sie nehmen über das moodle-Klassenzimmer der beruf&leben GbR teil - dort wird es vorbereitende Aufgaben geben und die Möglichkeit zu interaktiven Live-Plenumsgesprächen. Spätestens 5-6 Tage vor dem Workshop erhalten Sie den Login-Code per Mail vom Career Center.

Zusammengefasst:
• Material und Aufgaben zur Vorbereitung ca. 5 Tage vor Workshop im Umfang von ca. 1-2 AE;
• gemeinsame Online-Präsenz mit interaktiven Lernsituationen 09.09.2020 vom 9:00 Uhr – 13:30 Uhr und am 10.09.2020 von 9:00 – 13:00 Uhr
• Feedback und Nachbereitung (Weiterarbeit an Workshopthemen) bis zu 5 Tage nach Workshopende im moderierten After Work Raum im Umfang von ca. 1-2 AE.

Voraussetzungen auf Ihrer Seite sind: stabiles Internet - und ein Laptop oder PC mit funktionierender Audio/Videofunktion.

Die Vorbereitungsaufgaben können ein paar Tage vor dem Workshop nach eigenem Tempo bearbeitet werden - für die "online-Präsenzphase" selbst ist es notwendig, dass alle Teilnehmenden zur gleichen Zeit im moodle-Klassenzimmer sind.

Anmeldungen für September laufen vom 15. Juni bis Donnerstag, 20. August 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Bianca Sievert, www.beruf-und-leben.com/

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Mittwoch, 09. September 2020 von 09:00 bis 13:30 Uhr sowie am Donnerstag, 10. September 2020 von 09:00 bis 13:00 Uhr Online!


Online! Karrieremanagement – Persönliche und betriebliche Karriereplanung (1 CP)

VAK
CC-36-SoSe20

Gegenstand

Blockveranstaltung

Aus betrieblicher Sicht bedeutet Karriere: „Jede betriebliche Stellenfolge einer Person im betrieblichen Stellengefüge“. Dabei finden Karrieren häufig über die Grenzen von Organisationen hinaus statt und sollten den wirtschaftlichen und sozialen Aufstieg miteinbeziehen. Aus dieser Sicht betrachtet wäre jegliche Aufstiegs- oder Abstiegsbewegung im sozialen Raum als Karriere zubewerten. Beschreiben wir Karriere also nicht nur aus der betrieblichen Perspektive, sondern im Kontext gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und politischer Zusammenhänge, ergibt sich ein multioptionaler Gestaltungsraum für die persönlichen Karrierebestrebungen.

Für die Teilnehmer*innen soll die Möglichkeit geschaffen werden, wichtige Erfolgstreiber zu identifizieren und ihre Karriere selbstbewusst nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten.

Anmeldungen für September laufen vom 15. Juni bis Donnerstag, 20. August 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation)
Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referent

Lars Kaletka

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Montag, 21. und Dienstag, 22. September 2020 jeweils von 16:00 bis 20:00 Uhr Online!

Netzwerken mit Erfolg

VAK
CC-09-WiSe20-21

Gegenstand

In diesem Seminar lernen Sie Netzwerkstrategien kennen, um Ihnen die Suche und Ansprache von möglichen Netzwerkpartner*innen zu erleichtern. Sie werden die eigenen Netzwerkstrategien in Übungen analysieren und entwickeln. Darüber hinaus gibt es Tipps zum Aufbau und der Pflege des eigenen Netzwerks.

Das Seminar ist neben der theoretischen Stoffvermittlung von vielen Übungen zum Thema geprägt.

Anmeldungen für November laufen vom 20. August bis Donnerstag, 22. Oktober 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation)

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Dipl.-Ing.(FHM.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innenStudierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Samstag, 07. November 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!

 


Bewerbungstraining 1: Berufsorientierung - Berufsfindung durch Zielfindung

VAK
CC-11-WiSe20-21

Gegenstand

Ihre Fächerkombination im Studium haben Sie frei nach Ihren Neigungen und Wünschen gewählt und konnten sich umfassendes theoretisches Wissen aneignen. Vielleicht konnten Sie in dem einen oder anderen Praktikum auch schon in die Arbeitswelt hinein schnuppern. Trotzdem sind Sie sich noch gar nicht sicher, wo und wie Sie ihr Wissen nach dem Studium in die Praxis einbringen möchten.

In diesem Seminar werden Ihnen Wege aufgezeigt, Ihre Kompetenzen zu erkennen und damit Ziele zu definieren. Ziel des Seminars ist es Ihnen Bausteine an die Hand zu geben, um über Kompetenzen und Zieldefinitionen den Weg in den Beruf zu finden.

Anmeldungen für Januar 2021 laufen vom 08. Oktober 2020 bis Donnerstag, 03. Dezember 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

ReferentIn

Dipl.-Ing.(FHM.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Samstag, 09. Januar 2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!


Bewerbungstraining 2: Wir erstellen eine Initiativbewerbung

VAK
CC-12-WiSe02-21

Gegenstand

Bewerben Sie sich auf Stellenangebote ist die Konkurrenz groß. Da ist eine Organisation schnell mit bis zu 50 Bewerbungen konfrontiert und sortiert schnell und gnadenlos aus. Der Frust bei einer Flut von Absagen stellt sich schnell ein.

Warum also nicht einmal andere Wege gehen und sich initiativ bewerben? Wieso nicht von sich aus den Bedarf bei den Organisationen wecken und als einzige*r Kandidat*in um eine Stelle werben? Doch wie schaffe ich es, dass meine Initiativbewerbung nicht im Papierkorb landet?

In diesem Seminar wird neben der theoretischen Wissensvermittlung eine Initiativbewerbung erstellt. Bitte bringen Sie möglichst Lebensläufe (oder Ansätze dazu) mit. Am besten auch einen Laptop, um die Unterlagen besser aufbereiten zu können.

Anmeldungen für Januar 2021 laufen vom 08. Oktober bis Donnerstag, 03. Dezember 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

ReferentIn

Dipl.-Ing.(FHM.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Samstag, 16. Januar 2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!


Bewerbungstraining 3: Erfolgreich im Vorstellungsgespräch

VAK
CC-13-WiSe20-21

Gegenstand

Endlich liegt eine Einladung zum Vorstellungsgespräch vor. Doch was nun? Was erwartet mich? Worauf kommt es an? Wie bereite ich mich vor? Wie gehe ich mit Stressfragen um?

Dieses Seminar gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um das Vorstellungsgespräch.

Karriereberaterin Angela Resch (career-vision.eu) erklärt, worauf es ankommt und versucht mit Übungen den Teilnehmer*innen die nötige Sicherheit zu geben.

Anmeldungen für Januar 2021 laufen vom 08. Oktober bis Donnerstag, 03. Dezember 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Dipl.-Ing.(FHM.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Samstag, 23. Januar 2021 von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!


Assessment Center leicht gemacht - Vorbereitung und Training (1 CP)

VAK
CC-15-WiSe20-21

Gegenstand

Endlich ist der Umschlag mit der Einladung zum Vorstellungsgespräch angekommen. Doch statt einem netten Gespräch unter vier Augen erwartet Sie ein Assessment Center (AC). Ein bis zwei Tage unter Beobachtung sollen Sie sich in unterschiedlichen Übungen und Tests bewähren. Eine gute Vorbereitung ist wichtig, um zu bestehen.

In diesem Seminar erfahren Sie worauf es ankommt und wie Sie sich vorbereiten können. Sie lernen die wichtigsten Übungen kennen und werden diese im lockeren Umfeld im Team erarbeiten. 

Anmeldungen für Februar laufen vom 26. November bis Donnerstag, 14. Januar 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung und Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Dipl.-Ing.(FHM.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termine & Ort

Freitag, 12. und Samstag, 13. Februar 2021 jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!


Job application for Internationals – How to apply and work in Germany (1 CP)

VAK
CC-17-WiSe20-21

Subject

Block event

This seminar will guide you on how to find your job in Germany. On the first day you will have the opportunity to write your application for the German job market. On the second day you will receive all the tips you need for the job interview. Furthermore you will practice the correct answers to typical interview questions. Finally you will be informed about the legal formalities on the German job market and you will take a tour of German business etiquette and corporate culture.

Tag 1: First topic - my application for the German job market

  • My job expectation
  • How to find an appropriate company?
  • Analysis of the job ad
  • How to present your competencies in the proper light?
  • CV and cover letter for the German job market
  • The online job application form
  • My application (individual exercise)

In the first topic, you learn to write a successful application for the German job market. You have the chance to go over your own CV and cover letter individually.

Tag 2: Second topic – Being successful in the job interview

  • Whom German companies are looking for?
  • What is expected in a job interview?
  • My questions to the enterprise
  • The etiquette manual for the interview
  • Frequently asked questions – tips
  • Frequently asked questions – training

In the second topic, you learn to manage the job interview successfully. In a final exercise you have the chance to practice usual interview questions.

Tag 3: Third topic – Business etiquette and corporate culture in Germany

  • From the job interview to the employment contract (content negotiation, legal formalities)
  • Corporate culture in Germany (teamwork, agile methods of working, leadership)
  • Business etiquette and communication
  • The first 100 days in your job – tips for the qualifying period

We discuss the corporate culture in German companies (working in teams, leadership and agile methods of working). You learn all about the German business etiquette and you get tips for the qualifying period.

Registrations for February run from 26 November to Thursday, 14 January 2021 via https://elearning.uni-bremen.de/ (Search for events / Search in the course catalogue / Interdisciplinary courses / Career Center under: Application & Self Presentation).

As soon as the registration procedure is closed, you will receive an e-mail from us with the access data!

Lecturer

Dipl.-Ing.(FH) M.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Participants

Interdisciplinary for international students and doctoral candidates who want to work in Germany after their studies or doctorate

Date & Location

Tuesday, 23 until to Thursday, 25 February 2021 from 10:00 to 18:00 hours Online!

 


Gehaltsverhandlungen erfolgreich meistern

VAK
CC-18-WiSe20-21

Gegenstand

Über das Gehalt wird nicht geredett, deshalb ist es oft schwer fundierte Informationen rund um das Thema zu bekommen. In diesem Seminar wird der Vorhang gelüftet und wir werden uns intensiv mit dem Thema Gehalt und Gehaltsverhandlung beschäftigen:
Wie können Sie Ihre Gehaltsvorstellung bemessen?
Welche Überlegungen im Vorfeld von Bewerbung und Vorstellungsgespräch sind relevant?
Wie bereiten Sie sich auf eine Gehaltsverhandlung vor?
Welche Zusatzleistungen sind interessant und wie bringen Sie diese in das Gespräch ein?
Wie verhandeln Sie erfolgreich?

Gehaltsverhandlung - Einstieg - Worüber verhandeln wir?

  • Gehalt und Zusatzleistungen im Überblick

  • Was wird bezahlt? – Gehaltsstudien im Fokus

  • Von brutto zu netto

  • Gehalt in der schriftlichen Bewerbung angeben

  • Was möchten Sie verdienen?

    • Ihre Erwartungshaltung an den Job (Einzelübung)

    • Ihre Vorstellung von Karriere

Ihre Argumente für die Gehaltsverhandlung

  • Kompetenzanalyse (Einzelübung)

Was ist eigentlich eine Verhandlung?

  • Verhandlungsstrategien im Überblick

  • Verhandlungsstrategien anwenden – (Kleingruppenübung Verhandlungsstrategien üben)

Gehaltsverhandlung im Bewerbungsgespräch

  • Ablauf des Gesprächs

  • Der richtige Auftritt

  • Welche Fragen erwarten Sie und wie nutzen Sie diese für die Gehaltsverhandlung?

  • Wie reagieren Sie auf die Gehaltsfrage?

  • Bewerbungsgespräch mit Gehaltsverhandlung im Rollenspiel (Kleingruppenübung)

Anmeldungen für November laufen vom 20. August bis Donnerstag, 22. Oktober 2020 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung & Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referent*in

Dipl.-Ing.(FH) M.A. Angela Schütte www.career-vision-europe.com www.hr-vision.eu

Teilnehmer*innen

Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter*innen sowie Absolvent*innen

Termine & Ort

Samstag, 21. November 2020 von 10:00 bis 18:00 Uhr Online!


Bewerben 4.0 - der aktuelle Stand für Bewerbungen im Web

VAK
CC-20-WiSe20-21

Gegenstand

Immer häufiger wird bei der Bewerberauswahl von Firmen auf Algorithmen gesetzt - immer mehr Arbeitgeber gehen neue, statt der klassischen Wege im Recruiting. Das bedeutet, dass Akademiker*innen und Absolvent*innen bei der Jobsuche und beim Bewerben den Umgang mit den neuen Tools beherrschen müssen - aber auch kompetent sein müssen in Bezug auf die Gestaltung von Lebenslauf, Anschreiben und weiteren Bewerbungsdokumenten.

Im Workshop beziehen wir uns auf die aktuellen (auch tatsächlich im deutschen Sprachraum eingesetzten) Recruitingtools von Arbeitgebern. Um selbst hier immer auf dem neuesten Stand zu sein, besuchen wir Fachtagungen für Recruiter und tauschen uns in unserem Unternehmensnetzwerk aus.

Zur Zeit fokussieren wir im Workshop inhaltlich auf folgende Themen:

  • Active Sourcing Strategien von Arbeitgebern - und wie man sich dafür sichtbar machen kann

  • Pre-Selection-Tools: Nutzen und Umgang damit

  • Anpassen von Lebenslauf und Anschreiben an die aktuellen Trends

  • Social Recruiting - und wie man als Bewerber/in davon profitieren kann

  • Gekonnter Umgang mit Recruiting-Chatbots

  • Zeitversetzte Videointerviews als "erstes Vorstellungsgespräch"

  • Gamification als Vorauswahl: Umgang mit Recruiting Games

  • Cultural-Fit-Test und andere Online-Testverfahren (Online-Assessment)

  • Eigene professionelle Präsenz im Netz

  • Gekonnter Umgang mit Online-Portalen

  • KI-gestützte Vorstellungsgespräche

  • zielorientierte und erfolgreiche Jobsuche im Web

  • Nutzen von Recruiting-Apps

  • Reflexion und Austausch: Chancen und Möglichkeiten von KI im Recruitingprozess

Die Teilnehmenden sind eingeladen, Laptop oder iPad zum Workshop mitzubringen, um einige Features (auch mobile Applikationen), für die keine Voranmeldung erforderlich ist, im Workshop beispielhaft zu Lernzwecken selbst auszuprobieren.

Anmeldungen für März laufen vom 17. Dezember bis Donnerstag, 11. Februar 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung & Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Referentin

Bianca Sievert, www.beruf-und-leben.com/

Teilnehmer*innen

Studierende sowie Absolvent*innen

Termin & Ort

Mittwoch, 24. März 2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr Online!


Erfolgreich im Vorstellungsgespräch (in Kombination mit Assessment Center Training = 1CP)

VAK
CC-44-WiSe20-21

Gegenstand

Blockveranstaltung

Ziel:
In diesem Workshop werden unterschiedliche Arten von Vorstellungsgesprächen vorgestellt, häufige Fragen diskutiert und Gesprächssituationen eingeübt, um die Studierenden mit diesem Abschnitt des Personalauswahlprozesses vertraut zu ma-chen und Stress im Vorfeld zu reduzieren.

Inhalt:
• Business Knigge zum Vorstellungsgespräch (Umgangsformen, Kleidung etc.)
• Wie läuft ein Vorstellungsgespräch ab?
• Was sollte ich bei der Vorbereitung beachten?
• Wie kann ich mich optimal präsentieren?
• Kommunikativ-rhetorisches Handwerkszeug für das Vorstellungsgespräch
• Häufige Fragen im Vorstellungsgespräch
• Wie reagiere ich in schwierigen Gesprächssituationen?
• Worauf sollte ich als Bewerber*in besonders achten, auch zum Abschluss des Gesprächs?
• Nachfassen beim potentiellen Arbeitgeber

Methoden:
Input, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Ergebnispräsentationen, Diskussions- und Fragerunde

Anmeldungen für März laufen vom 17. Dezember bis Donnerstag, 11. Februar 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung & Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Teilnehmer*innen

Studierende & Absolvent*innen

Referent

Wolfgang Leybold, Diplom-Geograph (Sozial- und Wirtschaftsgeographie); Leybold Strategy Consultants; www.leybold.de

Termin & Ort

Montag, 08. März 2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr Online!

 


Assessment Center Training mit Simulation (in Kombination mit „Erfolgreich im Vorstellungsgespräch“ = 1 CP)

VAK
CC-45-WiSe20-21

Gegenstand

Blockveranstaltung

Ziel:
Im Assessment Center Training wird dieses wichtige und weitverbreitete Instrument der Personalauswahl vorgestellt. Im Rahmen der Simulation verschiedener Assessment Center-Übungen können sich die Studierenden mit dem Thema Assessment Center unter sehr realitätsnahen Bedingungen vertraut machen und ihr Verhalten intensiv erproben und reflektieren. Die AC-Übungen werden dann ausführlich im Gespräch ausgewertet und Beobachtungsdimensionen etc. besprochen.

Inhalt:

  • Assessment Center: Theorie, Ziel und Einsatz in der Praxis
  • Aufbau und Struktur, Rahmenbedingungen
  • Aufgaben und Rollen der Beteiligten
  • Simulation bzw. Besprechung folgender wichtiger Assessment Center- Bestandteile:
    • Einzelpräsentationsübung
    • Gruppenübung
    • Postkorbübung
    • Einzelrollenspiel
    • Logiktest
    • Psychologisches Testverfahren
    • Interview
    • Brainteaser

Methoden:
Input, Gruppenarbeiten, Einzelarbeiten, Ergebnispräsentationen, Diskussions- und Fragerunde

Anmeldungen für März laufen vom 17. Dezember bis Donnerstag, 11. Februar 2021 über https://elearning.uni-bremen.de/ (Veranstaltungssuche / Suche im Vorlesungsverzeichnis / Fachübergreifende Studienangebote / Career Center unter: Bewerbung & Selbstpräsentation).

Sobald das Anmeldeverfahren geschlossen ist, bekommen Sie von uns eine E-Mail mit den Zugangsdaten!

Teilnehmer*innen

Studierende und Absolvent*innen

Referent

Wolfgang Leybold, Diplom-Geograph (Sozial- und Wirtschaftsgeographie); Leybold Strategy Consultants; www.leybold.de

Termin & Ort

Dienstag, 09. März 2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr Online!