Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles: Detailansicht

Auszug: Koalitionsparteien zu Chancengleichheit in der Wissenschaft

Die künftige Bundesregierung aus SPD, Grüne und FDP hat ihren Koaltionsvertrag veröffentlicht und setzt sich Ziele im Bezug auf die Chancengleichheit in der Wissenschaft.

Wir wollen die familien- und behindertenpolitische Komponente für alle verbindlich machen. Das 669 Tenure-Track-Programm werden wir verstetigen, ausbauen und attraktiver machen. Wir wollen das 670 Professorinnenprogramm stärken. Wir wollen Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt künftig in allen 671 Förderprogrammen und Institutionen verankern und durchsetzen. Mit einem Bund-Länder-Programm 672 wollen wir Best-Practice-Projekte für 1) alternative Karrieren außerhalb der Professur, 2) Diversity-673 Management, 3) moderne Governance-, Personal- und Organisationsstrukturen fördern. Standards für 674 Führung und Compliance-Prozesse sind im Wissenschaftssystem noch stärker zu berücksichtigen.

Koalitionsvereinbarung: Mehr Fortschritt wagen