Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles

Titel Herrenhausen Konferenz
© Volkswagen Stiftung/Universität Bremen

Audiofiles von Vorträgen der Herrenhausen Konferenz

Auf unserer Website stellen wir Ihnen Audiofiles von Vorträgen der Herrenhausen Konferenz zur Verfügung.

mehr

Gruppenfoto Rundgespräche InterSpiN
© Universität Bremen

Rundgespräche zum Thema "Multinational enterprises in regional clusters - A promising nexus?"

Im Rahmen der Begleitforschung InterSpiN+ organisierte das CRIE im Juni einen Workshop zur Rolle von Multinationals in Clustern.

mehr

Ankündigung zum Call for Papers
© Universität Bremen

Call for Papers Special Issue

Special issue in Small Business Economics zu Radical innovation, Entrepreneurship and (Regional) Growth

mehr

Ausschreibung
© Universität Bremen

Das CRIE sucht studentische MitarbeiterInnen

Das CRIE sucht ab Oktober 2019 eine studentische Hilfskraft für 30 Std./Monat.

mehr

AI Workshop Ankündigung
© Universität Bremen

Call for Papers AI Workshop

Das CRIE veranstaltet vom 26.-28.09. in Bremen einen Workshop zum Thema Künstliche Intelligenz.

mehr

Nils Grashof bei der Regional Studies Association Konferenz
© Universität Bremen

CRIE bei der RSA 2019

Anfang Juni fand in Santiago de Compostela die jährliche Konferenz der Regional Studies Association statt.

mehr

Alexander Kopka bei der EMAEE Konferenz
© Universität Bremen

CRIE beim EMAEE 2019

Alexander Kopka nahm dieses Jahr am European Meeting on Applied Evolutionary Economics teil.

mehr

Ausschreibung
© Universität Bremen

Das CRIE sucht eine studentische Hilfskraft

Das CRIE sucht ab Oktober 2019 eine studentische Hilfskraft für 30 Std./Monat.

mehr

Stelle für Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w)/Promotionsstelle
© Universität Bremen

Wissenschaftliche(r) Mitarbeiter(in) am CRIE gesucht

Wir suchen ab Juli 2019 eine/n neue/n Mitarbeiter/in.

mehr

Mitarbeiter des CRIE bei Workshop in Padua
© Universität Bremen

CRIE beim 2. "Rethinking Clusters"-Workshop in Padua

Nils Grashof und Kolja Hesse stellten aktuelle Forschungsergebnisse im Rahmen des 3-tägigen Workshops vor.

mehr