Zum Inhalt springen

Jobs

Hiwi-Stelle: Maschinelles Lernen für Sprach-Synthese auf Gehirnstromdaten

In unserem Projekt für die Sprachsynthese auf Gehirnstromdaten suchen wir kurzfristig eine studentische Hilfskraft ab sofort. In einem Experiment mit sechs teilnehmern wurden invasiv Signale vom Kortex aufgezeichnet, in denen der Proband jeweils eine Reihe einzelner Wörter vorließt. Um eine Abbildung von den neuronalen Aktivitäten auf das Sprachspektrogram zu modellieren, verwenden wir verschiedene Verfahren aus dem Bereich maschinelles Lernen / Deep Learning. Die HiWi-Stelle Umfasst die Implementierung einzelner Verfahren, sowie die Auswertung und grafische Aufbereitung der Ergebnisse. 

Ausschreibung

Bei Interesse bitte bei Miguel Angrick melden.

Hiwi-Stelle: Datenaufbereitung für ein Aktiverungssystem für Menschen mit Demenz

Für die Datenaufbereitung und -vorverarbeitung suchen wir kurzfristig eine studentische Hilfskraft. Die Daten stammen aus einem Aktiverungssystem für Menschen mit Demenz. Die Möglichkeit, eine Abschlussarbeit im Rahmen dieses Projektes zu schreiben ist ebenfalls gegeben.

Start ab sofort möglich.

Ausschreibung

Bein Interesse bitte bei Lars Steinert oder Dr. Felix Putze melden.

Hiwi-Stelle im Bereich Mensch-Maschine-Interaktion für Menschen mit Demenz

Wir bieten mehrere Hiwi-Stellen im Bereich der Mensch-Maschine Interaktion für Menschen mit Demenz an.

Hiwi-Stelle: Video-Annotaion und Transkription von Sprachprotokollen

Im Rahmen des EASE-Forschungsprojekts wird ein Datensatz erstellt, in dem Personen unterschiedliche Haushaltstätigkeiten ausführen. Die Daten werden in Zukunft dazu benutzt die Handlungs- und Bewegungsabläufe bei humanoiden Haushaltsrobotern zu verbessern. Die Aufzeichnungen werden begleitet von Sprachprotokollen, die die Handlungsabläufe beschreiben.

Die Hiwi-Stelle beinhaltet zum einen die Annotation von Video-Dateien mit Objekten und Handlungen der Szene. Zum andern die Transkription der Sprachprotokolle. Dazu sind gute Deutschkenntnisse erforderlich.

Bein Interesse bitte bei Celeste Mason oder Moritz Meier melden.

Hiwi-Stelle: Software-Portierung auf Windows/Android

Unser Echtzeitdekoder für Biosignale „BioKIT“ läuft sehr stabil auf Linux-Systemen. Für zukünftige Anwendungen brauchen wir eine Windows-, sowie eine Android-Version. Deine Aufgabe ist es, „BioKIT“ auf eine der oben genannten Systeme zu portieren.

Start ab sofort möglich.

Ausschreibung

Bein Interesse bitte bei Hui Liu melden.

Aktualisiert von: koehne