Zum Inhalt springen

Detailansicht

artec Kolloquium im Wintersemester 2017/18

Konsum & Umwelt/ Nachhaltigkeit

Das Kolloquium des artecs Forschungszentrum Nachhaltigkeit findet in diesem Wintersemester zum Thema "Konsum & Umwelt/ Nachhaltigkeit" statt. Die Veranstaltungsreihe beginnt am 15. November 2017 um 16:15 mit einem Vortrag von Dr. Niels Jungbluth, ESU-services GmbH Zürich, mit dem Titel "Umweltbelastungen des privaten Konsums und Reduktionspotenziale".

Alle Vorträge finden im artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit, SFG Raum 2210 jeweils um 16:15 statt.

Die Termine im Einzelnen:

15. November 2017 | Umweltbelastungen des privaten Konsums und Reduktionspotenziale
Niels Jungbluth, ESU-services GmbH Zürich

13. Dezember 2017 | Wie industrielle Emissionen zu "Emissionen des Konsums" werden: Zum Diskurs über die ökologischen Wirkungendes privaten Konsums
Roland Bogun, Universität Bremen, artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit

24. Januar 2018 | Genderdimensionen von (nachhaltigeren) Konnsum- und Produktionsmustern 
Ines Weller, Universität Bremen, artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit

 

Eine Übersicht über die Termine finden Sie hier