Zum Inhalt springen

Dipl.-Geogr. Jan Scheve

Doktorand mit Schwerpunkt in dem Themenbereich Politische Ökologie der Küsten und Meere undim internationalen DFG-Graduiertenkolleg INTERCOAST – Integrated Coastal Zone and Shelf-Sea Research

Forschungsprojekte

Managing coastal futures: the contested politics of managed retreat in New Zealand and Germany (working title)
Projektseite

Scheve, J. (2017). Der Sicherheitsdiskurs im deutschen Küstenschutz - Hemmnis für eine notwendige Transformation in Zeiten des Klimawandels. artec-paper Nr. 215, artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit, Universität Bremen. Verfügbar unter artec paper Nr. 215

Scheve, J. (2014). Ort, Raum und Vergemeinschaftung in einem urbanen Gartenprojekt auf dem Tempelhofer Feld in Berlin. artec-paper Nr. 202, artec Forschungszentrum Nachhaltigkeit, Universität Bremen. Verfügbar unter artec-paper 202 [PDF].

Scheve, J. & Tödt, D. (2010). Der Beckenbauer Ghanas Charles Gyamfi. ‚Sie riefen mich Kalle‘. Der Tagesspiegel, 26.06.2010 und 11freunde.de, 24.06.2010.

 

‘Managed Retreat in New Zealand – Governing Coastal Property at risk from erosion.’ natureculture Lab, University Bremen, 20.11.2017.

‘Managed retreat, coastal property, and the capitalist state in New Zealand.’ New Zealand Coastal Society Konferenz, Dunedin, New Zealand. 18.11.2016.

'Risk, power and capital in coastal hazard management. Ethnographic findings from New Zealand and Germany.’ Deutscher Kongress für Geographie, Berlin. 03.10.2015.

'Rückzug von der Küste? Über die umstrittene Verlagerung von Deichen und Häusern – ein sozialgeographischer Forschungsbericht von der Nordsee und aus Neuseeland'. Maritime Woche, Haus der Wissenschaften, Bremen. 24.09.2014.

'The contested politics of 'managed retreat' - two case studies, Kapiti Coast and Hawke's Bay'. Geography Programme, University of Waikato, Hamilton, New Zealand. 05.05.2014.

seit 01/2013
Doktorand im internationalen DFG-Graduiertenkolleg INTERCOAST, Universität Bremen.
Dissertationsthema: Managing coastal futures: the contested politics of managed retreat in New Zealand and Germany (working title)

2005 - 2012
Diplomstudiengang Geographie (Nebenfächer: Anthropologie, Politikwissenschaft), Universität Köln.
Diplomarbeit: Place, Space, and Community in an Urban Gardening Project on the Tempelhofer Feld in Berlin

2008 - 2009
Studienaufenthalt an der Simon Fraser University, Vancouver, Canada. Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD).

Arbeitstätigkeiten und Praktika neben dem Studium

2007 - 2011
Studentische Hilfskraft am Institut für Geographie der Universität Köln.

2010
Praktikum im Nature Consveration Research Centre in Accra, Ghana.

2009
Praktikum im Institut für Ländliche Strukturforschung, Frankfurt/M..

2004 - 2005
Praktikum bei The Orb Factory, Halifax, Kanada.

2003 - 2004
Zivildienst bei L´Arche, Brüssel, Belgien.

Kontakt

Universität Bremen
Forschungszentrum Nachhaltigkeit
Seminar- und Forschungsverfügungsgebäude (SFG)
Enrique-Schmidt-Straße 7
28359 Bremen

Postadresse:
Postfach 33 04 40
28334 Bremen

Tel. +49 (0) 421 / 218 61847
Fax +49 (0) 421 / 218-9861847

E-Mail: scheveprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de