Zum Inhalt springen

Gesundheitsuntersuchung

Im Rahmen von BUTEN AKTIV wird die körperliche Fitness und Aktivität sowie der Gesundheitszustand von 65- bis 75-jährigen Bremerinnen und Bremern erhoben. Die Gesundheitsuntersuchung setzt sich aus vier Einzelteilen zusammen:

  1. Fitness-Test: Messung der Handkraft, der unteren Muskelkraft, der Ausdauer, der Beweglichkeit des Unter- und Oberkörpers sowie des Gleichgewichtssinns
  2. Körperliche Untersuchung: Messung des Blutdrucks, des Taillenumfangs und des Body-Mass-Index (BMI)
  3. Bewegungsmessung: Messung der körperlichen Aktivität und der Lichteinstrahlung
  4. Fragebogen: Angaben zu Wünschen und Vorstellungen zum Leben und Wohnen in Bremen

Im Anschluss an die Gesundheitsuntersuchung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von uns eine kurze Rückmeldung, sodass die erreichten Werte eingeordnet werden können.

Ungefähr ein Jahr nach der ersten Teilnahme werden wir die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einladen erneut an der BUTEN AKTIV - Gesundheitsuntersuchung teilzunehmen. Hier interessiert uns, wie sich die körperliche Aktivität und Fitness innerhalb eines Jahres entwickelt hat. Nach Abschluss der Wiederholungsuntersuchung erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine ausführliche Rückmeldung über ihre individuellen Ergebnisse.

Kontakt

BUTEN AKTIV Team

Grazer Str. 2a
28359 Bremen
Tel.: +49-421-218-68861
buten-aktiv@uni-bremen.de