Zum Inhalt springen

Voraussetzungen

Auf das Mentoring-Programm können sich Promovendinnen*, Post-Doktorandinnen* und Habilitandinnen* bewerben. Voraussetzung ist, dass Sie mit einer Stelle, einem Stipendium oder über ein berufliches Netzwerk für die Universität Bremen arbeiten.

Außerdem wird erwartet, dass Sie:

  • ernsthaftes Interesse haben, sich mit der Option einer Wissenschaftskarriere auseinanderzusetzen
  • sich mindestens drei Mal mit Ihrer Mentorin* oder Ihrem Mentor* treffen
  • an 75% der Seminare teilnehmen
  • Soziale Kompetenzen für den Gruppenprozess mitbringen
  • ca. 1-2 Tage im Monat Zeit für das Programm investieren können

Teilnahmegebühren

In Anlehnung an den Einkommensstatus der Teilnehmerinnen* werden semesterweise folgende Gebühren erhoben:

80,- € bei einem Stipendium
120,- € bei einer ½ Stelle
140,- € bei einer ¾ Stelle
160,- € bei einer ganzen Stelle

Hartz IV - Empfängerinnen* zahlen keine Teilnahmegebühr.

Sollte sich der Status im Verlauf des Programms ändern, wird der Beitrag im Folgesemester angepasst.

Kontakt

Dipl.-Psych. Susanne Abeld

Gebäude: GW2
Raum:  A 4168
Tel.: +49 421 218 60183
E-Mail: chancen4protect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de