Zum Inhalt springen

Aktuelles - Detailansicht

30.10.: "Mamma mia!"

19 bis 21 Uhr: Vortrag von Prof. Dr. Elena Zanichelli im Künstlerhaus Bremen.

"Mamma mia!"

Visuelle Reartikulationen von Mutterschaft in der Gegenwart

Der Vortrag betrachtet ‚neue’ Mutterbilder als künstlerische Verhandlungen von Mutterschaft und fragt nach der Rolle einer nach wie vor umkämpften Mutterschaft im Verhandlungsfeld ‚neuer’ (Wahl-)Familienkonstellationen. Es wird deutlich, dass Muttersein nicht gleich Mutterschaft erzeugt. In Umwandlung eines berühmten Satzes von Simone de Beauvoir lässt sich heute sagen: Frau wird nicht zur Mutter geboren, sondern sie wird es erst.

Vortrag Elena Zanichelli
Aktualisiert von: Steven Keller