Zum Inhalt springen

Detailansicht

"Hochsommer" im Büro?! Bei mehr als 35° C ist Schluss

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) gibt Hinweise zur Beurteilung des Raumklimas und empfiehlt Maßnahmen bei hochsommerlichen Außentemperaturen. Steigt die Raumtemperatur trotz Lüftung, Verschattung und anderer Maßnahmen auf mehr als 35° C, ist der Raum als Arbeitsraum nicht mehr geeignet.

Aktualisiert von: Personalrat