Zum Inhalt springen

Ruhige Orte

Souterrain 

Das von Studierenden selbstverwaltete Kollektiv bietet einen Rückzugsort, den man von der Mensa auch mit dem Essens-Tablett schnell erreichen kann. 

GW2 Innenhof 

Das Gebäude 2 der Geisteswissenschaften hat über der Cafeteria mit dem Fahrstuhl erreichbar eine Ebene voller roter Ledersofas. Diese sind zur Mittagszeit zwar gut besucht, aber irgendwo findet man meist einen Platz. Hier wird gegessen, gelernt, besprochen, sich zurück gelehnt, und manchmal auch eine Siesta gehalten. 

SuUB Dachterasse 

Die oberste Etage der Staats- und Universitätsbibliothek bietet Zugang zu einer Dachterrasse mit Sitzmöglichkeiten. Bücher können mit hierher genommen werden. Essen ist allerdings in der SuUB grundsätzlich nicht erlaubt. 

Uni-See 

Im Sommer lädt der Stadtwaldsee (auch Uni-See genannt) zum Baden ein. Auch als Lern- oder Diskussionsgruppe lässt es sich hier bei gutem Wetter auf einer Decke wunderbar aushalten. Weitere Infos zum See finden Sie www.butenunbinnen.de/nachrichten/kurz-notiert/stadtwaldsee102.html

Aktualisiert von: kivi