Zum Inhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen WiSe 2018/2019

Fachbereich 12: Erziehungs- und Bildungswissenschaften

Veranstaltungen anzeigen: alle | in englischer Sprache | für ältere Erwachsene

Bereich Erziehungswissenschaft: Bildungswissenschaften des Primar- und Elementarbereichs, B.A. (BiPEB)

Modul EW-L P1: Pädagogische Professionalität entwickeln - zum Professionsverständnis in Elementarbereich und Schule - Das Modul ist anerkannt für Inklusive Pädagogik! (Grundschule)

Englischer Titel: Introduction to Primary Education - Principles and Approaches

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Reinhilt Schultze
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E/P-M1-100Einführung in die Elementar- und Grundschulpädagogik
Introduction to primary and early childhood education

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1380/1400 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 12.02.19 12:00 - 15:00 GW1-HS H0070

B.A. BiPEB
EW L1 (a)

Prof. Dr. Robert Baar
12-55-E/P-M1-101Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 1)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 A4020 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-102Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 2)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SFG 0150 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 10:00 - 12:00 GW2 B2880

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-103Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 3)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-104Der Bildungsauftrag von Kindergarten und Grundschule in Geschichte und Gegenwart (Gruppe 1)
Historical and contemporary perspectives on early childhood and primary education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-105Der Bildungsauftrag von Kindergarten und Grundschule in Geschichte und Gegenwart (Gruppe 2)
Historical and contemporary perspectives on early childhood and primary education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-106Beziehungsgestaltungen in Bildungsinstitutionen: Schwerpunkt - Kooperation mit Eltern
Educational Relationships: Basic Knowledge and Practical Issues

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-E/P-M1-107Der Übergang: Forschungsfeld der Erziehungswissenschaft und Herausforderung für die Akteure in Schule und Kita
The transition: field of research and challence for stakeholders at school and early primary school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:30 - 10:00 GW2 B2900 GW2 B3009 (Großer Studierraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-E/P-M1-108Bildung und Erziehung in der Grundschule und im Elementarbereich mit besonderer Berücksichtigung der Gender-Perspektive (Seminar 1)
Perception of Education in Consideration of Gender

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B1580 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Ramona Isabell Kaufmann
12-55-E/P-M1-109Bildung und Erziehung in der Grundschule und im Elementarbereich mit besonderer Berücksichtigung der Gender-Perspektive (Seminar 2)
Perception of Education in Consideration of Gender

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1405 NUR Mo. + Di. GW2 B1630 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Ramona Isabell Kaufmann
12-55-E/P-M1-110Zusammenarbeit mit Eltern in Kita und Grundschule. Methodik der Kommunikation, des professionellen Dialogs und der Beratung
Cooperation with parents in Kindergarten and Elementary School. Methodology of communication, professional dialogue and consultation
Lehrauftrag für Axel Antons-Eichner

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Dipl. Sozialpädagoge Axel Antons-Eichner, Casemanager im Jugendamt und Fachberater / Fortbildungsreferent

Modul EW-L E1: Pädagogische Professionalität entwickeln - zum Professionsverständnis in Elementarbereich und Schule (Elementarbereich)

Englischer Titel: Introduction to Early Childhood Education - Principles and Approaches

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Reinhilt Schultze
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E/P-M1-100Einführung in die Elementar- und Grundschulpädagogik
Introduction to primary and early childhood education

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 MZH 1380/1400 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 12.02.19 12:00 - 15:00 GW1-HS H0070

B.A. BiPEB
EW L1 (a)

Prof. Dr. Robert Baar
12-55-E/P-M1-101Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 1)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 A4020 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-102Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 2)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SFG 0150 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 10:00 - 12:00 GW2 B2880

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-103Beziehungsgestaltung in pädagogischen und institutionellen Kontexten (Gruppe 3)
Theory and practice of educational and institutional relationships

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-104Der Bildungsauftrag von Kindergarten und Grundschule in Geschichte und Gegenwart (Gruppe 1)
Historical and contemporary perspectives on early childhood and primary education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-105Der Bildungsauftrag von Kindergarten und Grundschule in Geschichte und Gegenwart (Gruppe 2)
Historical and contemporary perspectives on early childhood and primary education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-E/P-M1-106Beziehungsgestaltungen in Bildungsinstitutionen: Schwerpunkt - Kooperation mit Eltern
Educational Relationships: Basic Knowledge and Practical Issues

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-E/P-M1-107Der Übergang: Forschungsfeld der Erziehungswissenschaft und Herausforderung für die Akteure in Schule und Kita
The transition: field of research and challence for stakeholders at school and early primary school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:30 - 10:00 GW2 B2900 GW2 B3009 (Großer Studierraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-E/P-M1-108Bildung und Erziehung in der Grundschule und im Elementarbereich mit besonderer Berücksichtigung der Gender-Perspektive (Seminar 1)
Perception of Education in Consideration of Gender

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B1580 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Ramona Isabell Kaufmann
12-55-E/P-M1-109Bildung und Erziehung in der Grundschule und im Elementarbereich mit besonderer Berücksichtigung der Gender-Perspektive (Seminar 2)
Perception of Education in Consideration of Gender

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1405 NUR Mo. + Di. GW2 B1630 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 b)

Ramona Isabell Kaufmann
12-55-E/P-M1-110Zusammenarbeit mit Eltern in Kita und Grundschule. Methodik der Kommunikation, des professionellen Dialogs und der Beratung
Cooperation with parents in Kindergarten and Elementary School. Methodology of communication, professional dialogue and consultation
Lehrauftrag für Axel Antons-Eichner

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L1 c)

Dipl. Sozialpädagoge Axel Antons-Eichner, Casemanager im Jugendamt und Fachberater / Fortbildungsreferent

Modul EW- L P3: Lehren und Lernen im Kontext von Entwicklung verstehen - Grundlagen der Grundschuldidaktik (Grundschule)

Englischer Titel: Primary Education - Didactics, Methods and Classroom Management

Modulverantwortlicher: Sven Trostmann (kommissarisch)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-P-M3-101Einführung in die Allgemeine Didaktik für die Grundschule. Schwerpunkt: Gestaltung eines Nachmittags mit Grundschüler*innen zum Thema " Was ist ein*e gute Lehrer*in, was ist guter Unterricht?" im Rahmen der Reihe "Nachgefragt".
Introduction to Primary School Didactic

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEB (Primarstufe)
EW L3 (a)

Prof. Dr. Robert Baar
12-55-P-M3-102Einführung in die Allgemeine Didaktik der Grundschule: Schwerpunkt "Lernen am außerschulischen Lernort"
Introduction to Primary School Didactic: Focus on Out-of-Campus-Learning

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB (Primarstufe)
EW L3 (a)

Prof. Dr. Robert Baar
12-55-P-M3-103Die Allgemeine Didaktik für die Grundschule. Schwerpunkt: Spielen und spielbasiertes Lernen als didaktische-methodische Gestaltung von Unterricht - Spielentwicklung und Spielanalyse inklusive
General didactics and their terms for primary education

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 08:30 - 10:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L3 (a)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-P-M3-104Die Allgemeine Didaktik für die Grundschule. Schwerpunkt: Ansprüche, Anforderungen und Bedingungen - Was beeinflusst die Unterrichtsqualität?
General didactics and their terms for primary education

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B2890 (2 SWS)

B.A. BiPEB
EW L3 (a)

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
12-55-P-M3-105Einführung in die Allgemeine Didaktik für die Grundschule
Primary education - didactics, methods and classroom management

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B2890 (2 SWS)

B.A. BiPEB (Primarstufe)
EW L3 (a)

Alexander-Philip Wuthe
12-55-P-M3-106Einführung in die allgemeine Didaktik der Grundschule unter besonderer Berücksichtigung ungewöhnlicher Didaktiken

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B2880 (2 SWS)

B.A. BiPEB (Primarstufe)
EW-L 3 (a)

Dr. Angela Bolland
12-55-P-M3-107Grundlagen der Grundschuldidaktik in einer digitalen Welt

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B2880 GW1-HS H1000 (2 SWS)

EW L3 (a)

Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-55-P-M3-108Schule hautnah - Eine Lernreise zu gelingenden Schulen in Deutschland

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Di 30.10.18 12:00 - 14:00 GW2 A1180
Di 06.11.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 20.11.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Sa 08.12.18 10:00 - 18:00 GW2 A 1180
Di 18.12.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 15.01.19 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 29.01.19 12:00 - 14:00 GW2 A 1180

Auch dieses Jahr soll wieder eine Lernreise stattfinden! Zwei Wochen lang mit anderen Studis unterwegs sein, quer durch Deutschland auf der Reise zu "guten Schulen". Eindrücke und Erfahrungen sammeln, diskutieren und reflektieren, von guten Schulen lernen und dabei neue Perspektiven für den eigenen Lernweg entwickeln.
Die Lernreise ist keine fertig geplante Reise, sondern ein studentisch organisiertes Projekt, welches wir gemeinsam vorbereiten: Was sind eigentlich "gute Schulen"? Welche Schulen wollen wir besuchen? Wie kommen wir dahin, wo übernachten wir? Wie wollen wir die Reise gestalten? Was machen wir mit dem Gesehenen, Gehörten, Beobachteten, Erlebten?

Zur Vorbereitung werden wir uns voraussichtlich alle zwei Wochen Dienstags von 12-16 Uhr treffen. Die Lernreise soll im März 2019 stattfinden, den genauen Zeitraum werden wir gemeinsam festlegen.

Egal, ob du im Bachelor oder Master studierst, ob Grundschul/IP-, Oberschullehramt oder Erziehungswissenschaften oder einfach Lust auf eine spannende Reise hast, kannst Du dabei sein. Die Vorbereitung der Lernreise kannst Du Dir als Teils des Moduls EW-P3 oder als Schlüsselqualifikation © anrechnen lassen, aber auch Menschen, die kein Interesse an oder Verwendung für die CPs haben, sind herzlich willkommen!

Mehr Informationen zur Lernreise gibt's in einer Infoveranstaltung am Dienstag, 30.10. um 13 Uhr in der GSW (GW2 A1.180/1.190)! Wenn du noch weitere Fragen hast oder bei der Inforveranstaltung nicht kannst, kannst du uns auch unter lernreisehb.2019@gmail.com erreichen.

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)

Modul EW- L E3: Bildungsprozesse im Kontext von Entwicklung verstehen - Grundlagen einer Elementardidaktik (Elementarbereich)

Englischer Titel: Early Childhood Education - Didactics and Methods Across the Integrated Curriculum

Modulverantwortlicher: Sven Trostmann (kommissarisch)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E-M3-105Einführung in die allgemeine Didaktik für den Elementarbereich
Introduction course early childhood education

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 SWS)

B.A. BiPEB (Elementarbereich)
EW L3 (b)

Gisela Koeppel

Modul EW - L P4: Pädagogische Institutionen entwickeln - Konzepte der Qualitätssicherung und Professionalisierung (Grundschule)

Englischer Titel: Develping Institutions of Education - Concepts of Quality Management and Professionalization

Modulverantwortlicher: Dr. Angela Bolland

Sekretariat: Susanne Müller-Wünsch
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E/P-M4-129Schulentwicklung und Qualitätsmanagement - Erfahrung eines Schulleiters

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1700 (4 SWS)

Einzeltermine:
Fr 30.11.18 10:00 - 14:00 FVG M2010

Bitte beachten: Das Seminar ist ausgebucht. Es sind keine Anmeldungen mehr möglich!
EWL P4 ©

Fritz Günther Thielking
12-55-E/P-M4-130Multiprofessionalität in der Ganztagsschule
Multiprofessionalism in all-day-schools

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (4 SWS)

B.A. BiPEb
EWL P4 (a)

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel
12-55-P-M4-126Heterogenitätssensible Lernbegleitung und Professionalsierung am Beispiel des " Cojote Mentorings"

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 (4 SWS)

Einzeltermine:
Mo 24.09.18 - Fr 28.09.18 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 09:00 - 18:00 Wildnisschule Wildeshausen
Di 05.02.19 14:00 - 22:00 SFG 0150
Di 05.02.19 14:00 - 22:00 SFG 1010
Di 05.02.19 14:00 - 22:00 SFG 1020
Di 05.02.19 14:00 - 22:00 SFG 1030
Di 05.02.19 14:00 - 22:00 SFG 1040
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 0150
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 1080
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 1010
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 1020
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 1030
Mi 06.02.19 08:00 - 22:00 SFG 1040
Di 04.02.20 14:00 - 22:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Di 04.02.20 14:00 - 22:00 GW2 B3850
Di 04.02.20 14:00 - 22:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Mi 05.02.20 08:00 - 22:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Mi 05.02.20 08:00 - 22:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Mi 05.02.20 08:00 - 22:00 GW2 B3850

Achtung: Die Veranstaltung findet im GW2, Raum A1180 statt!!!
Termin für die Wildnisschule Wildeshausen: 24.09.-28.09.2018
B.A. BiPEB (Primarstufe)
EWL E/P4 (b)
Wichtig: Am Mittwoch, den 07.02.2018 ist der Präsentationstag/Prüfungstag, den sich alle Studierende freihalten müssen!

Dr. Angela Bolland
Myriam Kentrup (LB)
12-55-P-M4-127Zum Aktualitätsbezug freinetpädagogischer Konzepte im internationalen Diskurs - Lernreise Schweden

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 (4 SWS)

Einzeltermine:
Sa 21.07.18 - So 29.07.18 (So, Mo, Di, Mi, Do, Fr, Sa) 08:00 - 20:00 Extern Exkursion

Lernreise Schweden: 21.07.-29.07.2018
B.A. BiPEB (Primarstufe)
EWL P4 (b)

Dr. Angela Bolland
12-55-P-M4-128Professionalität und Schulentwicklung in reformpädagogischen Kontexten

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (4 SWS)

EWL P4 (b)

Sven Pauling

Modul EW - L E4: Pädagogische Institutionen entwickeln - Konzepte der Qualitätssicherung und Professionalisierung (Elementarbereich)

Englischer Titel: Develping Institutions of Education - Concepts of Quality Management and Professionalization

Modulverantwortlicher: Dr. Angela Bolland

Sekretariat: Susanne Müller-Wünsch
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E-M4-111Qualitätsentwicklung in frühpädagogischen Einrichtungen
Quality developments in early educational institutions

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 20:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 1 (4 SWS)

EWL E/ P4 (b)

Julian Kramer (LB)
12-55-E-M4-112Ganztagsschulentwicklung und multiprofessionelle Teamentwicklung

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B1820 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 1 (4 SWS)

EW P4 (a) (Primar)

Kerstin Lenz (LB)
12-55-E/P-M4-130Multiprofessionalität in der Ganztagsschule
Multiprofessionalism in all-day-schools

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (4 SWS)

B.A. BiPEb
EWL P4 (a)

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel

Modul EW -L E Bachelor: Bachelor Abschlussmodul (Elementarbereich)

Englischer Titel: Early Childhood Education - Bachelor Thesis

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Reinhilt Schultze
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E/P-AM 121Begleitveranstaltung für B.A. - Abschlussarbeiten im Arbeitsgebiet Grundschulpädagogik/Elementarpädagogik

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B2890 (2 SWS)

BA-Abschlussmodul

Prof. Dr. Robert Baar

Modul EW - L PE SQ: Schlüsselqualifikationen - Überfachliche Kompetenzen entwickeln

Englischer Titel: Key qualifications - developing interpersonal skills

Modulverantwortlicher: Sven Trostmann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-SQ-104Einführung in die Gewaltfreie Komunikation (M. Rosenberg) und ihre Anwendungen im privaten und beruflichen Alltag
Introduction to Non-Violent-Communication (M. Rosenberg)

Seminar
ECTS: 1-3

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 16:00 - 20:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 20.10.18 - So 21.10.18 (So, Sa) 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

David Ginati
12-53-SQ-105Improvisation - Förderung von Kommunikation und Interaktion durch Theaterpädagogik

Seminar
ECTS: 1-3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 RSG 1090 (RSG-Halle) (2 SWS)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

Barbara Weller
12-53-SQ-106Erzählen - Geschichten er-finden und präsentieren
Storytelling - Methods for Inventing Stories and Presentation Skills

Seminar
ECTS: 1-3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 A0140+A0145 (Bildhauerwerkstatt) (2 SWS)

Schlüsselqalifikation (a, b oder c)

Barbara Weller
12-53-SQ-107Rhetorik und Stimmbildung für Studierende - Fokus: Sprechen in der Schule und Studium
rhetoric and voice training/speech training for students in scholl and study

Seminar
ECTS: 1-3

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:30 - 19:00 SFG 1020
Sa 17.11.18 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Fr 07.12.18 14:30 - 19:00 GW1 A0010
Sa 08.12.18 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
Interkulturelle Bildung

Karin Franziska Tischer
12-53-SQ-108Die Kunst, sich selbst und eine Lerngruppe zu leiten; classroom management
The art of guiding oneself as a teacher and a group of learners: classroom management

Seminar
ECTS: 1-3

Einzeltermine:
Sa 20.10.18 - So 21.10.18 (So, Sa) 10:00 - 16:00 GW2 B2890
Sa 10.11.18 - So 11.11.18 (So, Sa) 10:00 - 16:00 GW2 B2890

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

Ulrike Becker
12-53-SQ-109Verstehen und verständigen. Die Kunst des Dialogs
Comprehension and understanding. The art of dialogue

Seminar
ECTS: 2 oder 3 möglich

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW1 A0010 GRA2 0180 (2 SWS)

Schlüssealqualifikation (b oder c)

Jörg Ehrenforth-Helms
12-53-SQ-110Östliche Weisheit - westliche Vernunft? Interkulturelle Kommunikation zwischen Tradition und Moderne
Eastern wisdom - western rationality? Intercultural communication between tradition and modernity

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 SWS)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-55-E/P-SQ-112Lebensspuren mit Kindern nachzeichnen - Anregungen zur Praxis biografischen Arbeitens in allen Schulstufen

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Do 28.06.18 11:30 - 12:30 GW2 B2090 (BIBF)
Di 09.10.18 - Do 11.10.18 (Di, Mi, Do) 10:00 - 18:00 GW2 B1700

B.A. BiPEB
Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

Dr. Angela Bolland
12-55-P-M3-108Schule hautnah - Eine Lernreise zu gelingenden Schulen in Deutschland

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Di 30.10.18 12:00 - 14:00 GW2 A1180
Di 06.11.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 20.11.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Sa 08.12.18 10:00 - 18:00 GW2 A 1180
Di 18.12.18 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 15.01.19 12:00 - 16:00 GW2 A 1180
Di 29.01.19 12:00 - 14:00 GW2 A 1180

Auch dieses Jahr soll wieder eine Lernreise stattfinden! Zwei Wochen lang mit anderen Studis unterwegs sein, quer durch Deutschland auf der Reise zu "guten Schulen". Eindrücke und Erfahrungen sammeln, diskutieren und reflektieren, von guten Schulen lernen und dabei neue Perspektiven für den eigenen Lernweg entwickeln.
Die Lernreise ist keine fertig geplante Reise, sondern ein studentisch organisiertes Projekt, welches wir gemeinsam vorbereiten: Was sind eigentlich "gute Schulen"? Welche Schulen wollen wir besuchen? Wie kommen wir dahin, wo übernachten wir? Wie wollen wir die Reise gestalten? Was machen wir mit dem Gesehenen, Gehörten, Beobachteten, Erlebten?

Zur Vorbereitung werden wir uns voraussichtlich alle zwei Wochen Dienstags von 12-16 Uhr treffen. Die Lernreise soll im März 2019 stattfinden, den genauen Zeitraum werden wir gemeinsam festlegen.

Egal, ob du im Bachelor oder Master studierst, ob Grundschul/IP-, Oberschullehramt oder Erziehungswissenschaften oder einfach Lust auf eine spannende Reise hast, kannst Du dabei sein. Die Vorbereitung der Lernreise kannst Du Dir als Teils des Moduls EW-P3 oder als Schlüsselqualifikation © anrechnen lassen, aber auch Menschen, die kein Interesse an oder Verwendung für die CPs haben, sind herzlich willkommen!

Mehr Informationen zur Lernreise gibt's in einer Infoveranstaltung am Dienstag, 30.10. um 13 Uhr in der GSW (GW2 A1.180/1.190)! Wenn du noch weitere Fragen hast oder bei der Inforveranstaltung nicht kannst, kannst du uns auch unter lernreisehb.2019@gmail.com erreichen.

Sven Trostmann, (WiMi/Lektor)
ZPS2-1RZCulture4all. Performance Studies: Regiesprachen und Zuschaukunst. Wege der Wahrnehmung und produktiver Umgang mit dem Fremden in der Begegnung mit dem Gegenwartstheater.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performence Studies: tdvart@uni-bremen .de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

Schlüsselqualifikation (a,b oder c)
MA-UM-HET:
Interkulturelle. Bildung
MA-UM-HET: 1(a)
Interkulturelle Bildung

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

Modul EW - L BA-UM-HET-EP: Umgang mit Heterogenität in der Schule und im Elementarbereich

Englischer Titel: Handling heterogeneity in school and elementary education

Modulverantwortlicher: Dr. Christoph Fantini

Sekretariat: Britta von Schaper
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-53-BA-UM-HET-103Trauma und migrationssensible Begleitung geflüchteter Schüler*innen (Schwerpunkt: Zuwanderung, Flucht und Bildung)
Trauma and migration - sensitive accompaniment of refugee students

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 19.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1700

BA-UM-HET 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Julia Bialek
12-53-BAUMHET-104Kulturalisierende Geschlechterbilder in den Medien - Pumuckel, Superman, Frauentausch and the city

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 15:00 - 18:15 GW2 B2880 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 07.12.18 15:00 - 16:00 Vor Raum GW2 B2890 treffen
Fr 07.12.18 16:00 - 18:15 GW2 B2890

BA-UM-HET: 1 (b)
UInterkulturelle Bildung

Rose Schrader
12-53-BAUMHET-105Der Vorkurs - sprachliche und soziale Integration? (Grundschule und Sek 1)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 SFG 2020 (2 SWS)

BA-UM-HET: 1(b)

Alexandra Sophie Freitag
12-53-BAUMHET-114Raus finden - Natur- und erlebnispädagogische Methoden zum Entdecken, Feiern und Leben von Vielfalt
Outward Bound - Discover nature and find orientation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 08.10.18 - Mi 10.10.18 (Mo, Di, Mi) 10:00 - 14:30 MZH 1450
So 25.11.18 10:00 - 16:30 MZH 1450
So 13.01.19 10:00 - 16:30 MZH 1090

B.A. BiPEB / B.Sc. GO
Umgang mit Heterogenität 1 (b)
Schwerpunkt: Interkulturelle Bildung

Dorothea Ahlemeyer
12-55-BAUMHET-108Das Hinterfragen des Selbstverständlichen - Rassismuskritik im Kontext von Zugehörigkeitsordnung
Racism in the context of affiliations

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW1-HS H1000 GW1 B0080 (3 SWS)

BA-UM-HET-: 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
12-55-BAUMHET-109Umgang mit migrationsbedingter Heterogenität in der Schule
Approaches to migration-related hetrogenity in school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 SpT C4180 (2 SWS)

BA-UM-HET 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Dr. Dita Vogel
12-55-E/-P-SQ-111Erziehungswissenschaftliche Grundlagen zum Unterricht in der Lehr-Lern-Werkstatt Fach - Sprache - Migration
Basics of Educational Science for teaching in Lehrlernwerkstatt Fach, Sprache, Migration

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 14:00 - 18:00 GW2 B1700
Sa 20.10.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Fr 09.11.18 14:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 10.11.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
BA-UM-HET: 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
Katja Baginski
12-55-E/P-BAUMHET-113Schule und unsicherer Aufenthalt

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 SFG 1010

B.A. BiPEB (Grundschule) / B.Sc. GO
Umgang mit Heterogenität 1 b)

Barbara Funck
12-55-P-BAUMHET-110"Wenn die Not zu groß wird" - Psychische Traumatisierungen und ihre Folgen im Kontext inklusiver Schule
When the need becomes too great - psychological traumatization and its consequences in the context of inclusive school

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Do 29.11.18 18:00 - 20:00 GW2 B1700
Do 21.02.19 - Fr 22.02.19 (Do, Fr) 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Do 07.03.19 - Fr 08.03.19 (Do, Fr) 10:00 - 16:00 SFG 2030

BA-UM-HET 1 (b)

Marina Schürmann (LB)
12-55-P-BAUMHET-111Sprachstandsdiagnostik für Vor- und Grundschule
Language diacnostics for preschool and elemantary school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 SFG 2010 (2 SWS)

BA-UM-HET: 1 (b)
In dieser Veranstaltung werden wir uns mit verschiedenen Sprachstandserhebungsverfahren befassen, die aktuell in einigen Bundesländern verwendet werden. Anhand von für den Spracherwerb wichtigen Einflussfaktoren wie Alter, Inputsquellen, Bildungsniveau der Fami-lienmitglieder bzw. der Kontaktpersonen, frühkindliche Literalität etc., die dann für den kon-kreten Sprachstand des einzelnen Lerners entscheidend sind, werden wir einzelne Verfahren überprüfen, ob eben diese lernerorientierte biographische Informationen mit erhoben werden. Bei den Analysen wird zwar der Schwerpunkt auf den bekannten 4 Sprachkompetenzen (bzw. 7 Basisqualifikationen nach Ehlich) bleiben; dennoch werden wir uns immer wieder fragen, ob der Sprachstand der Mitsprachen von Lernern bzw. dessen Einfluss auf die Entwicklung der Hauptsprache mitberücksichtigt wird.

Dr. Mehmet Latif Durlanik
12-55-P-BAUMHET-112Mehrsprachigkeit als Zugang zu Deutsch als Zweitsprache (Migration, Flucht, Bildung)
Multilingualism as access to German as a second language

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B1216 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 03.11.18 08:30 - 14:00 GW2 B1170

BA-UM-HET: 1 (b)
In Bremen kommen über die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler aus mehrsprachigen Familien, sodass wir uns in unserer späteren Lehrpraxis mit Sprachenvielfalt im Unterricht auseinandersetzen müssen. Ob wir Mehrsprachigkeit dabei als Stör- oder Glücksfall interpretieren, hängt vielfach von inneren Überzeugungen und Haltungen ab, denen wir uns selbst manchmal wenig bewusst sind. In dieser Veranstaltungen lernen wir linguistische Grundlagen von Deutsch als Zweitsprache kennen und diskutieren Aktivitäten, wie sich Mehrsprachigkeit ganz konkret in den Fachunterricht einbinden lässt. Das Seminar schließt mit einer kleinen Forschungsstudie, in denen selbstgewählte Inhalte aus der Veranstaltung vertieft werden können.

Dr. Anne Gadow
ZPS 1-1-KSCulture4all. Performance Studies: KOPFSPRÜNGE. Aufführung und Performance-Theorien zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst
Auch Bestandteil des Zusatzstudiums Performance Studies Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldung bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

BA-UM-HET: 1 (b)
GO 3 ©

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

Bereich Erziehungswissenschaften, 2-Fächer-Bachelor Gymnasium/Oberschule)

Modul EW - L GO2: Schule als Sozialraum verstehen - Grundlagen von Entwicklung und Sozialisation

In diesem Semester findet für das Modul keine Vorlesung statt. Die Seminare sind auf 5 CPs aufgewertet.
Englischer Titel: Basic Principles of Development and Socialization
Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Christian Palentien
Sekretariat: Claudia Heitzhausen
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-GO2-101Schule als Sozialraum verstehen
School in its social context

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B1400 NUR Mo. + Di. (2 SWS)

EW GO2 (b)

Dr. Aydin Gürlevik
12-53-GO2-102Schule als Sozialraum verstehen
Thinking school in its social context
Das Seminar beginnt in der 2. SW am 22.10.2018

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 05.02.19 12:00 - 14:00 GW2 B1700
Di 12.02.19 12:00 - 14:00 GW2 B1700

B.Sc. GO
GO2 b)

Prof. Dr. Christian Palentien
12-53-GO2-103Schule als Sozialraum verstehen
Thinking school in its social context
Das Seminar beginnt in der 2. SW am 25.10.2018

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 SFG 1030 (2 SWS)

B.Sc. GO
GO2 b)

Prof. Dr. Christian Palentien
12-53-GO2-104Kinder und Jugendarmut in Deutschland
Child and Youth Poverty in Germany

Blockveranstaltung
ECTS: 5

Einzeltermine:
Mo 08.10.18 - Di 09.10.18 (Mo, Di) 09:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 4
So 13.01.19 09:30 - 14:30 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Do 07.02.19 09:00 - 14:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Fr 08.02.19 09:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

B.Sc. GO
GO2 b)

Jacqueline Eidemann
12-53-GO2-105Zum Verhältnis von Jugendhilfe und Schule
School and Youth Care

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS)

B.Sc. GO
GO2 b)

Jacqueline Eidemann
12-53-GO2-106Schule als Sozialraum verstehen
Thinking school in its social context
Schwerpunkt: Übergänge in berufliche und akademische Bildung

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.Sc. GO
GO2 b)

Lara-Joy Rensen
12-53-GO2-107Schule als Sozialraum verstehen
School in its social context
Kooperationspartner für Schulen

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 SFG 2060 (2 SWS)

B.Sc. GO
GO2 b)

Eckhard Feige ((LB))
12-53-GO2-108Schule als Sozialraum verstehen
School in its social context
Kooperationspartner für Schulen

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B2890 (2 SWS)

B.Sc. GO
GO2 b)

Eckhard Feige
12-53-GO2-110Außerplanmäßige Gruppe zur Portfoliopräsentation
portfolio review
Bitte Kriterien für die Aufnahme in die Veranstaltung unter Ankündigungen berücksichtigen.

Seminar
ECTS: 1

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B2900 (1 SWS)

Zwecks Informationen und Klärung der Notwendigkeit einer vorgezogenen/nachgestellten Portfoliopräsentation im Wintersemester vorab per E-Mail an Anna Schütz (schuetz@uni-bremen.de)

Dr. Anna Schütz

EW-L GO SQ: Schlüsselqualifikationen - Überfachliche Kompetenzen entwickeln

Englischer Titel: Key qualifications - developing interpersonal skills

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Karsten D. Wolf

Sekretariat: Sylvia von Palubicki
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-SQ-104Einführung in die Gewaltfreie Komunikation (M. Rosenberg) und ihre Anwendungen im privaten und beruflichen Alltag
Introduction to Non-Violent-Communication (M. Rosenberg)

Seminar
ECTS: 1-3

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 16:00 - 20:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 20.10.18 - So 21.10.18 (So, Sa) 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

David Ginati
12-53-SQ-105Improvisation - Förderung von Kommunikation und Interaktion durch Theaterpädagogik

Seminar
ECTS: 1-3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 RSG 1090 (RSG-Halle) (2 SWS)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

Barbara Weller
12-53-SQ-106Erzählen - Geschichten er-finden und präsentieren
Storytelling - Methods for Inventing Stories and Presentation Skills

Seminar
ECTS: 1-3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 A0140+A0145 (Bildhauerwerkstatt) (2 SWS)

Schlüsselqalifikation (a, b oder c)

Barbara Weller
12-53-SQ-107Rhetorik und Stimmbildung für Studierende - Fokus: Sprechen in der Schule und Studium
rhetoric and voice training/speech training for students in scholl and study

Seminar
ECTS: 1-3

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:30 - 19:00 SFG 1020
Sa 17.11.18 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Fr 07.12.18 14:30 - 19:00 GW1 A0010
Sa 08.12.18 10:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
Interkulturelle Bildung

Karin Franziska Tischer
12-53-SQ-109Verstehen und verständigen. Die Kunst des Dialogs
Comprehension and understanding. The art of dialogue

Seminar
ECTS: 2 oder 3 möglich

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW1 A0010 GRA2 0180 (2 SWS)

Schlüssealqualifikation (b oder c)

Jörg Ehrenforth-Helms
12-53-SQ-110Östliche Weisheit - westliche Vernunft? Interkulturelle Kommunikation zwischen Tradition und Moderne
Eastern wisdom - western rationality? Intercultural communication between tradition and modernity

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 FVG O0150 (Seminarraum) (2 SWS)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-55-E/-P-SQ-111Erziehungswissenschaftliche Grundlagen zum Unterricht in der Lehr-Lern-Werkstatt Fach - Sprache - Migration
Basics of Educational Science for teaching in Lehrlernwerkstatt Fach, Sprache, Migration

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 14:00 - 18:00 GW2 B1700
Sa 20.10.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Fr 09.11.18 14:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 10.11.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
BA-UM-HET: 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
Katja Baginski
ZPS 1-1-STPerformance Studies: Studio des Theaters der Versammlung zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst
Performance Studies: Theater of Assemblage, Studio. Located between education, science and art
Auch Bestandteil des Zusatzstudiums Performance Studies. Teilnahmebegrenzt. Anmeldung bis zum 15.09.2018 nur über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-15

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 21:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater) (6 SWS)
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 GW2 B2900
wöchentlich Di 18:00 - 21:00 GW2 B2900 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
wöchentlich Di 18:00 - 21:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater) (6 SWS)

Einzeltermine:
Sa 15.12.18 - So 16.12.18 (So, Sa) 08:00 - 22:00 GW2 B3850

Mitveranstalter sind die Ensemblemitglieder des Theaters der Versammlung (TdV)
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis zum 15.09.17 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

B.Sc. GO
Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

M.Ed. Sek/Ge (auslaufen)
EW l6 (b)

Jörg Holkenbrink
Simon Makhali
ZPS2-1RZCulture4all. Performance Studies: Regiesprachen und Zuschaukunst. Wege der Wahrnehmung und produktiver Umgang mit dem Fremden in der Begegnung mit dem Gegenwartstheater.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performence Studies: tdvart@uni-bremen .de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

Schlüsselqualifikation (a,b oder c)
MA-UM-HET:
Interkulturelle. Bildung
MA-UM-HET: 1(a)
Interkulturelle Bildung

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

Modul EW - L BA-UM-HET: Umgang mit Heterogenität in der Schule

Englischer Titel: Handling heterogeneity in school

Modulverantwortlicher: Dr. Christoph Fantini

Sekretariat: Britta von Schaper
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-53-BA-UM-HET-102Transnationale Mobilität und Schule
transnational mobility and school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 3 (2 SWS)

BA-UM-HET: 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Torben Dittmer
Matthias Linnemann
12-53-BA-UM-HET-103Trauma und migrationssensible Begleitung geflüchteter Schüler*innen (Schwerpunkt: Zuwanderung, Flucht und Bildung)
Trauma and migration - sensitive accompaniment of refugee students

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 19.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1700

BA-UM-HET 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Julia Bialek
12-53-BAUMHET-104Kulturalisierende Geschlechterbilder in den Medien - Pumuckel, Superman, Frauentausch and the city

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 15:00 - 18:15 GW2 B2880 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 07.12.18 15:00 - 16:00 Vor Raum GW2 B2890 treffen
Fr 07.12.18 16:00 - 18:15 GW2 B2890

BA-UM-HET: 1 (b)
UInterkulturelle Bildung

Rose Schrader
12-53-BAUMHET-105Der Vorkurs - sprachliche und soziale Integration? (Grundschule und Sek 1)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 SFG 2020 (2 SWS)

BA-UM-HET: 1(b)

Alexandra Sophie Freitag
12-53-BAUMHET-114Raus finden - Natur- und erlebnispädagogische Methoden zum Entdecken, Feiern und Leben von Vielfalt
Outward Bound - Discover nature and find orientation

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Mo 08.10.18 - Mi 10.10.18 (Mo, Di, Mi) 10:00 - 14:30 MZH 1450
So 25.11.18 10:00 - 16:30 MZH 1450
So 13.01.19 10:00 - 16:30 MZH 1090

B.A. BiPEB / B.Sc. GO
Umgang mit Heterogenität 1 (b)
Schwerpunkt: Interkulturelle Bildung

Dorothea Ahlemeyer
12-55-BAUMHET-109Umgang mit migrationsbedingter Heterogenität in der Schule
Approaches to migration-related hetrogenity in school

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 SpT C4180 (2 SWS)

BA-UM-HET 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Dr. Dita Vogel
12-55-E/-P-SQ-111Erziehungswissenschaftliche Grundlagen zum Unterricht in der Lehr-Lern-Werkstatt Fach - Sprache - Migration
Basics of Educational Science for teaching in Lehrlernwerkstatt Fach, Sprache, Migration

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 14:00 - 18:00 GW2 B1700
Sa 20.10.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Fr 09.11.18 14:00 - 18:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 10.11.18 10:00 - 17:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

Schlüsselqualifikation (a, b oder c)
BA-UM-HET: 1 (b)
Interkulturelle Bildung

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
Katja Baginski
12-55-E/P-BAUMHET-113Schule und unsicherer Aufenthalt

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 SFG 1010

B.A. BiPEB (Grundschule) / B.Sc. GO
Umgang mit Heterogenität 1 b)

Barbara Funck
12-55-P-BAUMHET-110"Wenn die Not zu groß wird" - Psychische Traumatisierungen und ihre Folgen im Kontext inklusiver Schule
When the need becomes too great - psychological traumatization and its consequences in the context of inclusive school

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Do 29.11.18 18:00 - 20:00 GW2 B1700
Do 21.02.19 - Fr 22.02.19 (Do, Fr) 10:00 - 16:00 GW2 B2880
Do 07.03.19 - Fr 08.03.19 (Do, Fr) 10:00 - 16:00 SFG 2030

BA-UM-HET 1 (b)

Marina Schürmann (LB)
12-55-P-BAUMHET-112Mehrsprachigkeit als Zugang zu Deutsch als Zweitsprache (Migration, Flucht, Bildung)
Multilingualism as access to German as a second language

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B1216 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 03.11.18 08:30 - 14:00 GW2 B1170

BA-UM-HET: 1 (b)
In Bremen kommen über die Hälfte aller Schülerinnen und Schüler aus mehrsprachigen Familien, sodass wir uns in unserer späteren Lehrpraxis mit Sprachenvielfalt im Unterricht auseinandersetzen müssen. Ob wir Mehrsprachigkeit dabei als Stör- oder Glücksfall interpretieren, hängt vielfach von inneren Überzeugungen und Haltungen ab, denen wir uns selbst manchmal wenig bewusst sind. In dieser Veranstaltungen lernen wir linguistische Grundlagen von Deutsch als Zweitsprache kennen und diskutieren Aktivitäten, wie sich Mehrsprachigkeit ganz konkret in den Fachunterricht einbinden lässt. Das Seminar schließt mit einer kleinen Forschungsstudie, in denen selbstgewählte Inhalte aus der Veranstaltung vertieft werden können.

Dr. Anne Gadow
ZPS 1-1-KSCulture4all. Performance Studies: KOPFSPRÜNGE. Aufführung und Performance-Theorien zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst
Auch Bestandteil des Zusatzstudiums Performance Studies Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldung bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

BA-UM-HET: 1 (b)
GO 3 ©

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

Bereich Erziehungswissenschaften: Master of Education Grundschule

EW-L P5/IP5 (a) VL: Lernen analysieren und beurteilen - Grundlagen pädagogischer Diagnostik

Englischer Titel: Analyzing and assessing learning – principles of pedagogical diagnostics

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Sekretariat: Gabi Ratmeyer
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-IP5-106Grundlagen der Förderdiagnostik - Gruppe 1
Basic principles of diagnostic and inclusive assesments

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1170 (2 SWS)

M. Ed. Grundschule
EW-L IP 5
(vormals IP 9A) - Nur für Studierende des Studiengangs Inklusive Pädagogik

PD Dr. Blanka Hartmann
12-21-IP5-107Grundlagen der Förderdiagnostik - Gruppe 2
Basic principles of diagnostic and inclusive assesments

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 SpT C3140 GW1 B1070 GW2 B1700 SFG 0150 GW1-HS H1010 GW2 B1400 NUR Mi. - So. GW2 B1580 (2 SWS)

M. Ed. Grundschule
EW-L IP 5
(vormals IP 9A) - Nur für Studierende des Studiengangs Inklusive Pädagogik

PD Dr. Blanka Hartmann
12-21-P5-100Lernen analysieren und beurteilen: Grundlagen pädagogischer Diagnostik
Analyzing and assasing learning: principles of pedagogical diagnostics

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum) (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW-L P5/IP5 (a) VL

Florian Schmidt-Borcherding

EW-L P5 (b): Lernen analysieren und beurteilen: Anwendungen pädagogischer Diagnostik in der Grundschule

Englischer Titel: Analyzing and assessing learning – Applying pedagogical diagnostics in primary school

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Florian Schmidt-Borcherding

Sekretariat: Gabi Ratmeyer
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-P5-101Lernen analysieren und beurteilen: Anwendungen pädagogischer Diagnostik in der Grundschule
Analyzing and assasing learning: principles of pedagogical diagnostics

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 26.10.18 14:00 - 16:00 GW2 B1632
Sa 19.01.19 - So 20.01.19 (So, Sa) 10:00 - 18:00 GW2 B3850

M.Ed. Grundschule
EW 5 (b)

Julia Carmen Walsen
Florian Schmidt-Borcherding
12-21-P5-103Lernen analysieren und beurteilen: Anwendungen pädagogischer Diagnostik in der Grundschule
Analyzing and assasing learning: principles of pedagogical diagnostics

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 26.10.18 12:00 - 14:00 GW2 B1632
Sa 24.11.18 - So 25.11.18 (So, Sa) 10:00 - 18:00 GW2 B2890

M.Ed. Grundschule
EW 5 (b)

Julia Carmen Walsen
Florian Schmidt-Borcherding
12-21-P5-104Lernen analysieren und beurteilen: Pädagogische Diagnostik im Unterricht
Learning analysis and evaluation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1580 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW L5P (b)

Dr. Thomas Lehmann
12-21-P5-105Lernen analysieren und beurteilen: Pädagogische Diagnostik im Unterricht
Learning analysis and evaluation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1700 (2 SWS)

M.Ed. Grundschule
EW L5P (b)

Dr. Thomas Lehmann
12-21-P5-106Kids can code - Bauen, Basteln, Programmieren in der Grundschule
Kids can code - constructing, tinkering, and programming in primary school

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 26.10.18 12:00 - 16:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 02.11.18 12:00 - 16:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 16.11.18 12:00 - 14:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 30.11.18 12:00 - 14:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 14.12.18 12:00 - 14:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 11.01.19 12:00 - 14:00 GW2 A4100 (FabLab)
Fr 25.01.19 12:00 - 14:00 GW2 A4100 (FabLab)
Dr. Iris Bockermann
Antje Moebus-Schmarje

EW-L P Master: Masterabschlussmodul

Englischer Titel: Master Thesis

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Reinhilt Schultze
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-23-AM-100Forschendes Studieren in der Masterarbeit. Leitfadeninterviews erheben und auswerten
master thesis

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (2 SWS)

M.Ed. Gy/OS
M.Ed Gru

Dr. Silvia Thünemann
12-23-AM-101Begleitveranstaltung zur Anfertigung von MA-Arbeiten (quantitative Methoden)
Coaching for the Master Thesis

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 SFG 2070 GW2 B1580 (3 SWS)

M.Ed. Grundschule u. M.Ed. GY/OS
Abschlussmodul: Masterthesis

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-AM-112Beratungsangebot der Forschungswerkstatt Erziehungswissenschaft zu Themen der qualitativen Sozialforschung
Research monitoring
Kein reguläres Seminar, keine CP`s, Einzeltermine siehe Profilseite

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (2 SWS)

M.Ed. Grundschule / M.Ed. GO
Abschlussmodul: Masterthesis

M.Ed. alle Schulstufen (auslaufend)
Abschlussmodul: Master-Arbeit

B.A. BiPEB
Abschlussmodul

Dr. Silvia Thünemann
12-23-AM-134Begleitseminar zu Studien-Praxis-Projekten
Accompanying Seminar for "Studien-Praxis-Projekte"
Studien-Praxis-Projekte (SPP) sind Schul- oder Unterrichtsentwicklungsprojekte von Studierendenden mit Lehrkräften. SPP können im Rahmen des Masterabschlussmoduls durchgeführt werden und in eine Masterarbeit überleiten.

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Fr 09.11.18 14:00 - 18:00 GW2 B1820
Sa 10.11.18 10:00 - 14:00 GW2 B1820
Fr 11.01.19 14:00 - 18:00 GW2 A4020

Zu einem SPP anmelden:
Projekt auswählen unter www.uni-bremen.de/spp → dort angegebene*n Dozent*in kontaktieren → Team mit weiteren am SPP interessierten Studierenden bilden → bis 30.10. zu diesem "Begleitseminar zu Studien-Praxis-Projekten" anmelden → bis 30.11. mit Dozent/in und Lehrkraft Schulvereinbarung aufsetzen und abschließen
Start eines SPP: ab November eines Jahres
Dauer eines SPP: ca. 3-4 Monate (n. Absprache)
Abschluss eines SPP: Schulbescheinigung über Durchführung des SPP (Ausgabe im Seminar), ggf. Leistungsnachweis (s.u.)

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel
Joana Kahlau
Christina Tietjen
Dr. Andreas Henke
12-55-P-AM-120Begleitveranstaltung für M Ed. -Abschlussarbeiten
Master Thesis Seminar in Primary

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEb u. MA Gru
Abschlussmodul

Prof. Dr. Robert Baar

MA-UM-HET: Umgang mit Heterogenität in der Schule

Englischer Titel: Handling heterogeneity in school

Modulverantwortlicher: Dr. Christoph Fantini
i.V. für Frau Prof. Karakasoglu

Sekretariat: Britta von Schaper
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-MAUMHET-110Jungensozialisationen in heterogenen Lebenswelten (Prüfungsoption)
boys socialization

Seminar
ECTS: 2/3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B2900 GW2 B1630 (2 SWS)

MA-UM-HET:
Schwerpunkt Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-21-MAUMHET-112Sprachdiagnostik und Fördermethoden in der mehrsprachigen Grundschule
Language diagnostics and language development od Germany as a second language in the multilingual primary school

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 17.11.18 08:30 - 14:00 GW2 B1580

MA-UM-HET: DaZ
Eine gelungene Sprachförderung in der Schule setzt häufig eine aussagekräftige Diagnostik voraus. In dieser Veranstaltung setzen wir daher zwei Schwerpunkte: Zunächst diskutieren wir kritisch die in Bremen gängigen sprachdiagnostischen Verfahren wie z.B. Cito, C-Test, LiSe-DaZ und probieren diese im Seminarraum aus. Anschließend lernen wir Sprachförderaktivitäten kennen, die auf sprachwissenschaftlichen Grundlagen beruhen und an mögliche Ergebnisse aus der Diagnostik anschließen könnten. Diese Veranstaltung weist einen deutlichen Praxisbezug auf und hat stets die spätere Lehrtätigkeit im Blick.

Dr. Anne Gadow
12-21-MAUMHET-113Abweichung und Norm - Zur sozialen Konstruktion von Ungleichheit am Beispiel "(Geistige-) Behinderung"
How can difference be normal? - critical debate about concepts of normality and diversity in inclusive settings

Seminar
ECTS: 2/3

Einzeltermine:
Do 11.10.18 16:00 - 20:00 GW2 B1580
Do 08.11.18 16:00 - 20:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Do 22.11.18 16:00 - 20:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Sa 01.12.18 10:00 - 17:00 GW2 B2890

MA-UM-HET: Inklusive Pädagogik



Umgang mit Heterogenität

Philipp Von Au (LB)
12-21-MAUMHET-114" Schau doch meine Hände an" - Leichte Sprache und Unterstützte Kommunikation im inklusiven Unterricht (Prüfungsoption!)
"Look at my hands"- Easy to understand/simple language and Augmentative and Alternative Communication (AAC) in inclusive lessons

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Do 13.09.18 10:00 - 12:00 GW2 B1580
Di 09.10.18 - Do 11.10.18 (Di, Mi, Do) 09:00 - 16:00 SFG 2060

MA-UM-HET: Inklusive Pädagogik

Dr. Eileen Schwarzenberg
12-21-MAUMHET-115Trauma und Behinderung - mögliche Zusammenhänge und die Bedeutung dieser Aspekte für den inklusiven Unterricht (mit Prüfungsoption)
Trauma and disability - possible contexts and the importance of these aspects for inclusive teaching

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B1632 (2 SWS)

Ma-UM-HEt: Inklusive Pädagogik
(vorgesehende Dozentin: Julia Bialek)

Julia Bialek
12-23-MAUMHET-116Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 18.10.18 10:00 - 12:00 GW2 B2900

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Barbara Funck
Lydia Heidrich, M.A.
Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-117Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft. Anmeldung nur über 12-23-MAUMHET-116
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 SuUB 4320 (Studio II Medienraum ) (2 SWS)

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Lydia Heidrich, M.A.
Dennis Barasi, M.Ed.
Barbara Funck
12-23-MAUMHET-118Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft. Anmeldung nur über 12-23-Maumhet-116
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 Externer Ort: SuUB 4320 ( Studio II Medienraum ) (2 SWS)

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
Lydia Heidrich, M.A.
Barbara Funck
12-23-MAUMHET-120School systems in a comparative perspective - the integration of newly arrived students in Germany, Canada, USA, Italy and Sweden (in English) Maumhet Prüfungsoption (in englischer Sprache)
Schulen in vergleichender Perspektive - die Integration neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler in Deutschland, USA, Italien und Schweden

Seminar
ECTS: 2-6

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 SpT C4180 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dr. Dita Vogel
12-23-MAUMHET-124"Brennpunktschule" - Schule in urbanen Migrationsgesellschaften (mit Prüfungsoption)
"Brennpunktschulen" - School and lessons in urban migration societies

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 ECO5 2.07 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung
Die Veranstaltung findet im ECO5, Raum 2.07 statt

Prof. Dr. Marc Oliver Thielen
12-23-MAUMHET-125Pädagogisches Können in der Schule der Migrationsgesellschaft. Die Rolle der Lehrkräfte (Prüfungsoption)
Pädagogical proficiency in the school of the migration society. The role of teachers.

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B3850 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
12-23-MAUMHET-129Politische und weltanschauliche Positionierung in der Migrationsgesellschaft (Migration, Flucht, Bildung)
Political and ideological positioning in migration society

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW1 B0100 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-130Das Eigene und das Fremde: Interreligiöser Dialog in Schule und Unterricht
The own and the foreign. Interreligious dialogue in school and teaching

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Do 18.10.18 18:00 - 20:00 GW1 A0010
Fr 19.10.18 15:00 - 19:00 GW1 A0010
Sa 20.10.18 11:00 - 16:00 GW1 A0010
Fr 16.11.18 15:00 - 19:00 GW1 A0160
Sa 17.11.18 11:00 - 16:00 GW1 A0160

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dilek Ergüven
Mona Maria Elisabeth Sprick
ZPS2-1RZCulture4all. Performance Studies: Regiesprachen und Zuschaukunst. Wege der Wahrnehmung und produktiver Umgang mit dem Fremden in der Begegnung mit dem Gegenwartstheater.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performence Studies: tdvart@uni-bremen .de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

Schlüsselqualifikation (a,b oder c)
MA-UM-HET:
Interkulturelle. Bildung
MA-UM-HET: 1(a)
Interkulturelle Bildung

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

Bereich Erziehungswissenschaften: Master of Education Gymnasium/Oberschule

EW-L GO3: Schule und Unterricht gestalten - Grundlagen von Lehren und Lernen

Englischer Titel: Creating learning environments - Principles of learning and teaching

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Anne Levin

Sekretariat: Susanne Müller-Wünsch
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-23-GO3-100Lernen und Lehren in Institutionen
Lerning and teaching in institutional settings

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1380/1400 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO3 (a) VL

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-GO3-101Diagnostische Verfahren der Erfassung von Lern- und Entwicklungsständen (Achtung online-Seminar)
Diagnostic procederes to assess learning and development

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B2890 SFG 2040 (3 SWS)

GO 3 (b)

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-GO3-102Diagnostische Verfahren der Erfassung von Lern- und Entwicklungsständen
Diagnostic procederes to assess learning and development

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 GW2 B1400 NUR Mo. + Di. GW2 B1700 (3 SWS)

GO 3 (b)

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-GO3-103Möglichkeiten der Verwendung von Fragebögen als diagnosisches Mittel in der Schule

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (2 SWS)

GO 3 ©

Melanie Zylka
12-23-GO3-105Schule und Unterricht entwickeln
Development of school and teaching

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 04.12.18 12:00 - 14:00 FVG M2010
Di 11.12.18 12:00 - 14:00 GW2 B1820
Di 18.12.18 12:00 - 14:00 GW2 B1820

EWL GO3 ©

Dr. Anna Schütz
12-23-GO3-106Pädagogische Diagnostik im Unterricht, online Seminar ( 1. und letzte Veranstaltung = Präsenz)
Pedagogical diagnostic of acamical achievement

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (3 SWS)

M.Ed. GO
GO3 b)

Dr. Katja Meyer-Siever
12-23-GO3-107Unterrichtliche Praxis didaktischer Modelle
Didactic models of teaching practice

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO3 c)

Dr. Katja Meyer-Siever
12-23-GO3-109Systemisches Arbeiten und Denken im Schulkontext B
diagnostic

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1580 (2 SWS)

GO3 ©

Lena Kluge
12-23-GO3-110Systemisches Arbeiten und Denken im Schulkontext A

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater) (2 SWS)

GO3 ©

Lena Kluge
12-23-GO3-112Psychologische Diagnostik
Termin 1 Präsenz am 25.10.2018 12-14 Uhr Raum: GW2 B1580

Seminar

Einzeltermine:
Do 25.10.18 12:00 - 14:00 GW2 B1580

GO 3 (b)

Lena Kluge
12-23-GO3-113Unterrichtliche Praxis didaktischer Modelle (2. Seminar)
Didactic models of teaching practice

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B1700 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO3 c)

Dr. Katja Meyer-Siever
12-23-GO3-114Diagnostische Verfahren der Erfassung von Lern- und Entwicklungsständen Seminar C (Achtung online-Seminar)
Diagnostic procederes to assess learning and development

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 (2 SWS)

GO 3 (b)

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-GO3-115Diagnostische Verfahren der Erfassung von Lern- und Entwicklungsständen Seminar B (Achtung online-Seminar)
Diagnostic procederes to assess learning and development

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 (2 SWS)

GO 3 (b)

Prof. Dr. Anne Levin
ZPS 1-1-KSCulture4all. Performance Studies: KOPFSPRÜNGE. Aufführung und Performance-Theorien zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst
Auch Bestandteil des Zusatzstudiums Performance Studies Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldung bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

BA-UM-HET: 1 (b)
GO 3 ©

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

EW-L GO4: Bildung und Gesellschaft reflektieren - Grundlagen der Bildungstheorie und Bildungsforschung

Englischer Titel: Education and society: theoretical concepts, research methods and methodology of "Bildung"

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Nadine Rose
Sekretariat: Claudia Heitzhausen
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-23-GO4-110Bildung und Gesellschaft
Lecture: Bildung and Society

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal) (2 SWS)

M.Ed. GO
GO 4 a)

Bettina Kleiner
12-23-GO4-111"Wie Gruppen denken, wie Gruppen handeln - Gruppendiskussion und Dokumentarische Methode“

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 MZH 1460 (2 SWS)

Go 4 (b)

Joana Kahlau
12-23-GO4-112Lehrer*innen in berufsbiographischer Perspektive beforschen

Seminar

Einzeltermine:
Fr 07.12.18 14:00 - 18:00 SFG 1080
Sa 08.12.18 10:00 - 17:00 SFG 2040
Fr 18.01.19 14:00 - 18:00 SpT C4180
Sa 19.01.19 10:00 - 17:00 SFG 1080

EW L GO4 (b)

Anna Rauschenberg (LB)
12-23-GO4-113"Kommunikation beobachten, soziale Interaktion beschreiben: Die ethnographische Methode im Kontext der Schule"

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B1580

GO4 (b)

Niklas Morthorst
12-23-GO4-114Qualitative Bildungsforschung
Qualitative educational research - disconcertment of one own`s culture
Das Seminar beginnt in der 2. SW am 23.10.2018

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1580 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO 4 b)

Bettina Kleiner
12-23-GO4-115Subjektivität und Reflexivität in der qualitativen Sozialforschung I
Qualitative educational research - disconcertment of one own`s culture

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:30 - 10:00 SFG 1010

M.Ed. GO
GO 4 b)

Marie Hoppe
12-23-GO4-116Subjektivität und Reflexivität in der qualitativen Sozialforschung II
Qualitative educational research - disconcertment of one own`s culture

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B1630 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO 4 b)

Marie Hoppe
12-23-GO4-117Bildung, Transformation und die Frage der Souveränität
Qualitative educational research - disconcertment of one own`s culture

Blockveranstaltung
ECTS: 3

Einzeltermine:
Di 23.10.18 18:00 - 20:00 GW2 B1410
Sa 26.01.19 10:00 - 17:00 GW2 B2900
So 27.01.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Fr 08.02.19 15:00 - 19:00 GW2 B2900
Sa 09.02.19 10:00 - 16:00 GW2 B2900

M.Ed. GO
GO 4 c)

Carolin Bebek
12-23-GO4-118Erziehungswissenschaft zum "Anfassen"? Berührungen und pädagogischer Takt aus bildungstheoretischer Perspektive am Beispiel pädagogischer Interaktionen in literarischen und anderen Texten

Seminar

Einzeltermine:
Fr 23.11.18 14:00 - 17:00 GW2 B1410
Fr 11.01.19 09:30 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann)
Sa 12.01.19 09:30 - 16:00 GW2 B2880
Fr 25.01.19 09:30 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann)
Sa 26.01.19 09:30 - 16:00 GW2 B2880

GO4 ©
(Dr. Gereon Wulftange)

Gereon Wulftange
12-23-GO4-119Die Unmöglichkeit der Erziehung. Lektürekurs zur "Negativen Pädagogik" Andreas Gruschkas
Erziehung ist unmöglich, solange sie mit Anpassung in eins fällt. Negative Pädagogik nun legt den Finger in diese Wunde.

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 AIB 0010 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 12.01.19 10:00 - 16:00 GW2 B1410
So 13.01.19 10:00 - 16:00 GW2 B1580

Go 4 ©

Henning Gutfleisch
12-23-GO4-120Bildung und Scheitern. Pädagogische Erkundungen eines Zusammenhangs
Qualitative educational research - disconcertment of one own`s culture

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 IW3 0390 (2 SWS)

M.Ed. GO
GO 4 d)

Marie Hoppe

MA-UM-HET: Umgang mit Heterogenität in der Schule

Englischer Titel: Handling heterogeneity in school

Modulverantwortlicher: Dr. Christoph Fantini
(i.V. für Frau Prof. Karakasoglu)

Sekretariat: Britta von Schaper
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-21-MAUMHET-113Abweichung und Norm - Zur sozialen Konstruktion von Ungleichheit am Beispiel "(Geistige-) Behinderung"
How can difference be normal? - critical debate about concepts of normality and diversity in inclusive settings

Seminar
ECTS: 2/3

Einzeltermine:
Do 11.10.18 16:00 - 20:00 GW2 B1580
Do 08.11.18 16:00 - 20:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Do 22.11.18 16:00 - 20:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.
Sa 01.12.18 10:00 - 17:00 GW2 B2890

MA-UM-HET: Inklusive Pädagogik



Umgang mit Heterogenität

Philipp Von Au (LB)
12-21-MAUMHET-115Trauma und Behinderung - mögliche Zusammenhänge und die Bedeutung dieser Aspekte für den inklusiven Unterricht (mit Prüfungsoption)
Trauma and disability - possible contexts and the importance of these aspects for inclusive teaching

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B1632 (2 SWS)

Ma-UM-HEt: Inklusive Pädagogik
(vorgesehende Dozentin: Julia Bialek)

Julia Bialek
12-23-MAUMHET-115Prüfen und Bewerten im Unterricht von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Gymnasium/Oberschule)

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SuUB 4330 (Studio I Medienraum ) (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 © Da

Eliska Dunowski, Ph.D.
12-23-MAUMHET-116Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 18.10.18 10:00 - 12:00 GW2 B2900

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Barbara Funck
Lydia Heidrich, M.A.
Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-117Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft. Anmeldung nur über 12-23-MAUMHET-116
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 SuUB 4320 (Studio II Medienraum ) (2 SWS)

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Lydia Heidrich, M.A.
Dennis Barasi, M.Ed.
Barbara Funck
12-23-MAUMHET-118Was macht Migration mit (Hoch)Schulen? Aktuelle Perspektiven auf Bildungsorganisationen in der Migrationsgesellschaft. Anmeldung nur über 12-23-Maumhet-116
18.10.-29.11.18 Einführungsveranstaltung, 06.12.18-10.01.19 Selbstständiges Arbeiten, 17.01.19 Abschlusspräsentation

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 14:00 Externer Ort: SuUB 4320 ( Studio II Medienraum ) (2 SWS)

MA-UM-HET 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
Lydia Heidrich, M.A.
Barbara Funck
12-23-MAUMHET-120School systems in a comparative perspective - the integration of newly arrived students in Germany, Canada, USA, Italy and Sweden (in English) Maumhet Prüfungsoption (in englischer Sprache)
Schulen in vergleichender Perspektive - die Integration neu zugewanderter Schülerinnen und Schüler in Deutschland, USA, Italien und Schweden

Seminar
ECTS: 2-6

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 SpT C4180 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dr. Dita Vogel
12-23-MAUMHET-121Migration, Religion und Gender (mit Prüfungsoption)
Migration, relegion and gender

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SFG 2030 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini
12-23-MAUMHET-123Failing Identities, Schools and Migrations. Teaching in (Trans-)national constellations

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Fr 05.10.18 12:00 - 16:00 GW2 A4020
Fr 26.10.18 10:00 - 14:00 GW1 A1260
Sa 27.10.18 - So 28.10.18 (So, Sa) 10:00 - 14:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)
Fr 23.11.18 12:00 - 17:00 GW2 B1170

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung
Vom 26.-28.10 findet ein Blockseminar statt (Tagunsteilnahme im Umfang von 12 Std.)

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
12-23-MAUMHET-124"Brennpunktschule" - Schule in urbanen Migrationsgesellschaften (mit Prüfungsoption)
"Brennpunktschulen" - School and lessons in urban migration societies

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 ECO5 2.07 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung
Die Veranstaltung findet im ECO5, Raum 2.07 statt

Prof. Dr. Marc Oliver Thielen
12-23-MAUMHET-125Pädagogisches Können in der Schule der Migrationsgesellschaft. Die Rolle der Lehrkräfte (Prüfungsoption)
Pädagogical proficiency in the school of the migration society. The role of teachers.

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B3850 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
12-23-MAUMHET-126Multimediale Lernmöglichkeiten im DaF-DAZ-Unterricht
Multimedia learning opportunities in DaF-DaZ lessons
Für Studierende des Zertifikatsstudiums DiMePäd nur innerhalb der Erziehungswissenschaften, 2-Fächer-Bachelor (Gymnasium/Oberschule)

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B1632 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 © DaZ
In dieser Veranstaltung werden verschiedene multimediale Möglichkeiten für den DaZ-Unterricht vorgestellt. Anhand eines Kriterienkatalogs, das ich anbieten werde, werden konkrete Lernprogramme insbesondere aus der Perspektive des Zweitsprachenlerners kritisiert. Eine Liste dieser Programme und Zugang zu deren Demoversionen werde ich auch anbieten. Nach der Analyse werden wir die Vor- und Nachteile der multimedialen Möglichkeiten gegenüber den bisherigen „klassischen Medien“ diskutieren. Die TeilnehmerInnen können auch „eigene“ multimediale Selbstlernprogramme und –erfahrungen in die Diskussion einbringen. Am Ende des Semesters wollen wir dann eine gemeinsame kommentierte Liste mit den relevanten Komponenten des multimedialen Fremd- bzw. Zweitsprachenlernens erstellen. Das Ziel dieser Lehrwerksanalyse (bzw. multimedialen Programmanalyse) ist an konkreten Kriterien zu zeigen, dass viele sprachliche Konstruktionen für DaF-DaZ-Lerner anders vermittelt werden müssen, da diese sonst verschiedene Heterogenitätsphänomene verursachen können.

Dr. Mehmet Latif Durlanik
12-23-MAUMHET-127 ADaZ-relevante Diskursarten (mit Prüfungsoption)
DaZ relevant discourse types for German as a Second Language

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 SFG 0150 (2 SWS)

MA-UM-HET 1 © DaZ
In dieser Veranstaltung werden wir uns mit den Themen befassen, die für die Diskursfähigkeit und das Hörverständnis von DaZ-Lernern relevant sein können. Wir werden uns zunächst mit grundlegenden Aspekten der Diskursanalyse auseinandersetzen: Authentizität vs. Simulation von Gesprächsdaten, Kriterien für Sprachaufnahmen und deren Transkriptionen, Analyse der transkribierten Daten, die aus verschiedenen Diskursarten stammen, typische Phänomene der gesprochenen Sprache wie Code-Switching, Reparaturen, elliptische Strukturen, Hesitationen, Pausen, Verwendung von Interjektionen, paralinguistische Phänomene etc. Jede® Teilnehmer(in) wird selbst die Möglichkeit haben, in der zweiten Hälfte des Semesters kurze Diskursdaten aufzuzeichnen und sie anhand eines speziellen Transkriptionsprogramms zu analysieren. Das Ziel dieser Diskursanalyse ist zu zeigen, dass die meisten Regeln der gesprochenen Sprache im DaF/DaZ-Unterricht nicht vermittelt werden und dadurch zwischen den Muttersprachlern und Nicht-Muttersprachlern verschiedene Heterogenitätsphänomenen verursachen.

Dr. Mehmet Latif Durlanik
12-23-MAUMHET-127 BDaZ-relevante Diskursarten
Relevant discourse types for German as a Second Language

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 IW3 0200 (2 SWS)

Ma-UM-HET 1 © DaZ
In dieser Veranstaltung werden wir uns mit den Themen befassen, die für die Diskursfähigkeit und das Hörverständnis von DaZ-Lernern relevant sein können. Wir werden uns zunächst mit grundlegenden Aspekten der Diskursanalyse auseinandersetzen: Authentizität vs. Simulation von Gesprächsdaten, Kriterien für Sprachaufnahmen und deren Transkriptionen, Analyse der transkribierten Daten, die aus verschiedenen Diskursarten stammen, typische Phänomene der gesprochenen Sprache wie Code-Switching, Reparaturen, elliptische Strukturen, Hesitationen, Pausen, Verwendung von Interjektionen, paralinguistische Phänomene etc. Jede® Teilnehmer(in) wird selbst die Möglichkeit haben, in der zweiten Hälfte des Semesters kurze Diskursdaten aufzuzeichnen und sie anhand eines speziellen Transkriptionsprogramms zu analysieren. Das Ziel dieser Diskursanalyse ist zu zeigen, dass die meisten Regeln der gesprochenen Sprache im DaF/DaZ-Unterricht nicht vermittelt werden und dadurch zwischen den Muttersprachlern und Nicht-Muttersprachlern verschiedene Heterogenitätsphänomenen verursachen.

Dr. Mehmet Latif Durlanik
12-23-MAUMHET-128Der Übergang Schule-Beruf aus Inklusiver Perspektive (mit Prüfungsoption)
Inclusion and transition from school to work

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 IW3 0330 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (b)
Inklusive Pädagogik

Dr. Ingrid Arndt
12-23-MAUMHET-129Politische und weltanschauliche Positionierung in der Migrationsgesellschaft (Migration, Flucht, Bildung)
Political and ideological positioning in migration society

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW1 B0100 (2 SWS)

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dennis Barasi, M.Ed.
12-23-MAUMHET-130Das Eigene und das Fremde: Interreligiöser Dialog in Schule und Unterricht
The own and the foreign. Interreligious dialogue in school and teaching

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Do 18.10.18 18:00 - 20:00 GW1 A0010
Fr 19.10.18 15:00 - 19:00 GW1 A0010
Sa 20.10.18 11:00 - 16:00 GW1 A0010
Fr 16.11.18 15:00 - 19:00 GW1 A0160
Sa 17.11.18 11:00 - 16:00 GW1 A0160

MA-UM-HET: 1 (a)
Interkulturelle Bildung

Dilek Ergüven
Mona Maria Elisabeth Sprick
12-23-MAUMHET-131Wie lernen in hetrogenen Klassen gelingen kann - eine theoretische und praktische Auseinandersetzung mit inklusiven Unterricht

Seminar
ECTS: 2/3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 IW3 0390 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 08.12.18 - So 09.12.18 (So, Sa) 10:00 - 16:00 GW2 B3850

MA-UM-HET: 1 (b)
Inklusive Pädagogik

Elke Köllmann (LB)
12-23-MAUMHET-132Pädagogische Ansätze zur Zweitsprachenbildung - ein deutsch-amerikanischer Vergleich (Maumhet Prüfungsoption)
Pedagogical approaches to second language educatin - German and American comparative perspectives

Seminar
ECTS: 2-3

Einzeltermine:
Di 16.10.18 18:00 - 20:00 GW2 B2900
Fr 02.11.18 18:00 - 20:00 GW2 B2900
Sa 03.11.18 09:00 - 18:00 GW2 B2880
Fr 09.11.18 18:00 - 20:00 GW2 B2900
Sa 10.11.18 09:00 - 18:00 GW2 B2900

MA-UM-HET: 1a und1c

Dr. Marguerite Lukes
Dr. Dita Vogel
12-23-MAUMHET-133"Dachdecker wollte ich eh nicht werden" - Autobiografische Zugänge zur Differenzdimension Behinderung (Prüfungsoption)
"I did not want to become a roofer\"-autobiographical approaches toward the difference dimension disability

Seminar
ECTS: 2-3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 15.11.18 16:00 - 18:00 SFG 2010

MA-UM-HET: 1 (b)
Inklusive Pädagogik

Dr. Eileen Schwarzenberg
ZPS 2-1-FLPerformance Studies: Forschendes Lernen mit dem Theater der Versammlung
Performance Studies: Explorative learning with the Theater der Versammlung
Auch Bestandteil der ersten Teilqualifikation für das Fach "Darstellendes Spiel" an Bremer Schulen. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-12

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 17:00 - 20:00 GW2 B2900
Sa 17.11.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 30.11.18 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 01.12.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 14.12.18 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 15.12.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 18.01.19 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 19.01.19 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)

GO 3 ©

Jörg Holkenbrink
Simon Makhali
ZPS2-1RZCulture4all. Performance Studies: Regiesprachen und Zuschaukunst. Wege der Wahrnehmung und produktiver Umgang mit dem Fremden in der Begegnung mit dem Gegenwartstheater.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performence Studies: tdvart@uni-bremen .de

Seminar
ECTS: 3-4

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Do 19:00 - 22:00 GW2 B2900 (4 SWS)

Schlüsselqualifikation (a,b oder c)
MA-UM-HET:
Interkulturelle. Bildung
MA-UM-HET: 1(a)
Interkulturelle Bildung

Jörg Holkenbrink
Anna Maria Nadine Seitz, M.A.
Simon Makhali

EW-L GO Master: Masterabschlussmodul

Englischer Titel: Masterthesis

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Robert Baar

Sekretariat: Reinhilt Schultze
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-23-AM-100Forschendes Studieren in der Masterarbeit. Leitfadeninterviews erheben und auswerten
master thesis

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (2 SWS)

M.Ed. Gy/OS
M.Ed Gru

Dr. Silvia Thünemann
12-23-AM-101Begleitveranstaltung zur Anfertigung von MA-Arbeiten (quantitative Methoden)
Coaching for the Master Thesis

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 SFG 2070 GW2 B1580 (3 SWS)

M.Ed. Grundschule u. M.Ed. GY/OS
Abschlussmodul: Masterthesis

Prof. Dr. Anne Levin
12-23-AM-112Beratungsangebot der Forschungswerkstatt Erziehungswissenschaft zu Themen der qualitativen Sozialforschung
Research monitoring
Kein reguläres Seminar, keine CP`s, Einzeltermine siehe Profilseite

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1750 - Forschungswerkstatt (Thünemann) (2 SWS)

M.Ed. Grundschule / M.Ed. GO
Abschlussmodul: Masterthesis

M.Ed. alle Schulstufen (auslaufend)
Abschlussmodul: Master-Arbeit

B.A. BiPEB
Abschlussmodul

Dr. Silvia Thünemann
12-23-AM-134Begleitseminar zu Studien-Praxis-Projekten
Accompanying Seminar for "Studien-Praxis-Projekte"
Studien-Praxis-Projekte (SPP) sind Schul- oder Unterrichtsentwicklungsprojekte von Studierendenden mit Lehrkräften. SPP können im Rahmen des Masterabschlussmoduls durchgeführt werden und in eine Masterarbeit überleiten.

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Fr 09.11.18 14:00 - 18:00 GW2 B1820
Sa 10.11.18 10:00 - 14:00 GW2 B1820
Fr 11.01.19 14:00 - 18:00 GW2 A4020

Zu einem SPP anmelden:
Projekt auswählen unter www.uni-bremen.de/spp → dort angegebene*n Dozent*in kontaktieren → Team mit weiteren am SPP interessierten Studierenden bilden → bis 30.10. zu diesem "Begleitseminar zu Studien-Praxis-Projekten" anmelden → bis 30.11. mit Dozent/in und Lehrkraft Schulvereinbarung aufsetzen und abschließen
Start eines SPP: ab November eines Jahres
Dauer eines SPP: ca. 3-4 Monate (n. Absprache)
Abschluss eines SPP: Schulbescheinigung über Durchführung des SPP (Ausgabe im Seminar), ggf. Leistungsnachweis (s.u.)

Prof. Dr. Till-Sebastian Idel
Joana Kahlau
Christina Tietjen
Dr. Andreas Henke
12-55-P-AM-120Begleitveranstaltung für M Ed. -Abschlussarbeiten
Master Thesis Seminar in Primary

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B1700 (2 SWS)

B.A. BiPEb u. MA Gru
Abschlussmodul

Prof. Dr. Robert Baar

Deutschdidaktik, B.A. BiPEb

Modul FDD1 Fachdidaktische Grundlagen

Modulbeauftragte/r: Prof. Dr. Sven Nickel (SD); Dr. Elisabeth Hollerweger (LD); Detta Schütz (SPE)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-FDD1-1Einführung in die Deutschdidaktik der Grundschule
Teil 1: Literaturdidaktik

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 28.01.19 08:00 - 10:00 GW2 B1820
Fr 31.05.19 10:00 - 12:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Fr 07.06.19 10:00 - 12:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD1-2Einführung in die Deutschdidaktik der Grundschule
Teil 1: Literaturdidaktik

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 SFG 2040 GW2 B2900 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger

Modul FDD2, FDD2E Anfangsunterricht Sprache & Literatur

Modulbeauftragte/r: Prof. Dr. Sven Nickel (SSE); Dr. Elisabeth Hollerweger (KJL); Annika Baldaeus (POE)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-FDD2-LD1Freund oder Futter? Literarisches Lernen mit Mensch-Tier-Erzählungen

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-LD2Preisverdächtig? Literarisches Lernen mit "ausgezeichneten" Bilderbüchern

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1450 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-LD3Preisverdächtig? Literarisches Lernen mit "ausgezeichneten" Bilderbüchern

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SpT C4180 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-POE-E1(POE) Mit Sprachspielen im Deutschunterricht Sprache und Sprachgebrauch untersuchen. NUR FÜR ENGLISCH-STUDIERENDE!

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 23.11.18 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 11.01.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 15.02.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 29.03.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)

Die Veranstaltung findet als Block in der Grundschule Düsseldorfer Str. statt. Für Studierende, die das Seminar im Rahmen der POE besuchen: Das Praktikum findet im Zeitraum 18.02.-08.03.2019, ebenfalls in der Schule Düsseldorfer Str., statt.

Katrin Aude

Modul FDD2k, FDD2kE Anfangsunterricht Sprache & Literatur

Modulbeauftragte/r: Prof. Dr. Sven Nickel (SSE); Dr. Elisabeth Hollerweger (KJL); Annika Baldaeus (POE)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-FDD2-LD1Freund oder Futter? Literarisches Lernen mit Mensch-Tier-Erzählungen

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-LD2Preisverdächtig? Literarisches Lernen mit "ausgezeichneten" Bilderbüchern

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 MZH 1450 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-LD3Preisverdächtig? Literarisches Lernen mit "ausgezeichneten" Bilderbüchern

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 SpT C4180 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger
12-55-FDD2-POE-E1(POE) Mit Sprachspielen im Deutschunterricht Sprache und Sprachgebrauch untersuchen. NUR FÜR ENGLISCH-STUDIERENDE!

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 23.11.18 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 11.01.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 15.02.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)
Fr 29.03.19 14:00 - 18:00 (Grundschule Düsseldorfer Str.)

Die Veranstaltung findet als Block in der Grundschule Düsseldorfer Str. statt. Für Studierende, die das Seminar im Rahmen der POE besuchen: Das Praktikum findet im Zeitraum 18.02.-08.03.2019, ebenfalls in der Schule Düsseldorfer Str., statt.

Katrin Aude
12-M31-FDD5Grundlagen der Deutschdidaktik: Einführung in das nicht gewählte Fach (Teil 1)
NUR für Studierende im M.Ed. (Einführung in das nicht gewählte Fach)

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 SFG 1010 (2 SWS)
Annika Baldaeus

Modul SQ Schlüsselqualifikation / General Studies

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-SQ-200Sprachförderung durch Vorlesen: Lesepaten im Projekt "Bremer Bücher-Kitas"
Reading to children

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 10:00 - 12:00 IW3 0210 (2 SWS)

Ziel der Vorlesepatenschaften ist es, dass Vorlesen in Kindertageseinrichtungen zu einem festen Bestandteil der Bildungsarbeit zu machen. Um regelmäßige und ritualisierte Bilderbuchzeiten in den Kitas zu implementieren und den Fokus auf die Förderung der sprachlichen Fähigkeiten beim Vorlesen zu legen, ist die Unterstützung durch Lesepaten hilfreich. Den Studierenden bietet das Projekt bereits zu einem frühen Zeitpunkt im Studium die Möglichkeit die praktische Arbeit mit einer Kindergruppe kennenzulernen. Die Studierenden lesen wöchentlich über mindestens ein halbes, möglichst über ein ganzes Jahr in einer Kita vor. Dafür bildet die feste Zuordnung zu einer Kita die Grundlage.
Zur Vorbereitung auf die Tätigkeit als Lesepaten nehmen die Studierenden an einem Workshop zum dialogischen Vorlesen und der Gestaltung von Leseräumen teil. Im zweiwöchentlich stattfindenden Begleitseminar findet eine Reflexion der praktischen Erfahrungen statt. Als Anerkennung für das Engagement (ab einem Jahr Teilnahme) als LesepatInnen können Studierenden ein Zertifikat der Stadt Bremen erhalten.

Katrin Saskia Alt
12-55-SQ-201Stimmbildung für angehende Grundschullehrkräfte

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 09:00 - 12:00 GW2 A4330 (2 SWS)

Praxisorientiertes Seminar Stimme
I. Die Stimme – Grundlagen
II. Lebendiges Erzählen und Vorlesen (Teil 1)
III. Rituale und Übungen für den Unterrichtsalltag
IV. Stimme und Persönlichkeit
V. Lebendiges Erzählen und Vorlesen (Teil 2)
VI: Atem Intensiv
VII. Kinderlieder im Unterricht

Susanna Janke
12-55-SQ-202Engagement als Pate/Patin im Programm "Balu & Du"

Seminar

Termine:
dreiwöchentlich (Startwoche: 1) Di 19:00 - 21:00 (2 SWS)

Das Seminar findet statt in der "Freiwilligen-Agentur" Bremen, Dammweg 18-20, 28211 Bremen

Claudia Fantz

Deutschdidaktik, M.Ed. (Grundschule)

Modul FDD3 Sprachlich-literarische Lehr- und Lernprozesse analysieren und gestalten

Modulbeauftragte: Jennifer Reiske
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M31-FDD3-1Schriftliches Sprachhandeln: Lesen und Schreiben in geöffneten Unterrichtsformen
Promoting Reading in Libraries
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B1700 (2 SWS)
Albrecht Bohnenkamp
12-M31-FDD3-2Mündliches Sprachhandeln: Sprechen und Zuhören in der Grundschule
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 27.04.18 10:00 - 15:00
Sa 27.10.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sa 24.11.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sa 15.12.18 08:00 - 14:00 GW2 B2900
Sa 19.01.19 08:00 - 14:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Sa 23.02.19 10:00 - 14:00 GW2 B2890
Sa 30.03.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sa 27.04.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sa 25.05.19 10:00 - 15:00 GW2 B2900
Sa 29.06.19 09:00 - 17:00 GW2 B2900
Birte Meyer-Wülfing
12-M31-FDD3-3Deutschunterricht handlungs- und produktionsorientiert gestalten. Erzählen, Lesen, Schreiben u.v.m. in sinnhaften Zusammenhängen
(inhaltliche Grundlegung des Praxissemesters)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B1580 (2 SWS)
Jennifer Lena Reiske

Modul FDD4 Spezielle Fragen der Sprach-, Literatur- und Mediendidaktik

Modulbeauftragte/r: Prof. Dr. Sven Nickel; Sarah Fornol
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M31-FDD4-01Mit Sprachspielen im Deutschunterricht Sprache und Sprachgebrauch untersuchen.

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fr 23.11.18 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fr 11.01.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fr 15.02.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.
Fr 29.03.19 14:00 - 18:00 Schule Düsseldorfer Str.

Die Veranstaltung findet als Block in der Grundschule Düsseldorfer Str. statt. Für Studierende, die das Seminar im Rahmen der POE besuchen: Das Praktikum findet im Zeitraum 18.02.-08.03.2019, ebenfalls in der Schule Düsseldorfer Str., statt.

Katrin Aude
12-M31-FDD4-02Vom Bilderbuch zum Hörspiel
Lese-Hör-Kisten selbst gestalten

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 SFG 1010 (2 SWS)

In diesem Seminar geht es um die didaktische und methodische Auseinandersetzung mit Hörspielen in der Grundschule. Dabei stehen zwei Fragen im Vordergrund:
1. Wie kann im Unterricht ein eigenes Hörspiel erfolgreich umgesetzt werden?
2. Welche Kompetenzen können dabei besonders gefördert werden?
Durch die Herstellung eigener Hörspiele im Rahmen des Seminars, werden wir uns praktisch mit diesen Fragen auseinandersetzen und eigene Lösungsansätze für die Umsetzung im Unterricht entwickeln. Als Grundlage für unsere Arbeit dienen dabei u.a. die sogenannten „Lese-Hör-Kisten“ von Petra Hüttis – Graff.

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-03Textproduktion in der Grundschule

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 SFG 1010 (2 SWS)

In diesem Seminar werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie Kinder Texte entwickeln und welche Kompetenzen hierbei eine Rolle spielen. Zudem werden wir uns mit der Erarbeitung verschiedener Textsorten und den entsprechenden Konzepten auseinandersetzen (z.B. Freies Schreiben, Schreiben zu literarischen Vorlagen, klassische Aufsatzdidaktik usw.)

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-04Anfangsunterricht gestalten - Aufgaben für den Schriftspracherwerb entwerfen und erproben

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 IW3 0210 (2 SWS)
Jennifer Lena Reiske
12-M31-FDD4-05Lese-Rechtschreibschwierigkeiten diagnostizieren und fördern. Aufgaben für die Förderung entwickeln

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1170 (2 SWS)
Jennifer Lena Reiske
12-M31-FDD4-06Philosophieren mit Bilderbüchern

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW1 B2070 GW1 B1070 (2 SWS)

Bilderbücher eignen sich besonders gut, um den Einstieg in ein philosophisches Gespräch zu finden, da sie Assoziationen auf der visuellen wie sprachlichen Ebene ermöglichen. Gute Bilderbücher bieten Leerstellen, also Lücken, die uns Deutungsmöglichkeiten lassen. In diesem Seminar sollen geeignete Bilderbücher gemeinsam ausgewählt werden und die Studierenden werden sich selbst in der Gesprächsführung in philosophischen Gesprächen erproben. Ziel ist es, dass sprachbildende Potential von philosophischen Bilderbuchbetrachtungen zu analysieren, dafür wird auch mit Gesprächstranskripten gearbeitet.
Die erste Hälfte des Seminars dient der theoretischen Erarbeitung des Prinzips des Philosophierens mit Kindern. Im zweiten Schritt werden eigene philosophische Gespräche vorbereitet und in der Praxis (Kita oder Schule) mit einer Kindergruppe durchgeführt. Im dritten Teil des Seminars werden diese Gespräche (sequenzweise) transkribiert und ausgewertet. Für die Auswertung stehen die folgenden Aspekte im Mittelpunkt: Gesprächsführungsfähigkeiten, Philosophischer Gehalt des Gesprächs, Komplexität der sprachlichen Äußerungen der Kinder und die Eignung der ausgewählten Bilderbuchliteratur.

Katrin Saskia Alt
12-M31-FDD4-07Systemische Sprachförderung in der Grundschule

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 1 (2 SWS)
Dr. Detta Sophie Schütz
12-M31-FDD4-08Digitale Medien im inklusiven Deutschunterricht - Werkstattseminar
Theoretische Grundlagen, pädagogisch didaktische Ansprüche, konkrete Möglichkeiten, praktische Erprobung.

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 A1160 (Medienlabor) GW1 A0150

Digitale Medien als....
  • Lernwerkzeug - Lesemedium - Werkzeug zur Textproduktion - Werkzeug zur Recherche - Werkzeug zur Erstellung multimedialer Produkte (vom Hörspiel bis zum Trickfilm) - Diagnosewerkzeug - Arbeitswerkzeug für LehrerInnen (...)"
werden im Seminar unterschiedliche Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Medien thematisiert. Dabei sollen die Studierenden in einem selbstgewählten Schwerpunkt (s.o.) orientiert an theoretischen Grundlagen und den konkreten Möglichkeiten pädagogisch didaktische Kriterien entwickeln, die in einer praktischen Erprobung Anwendung finden sollen. Diese soll entsprechend dokumentiert werden. Je nach Bedarf kann hier (mit entsprechend unterschiedlichen Ansprüchen) eine Studienleistung oder eine Prüfungsleistung erworben werden. Inhalte der VA könnten auch in einer entsprechenden Masterarbeit vertieft werden.

Blockseminar in der Schule nach Vereinbarung

Albrecht Bohnenkamp
12-M31-FDD4-09Lernen durch Erklären - die Produktion von Erklärvideos im Grammatik- und Rechtschreibunterricht in der Grundschule

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 SFG 1010

Dieses Seminar wird sowohl eine theoretische als auch eine praktische Ausrichtung haben.
Zunächst werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie sich bestimmmte orthografische oder grammatikalische Phänomene im Deutschen erklären lassen.
Im Anschluss werden wir diese Inhalte mit Hilfe von selbst produzierten Erklärvideos für den Grundschulunterricht aufbereiten.
Abschließend werden wir uns mit der Frage beschäftigen, wie sich Erklärvideos auch mit Schülerinnen und Schülern produzieren lassen und welche Kompetenzen dabei gefördert werden können.
Für dieses Seminar sind keine besonderen technischen Vorkenntnisse nötig.

Annika Baldaeus
12-M31-FDD4-10Gezielte Sprachförderung mit Bilderbüchern

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 11.01.19 16:00 - 18:00 GW2 B1216
Sa 12.01.19 - So 13.01.19 (So, Sa) 10:00 - 16:00 GW2 B1216
Sa 26.01.19 - So 27.01.19 (So, Sa) 10:00 - 16:00 GW2 B1216
Annika Baldaeus
Dr. Detta Sophie Schütz

Modul Masterabschlussarbeit

Modulbeauftragter: Prof. Dr. Sven Nickel
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M31-M1Betreuung Masterarbeiten

Seminar

Einzeltermine:
Do 28.02.19 15:00 - 18:00 SFG 2060
Do 07.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Do 14.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Do 21.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020
Do 28.03.19 15:00 - 18:00 SFG 2020

nach Vereinbarung

Dr. Elisabeth Hollerweger
12-M31-M2"Empirische Methoden der Deutschdidaktik für Masterstudierende

Seminar

Einzeltermine:
Mo 04.02.19 - Fr 08.02.19 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 09:00 - 15:00 GW2 B2900
Sarah Rose

Modul FDD5 Grundlagen Deutschdidaktik

Modulbeauftragte: Baldaeu (in Vertretung: Nickel)
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M31-FDD5Grundlagen der Deutschdidaktik: Einführung in das nicht gewählte Fach (Teil 1)
NUR für Studierende im M.Ed. (Einführung in das nicht gewählte Fach)

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 SFG 1010 (2 SWS)
Annika Baldaeus

Modul FD1B Spezielle Fragen der Literatur- und Mediendidaktik (M.Ed. alt)

Modulbeauftragte: Ursula Venn-Brinkmann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-FDD2-LD1Freund oder Futter? Literarisches Lernen mit Mensch-Tier-Erzählungen

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Dr. Elisabeth Hollerweger

Elementarmathematik (Didaktik), B.A. BiPEb

2. Studienjahr

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-200Fachdidaktische Grundlagen. Mathematischer Anfangsunterricht: Kl. 1/2
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So. (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 21.02.19 14:00 - 17:00 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)
Do 21.02.19 14:00 - 17:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Do 28.02.19 15:00 - 16:00 SFG 1040

Modul MDG 1
(Elementarmathematik als gro?es Fach)

Prof. Dr. Dagmar Bönig
12-55-201Vertiefungsseminar zum mathematischen Anfangsunterricht, Gruppe 1

Tutorium

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 10:00 - 12:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) GW2 B1820 (2 SWS)

Modul MDG 1,
Elementarmathematik als großes Fach
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 2

Prof. Dr. Dagmar Bönig
N. N.
12-55-202Vertiefungsseminar zum mathematischen Anfangsunterricht, Gruppe 2
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Tutorium

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Mi 10:00 - 12:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

Modul MDG 1
Elementarmathematik als großes Fach
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 1

Prof. Dr. Dagmar Bönig
N. N.
12-55-203Vertiefungsseminar zum mathematischen Anfangsunterricht, Gruppe 3
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Tutorium

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 MZH 1450 MZH 1460 (2 SWS)

Modul MDG 1
Elementarmathematik als großes Fach
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 1

Prof. Dr. Dagmar Bönig
N. N.

3. Studienjahr

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-204Mathematisches Denken und Lehren 2b - Fachdidaktische Grundlagen: Klasse 1/2
Mathematical Reasoning and Teaching 2b - Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 12.02.19 09:00 - 12:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)

Modul EMDG 2b
Grundschule / Elementarbereich
(Elementarmathematik als kleines Fach)

Anna Körner
12-55-205Vertiefungsseminar zu fachdidaktischen Grundlagen, Gruppe 1
Mathematical Reasoning and Teaching 2b - Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Modul EMDG 2b
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 2

Anna Körner
12-55-206Vertiefungsseminar zu fachdidaktischen Grundlagen, Gruppe 2
Mathematical Reasoning and Teaching 2b - Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Mi 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)

14-tägig
Modul EMDG 2b
14 tägig im Wechsel mit Gruppe 1

Anna Körner
12-55-207Didaktik der Geometrie (mit Auswertung der praxisorientierten Elemente), Gruppe 1 A
Didactics of geometry

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Modul MDG 2-E. Grundschule / Elementarbereich
(Elementarmathematik als großes Fach)

Bernadette Thöne
12-55-208Didaktik der Geometrie (mit Auswertung der praxisorientierten Elemente), Gruppe 1 B
Didactics of geometry

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 Externer Ort: GW2 A1160 (2 SWS)

Modul MDG 2-E. Grundschule / Elementarbereich
(Elementarmathematik als großes Fach)

Bernadette Thöne
12-55-209Didaktik der Geometrie (mit Auswertung der praxisorientierten Elemente), Gruppe 2 A
Didactics of geometry

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 18:00 - 20:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Modul MDG 2 Grundschule / Elementarbereich
(Elementarmathematik als großes Fach)

Jonathan von Ostrowski
12-55-210Didaktik der Geometrie (mit Auswertung der praxisorientierten Elemente), Gruppe 2 B
Didactics of geometry

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B1630 (2 SWS)

Modul MDG 2-E. Grundschule / Elementarbereich
(Elementarmathematik als großes Fach)

Jonathan von Ostrowski

Elementarmathematik (Didaktik), M.Ed. (Grundschule)

Professionalisierungsbereich Elementarmathematik

1. Studienjahr

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-05-M7-01Mathematische Lernumgebungen - Analyse aus fachlicher und didaktischer Perspektive, Gruppe 1
Mathematical learning contexts - analysis from mathematical and didactical perspectives

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 11.02.19 13:30 - 17:30 HS 1010 (Kleiner Hörsaal)
Mo 11.02.19 13:30 - 17:30 HS 2010 (Großer Hörsaal)

Hinweis: Bitte für alle weiteren Veranstaltungen in Elementarmathematik im WiSe dieselbe Gruppe wählen.
Modul EMDG 3 Inklusive Pädagogik als Fach

Prof. Dr. Dagmar Bönig
12-05-M7-02Mathematische Lernumgebungen - Analyse aus fachlicher und didaktischer Perspektive, Gruppe 2
Mathematical learning context from mathematical and didactical perspektives

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 SFG 1010 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 11.05.19 10:00 - 17:00 HS 2010 (Großer Hörsaal)
Di 04.06.19 19:00 - 20:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

Modul EMDG 3
Hinweis: Bitte für alle weiteren Veranstaltungen in Elementarmathematik im WiSe dieselbe Gruppe wählen

Anna Körner
12-05-M7-03Mathematische Lernumgebungen - Analyse aus fachlicher und didaktischer Perspektive, Gruppe 3
Mathematical learning context from mathematical and didactical perspektives

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 MZH 1460 (2 SWS)

Modul EMDG 3
Hinweis: Bitte für alle weiteren Veranstaltungen in Elementarmathematik im WiSe dieselbe Gruppe wählen

Anna Körner
12-05-M7-04Mathematische Lernprozesse analysieren und gestalten. Gruppe 1
Analyzing and guiding mathematical learning Processes

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

Modul MDG 4
Inklusive Pädagogik als Fach

Bernadette Thöne
12-05-M7-05Mathematische Lernprozesse analysieren und gestalten. Gruppe 2
Analyzing and guiding mathematical learning Processes

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Modul MDG 4

Bernadette Thöne
12-05-M7-06Mathematische Lernprozesse analysieren und gestalten. Gruppe 3
Analyzing and guiding mathematical learning Processes

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 21.01.19 16:00 - 18:00 GW2 B1216

Modul MDG 4

Kristian Bunte

2. Studienjahr

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-05-M7-07Spezielle Fragen der Mathematikdidaktik III, Gruppe 1
Selected Topics in mathematics education 3

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 06.08.19 09:00 - 12:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

Modul MDG 5

Bernadette Thöne
12-05-M7-08Spezielle Fragen der Mathematikdidaktik III, Gruppe 2
Selected Topics in mathematics education 3

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 06.08.19 09:00 - 12:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum)

Modul MDG 5

Kristian Bunte
12-05-M7-09Begleitseminar zu Bachelor- und Masterarbeiten
Preparation for the Bachelor`s and Master`s Thesis (including preparation for research internship)

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)

MDG - Abschlussmodul

Prof. Dr. Dagmar Bönig
12-05-M7-10Begleitseminar zu Bachelor- und Masterarbeiten
Preparation for the Bachelor`s and Master`s Thesis (including preparation for research internship)

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B1630 (2 SWS)

MDG - Abschlussmodul

Bernadette Thöne
12-05-M7-11Mathematischer Anfangsunterricht 1 -: Fachdidaktische Grundlagen. Kl. 1/2
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 18:00 - 20:00 MZH 1470 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 12.02.19 13:00 - 17:00 GW2 B1410
Anna Körner
12-05-M7-12Vertiefungsseminar zu MAU 1 - Fachdidaktische Grundlagen, Gruppe 1
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Mi 14:00 - 16:00 GW2 A1160 (Medienlabor) (2 SWS)

Modul MAU 1
(Master Inklusive Pädagogik ohne Studienfach
Elementarmathematik)
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 2

Anna Körner
12-05-M7-13Vertiefungsseminar zu MAU 1 - Fachdidaktische Grundlagen, Gruppe 2
Introduction to didactics of mathematics: Grade 1/2 (tutorial)

Seminar

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Mi 14:00 - 16:00 SuUB 4330 (Studio I Medienraum ) (2 SWS)

Modul MAU 1
Master Inklusive Pädagogik ohne Studienfach
Elementarmathematik
14-tägig im Wechsel mit Gruppe 1

Anna Körner

Erziehungs- und Bildungswissenwissenschaften, Bachelor Komplementärfach

1. Semester

EW BA 1 Grundstrukturen pädagogischen Denkens und Handelns

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-59-M1-800Grundstrukturen pädagogischen Handelns
Structures of Pedagogical Thought and Action
Die Vorlesung beginnt in der 2. SW am 22.10.2018

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B2900 (2 SWS)
Bettina Kleiner
12-59-M1-801Klassische Bildungs- und Erziehungstheorien postkolonial und gendertheoretisch lesen

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B1700 (2 SWS)
Bettina Kleiner
12-59-M1-815Grundstrukturen pädagogischen Handelns
Structures of Pedagogical Thought and Action

Seminar
ECTS: 4

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 FVG M0160 (2 SWS)
Carolin Bebek

EW BA 3.1 Lernen und Lehren I: Lernen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-59-M3-803Lernen und Lehren I: Lernen
Learning and Teaching I: Learning

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B2890 (2 SWS)
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-59-M3-804Lernen und Lehren I: Lernen
Learning and Teaching I: Learning
Virtuelles Seminar.

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Mi 17.10.18 14:00 - 16:00 GW2 B2.890 Auftaktveranstaltung verpflichtend
Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Gessler

3. Semester

EW BA 4.1 Planung und Evaluation I: Angebots- und Programmplanung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-59-M4-807Planung und Evaluation I: Angebots und Programmplanung

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1700 (2 SWS)
Melanie Schall
Dr. Susanne Peters
12-59-M4-808Planung und Evaluation I: Angebots und Programmplanung

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 18:00 - 20:00 GW2 B1700 (2 SWS)
Melanie Schall

EW BA 4.2 Planung und Evaluation II: Bildungsevaluation

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-59-M4-809Bildungsevaluation
Educational Evaluation

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B1580 (2 SWS)
Dr. Larissa Holle
12-59-M4-810Bildungsevaluation
Educational Evaluation

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1400 NUR Mo. + Di. (2 SWS)
Dr. Larissa Holle
Christine Siemer

4. Semester

EW BA 6 Projektseminar - Planung und Vorbereitung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-59-M6-813Projektseminar - Begleitung
Project Seminar - Supervision

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW1-HS H1000 (2 SWS)
Christine Siemer
12-59-M6-814Projektseminar
Project Seminar - Supervision

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 ECO5 2.07 (2 SWS)
Dr. Susanne Peters

Erziehungs- und Bildungswissenschaften, M.A.

1. Semester

Modul EW 1.1 Lernen, Entwicklung und Sozialisation

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M1-848Lernen, Entwicklung und Sozialisation
Socialization and Education
Das Seminar beginnt in der 2. SW am 22.10.2018

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B1216 (2 SWS)
Prof. Dr. Christian Palentien
12-M90-M1-849Lernen, Entwicklung und Sozialisation

Seminar
ECTS: 5

Einzeltermine:
Sa 17.11.18 09:00 - 16:00 GW2 B3850
Sa 12.01.19 09:00 - 16:00 GW2 B3850
Mo 04.02.19 - Di 05.02.19 (Mo, Di) 09:00 - 16:00 GW2 B3850
Jacqueline Eidemann

1. Semester

Modul EW-MA 2.1 Medienbildung und Mediendidaktik I

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M2-850Medienbildung und Mediendidaktik I
Media education and educational media I

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Prof. Dr. Karsten Detlef Wolf
12-M90-M2-851Medienbildung- und Mediendidaktik I: Digitale Identitäten - Influencer im medienpädagogischen Diskurs
Media education and educational media I: Digital identities - influencer in media education discourse

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) (2 SWS)
Patrick Jung
12-M90-M2-852Medienbildung und Mediendidaktik I: Konzeption medienpädagogischer Projekte
Media education und educational mediaI: conception of media literacy workshops

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) (2 SWS)
Konstanze Wegmann

Modul EW-MA 3.1 Forschungsmethoden und Forschungsdesign I

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M3-853Einführung in qualitative und quantative Forschungsmethoden
Introduction in qualitive and quantitive research methods

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 GW2 B2880 GW2 B1400 NUR Mi. - So. (2 SWS)

Das Format des Moduls 3.1 Forschungsmethoden hat sich geändert. In diesem Jahr besteht das Modul aus nur einer regelmäßigen Präsenzveranstaltung, die Mittwochs von 14-16 Uhr stattfindet. Die bisherige Aufteilung in Vorlesung und Seminar/Übung entfällt zu Gunsten eines sog. "inverted classroom" Formates. Das bedeutet grob, dass die Inhalte der VL nicht mehr in einer Präsenzveranstaltung als Dozentenvortrag vorgetragen werden. Statt dessen eignen Sie sich diese Inhalte im Selbststudium an. Dazu werden Sie digital unterstützt durch kurze Lernvideos, Literaturhinweise und möglichst konkrete Aufgaben. Die Aufgaben sollen bis zur jeweils nächsten Präsenzsitzung bearbeitet werden und bilden die Grundlage für die Arbeit im, wenn Sie so wollen, "Seminar". Das Modul schließt aber weiterhin mit einer eKlausur am Ende der Veranstaltungszeit ab. Nähere Informationen finden Sie (in Kürze) im (überarbeiteten) Modulhandbuch.

Florian Schmidt-Borcherding

Modul EW-MA 4.1 Projekt- und Qualitätsmanagement

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M4-854Projekt- und Qualitätsmanagement

Seminar
ECTS: 5

Einzeltermine:
Mo 22.10.18 - Fr 26.10.18 (Mo, Di, Mi, Do, Fr) 09:30 - 17:00 m | Centrum, Buntentorsteinweg 24-26, 28201 Bremen
Prof. Dr. Dr. h.c. Michael Gessler

Modul EW-MA 5.1 Diversität I: Grundlagen zu Differenz und Gleichheit

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M5-855Analytische und theoretische Zugänge: Der Blick auf "die Anderen" (Grundlagenseminar)
Analytical and theoretical aproaches. Glancing at "the others".
ITB, Raum 2.07

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 ECO5 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen
12-M90-M5-856Disziplinäre Zugänge der Inklusiven Pädagogik: Heterogenität, Integration, Inklusion
Diversity, Integration, Inclusion
(Vertiefungsseminar)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)
Dr. Ingrid Arndt
12-M90-M5-857Disziplinäre Zugänge zu Differenz und Gleichheit: Interkulturelle Bildung
(Vertiefungsseminar)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B3770
Prof. Dr. Yasemin Walda Karakasoglu, M.A.
12-M90-M5-866Vortragsreihe: Diversität

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Di 18:00 - 20:00 GW2 B2880

Einzeltermine:
Do 10.01.19 18:00 - 20:00 GW2 B2890

Vorträge von externen Referent*innen

Prof. Dr. Marc Oliver Thielen
Bettina Kleiner
12-M90-M5-867Analytische und theoretische Zugänge: Der Blick auf "die Anderen" (Grundlagenseminar)
Analytical and theoretical aproaches. Glancing at "the others".

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 ECO5 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen

Modul EW-MA 6.1 Biographien

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M6-858Biographien Erwachsenenalter
Biographies adulthood

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW1 A0150 (2 SWS)
Dr. Daniela Ahrens
12-M90-M6-865Biographien Jugendliche
Education biography of youth

Seminar
ECTS: 5

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)
Jacqueline Eidemann

3. Semester

Modul EW-MA 7 Fachspezifischer Wahlbereich

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M7-859Personalentwicklung im Kontext von Organisationsentwicklung: Spezifikationen
Personal development in the context of organizational development: specifications

Seminar
ECTS: 2/3

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B1580 (2 SWS)
Jörg Ehrenforth-Helms (LB)
12-M90-M7-860Women's and Gender Studies in Turkey (in englischer Sprache)
Women's and Gender Studies in Turkey

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Fr 12:00 - 16:00 GW1 B0100 (2 SWS)
Betül Yarar
Charlotte Binder
Deniz Dag

Modul EW-MA 8 Praktikumsmodul

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M8-861Begleitseminar zum Praktikum

Seminar
ECTS: 2

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 12:00 - 19:00 GW1 B0080
Sa 17.11.18 10:00 - 14:00 GW2 B1216
Fr 07.12.18 12:00 - 19:00 SFG 2030
Sa 08.12.18 10:00 - 14:00 GW2 B1216
Lena Setzepfand

Modul EW-MA 9.1 Projektforschungsseminar

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M9-862Projektforschungsseminar
Project research seminar

Seminar
ECTS: 6

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 14:00 - 18:00 (2 SWS)
Dr. Ingrid Arndt
12-M90-M9-863Projektforschungsseminar
Project research seminar

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 SpT C3140 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen
12-M90-M9-864Projektforschungsseminar
Project research seminar

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Dita Vogel

4. Semester

Modul EW-MA 9 Masterabschlussmodul

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-M90-M9-868Masterbegleitseminar
Master´s thesis seminar
GW 2, B 1.750 (Forschungswerkstatt)

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 (2 SWS)
Dr. Thomas Lehmann

Inklusive Pädagogik - Lehramt Sonderpädagogik, M.Ed.

Modul IP 8: Inklusive Didaktik 2 (6cp)

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Natascha Korff

IP 8A: Vertiefung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M8-700(Fach)Didaktik für inklusiven Unterricht (Gruppe 1, bevorzugt für Mathe und ISSU Studierende)
In-depth exploration on inclusive didactics
Vertiefung Inklusive Didaktik zur Vorbereitung des Praxissemesters

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 31.01.19 14:00 - 17:00 MZH 1380/1400

IP8 A

Prof. Dr. Natascha Korff
12-34-M8-701Fach)Didaktik für inklusiven Unterricht (Gruppe 2, bevorzugt für Deutsch Studierende)
In-depth exploration on inclusive didactics
Vertiefung Inklusive Didaktik zur Vorbereitung des Praxissemesters

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 19.10.18 14:00 - 16:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

IP 8A

Philine Schubert
Prof. Dr. Natascha Korff

Modul IP 10: Förderschwerpunkte 2 ( 9cp)

Modulverantwortlicher: Prof. Dr. Frank J. Müller

IP 10A,1: Vertiefung im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M10-705Vertiefung Inklusive Pädagogik Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
Specific aspects of supporting students with cognitive impairments

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 SFG 2010 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 26.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1410

IP 10A,1

Prof. Dr. Frank J. Müller
12-34-M10-713Vertiefung im Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung
Specific aspects of supporting students with cognitive problem

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B3850 (2 SWS)
Dr. Eileen Schwarzenberg

IP 10A,2: Vertiefung im Förderschwerpunkt Sprache

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M10-706Vertiefung im Förderschwerpunkt Sprache
Specific aspects of supporting students with speech-related problems
IP 10A, 2

Seminar
ECTS: 2+1

Einzeltermine:
Sa 27.10.18 09:00 - 14:00 GW2 B1700
Sa 17.11.18 09:00 - 14:00 GW2 B1630
Sa 15.12.18 09:00 - 14:00 GW2 B1580
Sa 12.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1580
Björn Staritz

IP 10A,3: Vertiefung im Förderschwerpunkt Lernen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M10-707Vertiefung Inklusive Pädagogik Förderschwerpunkt Lernen
Specific aspects of supporting students with learning difficulties

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 SFG 2010 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 26.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1410

IP 10A, 3

Prof. Dr. Frank J. Müller

IP 10A,4: Vertiefung im Förderschwerpunkt Emotionale-Soziale Entwicklung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M10-708Spezifische Aspekte des Förderschwerpunktes emotionale-soziale Entwicklung - Gruppe 1
Specific aspects of supporting students with behavioral disorders

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B1170 GW2 B1410 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 26.01.19 13:30 - 15:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
PD Dr. Blanka Hartmann
12-34-M10-709Spezifische Aspekte des Förderschwerpunktes emotionale-soziale Entwicklung - Gruppe 2
Specific aspects of supporting students with behavioral disorders

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B1216 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 26.01.19 13:30 - 15:00 GW2 B3009
PD Dr. Blanka Hartmann
12-34-M10-714Vertiefung im Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung
Specific aspects of supporting students with behavioural disorders

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)
Sebastian Hessling

Modul IP 11: Master Abschluss (24 cp)

Modulverantwortlicher: Dr. Ingrid Arndt

IP 11A: Vorbereitung

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-34-M11-710Vorbereitungsseminar zur Masterarbeit
Master Thesis Colloquium

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So. GW2 B3009 (Großer Studierraum) (2 SWS)

IP 11A

Dr. Ingrid Arndt
12-34-M11-711Vorbereitungsseminar zur Masterarbeit
Master Thesis Colloquium

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 19.01.18 09:00 - 16:00
Fr 16.11.18 16:00 - 20:00 GW2 A4020
Sa 17.11.18 09:00 - 16:00 GW2 A4020
Fr 18.01.19 16:00 - 20:00 GW2 A4020
Sa 19.01.19 09:00 - 16:00 GW2 A4020

IP 11A

Dr. Ingrid Arndt
12-34-M11-715Vorbereitung Masterarbeit Schwerpunkt inklusiver Schriftspracherwerb
Preperation course master thesis focussing on literacy in inclusive settings

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 (2 SWS)
Anna Katharina Driver

Inklusive Pädagogik, B.A. BiPEb

Modul IP 1: Grundlagen der Inklusiven Pädagogik (9 cp)

Modulverantwortliche: Dr. Natascha Korff
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-U62-M1-750Einführung in die Inklusive Pädagogik
Introduction to Inclusive Pedagogic
IP 1A

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So. (2 SWS)
Benjamin Haas
12-U62-M1-751Vertiefungsseminar zur Einführung in die Inklusive Pädagogik (Gruppe 1)
In-depth exploration on inclusive education

Seminar
ECTS: 3+1

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1400 NUR Mi. - So.

IP 1B

Susanne Michel
12-U62-M1-752Vertiefungsseminar zur Einführung in die Inklusive Pädagogik (Gruppe 2)
In-depth exploration on inclusive education

Seminar
ECTS: 3+1

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 Externer Ort: GW2 B1400

IP 1B

Christina Tietjen (LB)
12-U62-M1-753Intersektionalität und (Anti)Diskriminierung (Gruppe 1)
Intersectionality

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1630 GW2 B1410 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 17.11.18 10:00 - 18:00 MZH 1090

IP 1C

Annakathrin Ronacher
Susanne Michel
12-U62-M1-754Intersektionalität und (Anti)Diskriminierung (Gruppe 2)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 14:00 - 16:00 GW2 B1700

Einzeltermine:
Sa 15.12.18 10:00 - 18:00

IP 1C

Rayma Pamela Cadeau (LB)

Modul IP 3: Inklusive Didaktik 1 ( 9 cp)

Modulverantwortliche: Dr. Heike Hegemann-Fonger
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-U62-M3-755Einführung in die Inklusive Didaktik (Gruppe 1)
Introduction to inclusive didactics

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 10:00 GW2 B1580 (2 SWS)

IP 3A

Dr. Heike Hegemann-Fonger
12-U62-M3-756Einführung in die Inklusive Didaktik (Gruppe2)
Introduction to inclusive didactics

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1580 (2 SWS)

IP 3A

Dr. Heike Hegemann-Fonger
12-U62-M3-758Einführung in die (inklusive) Unterrichtsforschung (Gruppe B)
Research on teaching in inclusive classrooms

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GW2 B1630 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 19.03.19 14:15 - 17:45 GW2 B2900

IP 3B

Dr. Heike Hegemann-Fonger
12-U62-M3-767Einführung in die (inklusive) Unterrichtsforschung (Gruppe A)
Research on teaching in inclusive classrooms

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B1580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 19.03.19 14:15 - 17:45 GW2 B2880

IP 3B

Dr. Heike Hegemann-Fonger

Modul IP 4: Förderschwerpunkte 1 ( 9 cp)

Modulverantwortliche: Dr. Ingrid Arndt

IPn 4A: Seminar: Behinderung und Gesellschaft

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-U62-M4-763Behinderung, Gesellschaft und Schule Gruppe 1
Disability, Society and Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 GW2 B1170 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 24.01.19 16:00 - 20:00 GW2 B1632
Do 31.01.19 16:00 - 20:00 GW2 B1700
Mo 04.02.19 10:00 - 16:00 GW2 B3770
Mo 04.02.19 10:00 - 16:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
Julia Bialek
12-U62-M4-764Behinderung, Gesellschaft und Schule Gruppe 2
Disabilty, Society and Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B1700 (2 SWS)

Einzeltermine:
Sa 02.02.19 09:00 - 14:00 GW2 B1700
Julia Bialek

Modul IP 5: Kooperation und Beratung ( 9cp)

Modulverantwortliche: Dr. Eileen Schwarzenberg
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-U62-M5-759Kooperation und Teamentwicklung (Gruppe 1)
Team and cooperation in areas of inclusive practice

Seminar
ECTS: 4+1

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B3850 (2 SWS)

IP 5A
plus Zusatztermine bzw. Exkursionen

Dr. Heike Hegemann-Fonger
12-U62-M5-760Kooperation und Teamentwicklung (Gruppe 2)
Team and cooperation in areas of inclusive practice

Seminar
ECTS: 4+1

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 GW1 A0160 (2 SWS)

IP 5A
plus Zusatztermine bzw. Exkursionen

Dr. Heike Hegemann-Fonger
12-U62-M5-761Beratung in inklusionspädagogischen Kontexten, Gruppe 1
Councelling in areas of inclusive practice

Seminar
ECTS: 4+1

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 SFG 1010 GW2 A4270 (CIP-Raum FZHB) (3 SWS)

IP 5A
plus Zusatztermine/Exkursionen

Dr. Eileen Schwarzenberg
12-U62-M5-762Beratung in inklusionspädagogischen Kontexten, Gruppe 2
Councelling in areas of inclusive practice

Seminar
ECTS: 4+1

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 10:00 GW2 B1580 GW2 B3770 (3 SWS)

IP 5A
plus Zusatztermine/Exkusionen

Dr. Eileen Schwarzenberg

Interdisziplinäre Sachbildung/Sachunterricht; B.A. BiPEb

ISSU B1: Konzeptionen und theoretische Grundlagen der Interdisziplinären Sachbildung/des Sachunterrichts

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer, Kontakt: wulfmeyer@uni-bremen.de

Liebe Studierende,
bitte melden Sie sich zur Vorlesung B1-1 und zusätzlich zu jeweils einem Seminar zur konzeptionellen Vertiefung B1-2 / B1-3 und zu einem Seminar zum Übergang B1-4 / B 1-5 an.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-B1-1Konzeptionelle Entwicklung der Interdisziplinären Sachbildung/des Sachunterrichts
Conceptional Development of Interdisciplinary Science Education

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 SFG 2010 (2 SWS)

Pflichtveranstaltung: Sicherheitsschulung und Brandschutzübung für Erstsemesterstudierende
Einmalig am Freitag, 19.10.18 von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr pünktlich!!!
Gebäude/Raum: NW1-H1 (H0020) (08:00 bis 09:00 Uhr Vorlesung; Referat 02 - Arbeitsschutz.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr praktische Brandschutzübung im Freien, daher bitte mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen!

Prof. Dr. Meike Wulfmeyer
12-55-B1-2Vielperspektivität des Sachunterrichts
Multi-Perspektivity of Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS)

Seminar zur konzeptionellen Vertiefung
TN-Begrenzung: 40

Sonja Gracz
12-55-B1-3Vielperspektivität des Sachunterrichts
Multi-Perspektivity of Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) GW2 B1216 (2 SWS)

Seminar zur konzeptionellen Vertiefung
TN-Begrenzung: 40

Sonja Gracz
12-55-B1-4Sachunterricht im Anfangsunterricht
Interdisciplinary Science Education for beginners

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B2890 (2 SWS)

Seminar zum Übergang
TN-Begrenzung 40

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-55-B1-5Sachunterricht im Anfangsunterricht
Interdisciplinary Science Education for beginners

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B2880 (2 SWS)

Seminar zum Übergang
TN-Begrenzung 40

Dr. rer. nat. Corina Rohen

ISSU B1-EB: Konzeptionen und theoretische Grundlagen der Interdisziplinären Sachbildung/des Sachunterrichts - Elementarbereich

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer, Kontakt: wulfmeyer@uni-bremen.de

Liebe Studierende,
bitte melden Sie sich zur Vorlesung B1-1 und zusätzlich zu jeweils einem Seminar zur konzeptionellen Vertiefung B1-2 / B1-3 und zu einem Seminar zum Übergang B1-4 / B 1-5 an.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-B1-1Konzeptionelle Entwicklung der Interdisziplinären Sachbildung/des Sachunterrichts
Conceptional Development of Interdisciplinary Science Education

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 SFG 2010 (2 SWS)

Pflichtveranstaltung: Sicherheitsschulung und Brandschutzübung für Erstsemesterstudierende
Einmalig am Freitag, 19.10.18 von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr pünktlich!!!
Gebäude/Raum: NW1-H1 (H0020) (08:00 bis 09:00 Uhr Vorlesung; Referat 02 - Arbeitsschutz.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr praktische Brandschutzübung im Freien, daher bitte mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen!

Prof. Dr. Meike Wulfmeyer
12-55-B1-2Vielperspektivität des Sachunterrichts
Multi-Perspektivity of Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 MZH 1460 (2 SWS)

Seminar zur konzeptionellen Vertiefung
TN-Begrenzung: 40

Sonja Gracz
12-55-B1-3Vielperspektivität des Sachunterrichts
Multi-Perspektivity of Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) GW2 B1216 (2 SWS)

Seminar zur konzeptionellen Vertiefung
TN-Begrenzung: 40

Sonja Gracz
12-55-B1-4Sachunterricht im Anfangsunterricht
Interdisciplinary Science Education for beginners

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B2890 (2 SWS)

Seminar zum Übergang
TN-Begrenzung 40

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-55-B1-5Sachunterricht im Anfangsunterricht
Interdisciplinary Science Education for beginners

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B2880 (2 SWS)

Seminar zum Übergang
TN-Begrenzung 40

Dr. rer. nat. Corina Rohen

ISSU B3: Fachwissenschaftliche Bezüge fachdidaktischer Praxis der Interdisziplinären Sachbildung / des Sachunterrichts

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Lydia Murmann, Kontakt: murmann@uni-bremen.de

Gruppierung: B3-1 und B3-3 (Stefan John) sowie B3-2 und B3-4 (Prof. Dr. Lydia Murmann und Dr. Helen Oelgeklaus) bilden eine Gruppe, sodass man sich jeweils nur für eine dieser beiden Seminargruppen anmelden kann. Zusätzlich melden Sie sich bitte für B3-5 an.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-B3-1Fachwissenschaftliche Bezüge des Sachunterrichts (FW): Naturphänomene
Scientific approach to Interdisciplinary Education: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B2890 (2 SWS)

TN-Begrenzung 40

Stefan John
12-55-B3-2Fachwissenschaftliche Bezüge des Sachunterrichts (FW): Naturwissenschaften und Technik verstehen und multimedial vermitteln
Scientific approach to Interdisciplinary Education:: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 A4020 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 08.11.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 22.11.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 06.12.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 20.12.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07

TN-Begrenzung 40
Die Veranstaltung findet regelmäßig Freitag von 10 - 12 Uhr statt, außer in den Wochen, in denen Donnerstags-Termine angegeben sind.

Prof. Dr. Lydia Murmann
Dr. Helen Oelgeklaus
Dr. Christian Staden
Prof. Dr. Falk Howe
12-55-B3-3Didaktische und methodische Zugangsweisen des Sachunterrichts (FD): Naturphänomene
Didactical approach to Interdisciplinary Science Education: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)

TN-Begrenzung 40
Gekoppelt an Seminar 12-55-B3-1

Stefan John
12-55-B3-4Didaktische und methodische Zugangsweisen des Sachunterrichts (FD): Naturwissenschaften und Technik verstehen und multimedial vermitteln
Didactical approach to Interdisciplinary Science Education: Natural phenomena
--- Bitte machen Sie sich keine Sorgen wegen des Raumes, das Seminar wird in der Universität stattfinden ---

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 08.11.18 16:00 - 18:00
Do 22.11.18 16:00 - 18:00
Do 06.12.18 16:00 - 18:00
Do 20.12.18 16:00 - 18:00

TN-Begrenzung 40
Gekoppelt an Seminar 12-55-B3-2
Die Veranstaltung findet regelmäßig Freitag von 10 - 12 Uhr statt, außer in den Wochen, in denen Donnerstags-Termine angegeben sind.

Prof. Dr. Lydia Murmann
Dr. Helen Oelgeklaus
Dr. Christian Staden
Prof. Dr. Falk Howe
12-55-B3-5Schulbezogene Praxis (POE): Naturphänomene erkunden und verstehen
Practical studies: Exploring and understanding life phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) GW2 B2880 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18

Stefan John
12-55-B3-6Praktische Erfahrungen in KITA und Schule (POE): Erneuerbare Energien
Practical studies in Child-Care Institutions and School (POE) - Space: What is it all about?

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1630 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18. Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Studierende mit Schwerpunkt Elementarbereich

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-55-B3-7Entdeckendes und forschendes Lernen im Sachuntericht an exemplarischen naturwissenschaftlichen Themen
Dozent: Wilfried Meyer (LIS)

Seminar
ECTS: 3

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Mo 08:00 - 12:00 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18. Die Veranstaltung findet in der Lernwerkstatt Bremer Westen / INZ - Schule am Halmerweg statt. Veranstaltungsbeginn ist Montag, der 22.10.2018 von 8:00 bis 12:00 Uhr

N. N.
12-55-B3-8Praktische Erfahrungen in KITA und Schule (POE: Demokratie

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 A1110 (ISSU-Werkstatt 1) IW3 0210 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18

Sonja Gracz

Modul ISSU B3-EB: Fachwissenschaftliche Bezüge fachdidaktischer Praxis der Interdisziplinären Sachbildung / des Sachunterrichts-Elementarbereich

Gruppierung B3-1 und B3-3 (Stefan John) sowie B3-2 und B3-4 (Prof. Dr. Lydia Murmann und Dr. Helen Oelgeklaus) bilden eine Gruppe, sodass man sich jeweils nur für eine dieser beiden Seminargruppen anmelden kann. Zusätzlich melden Sie sich bitte für eine Veranstaltung aus der Gruppe B3-5 an.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-B3-1Fachwissenschaftliche Bezüge des Sachunterrichts (FW): Naturphänomene
Scientific approach to Interdisciplinary Education: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B2890 (2 SWS)

TN-Begrenzung 40

Stefan John
12-55-B3-2Fachwissenschaftliche Bezüge des Sachunterrichts (FW): Naturwissenschaften und Technik verstehen und multimedial vermitteln
Scientific approach to Interdisciplinary Education:: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 A4020 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 08.11.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 22.11.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 06.12.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07
Do 20.12.18 14:00 - 16:00 ECO5 2.07

TN-Begrenzung 40
Die Veranstaltung findet regelmäßig Freitag von 10 - 12 Uhr statt, außer in den Wochen, in denen Donnerstags-Termine angegeben sind.

Prof. Dr. Lydia Murmann
Dr. Helen Oelgeklaus
Dr. Christian Staden
Prof. Dr. Falk Howe
12-55-B3-3Didaktische und methodische Zugangsweisen des Sachunterrichts (FD): Naturphänomene
Didactical approach to Interdisciplinary Science Education: Natural phenomena

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 08:00 - 10:00 GW2 B2880 (2 SWS)

TN-Begrenzung 40
Gekoppelt an Seminar 12-55-B3-1

Stefan John
12-55-B3-4Didaktische und methodische Zugangsweisen des Sachunterrichts (FD): Naturwissenschaften und Technik verstehen und multimedial vermitteln
Didactical approach to Interdisciplinary Science Education: Natural phenomena
--- Bitte machen Sie sich keine Sorgen wegen des Raumes, das Seminar wird in der Universität stattfinden ---

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 GW2 B2900 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 08.11.18 16:00 - 18:00
Do 22.11.18 16:00 - 18:00
Do 06.12.18 16:00 - 18:00
Do 20.12.18 16:00 - 18:00

TN-Begrenzung 40
Gekoppelt an Seminar 12-55-B3-2
Die Veranstaltung findet regelmäßig Freitag von 10 - 12 Uhr statt, außer in den Wochen, in denen Donnerstags-Termine angegeben sind.

Prof. Dr. Lydia Murmann
Dr. Helen Oelgeklaus
Dr. Christian Staden
Prof. Dr. Falk Howe
12-55-B3-6Praktische Erfahrungen in KITA und Schule (POE): Erneuerbare Energien
Practical studies in Child-Care Institutions and School (POE) - Space: What is it all about?

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1630 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18. Diese Veranstaltung richtet sich insbesondere an Studierende mit Schwerpunkt Elementarbereich

Dr. rer. nat. Corina Rohen
12-55-B3-8Praktische Erfahrungen in KITA und Schule (POE: Demokratie

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 A1110 (ISSU-Werkstatt 1) IW3 0210 (2 SWS)

TN-Begrenzung 18

Sonja Gracz

ISSU B: Bachelor-Abschlussmodul

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Lydia Murmann, Kontakt: murmann@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-B-ASoziale Ungleichheit erforschen
Explore social inequality

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 GW2 B1081 (2 SWS)
Prof. Dr. Andreas Klee

ISSU C1: Einführung in Konzeptionen und fachwissenschaftliche Perspektiven der Interdisziplinären Sachbildung/des Sachunterrichts

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer, Kontakt: wulfmeyer@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-C1-1Einführung in Konzeptionen des Sachunterrichts
Conceptional Development of Interdisciplinary Science Education

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B2880 GW2 B1580 (2 SWS)

Pflichtveranstaltung: Sicherheitsschulung und Brandschutzübung für Erstsemesterstudierende
Einmalig am Freitag, 19.10.18 von 08:00 Uhr bis 11:00 Uhr pünktlich!!!
Gebäude/Raum: NW1-H1 (H0020) (08:00 bis 09:00 Uhr Vorlesung; Referat 02 - Arbeitsschutz.
09:00 Uhr - 11:00 Uhr praktische Brandschutzübung im Freien, daher bitte mit wetterfester Kleidung und festem Schuhwerk erscheinen!

Prof. Dr. Lydia Murmann

ISSU C2: Fachwissenschaftliche Bezüge fachdidaktischer Praxis der Interdisziplinären Sachbildung / des Sachunterrichts

Modulverantwortliche:: Prof. Dr. Lydia Murmann, Kontakt: murmann@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-C2-1Das Lernfeld Natur und seine fachwissenschaftlichen Bezüge (FW)
Nature topics in Interdisciplinary Science Education

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1580 GW2 B2880 (2 SWS)

TN-Begrenzung 40

Stefan John

ISSU NaWi: Wahlbereich I

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Horst Schecker, Prof. Dr. Gerhard Bohrmann, Kathrin Sebastian
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-33-55-PfS-PÜbungen zu Physik für Sachunterricht

Praktikum
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 16:15 - 17:45 (2 SWS) Übung, Praktikum

Das Praktikum findet in zwei Gruppen statt.

Priv.-Doz. Dr. Christoph Kulgemeyer
01-33-55-PfS-VPhysik für Sachunterricht
Vorlesung und Praktikum

Vorlesung
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 13:00 (4 SWS)
Priv.-Doz. Dr. Christoph Kulgemeyer
05-08-1-ISSU-1Gesteinsbestimmung für Studierende ISSU

Übung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GEO 0340 (Übungsraum) (2 SWS)
Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
05-08-2-ISSU-1Geolog. Übungen für ISSU-Studierende

Vorlesung
ECTS: 3

+ Übung

2 SWS
Block n.V.
Ort GEO 0340

Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
05-BA-1-G1-1Endogene und exogene Dynamik der Erde

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GEO 1550 (Hörsaal) (2 SWS)
Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
Gerhard Fischer
PD Dr. Frank Lisker
Cornelia Spiegel-Behnke
12-55-212ISSU-T1.3 - Techniken der Materialbearbeitung, Gruppe A

Seminar
ECTS: 3

Teilnehmerbegrenzung 12
Blockveranstaltung, Termine werden in der VA: ISSU - T1.1 bekanntgegeben
Die Veranstaltung findet im GW2, Raum A 1250 (Technikwerkstatt) statt

Tischlermeister Dirk Lammers
12-55-214ISSU-Tech1.2 - Experimentelles Lernen in technischen Handlungsfeldern

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 A1250 Technikwerkstatt (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Kathrin Sebastian
12-55-215ISSU-T1.1 - Technische Systeme und ausgewählte Anwendungsgebiete

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 A1250 Technikwerkstatt (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Kathrin Sebastian

ISSU NaWi: Wahlbereich II

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-01-53-PD1-1-VSchülervorstellungen und Lernprozesse
Students' Alternative Frameworks and Learning Processes

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mi 08:15 - 09:45 (2 SWS) Vorlesung (N3380)
Prof. Dr. Horst Schecker
02-02-ISSU-M6-2-1ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Interdisziplinäre Umweltbildung mit Experimenten
Environmental Biology

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

NW 2, Raum A1290

Marie Eschweiler
02-02-ISSU-M6-2-2ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Humanbiologie und Gesundheitserziehung
Human Biology and Health Education in Primary and Secondary Schools

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW2 A1290

NW2, Raum A1290

Dr. Dörte Ostersehlt
02-03-5-EVC-1Spezielle Themen der Chemie und ihre experimentelle Vermittlung
Special topics of chemistry and teaching about them by practical work

Seminar

Montag: 14:00 - 18:00, NW2 A1080

Prof. Dr. Ingo Eilks
N. N.
12-55-213ISSU-Tech 2.1 - Technik, Arbeit und Gesellschaft

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 A1250 Technikwerkstatt (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Dipl.-Ing. Wolfgang Günther ((LB))
12-55-216ISSU-Tech 2.2 - Techniken der Materialbearbeitung

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 Externer Ort: GW2 A1250 (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Dipl.-Ing. Wolfgang Günther ((LB))

ISSU SoWi: Wahlpflichtbereich I

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-26-1-M1-1Einführung in die Sozialwissenschaften
Introduction to the Social Sciences

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 NW1 H 1 - H0020 (2 SWS)

Die Vorlesung bietet eine Einführung in die Grundbegriffe der Politik- und Sozialwissenschaft. Als ‚Politik’ (und damit als Gegenstand der Politikwissenschaft) werden dabei alle sozialen Prozesse bezeichnet, die sich auf ‚kollektiv verbindliches Entscheiden’ beziehen. Anhand von Beispielen werden diese zentralen Elemente des Politikbegriffs erläutert: Was ist Verbindlichkeit? Was ist kollektives Entscheiden im Unterschied zu individuellem Entscheiden? Welche Verfahren, Institutionen und Praktiken können bei kollektiv verbindlichem Entscheiden zur Geltung kommen? Was bedeuten Macht, Herrschaft, Gewalt, Legitimität und Staatlichkeit? Ausgehend von der Klärung dieser zentralen politikwissenschaftlichen Grundbegriffe werden die Zusammenhänge zu anderen sozialwissenschaftlichen Disziplinen wie der Ökonomie, der Soziologie, der Kommunikations- und der Rechtswissenschaft sowie der Sozialphilosophie in Grundzügen erörtert, um schließlich zu den fundamentalen Begriffen der Sozialwissenschaft insgesamt vorzudringen: Sinn, Sprache, Kommunikation, Geltung, Normativität.

Literatur:
Der Vorlesungsplan ist auf StudIP einzusehen.

Prüfungsleistung:
Einstündige Klausur

Prof. Dr. Frank Nullmeier
08-26-1-M1-2Einführung in das politische System der Bundesrepublik Deutschland
Introduction to the Political System of the Federal Republic of Germany

Vorlesung

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 HS 2010 (Großer Hörsaal) (2 SWS)

Die Vorlesung führt in die Funktionsweise sowie Prinzipien der politisch-institutionellen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland ein und vergleicht diese am Ende mit den Strukturen des politischen Systems der ehemaligen DDR. Im Zentrum stehen folgende Fragen: Wie funktioniert das politische System der Bundesrepublik Deutschland und wie ist es strukturiert? Welche Aufgaben haben die zentralen Verfassungsorgane und in welchem Verhältnis stehen diese zueinander? Wie ist die politische Ordnung unter Gesichtspunkten von demokratischer Legitimität, Effektivität und Steuerungsfähigkeit zu beurteilen? Wer sind die wesentlichen Akteure im politischen System der Bundesrepublik und wie üben sie Macht und Einfluss aus? Welche Rolle spielt das deutsche Wahlsystem und wodurch zeichnet sich das Wahlverhalten aus? Wie haben sich die politischen Strukturen in den letzten Jahren, auch im Kontext der internationalen Entwicklung, verändert? Im Zusammenhang mit diesen Fragen werden aktuelle politische Entwicklungen (u.a. Ergebnisse der Bundestagswahl 2017) sowie Ereignisse und Themen in Deutschland als Ausgangspunkt für eine systematische Erschließung in die Vorlesung einbezogen. Zu einem Thema der Vorlesung soll nach Möglichkeit ein Überraschungsgast aus den Bereichen Politik, Politikwissenschaft oder Medien eingeladen werden.

Ziel dieser Veranstaltung ist zudem die Einführung in politikwissenschaftliche Vorgehens- und Denk-weisen. Die Lehrveranstaltung soll folgende Qualifikationen vermitteln:

- Aneignung von Kategorien der Analyse nationaler politischer Systeme,
- Kenntnis der institutionellen Grundlagen des politischen Systems der Bundesrepublik Deutschland,
- Fähigkeit zur Beurteilung aktueller politischer Ereignisse und Entwicklungen in der Bundesrepublik Deutschland unter Bezugnahme auf Kategorien der politikwissenschaftlichen Analyse.

Literatur zur Vorbereitung:

Pflichtlektüre: Marschall, Stefan (2014): Das politische System Deutschlands, 3. überarbeitete Auflage. Konstanz: UVK (UTB basics). (24,99 € Neupreis).

Über die Lehrplattform Stud.IP werden außerdem weitere Texte zur Verfügung gestellt.

Art der Prüfungsleistung:

Klausur (Kurze und längere Essayfragen): 6 CP MPL

Prof. Dr. Lothar Probst
08-26-ISSU-1AEinführung in die Politikwissenschaft für ISSU Studierende
Introduction to Political Science for Students of ISSU
mit Politik als "kleinem" und "großem" Fach

Seminar
ECTS: 9

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GW2 B1081 (2 SWS)
Dr. Marc Partetzke
08-26-ISSU-1BEinführung in die Politikwissenschaft für ISSU Studierende
Introduction to Political Science for Students of ISSU

Seminar
N. N.
08-27-3-M7-1AEinführung in die Geographie für ISSU-Studierende. Geographie Norddeutschlands
Geography of North Germany

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 GW2 B1170
Markus Jahn
Friedrich Meyer zu Erbe
08-27-3-M7-1BEinführung in die Geographie für ISSU-Studierende. Geographie Norddeutschlands
Geography of North Germany

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Di 18:00 - 20:00 GW2 B1170
Markus Jahn
Friedrich Meyer zu Erbe
08-28-ISSU-1Einführung in die Geschichtswissenschaft für ISSU-Studierende

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW1-HS H1010
Christoph Wieselhuber, M.A. ((LB))
08-28-ISSU-2Einführung in die Geschichtswissenschaft für ISSU-Studierende

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 FVG M2010

Einzeltermine:
Mi 23.01.19 10:00 - 12:00 GW1 B2070
Christoph Wieselhuber, M.A. ((LB))

ISSU SoWi: Wahlbereich I (9 cp)

Modul ISSU Ges 1: Einführung in die Alte Geschichte

Wahlpflichtmodul "HIS 2-4" / ISSU / ECTS: 9
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-28-HIS-2.1Rom und die Könige
Rome and the friendly king

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1632 (2 SWS)
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1630 (2 SWS)
Prof. Dr. Tassilo Schmitt
Jean Coert
08-28-HIS-2.2Hannibal

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 12:00 GW1 B0080 FVG M2010 (4 SWS)
Prof. Dr. Tassilo Schmitt

Modul ISSU Ges 2: Einführung in die Mittelalterliche Geschichte

Wahlpflichtmodul: "HIS 2-4" / ISSU / ECTS: 9
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-28-HIS-3-1Städtische Alltagskultur
Medieval Objects. Society - Culture - Artifacts

Proseminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 SuUB 4330 (Studio I Medienraum ) (4 SWS)

Im Mittelpunkt steht das Alltagsleben von Stadteinwohnerinnen und –einwohnern verschiedener sozialer Schichten. Wie stand es um die Teilhabe am politischen und öffentlichen Leben, um Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten und Überlebenssicherung? Welche Beziehungsnetze prägten die Arbeitswelt und das häusliche Leben? Wie war das „Haus“ als personeller, wirtschaftlicher und architektonischer Lebensrahmen beschaffen? Welche Rolle spielten kirchliche Institutionen und deren Mitglieder? Solche und ähnliche Fragen sollen anhand einer exemplarischen Auswahl von Schrift-, Bild- und Sachquellen erörtert werden. Damit verbindet sich die Einführung in Methoden, Techniken, Materialien des mediävistischen Arbeitens.

Prof. Dr. Cordula Nolte
08-28-HIS-3.2Leben in Stadt und Land
Medieval Objects. Society - Culture - Artifacts

Proseminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 GW1-HS H1010

Einzeltermine:
Fr 09.11.18 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2
Fr 23.11.18 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2
Fr 18.01.19 10:00 - 14:00 GW1 B2130

Während der 1000 Jahre des sog. Mittelalters zwischen 500 und 1500 vollziehen sich in Europa etliche grundlegende Wandlungen. Auch wenn es eine im wesentlichen agrargebundene Wirtschaft bleibt entstehen seit dem Hochmittelalter in einer beispiellosen Gründungswelle hunderte von Städten, die das gesellschaftliche Gefüge nachhaltig verändern. In diesem vierstündigen Proseminar, das Fachwissenschaft und Propädeutik verbindet, sollen einerseits die Grundlagen zur Erarbeitung der mittelalterlichen Geschichte gelegt werden, andererseits an exemplarisch ausgewählten Themen, quellenbasiert die verschiedenen Lebenswelten vom frühen bis zum späten Mittelalter untersucht werden. Dabei sollen alle Bewohner der Städte in den Blick genommen werden: Frauen & Männer, Bürger*innen & Einwohner*innen, Arme & Reiche, Fremde & Gäste. Im Rahmen des Seminars ist eine Exkursion geplant.
Seminarplan & Literaturliste gibt es zu Semesterbeginn

Dr. Jan Ulrich Büttner

Modul ISSU Ges 3: Einführung in die Neuere und Neueste Geschichte

Wahlpflichtmodul "HIS 2-4" / ISSU / ECTS: 9
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-28-HIS-4.1Holocaust in Eastern Europe

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2 (2 SWS)
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 SFG 1010 MZH 1460 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 20.11.18 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 08.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 15.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 22.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 29.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Prof. Dr. Magdalena Waligorska-Huhle
08-28-HIS-4.2Eine problemorientierte Einführung in die Geschichte Lateinamerikas
Introduction to Modern and Contemporary History: Latin American History

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B1405 NUR Mo. + Di. (2 SWS)
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B2880 (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 28.01.19 12:00 - 14:00 GW2 B3850
Prof. Dr. Delia González de Reufels

Modul 08-28-HIS 8: Historische Räume/Orte/Regionen

(Pflichtmodul VF / ECTS: 9) (Wahlpflichtmodul ISSU/BiPEB / ECTS: 6) Zu belegen sind beide Veranstaltungen.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-28-M8.1Koloniale Begegnungen im westlichen Pazifik im Zeitalter des Imperialismus. Konkurrenz, Kooperation und Widerstand um 1900
Colonial Encounters in the Western Pacific during the Age of Imperialism. Competition, Cooperation and Resistance around 1900
Veranstaltungsstart in der Woche ab Mo 10.12.2018. Seminar endet in der letzten Februarwoche

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 SFG 2070 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Fr 15.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Fr 22.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Tobias Christopher Goebel
08-28-M8.2Den Sammlern auf der Spur. Ansätze einer kritischen Verflechtungsgeschichte melanesicher Kulturgüter in australischen und deutschen Museen.
Following the Trail of the Collectors. A Critical Approach Towards an Entangled History of Melanesien Cultural Heritage in Australian and German Museums
Veranstaltungsstart in der Woche ab Mo 10.12.2018. Seminar endet in der letzten Febuarwoche

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 SFG 1080 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1080
Fr 15.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1080
Fr 22.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1030
Tobias Christopher Goebel

ISSU SoWi: Wahlbereich II - Vertiefung (6 CP)

Modul Ges 4.1 Vertiefungsmodul Vormoderne (6 cp)

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-28-HIS-7.5Primärquellen zum transatlantischen Sklavenhandel
Primary Sources on the trans-Atlantic Slave Trade

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 20:00 SFG 1020 (4 SWS)

Im Rahmen des transatlantischen Sklavenhandels wurden vom 16.-19 Jahrhundert ca 13 Millionen AfrikanerInnen in die Amerikas verschleppt. Dieser Kurs untersucht an Hand von gedruckten und handschriftlichen Primärquellen die Interaktionen von EuropäerInnen und AfrikanerInnen in diesem dunklen Kapitel der Geschichte. Dabei werden neben Kenntnissen zum Sklavenhandel vor Allem Fähigkeiten der Quellenanalyse und im wissenschaftlichen Schreiben vermittelt. Teilnahmevoraussetzungen sind gute englische Lesekenntnisse, und regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Diskussionen, und die Bereitwilligkeit, wöchentlich kurze Texte zu schreiben.

Esther Sahle
08-28-HIS-7.6.1Das Museum verstehen. Geschichte und Funktion kulturhistorischer Sammlungen
Understanding the Museum. History and Function of Cultural History Collections.

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 FVG M0160

In diesem Seminar sollen Grundkenntnisse der Museumsgeschichte vermittelt, sowie die gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Funktionen dieser Institution diskutiert werden. Zur besseren Einordnung des Museums werden zusätzlich Vergleiche mit Archiven, Bibliotheken und Ausstellungshäusern gezogen. Das Seminar ist theoretisch angelegt und schneidet praktische Themen wie Museumspädagogik oder Ausstellungswesen nur an.

Talip Törün
08-28-HIS-7.6.2Lektüreseminar zu „Sammeln – Ein philosophischer Versuch“ von Manfred Sommer (Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002).
Understanding the Museum. History and Function of Cultural History Collections.

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 FVG M0160 (2 SWS)

In diesem Lektüreseminar werden wir versuchen, das soziologische Phänomen des „Sammelns“ zu ergründen. Hierzu dient das im Titel erwähnte Buch als ideale Grundlage. Eine Vorbereitung im Vorfeld ist nicht notwendig. Allerdings wird das Lesen des Buches im Verlauf des Semesters erwartet!
Zur einfacheren Handhabung wird empfohlen sich ein persönliches Exemplar des Buchs zu besorgen. Bitte bringen Sie das Buch spätestens zur zweiten Sitzung mit!

Talip Törün

Modul ISSU-GGR2: Geographie und Gesellschaft

Modulverantwortliche/r: F. Meyer zu Erbe
Es sind insgesamt zwei der vier angebotenen Vorlesungen zu besuchen und mit einer Klausur zu absolvieren. Zur Prüfungsanmeldung legen Sie den Dozierenden der Vorlesungen bitte den ISSU-GGR-2-Modulschein vor und melden sich in dem Semester, in dem Sie das Modul abschließen, zur Modulprüfung an.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-27-1-MT1-1Einführung in die Kartographie
Introduction to Cartography

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 GW2 B2900 Tutorium: Einführung in die Kartographie
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 GW2 B1410
Tobias Tkaczick
27-1-G1-1Gesellschaft und Raum
Society and Space

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 10:00 - 12:00 GW2 B1410
Ivo Mossig
Julia Lossau

Interdisziplinäre Sachbildung/Sachunterricht, B.A. FaBiwi

ISSU M 6: Fachwissenschaft Naturwissenschaft und Technik

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
02-02-ISSU-M6-2-1ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Interdisziplinäre Umweltbildung mit Experimenten
Environmental Biology

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

NW 2, Raum A1290

Marie Eschweiler
02-02-ISSU-M6-2-2ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Humanbiologie und Gesundheitserziehung
Human Biology and Health Education in Primary and Secondary Schools

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW2 A1290

NW2, Raum A1290

Dr. Dörte Ostersehlt
02-03-5-EVC-1Spezielle Themen der Chemie und ihre experimentelle Vermittlung
Special topics of chemistry and teaching about them by practical work

Seminar

Montag: 14:00 - 18:00, NW2 A1080

Prof. Dr. Ingo Eilks
N. N.

Interdisziplinäre Sachbildung/Sachunterricht, M.Ed. (Grundschule)

Master of Education (Grundschule) (ALT)

ISSU M 9: Lehr-Lernprozesse in der Interdisziplinären Sachbildung / im Sachunterricht

Modulbeauftragte: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer, Kontakt: wulfmeyer@uni-bremen.de

Das Modul ISSU M9 im zweisemestrigen Master wird regulär nicht mehr angeboten, Wenn Sie im Rahmen der alten Studienstruktur in ISSU Ihre Masterarbeit schreiben möchten, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Prof. Dr. Wulfmeyer (wulfmeyer@uni-bremen.de).
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-33-B6-1Lehr-Lernforschung im Sachunterricht
Research on Learning and Instruction in Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B2180 (2 SWS)
Prof. Dr. Meike Wulfmeyer

Master of Education (Grundschule) (NEU)

ISSU B4: Interdisziplinäre Sachbildung / Sachunterricht in Theorie und Praxis

Modulbeauftragte: Sonja Gracz, Kontakt: s.gracz@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-33-B4-1Zeiten im Wandel: Gesellschaft erforschen (FW) und für den Sachunterricht zugänglich machen (FD)
Times are changing: Researching Society in Interdisciplinary Science Education
Projektgruppe 1

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 20:00 MZH 1100 (4 SWS)

TN-Begrenzung 30

Prof. Dr. Meike Wulfmeyer
12-33-B4-2Forschungsschwerpunkte aus Naturwissenschaft und Technik erschließen (FW) und für den Sachunterricht erklären (FD)
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education
Projektgruppe2

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 20:00 GW1-HS H1010 (4 SWS)

TN-Begrenzung 30

Prof. Dr. Lydia Murmann
12-33-B4-3Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1450 (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Sonja Gracz
12-33-B4-4Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Stefan John
12-33-B4-5Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Stefan John

ISSU B6: Lehr- und Lernforschung in Interdisziplinärer Sachbildung und Sachunterricht

Modulbeauftragte: Prof. Dr. Meike Wulfmeyer, Kontakt: wulfmeyer@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-33-B6-1Lehr-Lernforschung im Sachunterricht
Research on Learning and Instruction in Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 GW2 B2180 (2 SWS)
Prof. Dr. Meike Wulfmeyer

ISSU C3: Sachunterricht in der Schule

Modulbeauftragte: Sonja Gracz, Kontakt: s.gracz@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-33-B4-3Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 MZH 1450 (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Sonja Gracz
12-33-B4-4Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Stefan John
12-33-B4-5Sachunterricht planen und gestalten
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 GW2 A2320 (CIP-Raum FB 12) GW2 B3010 (Kleiner Studierraum) (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Stefan John

ISSU C4: Ausgewählte Schwerpunkte der Interdisziplinären Sachbildung / des Sachunterrichts

Modulbeauftragter: Stefan John, Kontakt: stjohn@uni-bremen.de
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-33-C4-1Produzieren und Konsumieren als Thema früher naturwissenschaftlich-technischer Bildungsprozesse

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 14.12.18 14:00 - 19:00 SFG 1020
Sa 15.12.18 09:00 - 18:00 SFG 0150
Fr 01.02.19 14:00 - 19:00 SFG 1020
Sa 02.02.19 09:00 - 18:00 SFG 1020

TN-Begrenzung 30
Blockveranstaltung

Svantje Schumann

ISSU NaWi: Wahlbereich I

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
05-08-1-ISSU-1Gesteinsbestimmung für Studierende ISSU

Übung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GEO 0340 (Übungsraum) (2 SWS)
Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
05-08-2-ISSU-1Geolog. Übungen für ISSU-Studierende

Vorlesung
ECTS: 3

+ Übung

2 SWS
Block n.V.
Ort GEO 0340

Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
05-BA-1-G1-1Endogene und exogene Dynamik der Erde

Vorlesung
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 GEO 1550 (Hörsaal) (2 SWS)
Prof. Dr. Gerhard Bohrmann
Gerhard Fischer
PD Dr. Frank Lisker
Cornelia Spiegel-Behnke

ISSU NaWi: Wahlbereich II

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
01-16-53-PD5-5-SPhysik erklären
Explaining Physics

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Fr 10:15 - 11:45 (2 SWS) Seminar
Maren Kempin
02-02-ISSU-M6-2-1ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Interdisziplinäre Umweltbildung mit Experimenten
Environmental Biology

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00

NW 2, Raum A1290

Marie Eschweiler
02-02-ISSU-M6-2-2ISSU 6.2 Biologiedidaktik für den Sachunterricht: Humanbiologie und Gesundheitserziehung
Human Biology and Health Education in Primary and Secondary Schools

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 10:00 NW2 A1290

NW2, Raum A1290

Dr. Dörte Ostersehlt
02-03-5-EVC-1Spezielle Themen der Chemie und ihre experimentelle Vermittlung
Special topics of chemistry and teaching about them by practical work

Seminar

Montag: 14:00 - 18:00, NW2 A1080

Prof. Dr. Ingo Eilks
N. N.
12-55-213ISSU-Tech 2.1 - Technik, Arbeit und Gesellschaft

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 A1250 Technikwerkstatt (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Dipl.-Ing. Wolfgang Günther ((LB))
12-55-216ISSU-Tech 2.2 - Techniken der Materialbearbeitung

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 Externer Ort: GW2 A1250 (2 SWS)

Teilnehmerbegrenzung 12

Dipl.-Ing. Wolfgang Günther ((LB))

ISSU SoWi

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
08-27-9-IM-Geo-1BGeographie für ISSU-Studierende im M.Ed. : Soziale Ungleichheit im Raum
Geography II

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GW2 B1081
Friedrich Meyer zu Erbe
08-28-HIS-2.1Rom und die Könige
Rome and the friendly king

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 10:00 - 12:00 GW2 B1632 (2 SWS)
wöchentlich Mo 14:00 - 16:00 GW2 B1630 (2 SWS)
Prof. Dr. Tassilo Schmitt
Jean Coert
08-28-HIS-2.2Hannibal

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 08:00 - 12:00 GW1 B0080 FVG M2010 (4 SWS)
Prof. Dr. Tassilo Schmitt
08-28-HIS-3-1Städtische Alltagskultur
Medieval Objects. Society - Culture - Artifacts

Proseminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 18:00 SuUB 4330 (Studio I Medienraum ) (4 SWS)

Im Mittelpunkt steht das Alltagsleben von Stadteinwohnerinnen und –einwohnern verschiedener sozialer Schichten. Wie stand es um die Teilhabe am politischen und öffentlichen Leben, um Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten und Überlebenssicherung? Welche Beziehungsnetze prägten die Arbeitswelt und das häusliche Leben? Wie war das „Haus“ als personeller, wirtschaftlicher und architektonischer Lebensrahmen beschaffen? Welche Rolle spielten kirchliche Institutionen und deren Mitglieder? Solche und ähnliche Fragen sollen anhand einer exemplarischen Auswahl von Schrift-, Bild- und Sachquellen erörtert werden. Damit verbindet sich die Einführung in Methoden, Techniken, Materialien des mediävistischen Arbeitens.

Prof. Dr. Cordula Nolte
08-28-HIS-3.2Leben in Stadt und Land
Medieval Objects. Society - Culture - Artifacts

Proseminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 14:00 GW1-HS H1010

Einzeltermine:
Fr 09.11.18 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2
Fr 23.11.18 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2
Fr 18.01.19 10:00 - 14:00 GW1 B2130

Während der 1000 Jahre des sog. Mittelalters zwischen 500 und 1500 vollziehen sich in Europa etliche grundlegende Wandlungen. Auch wenn es eine im wesentlichen agrargebundene Wirtschaft bleibt entstehen seit dem Hochmittelalter in einer beispiellosen Gründungswelle hunderte von Städten, die das gesellschaftliche Gefüge nachhaltig verändern. In diesem vierstündigen Proseminar, das Fachwissenschaft und Propädeutik verbindet, sollen einerseits die Grundlagen zur Erarbeitung der mittelalterlichen Geschichte gelegt werden, andererseits an exemplarisch ausgewählten Themen, quellenbasiert die verschiedenen Lebenswelten vom frühen bis zum späten Mittelalter untersucht werden. Dabei sollen alle Bewohner der Städte in den Blick genommen werden: Frauen & Männer, Bürger*innen & Einwohner*innen, Arme & Reiche, Fremde & Gäste. Im Rahmen des Seminars ist eine Exkursion geplant.
Seminarplan & Literaturliste gibt es zu Semesterbeginn

Dr. Jan Ulrich Büttner
08-28-HIS-4.1Holocaust in Eastern Europe

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 2 (2 SWS)
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 SFG 1010 MZH 1460 (2 SWS)

Einzeltermine:
Di 20.11.18 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 08.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 15.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 22.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Di 29.01.19 18:00 - 20:00 SFG 2020
Prof. Dr. Magdalena Waligorska-Huhle
08-28-HIS-4.2Eine problemorientierte Einführung in die Geschichte Lateinamerikas
Introduction to Modern and Contemporary History: Latin American History

Seminar

Termine:
wöchentlich Mo 16:00 - 18:00 GW2 B1405 NUR Mo. + Di. (2 SWS)
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GW2 B2880 (2 SWS)

Einzeltermine:
Mo 28.01.19 12:00 - 14:00 GW2 B3850
Prof. Dr. Delia González de Reufels
08-28-HIS-7.5Primärquellen zum transatlantischen Sklavenhandel
Primary Sources on the trans-Atlantic Slave Trade

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 20:00 SFG 1020 (4 SWS)

Im Rahmen des transatlantischen Sklavenhandels wurden vom 16.-19 Jahrhundert ca 13 Millionen AfrikanerInnen in die Amerikas verschleppt. Dieser Kurs untersucht an Hand von gedruckten und handschriftlichen Primärquellen die Interaktionen von EuropäerInnen und AfrikanerInnen in diesem dunklen Kapitel der Geschichte. Dabei werden neben Kenntnissen zum Sklavenhandel vor Allem Fähigkeiten der Quellenanalyse und im wissenschaftlichen Schreiben vermittelt. Teilnahmevoraussetzungen sind gute englische Lesekenntnisse, und regelmäßige Teilnahme an Seminaren und Diskussionen, und die Bereitwilligkeit, wöchentlich kurze Texte zu schreiben.

Esther Sahle
08-28-HIS-7.6.1Das Museum verstehen. Geschichte und Funktion kulturhistorischer Sammlungen
Understanding the Museum. History and Function of Cultural History Collections.

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 10:00 - 12:00 FVG M0160

In diesem Seminar sollen Grundkenntnisse der Museumsgeschichte vermittelt, sowie die gesellschaftlichen und wissenschaftlichen Funktionen dieser Institution diskutiert werden. Zur besseren Einordnung des Museums werden zusätzlich Vergleiche mit Archiven, Bibliotheken und Ausstellungshäusern gezogen. Das Seminar ist theoretisch angelegt und schneidet praktische Themen wie Museumspädagogik oder Ausstellungswesen nur an.

Talip Törün
08-28-HIS-7.6.2Lektüreseminar zu „Sammeln – Ein philosophischer Versuch“ von Manfred Sommer (Frankfurt am Main: Suhrkamp, 2002).
Understanding the Museum. History and Function of Cultural History Collections.

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 12:00 - 14:00 FVG M0160 (2 SWS)

In diesem Lektüreseminar werden wir versuchen, das soziologische Phänomen des „Sammelns“ zu ergründen. Hierzu dient das im Titel erwähnte Buch als ideale Grundlage. Eine Vorbereitung im Vorfeld ist nicht notwendig. Allerdings wird das Lesen des Buches im Verlauf des Semesters erwartet!
Zur einfacheren Handhabung wird empfohlen sich ein persönliches Exemplar des Buchs zu besorgen. Bitte bringen Sie das Buch spätestens zur zweiten Sitzung mit!

Talip Törün
08-28-M8.1Koloniale Begegnungen im westlichen Pazifik im Zeitalter des Imperialismus. Konkurrenz, Kooperation und Widerstand um 1900
Colonial Encounters in the Western Pacific during the Age of Imperialism. Competition, Cooperation and Resistance around 1900
Veranstaltungsstart in der Woche ab Mo 10.12.2018. Seminar endet in der letzten Februarwoche

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 10:00 - 12:00 SFG 2070 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Fr 15.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Fr 22.02.19 10:00 - 12:00 SFG 2070
Tobias Christopher Goebel
08-28-M8.2Den Sammlern auf der Spur. Ansätze einer kritischen Verflechtungsgeschichte melanesicher Kulturgüter in australischen und deutschen Museen.
Following the Trail of the Collectors. A Critical Approach Towards an Entangled History of Melanesien Cultural Heritage in Australian and German Museums
Veranstaltungsstart in der Woche ab Mo 10.12.2018. Seminar endet in der letzten Febuarwoche

Seminar

Termine:
wöchentlich Fr 12:00 - 14:00 SFG 1080 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 08.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1080
Fr 15.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1080
Fr 22.02.19 12:00 - 14:00 SFG 1030
Tobias Christopher Goebel
12-33-ISSU08-1Geschichte der sozialen Ungleichheit an lokalen Beispielen
Planning and structuring Interdisciplinary Science Education

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 SpT C4180 (2 SWS)

TN-Begrenzung 30

Elisabeth Waltke

Lehramt an beruflichen Schulen, M.Ed.

Berufliche Fachrichtung Elektrotechnik

FD 1: Didaktik und Curriculum

Modulverantwortung: Prof. Dr. F. Howe
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-ET/IT-FD-1Didaktik und Curriculum in den beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik und Informationstechnik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 (4 SWS)
Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen
Bianca Schmitt

FD 3: Fachdidaktisches Projekt

Modulverantwortung: Prof. Dr. Falk Howe
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-ET/IT-FD-3bFachdidaktisches Projekt in den beruflichen Fachrichtungen Elektrotechnik und Informationstechnik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Mo 08:00 - 12:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 1.13 (4 SWS)
Dr. Michael Reinhold

BP 1: Einführung in die Berufspädagogik

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-1Einführung in die Berufspädagogik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Dr. Daniela Ahrens

BP 2: Lernen, Entwicklung und Sozialisation

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-2bLernen und Sozialisation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen

Umgang mit Heterogenität in beruflichen Schulen

Modulverantwortung: Dr. Alisha M.B. Heinemann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini

Berufliche Fachrichtung Fahrzeugtechnik

Modulverantwortung: Prof. Dr.-Ing. M. Petersen

FD 1: Didaktik und Curriculum

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-MT/FT-FD-1Didaktik und Curriculum in den beruflichen Fachrichtungen Metalltechnik und Fahrzeugtechnik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (4 SWS)
Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen
Bianca Schmitt

FD 3: Fachdidaktisches Projekt

Modulverantwortung: Prof. Dr.-Ing. M. Petersen
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-MT/FT-FD 3bFachdidaktisches Projekt in den beruflichen Fachrichtungen Metalltechnik und Fahrzeugtechnik

Blockveranstaltung
ECTS: 6
Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen
Bianca Schmitt

BP 1: Einführung in die Berufspädagogik

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-1Einführung in die Berufspädagogik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Dr. Daniela Ahrens

BP 2: Lernen, Entwicklung und Sozialisation

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-2bLernen und Sozialisation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen

Umgang mit Heterogenität in beruflichen Schulen

Modulverantwortung: Dr. Alisha M.B. Heinemann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini

Berufliche Fachrichtung Informationstechnik

BP 1: Einführung in die Berufspädagogik

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-1Einführung in die Berufspädagogik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Dr. Daniela Ahrens

BP 2: Lernen, Entwicklung und Sozialisation

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-2bLernen und Sozialisation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen

Umgang mit Heterogenität in beruflichen Schulen

Modulverantwortung: Dr. Alisha M.B. Heinemann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini

Berufliche Fachrichtung Metalltechnik

FD 1: Didaktik und Curriculum

Modulverantwortung: Prof. Dr.-Ing. M. Petersen
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-MT/FT-FD-1Didaktik und Curriculum in den beruflichen Fachrichtungen Metalltechnik und Fahrzeugtechnik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Fr 08:00 - 12:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (4 SWS)
Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen
Bianca Schmitt

FD 3: Fachdidaktisches Projekt

Modulverantwortung: Prof. Dr.-Ing. M. Petersen
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-MT/FT-FD 3bFachdidaktisches Projekt in den beruflichen Fachrichtungen Metalltechnik und Fahrzeugtechnik

Blockveranstaltung
ECTS: 6
Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen
Bianca Schmitt

BP 1: Einführung in die Berufspädagogik

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-1Einführung in die Berufspädagogik

Seminar
ECTS: 6

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Dr. Daniela Ahrens

BP 2: Lernen, Entwicklung und Sozialisation

Modulverantwortung: Prof. Dr. M. Gessler
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-L19-BP-2bLernen und Sozialisation

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 2.07 (2 SWS)
Prof. Dr. Marc Oliver Thielen

Umgang mit Heterogenität in beruflichen Schulen

Modulverantwortung: Dr. Alisha M.B. Heinemann
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-53-BA-UM-HET-101Interkulturelles Training
Intercultural training

Seminar
ECTS: 3

Termine:
wöchentlich Mo 12:00 - 14:00 GW2 B3770 GW2 B1632 (2 SWS)

BA-UM-HET (b)
Interkulturelle Bildung

Christoph Fantini

Masterabschlussmodul

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
Workshop Abschlussarbeit

Seminar

Termine:
dreiwöchentlich (Startwoche: 1) Do 16:00 - 19:00 Externer Ort: TAB-Gebäude, ITB, Raum 1.13

Für Studierende, die bei Frau Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen ihre Abschlussarbeit schreiben (B.Sc. und M.Ed.).

Prof. Dr.-Ing. Maren Petersen

Lehramt Inklusive Pädagogik/Sonderpädagogik an Gymnasien/Oberschulen, BA

Modul IP-GO-1: Grundlagen Inklusiver Pädagogik

Inclusive Education - Foundations

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Natascha Korff
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-62-M1-700Einführung in die Inklusive Pädagogik
Introduction to inclusive Pedagogic

Vorlesung
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 12:00 - 14:00 GW2 B2880 (2 SWS)

IP BA-GO-1,A

Dr. Ingrid Arndt
12-62-M1-701Einführung in die Inklusive Pädagogik (Vertiefungsseminar)
Introduction to the inclusive pedagogy (specialization seminar)

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Do 18:00 - 20:00 SFG 2030 (2 SWS)

IP-BA-GO-1, B

Petra Schöppler ((LB))
12-62-M1-702Intersektionalität und (Anti)Diskriminierung
Intersectionality

Seminar
ECTS: 2

Termine:
wöchentlich Mi 08:00 - 10:00 SFG 1030 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 14:00 - 20:00 GW2 B3009 (Großer Studierraum)

IP-GO-1, C

Annakathrin Ronacher
12-62-M1-703Lernen und Lehren unter erschwerten Bedingungen
Barriers for teaching and learning

Seminar
ECTS: 1

Einzeltermine:
Sa 08.12.18 09:00 - 14:00 GW2 B1410
Sa 19.01.19 09:00 - 14:00 GW2 B1410

IP-GO-1, D

Dr. Katja Scheidt ((LB))
Prof. Dr. Natascha Korff

Modul IP-GO-2: Bezugswissenschaftliche Grundlagen

Basics in reference sciences

Modulverantwortliche(r):
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-62-M2-705Neuropsychologische Grundlagen
Basics of Neuropsychology

Seminar
ECTS: 2

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 2) Fr 14:00 - 18:00 GW2 B3770 GW2 B1630 (2 SWS)
Nancy Miriam Corr (LB)
12-62-M2-707TTutorium zur Veranstaltung "Neuropsychologische Grundlagen"

Tutorium
ECTS: 1

Termine:
zweiwöchentlich (Startwoche: 3) Mi 12:00 - 14:00 GW2 B3850

Einzeltermine:
Mi 16.01.19 12:00 - 14:00 GW2 B3850

IPn 2A

Wiete Fehner ((T))
12-62-M2-709Spracherwerb und Kommunikation
Language acquisition and communication

Seminar
ECTS: 3

Einzeltermine:
Fr 22.02.19 16:00 - 18:00 GW2 B3770
Fr 01.03.19 16:00 - 18:00 GW2 B1170
Sa 02.03.19 10:00 - 14:00 GW2 B1170
Fr 08.03.19 16:00 - 18:00 GW2 B1170
Sa 16.03.19 10:00 - 14:00 GW2 B3770
Sa 23.03.19 10:00 - 15:00 GW2 B3770
Fr 29.03.19 16:00 - 18:00 GW2 B1170
Björn Staritz ((LB))

Professionalisierungsbereich Erziehungswissenschaft, M.Ed. (Grundschule, Sekundar-/Gesamtschule, Gymnasium/Gesamtschule 11.-13. Klasse Oberstufe)

Modul EW L6: Pädagogische Professionalität entwickeln: Zur Vielfalt bereichsspezifischer pädagogischer Kompetenzen

Modulverantwortliche: Dr. Angela Bolland

Sekretariat: Anja Müller
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
12-55-E/P-SQ-112Lebensspuren mit Kindern nachzeichnen - Anregungen zur Praxis biografischen Arbeitens in allen Schulstufen

Seminar
ECTS: 4

Einzeltermine:
Do 28.06.18 11:30 - 12:30 GW2 B2090 (BIBF)
Di 09.10.18 - Do 11.10.18 (Di, Mi, Do) 10:00 - 18:00 GW2 B1700

B.A. BiPEB
Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

Dr. Angela Bolland
ZPS 1-1-STPerformance Studies: Studio des Theaters der Versammlung zwischen Bildung, Wissenschaft und Kunst
Performance Studies: Theater of Assemblage, Studio. Located between education, science and art
Auch Bestandteil des Zusatzstudiums Performance Studies. Teilnahmebegrenzt. Anmeldung bis zum 15.09.2018 nur über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-15

Termine:
wöchentlich Mo 18:00 - 21:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater) (6 SWS)
wöchentlich Mo 18:00 - 20:00 GW2 B2900
wöchentlich Di 18:00 - 21:00 GW2 B2900 GW2 B3009 (Großer Studierraum)
wöchentlich Di 18:00 - 21:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater) (6 SWS)

Einzeltermine:
Sa 15.12.18 - So 16.12.18 (So, Sa) 08:00 - 22:00 GW2 B3850

Mitveranstalter sind die Ensemblemitglieder des Theaters der Versammlung (TdV)
Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis zum 15.09.17 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

B.Sc. GO
Schlüsselqualifikation (a, b oder c)

M.Ed. Sek/Ge (auslaufen)
EW l6 (b)

Jörg Holkenbrink
Simon Makhali
ZPS 2-1-FLPerformance Studies: Forschendes Lernen mit dem Theater der Versammlung
Performance Studies: Explorative learning with the Theater der Versammlung
Auch Bestandteil der ersten Teilqualifikation für das Fach "Darstellendes Spiel" an Bremer Schulen. Die TeilnehmerInnenzahl ist begrenzt. Anmeldungen bis zum 15.09.18 ausschließlich über das Zentrum für Performance Studies: tdvart@uni-bremen.de

Seminar
ECTS: 3-12

Einzeltermine:
Fr 16.11.18 17:00 - 20:00 GW2 B2900
Sa 17.11.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 30.11.18 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 01.12.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 14.12.18 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 15.12.18 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Fr 18.01.19 17:00 - 20:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)
Sa 19.01.19 11:00 - 17:00 ZB-B B0490 (Theater) (Theater)

GO 3 ©

Jörg Holkenbrink
Simon Makhali
Aktualisiert von: TYPO3-Support