Zum Inhalt springen

Veranstaltungsverzeichnis

Lehrveranstaltungen SoSe 2019

Epidemiologie, M.Sc.

Veranstaltungen anzeigen: alle | in englischer Sprache | für ältere Erwachsene

2. Semester (ab WiSe 2016/2017)

4-E Epidemiologische und statistische Methoden

Modulverantwortliche: PD Dr. Karin Bammann

Pflichtmodul, insgesamt 9 CP
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
11-M66-2-M4-E-1aEpidemiologische Methoden und Studiendesigns I

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 14:00 - 16:00 GRA2 0140 (2 SWS)
PD Dr. Karin Bammann
Prof. Dr. Gabriele Dagmar Bolte
11-M66-2-M4-E-1bStatistik in der Epidemiologie I

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 16:00 - 18:00 GRA2 0130 (2 SWS)
PD Dr. Karin Bammann
Prof. Dr. Gabriele Dagmar Bolte

5-E Spezielle epidemiologische Themen I

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Ulrike Haug

Pflichtmodul, insgesamt 9 CP
Es werden pro Semester 3 Seminare angeboten, aus denen die Studierenden 2 Seminare auswählen.
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
11-M66-2-M5-E-1Pharmakoepidemiologie

Seminar

Termine:
wöchentlich Do 09:00 - 11:00 Achterstr. 30 1.550 (2 SWS)
Prof. Dr. Ulrike Haug
11-M66-2-M5-E-2Screening chronischer Erkrankungen

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 12:00 - 14:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 3 (2 SWS)

Einzeltermine:
Mi 10.04.19 08:00 - 12:00 GRA4 A0110
Dr. med. Klaus Giersiepen
11-M66-2-M5-E-2Epidemiologie nicht-übertragbarer Erkrankungen
Epidemiology of cancer and infectious diseases

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 Externer Ort: BIPS 2690 Externer Ort: BIPS 2580 (2 SWS)

Einzeltermine:
Fr 17.05.19 09:15 - 14:45 BIPS 2690

Termine:
wöchentlich Mi 16:00 - 18:00 Achterstr. 30 2.690 (2 SWS; nicht an 3 Terminen)
Einzeltermine:
Blockveranstaltung Fr 17.5 von 9.15-14.45
Die sogenannten NCDs gehören zu den großen epidemiologischen Themen des 21.Jahrhunderts, da sie immer stärker die Gesundheitsprofile in allen Bevölkerungen weltweit prägen. In dem Modul soll die deskriptive und analytische Epidemiologie ausgewählter chronischer Erkrankungen diskutiert werden, ein Fokus liegt auch auf der Diskussion der besonderen Herausforderungen bei der Forschung zu den Ursachen und Verläufen chronischer Erkrankungen. Teilnehmende Studierende sollen nach der Veranstaltung
1. Häufigkeiten und Zeittrends bei ausgewählten nichtübertragbaren Erkrankungen kennen und im Lichte zentraler Risikofaktoren interpretieren können
2. Besonderheiten der epidemiologischen Forschung zu NCD exemplarisch erläutern und einordnen können
3. Neue Forschungsansätze identifizieren und mit großen Studien zum Themenkomplex NCD vertraut sein.
Lehrmethoden: das Seminar beinhaltet Vorlesungsanteile, praktische Übungen, Kurzpräsentationen, critical reading und Diskussionsgruppen.
Assessment: schriftlicher Test, die Studierenden erhalten vor Semesterende zwei Journalartikel zur Vorbereitung, der schriftliche Test bezieht sich auf die Artikel unter Berücksichtigung der Inhalte des Seminars.
Beteiligte Dozenten: Zeeb (verant) u.a.
Literatur:
Ahrens, W., Pigeot, I. (Hrsg.) (2013): Handbook of Epidemiology, 2nd ed., Springer: Berlin
Porta, M. (Hrsg.) (2008): A Dictionary of Epidemiology, 5th ed., edited for the International Epidemiological Association, Oxford University Press: New York
Remington PL, Brownson RC, Wegner MV: Chronic Disease Epidemiology and Control. 3rd Ed. APHA 2010.
Weitere Journalartikel werden vorab zusammengestellt.

Prof. Dr. Hajo Zeeb, M. Sc

6A-E Projektstudium Epidemiologische Forschung I

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Gabriele Bolte

Pflichtmodul, insgeamt 12 CP
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
11-M66-2-M6-E-1Epidemiologische Feldforschung
Epidemiological Research Module Seminar 1

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 10:00 - 12:00 Achterstr. 30 2.690 Achterstr. 30 2.580 (ist ein Durchgangsraum) Achterstr. 30 0.490 (2 SWS)
Prof. Dr. Hajo Zeeb, M. Sc
11-M66-2-M6-E-2aForschungsprojekt: Projektbegleitung - Gruppen A und B

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 NW1 N3130 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 1 (2 SWS)
Prof. Dr. Gabriele Dagmar Bolte
11-M66-2-M6-E-2bForschungsprojekt: Projektbegleitung Gruppen C und D

Seminar

Termine:
wöchentlich Mi 14:00 - 16:00 UNICOM 3; 0. Ebene; Seminarraum 1 (2 SWS)
PD Dr. Karin Bammann
11-M66-2-M6-E-3aFortgeschrittene Datenauswertung/SAS-Kurs

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 Cog 0320 (2 SWS)

Hinweis: Informationen zu den Terminen am:

Prof. Dr. Gabriele Dagmar Bolte
Jonas Czwikla
11-M66-2-M6-E-3bÜbungen zum SAS-Kurs

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 16:00 - 18:00 Cog 0320 (2 SWS)
Dr. Steffen Schüle

4. Semester (ab WiSe 2016/2017)

9-E Begleitseminar zur Masterarbeit

Modulverantwortliche: Prof. Dr. Gabriele Bolte

Pflichtmodul, 3 CP
VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
11-M66-4-M9-E-1Begleitseminar zur Masterarbeit

Seminar

Termine:
wöchentlich Di 14:00 - 16:00 GRA2 0180 (2 SWS)

Einzeltermine:
Do 19.09.19 13:00 - 17:00 GRA2 0180
Prof. Dr. Gabriele Dagmar Bolte

Ergänzende Veranstaltungen

VAKTitel der VeranstaltungDozentIn
11-M63-2-Zusatz 1 SoSe19Tabellenkalkulation für Bachelorstudierende und Masterstudierende
Tabellenkalkulation OpenOffice/Excel Aufbaukurs

Übung

Einzeltermine:
Mi 08.05.19 08:00 - 12:00 GRA4 A0110

"Freiwilligen Kurs"

Dr. med. Klaus Giersiepen
11-M63-2-Zusatz 2 SoSe19Tabellenkalkulation für Bachelorstudierende und Masterstudierende
Tabellenkalkulation OpenOffice/Excel Aufbaukurs

Übung

Einzeltermine:
Mi 15.05.19 08:00 - 12:00 GRA2 0080

"Freiwilligen Kurs"

Dr. med. Klaus Giersiepen
11-M63-2-Zusatz 3 SoSe19Tabellenkalkulation für Bachelorstudierende und Masterstudierende
Tabellenkalkulation OpenOffice/Excel Aufbaukurs

Übung

Einzeltermine:
Mi 22.05.19 08:00 - 12:00 GRA2 0080

"Freiwilligen Kurs"

Dr. med. Klaus Giersiepen
11-M63-2-Zusatz 4 SoSe19Tabellenkalkulation für Bachelorstudierende und Masterstudierende
Tabellenkalkulation OpenOffice/Excel Aufbaukurs

Übung

Einzeltermine:
Fr 14.06.19 12:00 - 16:00 GRA2A H 0100

"Freiwilligen Kurs"

Dr. med. Klaus Giersiepen
11-M66-ZusatzQuantitative Forschungswerkstatt

Forschungsgruppe

Einzeltermine:
Mi 24.01.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 28.02.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 28.03.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 25.04.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 23.05.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 27.06.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 25.07.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 22.08.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 26.09.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 24.10.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 28.11.18 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 23.01.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 27.02.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 27.03.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 24.04.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 22.05.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)
Mi 26.06.19 10:00 - 11:30 GRA4 A1010/1020 (EEG-Labor)

Termin: jeden vierten Mittwoch im Monat

Dr. Steffen Schüle
Dr. Stefanie Dreger
Aktualisiert von: TYPO3-Support