Zum Inhalt springen

Detailansicht

1 x 1,0 Wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in

Am Fachbereich 3 (Mathematik/Informatik) der Universität Bremen ist in der Arbeitsgruppe Angewandte Analysis zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst für drei Jahre eine Stelle Vollzeit für

 

Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Post Doc/ 

in der Entgeltgruppe 13 TVL

 

unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe zu besetzen.

 

Aufgaben:

Die Aufgaben sind wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre. Die Forschungsaufgaben liegen im Gebiet der Mathematik nichtlinearer Dynamischer Systeme mit Ausrichtung auf Differentialgleichungen und nichtlineare Wellen. Erwartet werden aktive Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Angewandte Analysis und in der Lehre die Betreuung von Lehrveranstaltungen sowie Abschlussarbeiten im Bereich Mathematik.

 

Die Stelle dient der wissenschaftlichen Weiterqualifikation mit dem Ziel der Habilitation.

 

Voraussetzungen:

Erwartet werden eine hervorragende Dissertation mit starkem mathematischen Anteil an einer Hochschule und Vorkenntnisse im Bereich Dynamische Systeme, Differenzialgleichungen sowie nichtlinearen Wellen. Unabdingbar sind die Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell und umfassend in neue Zusammenhänge einzuarbeiten.

 

Die Universität Bremen beabsichtigt, den Anteil von Frauen im Wissenschaftsbereich zu erhöhen und fordert deshalb Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Rückfragen an: Prof. Dr. Jens Rademacher, jdmr@uni-bremen.de.

Die Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Forschungsvorstellungen, Publikationsliste, Link zu Dissertation und Publikationen), sowie mindestens ein Empfehlungsschreiben werden unter Angabe der Kennziffer A38/19 bis zum 01.03.2019 erbeten an

Prof. Dr. Jens Rademacher

Universität Bremen, Fachbereich 3 im MZH,

Bibliothekstraße 5

28359 Bremen

 

oder alternativ an Ebba Feldmann, ebbaprotect me ?!math.uni-bremenprotect me ?!.de (als einzelnes pdf-Dokument)

 

Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen.

Erstellt am 08.02.19 von
Aktualisiert von: Rebekka Rosner