Zum Inhalt springen

Detailansicht

1x 0,5 Fremdsprachenassistent_in

An der Universität Bremen im Fachbereich 10 Sprach- und Literaturwissenschaften werden
verschiedene Sprachen, ihre Literaturen und Kulturen erforscht und gelehrt.
Zur Unterstützung der hier tätigen internationalen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt - unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe – die

                                           0,5 Stelle
                                         einer/eines
        Fremdsprachenassistentin/Fremdsprachenassistenten


zu besetzen, befristet für die Zeit einer Elternzeitvertretung, mindestens für ein Jahr.
Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 7 des TV-L.

Wir würden uns freuen, Ihre Bewerbung zu erhalten für folgendes Aufgabengebiet:

•    Korrespondenz und Textverarbeitung in deutscher und englischer Sprache, einfache
      Übersetzungen,
•    Verwaltungsmäßige Betreuung der Forschungsaktivitäten und Drittmittelvorhaben in
      deutscher und englischer Sprache,-  Mitarbeit bei der Vorbereitung von Vorträgen und
      Publikationen in deutscher und englischer Sprache, Mitarbeit bei der
      Lehrveranstaltungsplanung,
•    Sekretariatsaufgaben.

Anforderungen:

a.    Ausbildung als Fremdsprachenassistent/in oder vergleichbare Erfahrungen im Sekretariatsbereich
       mit belegbaren einschlägigen Aufgaben,
b.    Sehr gute Deutschkenntnisse Level C1 des Europäischen Referenzrahmens,
c.    Sehr gute Englischkenntnisse, Level C1 des Europäischen Referenzrahmens,
d.    Gewandter Umgang mit Standardsoftware (Tabellenkalkulation, Textverarbeitung) wird vorausgesetzt.

Wenn Sie Lust haben, sich in einem interkulturellen Team engagiert mit Ihren Kompetenzen, wie
Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit einzubringen, würden wir uns über
Ihre Bewerbung sehr freuen.

Schwerbehinderte Bewerberinnen/Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher
Eignung der Vorrang gegeben.

Bewerbungen von Menschen mit einem Migrationshintergrund sind willkommen.
Für Auskünfte steht Ihnen Frau Kröhnke-Geils (kroehnke.geils@uni-bremen.de oder Tel: 0421- 218-68000)
gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen sowie Urkunden/Zeugnissen richten Sie bitte bis zum 05.03.2019
unter Angabe der Kennziffer A44/19 an die:

Universität Bremen
Fachbereich 10
- Verwaltung -
Frau S. Ohlmann
Postfach 330 440
28334 Bremen

 

Erstellt am 07.02.19 von Rebekka Rosner