Zum Inhalt springen

Mitgliedsprofil

Jan Küster

:  Jan Küster

Gebäude/Raum: Geisteswissenschaften 2 (GW2)
Telefon: +49 (0) 421 21869143

E-Mail: jkuesterprotect me ?!uni-bremenprotect me ?!.de

Mitglied im ZeMKI-Lab "Medienbildung und Bildungsmedien"

Vita

Jan Küster arbeitet seit Oktober 2018 im Projekt „lea.online“ an der Architektur, Datenmodellierung und Software-Umsetzung eines Anwendungsverbunds zur Diagnose und Förderung von funktionalen Analphabeten. Zuvor hat er bereits im Projekt „CARO“ mit Ähnlichen Tätigkeiten einen Anwendungsverbund für ein Classroom Management System im Kontext von Pflegeausbildung umgesetzt.

Sein Studium der Medieninformatik absolvierte er 2015 im internationalen Masterstudiengang „Digital Media“ an der Universität Bremen an der er zuvor auch im Bachelorstudiengang „Digitale Medien“ absolvierte.

 

Forschungsschwerpunkte

Datenmodellierung didaktischer und curricularer Strukturen

 

Forschungsprojekte

Seit 2018 – Mitarbeiter im BMBF-geförderten Projekt „lea.online“ (https://blogs.uni-bremen.de/leaonline/)

2016 – 2018 Mitarbeiter im BMBF und ESF-geförderten Projekt „CARO – Care Reflexion Online“ (https://blogs.uni-bremen.de/caroprojekt/)

2012 – 2014 Mitarbeiter im BMBF-geförderten Projekt „TeBaDoSLA – Technology Based Domain Specific Learning Assessment“ im Verbund der ASCOT Initiative